Schanner Play Exposive Banner740

Interview mit Patrick Hager vom EHC Red Bull München
gebürtiger Rosenheimer wechselt zurück in die Heimat
Die Kontinental Hockey League
Ein Bericht über die russische Eliteliga
Megavertrag der Edmonton Oilers - 68 Millionen für acht Jahre
Leon Draisaitl bestbezahlter deutscher Eishockey Spieler aller Zeiten
Interview mit Marcel Rodman
Slowenischer Routinier der Tölzer Löwen im Gespräch
Teamcheck Kölner Haie
Mit einem leicht geänderten Kader geht es in die DEL Saison 2017/2018

Dresden(DEL2-Dresden) Derbyzeit zum Feiertag: Am Freitagabend empfangen die Dresdner Eislöwen die Lausitzer Füchse in der EnergieVerbund Arena. Konnte Cheftrainer Thomas Popiesch in der Vorwoche noch mit voller Kaderstärke die Trainingseinheiten absolvieren, musste er in den letzten Tagen auf mehrere angeschlagene Spieler verzichten. So konnten Dominik Grafenthin ebenso wie Feodor Boiarchinov bisher noch nicht wieder trainieren. Jonas Müller wird voraussichtlich bei den Eisbären Berlin zum Einsatz kommen. Erste Kurzeinsätze von Travis Martell sind nach aktuellem Stand nicht ausgeschlossen.

 

 

„Die Trainingswoche war für uns nicht ganz so leicht. Die Vorfreude auf das Derby ist aber natürlich riesig. Gerade für die jungen Spieler ist es eine absolute Besonderheit, vor so einer tollen Kulisse auflaufen zu dürfen. Die Motivation ist entsprechend groß. Mit den Zuschauern im Rücken müssen wir die starke Offensive von Weißwasser in den Griff bekommen. In der Tabelle geht es aktuell sehr eng zu, weshalb ein knappes Ergebnis nicht unrealistisch ist. Fakt ist: Wir brauchen uns nicht verstecken“, sagt Thomas Popiesch.

 

„Ich habe mich schon seit dem ersten Derby in Weißwasser auf die Partie gefreut, war enttäuscht, als ich von meiner Sperre erfahren habe. Mit diesem umfangreichen Strafmaß habe ich nicht gerechnet. Ich bin hier um Eishockey zu spielen, schaue jetzt durch die Pause im November fast einen Monat zu. Das ist eine schwierige Situation für mich, aber ich versuche die Jungs so gut wie möglich zu unterstützen“, sagt Steven Rupprich, der vom Disziplinarausschuss für die nächsten vier Spiele gesperrt wurde.



 

Das Spiel gegen die Lausitzer Füchse in der EnergieVerbund Arena beginnt am Freitag um 17 Uhr und wird geleitet von HSR Markus Krawinkel (Moers). Aktuell sind keine Tickets mehr für die Partie verfügbar. Eventuelle Restkarten werden von 15 bis 16 Uhr an der Tageskasse angeboten. Die Arena öffnet um 15.30 Uhr, der VIP-Raum um 16 Uhr. Übrigens: Am Freitag bringt die Eislöwen-Straßenbahn als Linie 10 die Zuschauer zur EnergieVerbund Arena.

 

Die Dresdner Eislöwen weisen darauf hin, dass das Spiel gegen die Lausitzer Füchse zum Preis von 5,50 Euro via Livestream auf SpradeTV übertragen wird. Im Angebot stehen auch Prepaid-Pakete für vier und zehn Saisonspiele, mit denen im Vergleich zur Einzelbuchung bis zu zwölf Prozent gespart werden können.

 

 


Mehr Informationen über die Dresdner Eislöwen finden Sie hier...

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Eishockey News DEL2

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News (KHL, CHL)

weitere News

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2Fmarian_bazany_2017.jpg&w=125&h=125&zc=1
07. August 2017

Interview mit Marian Bazany von den Krefeld Pinguinen

(Interview) (Ralph Schmitt) Lesen Sie unser aktuelles Interview mit Marian Bazany, dem neuen Co-Trainer der Krefeld Pinguine. Marian Bazany war in… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606
 

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 1059 Gäste online