Transfermarkt - Aktuelle Transfers

(DEL2-Landshut) Mit Tabellenplatz sechs und 42 Gegentoren kann der EVL Eishockey Landshut nicht zufrieden sein. Deshalb wird man am Gutenbergweg speziell in der Verteidigung nachbessern.

 

Der EVL Eishockey Landshut steht nach zwölf Spieltagen in der DEL 2 auf Tabellenplatz sechs. Rückstand zu Tabellenführer und Vizemeister Bietigheim beträgt stolze elf Punkte. Gerade in der Verteidigung hat der niederbayerische Traditionsverein gehörige Probleme. Satte 42 Gegentore sammelten die Mannen von Coach Andreas Brockmann bislang. Mit einem Schnitt von 3,5 Gegentore pro Spiel fing sich der selbsternannte Titelkandidat die 6.Meisten Gegentore der Liga und steht somit nur im Mittelmaß.

 

Landshut‘ s Fans fordern bereits defensive Verstärkung in der rein deutschen EVL Abwehr. Dabei hätte man aber die Möglichkeit, auf Förderlizenzspieler wie Stephan Kronthaler oder auch Fabio Wagner vom Deutschen Meister ERC Ingolstadt zurückzugreifen. So wurde es jedenfalls vor der Saison vereinbart. Allerdings gestaltet sich das ganze am Gutenbergweg schwerer, als geplant. „Wir können nicht immer bis Donnerstag oder Freitag früh abwarten, ob wir Spieler aus Ingolstadt bekommen oder nicht. Deshalb müssen wir jetzt selber handeln.“. Heißt also, LES Geschäftsführer Christian Donbeck kündigt Verstärkung an. Heißester Kandidat derzeit: Der 30- Jährige Kanadier Brad Staubitz. Staubitz ist zwar gelernter Flügelstürmer, wurde aber bereits des öfteren in der Verteidigung eingesetzt. Neben stolzen 94 kg weißt Staubitz auch 230 NHL Spiele für San Jose, Minnesota, Montreal und Anaheim vor. Zuletzt stand der Kanadier allerdings für Norfolk und den Toronto Marlies in der AHL auf dem Eis. Man darf also gespannt sein, was sich in dieser Woche an der Isar tut.

 



Sportlich gesehen ist Christian Donbeck eher unzufrieden, als zufrieden. „Ich bin unzufrieden, weil wir Spiele verlieren. Allerdings hatten wir über Wochen hinweg mit Verletzungen zu kämpfen.“, sagte der 42- Jährige Bad Aiblinger. Fügte aber auch hinzu, dass die Liga in diesem Jahr sehr ausgeglichen sei. „Wir haben diese Saison in der Liga nicht nur zwei oder drei Teams die Meister werden können, sondern sechs, sieben oder acht, die das Zeug zur Meisterschaft haben“. Eine Trainerdiskussion stellte Donbeck außer Frage. „Wieso sollen wir über den Trainerstab diskutieren, wenn wir nur drei Punkte hinter Rosenheim und somit Platz zwei liegen?“.

U20 Weltmeisterschaft 2022

Eishockey News aus der PENNY-DEL

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Lukes
08. Juni 2022

Der EHC Königsbrunn legt in der Offensive nach

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Erst letzte Woche gab der EHC Königsbrunn die Verpflichtung des deutschen Top-Stürmers Marco Sternheimer bekannt, nun präsentiert der Verein den nächsten hochkarätigen…
Johannes Wiedemann
27. Mai 2022

Neues Duo auf der Torhüterposition des ESV Buchloe

Bayernliga (Buchloe/PM) Die Torhüterposition ist eine der wichtigsten Positionen im Eishockey. Umso erfreulicher, dass für die Verantwortlichen des ESV Buchloe dort frühzeitig Klarheit besteht. Denn…
 

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 431 Gäste online

Internationale Eishockey News

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.