Dump & Chase erscheint am 22. März 2019
Lesen Sie unser Interview mit einem der Gründer von Dump & Chase
Memmingen Indians erneut Deutscher Meister
Frauen aus Memmingen holen sich den Titel in der Frauen Eishockey Bundesliga
DEL-Gala - Spieler der Saison 2018/2019 gewählt
Silberheld Danny aus den Birken wird Spieler & Torhüter des Jahres

schanner play exposive banner740

(DEL-Nürnberg) Nach dem wichtigen Auswärtssieg in Iserlohn wollten die THOMAS SABO Ice Tigers auch auf eigenem Eis gegen die Krefeld Pinguine nachlegen. Das Team von Tray Tuomie startete mit viel Energie ins Spiel und hatte nach 75 Sekunden die erste gute Möglichkeit. Connor James brachte den Puck von hinter dem Krefelder Tor nach vorne, Alexander Oblinger stand völlig frei und hatte gleich zweimal die Möglichkeit, scheiterte aber an Tomas Duba im Krefelder Tor.

 

Zwei Minuten später setzte Patrick Reimer den schwedischen Verteidiger Fredrik Eriksson in Szene, der aus guter Schussposition aber knapp am langen Pfosten vorbei schoss. In der 6. Minute hatten die Ice Tigers die riesige Chance zur Führung, ließen aber eine lange doppelte Überzahlsituation ungenutzt. Patrick Reimer und Fredrik Eriksson hatten war Schussgelegenheiten, trafen aber beide das Tor nicht. Als die Pinguine wieder komplett waren, bot sich Martin Schymainski auf einmal die Riesenchance zur Krefelder Führung, als er völlig frei auf Ice Tigers-Torhüter Jochen Reimer zulief, diesen aber gleich zweimal nicht überwinden konnte (8.).

 

(Foto Ralf Schmitt / eishockey-online.com)

 

Die Ice Tigers hatten weiterhin deutlich mehr vom Spiel und mehr Scheibenbesitz, konnten daraus aber kein Kapital schlagen. Krefeld machte die Räume eng und ließ nur wenige gefährliche Schüsse zu. Eine der guten Möglichkeiten vergab Patrick Buzas nach starkem Nürnberger Forechecking (11.), David Printz zielte mit einem Schuss aus vollem Tempo am Tor vorbei (20.). Im zweiten Drittel zeigte sich zunächst das selbe Bild, Nürnberg spielte, Krefeld wartete ab und schlug in der 23. Minute eiskalt zu. Als eine Strafe gegen J.T. Wyman angezeigt war, spielte Herberts Vasiljevs vor dem Tor quer, Martin Schymainski kam an die Scheibe und traf überlegt zum 0:1 für die Gäste. Die Antwort der Ice Tigers ließ allerdings nicht lange auf sich warten. Nur 37 Sekunden später war es Steven Reinprecht, der nach einem schönen Querpass von Kapitän Patrick Reimer aus spitzem Winkel mit einem satten Direktschuss in den Winkel traf. Krefeld schlug in der 34. Minute zurück. Die Ice Tigers hatten gerade eine doppelte Unterzahlsituation überstanden, da wurde Daniel Pietta im Slot perfekt von Tyler Beechey bedient und schoss flach ins lange Ecke ab - 1:2 für Krefeld.

 



 

Die Ice Tigers rannten zwar weiterhin an, fanden aber kaum Mittel, um Tomas Duba gefährlich zu werden. Sie rackerten, kämpften und gingen in jeden Zweikampf, aber zunächst wollte der Puck einfach nicht ins Krefelder Tor. Die Zeit wurde im letzten Drittel langsam knapp, da sorgte J.T. Wyman für den völlig verdienten Ausgleich. Nach 52 Minuten und 13 Minuten zog er nach Vorlage von Steven Reinprecht von der blauen Linie ab, Yasin Ehliz nahm Tomas Duba die Sicht und der Puck schlug zum umjubelten 2:2-Ausgleich im Krefelder Tor ein. Nürnberg blieb weiter dran und wollte die drei Punkte. Als Krefelds Oliver Mebus nach einem Foul an Jason Jaspers auf die Strafbank musste, lag der Führungstreffer für die Ice Tigers mehr und mehr in der Luft. Patrick Reimer verpasste zunächst noch, Tomas Duba konnte die Scheibe festhalten. Das anschließende Bully gewann Evan Kaufmann, Leo Pföderl legte den Puck an die blaue Linie, wo Corey Locke übernahm und den Puck überlegt ins lange Eck zum 3:2 für Nürnberg schlenzte. Die Fans der Ice Tigers feuerten ihre leidenschaftlich kämpfende Mannschaft weiter an. Krefeld fand nun keine Mittel mehr, auch das Herausnehmen von Tomas Duba brachte nichts mehr ein, so dass die Ice Tigers sich über einen völlig verdienten Arbeitssieg freuen durften. Am Dienstag um 19.30 Uhr sollen bei der Ladies Night gleich die nächsten Punkte folgen.

 

Stimmen zum Spiel:


Rick Adduono: Nürnberg hat eine gute Mannschaft, die heute nach dem 1:2 gut zurückgekommen ist. Wir haben über 60 Minuten gut gespielt, aber zwei Tore für Nürnberg in der Schlussphase haben das Spiel entschieden. Ich bin trotzdem der Meinung, dass wir nicht die schlechtere Mannschaft waren.

 

Tray Tuomie: Krefeld hat verloren, aber gut gespielt. So ist uns das in dieser Saison auch schon oft gegangen. Beide Mannschaften waren über 60 Minuten gut, deswegen tut uns der Sieg in diesem knappen Spiel sehr gut. Wir haben die Länderspielpause unbedingt gebraucht und sie gut genutzt. Wir müssen aber weiter dranbleiben und am Dienstag bei der Ladies Night nachlegen.

(Quelle icetigers.de)

 


Mehr Fotos von den Thomas Sabo Icetigers finden Sie in unserer Galerie...

 

Eishockey News DEL / DEB

deb u18 04 25082017
20. März 2019

DEB - U18-Nationalmannschaft: Zwei Länderspiele gegen Slowenien im Rahmen der ersten WM-Vorbereitung in Füssen

(DEB) DEB-Auswahl vom 2. bis 7. April 2019 zur WM-Vorbereitung in Füssen / Zweite Vorbereitungsphase findet in Courchevel (Frankreich) statt / Fischöder: „Wir freuen uns auf die… [weiterlesen]
SAP Garden
20. März 2019

DEL - Neue multifunktionale Sportarena in München heißt SAP Garden

(DEL/München) PM SAP Garden – so lautet der Name der neuen multifunktionalen Sportarena im Münchner Olympiapark. Im Rahmen der Namensfindungskampagne #NameGameOn haben in den… [weiterlesen]
17. März 2019

DEL – Das Dritte Spiel der Playoff-Viertelfinalserie gewinnen die Kölner Haie gegen den ERC Ingolstadt mit 3:2 nach Verlängerung

(DEL/Köln) (ST) Es war Sonntag und somit Eishockeyspieltag, mittendrin in den Playoffs. Die Kölner Haie spielten gegen den ERC Ingolstadt in der dritten Partie der Viertelfinalserie… [weiterlesen]
2019 03 17 augsburg duesseldorf03
17. März 2019

DEL - Düsseldorfer EG dreht die Serie - Hart umkämpfter Sieg in Augsburg

(DEL/Augsburg) (BM) Nach zwei hochklassigen Viertelfinalspielen folgte die dritte Partie in Augsburg. Beide Teams konnten bisher jeweils einen Sieg auf heimischem Eis verbuchen. An… [weiterlesen]

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

Bacashihua Deggendor 10.2.19
18. März 2019

DEL2 - Bayreuth Tigers erkämpfen sich die 2:0 Serienführung!

(DEL2/Bayreuth) PM Ohne die bereits am Freitag fehlenden Kirchhofer und Kronawitter und die am Wochenende erkrankten Bartosch und Gams fehlten den Tigers insgesamt vier Stürmer in der… [weiterlesen]
Tölz Freiburg 150319
18. März 2019

DEL2 - Eine Niederlage, die den Tölzer Löwen Hoffnung macht

(DEL2/Bad Tölz) PM 40 Schüsse, zwei Tore. Die Offensive der Tölzer Löwen schaffte es am Sonntagabend zwar erstmal in der Playdown-Serie ein Tor zu erzielen, doch die Effektivität, wie… [weiterlesen]
Dresden Bietigheim 170319
18. März 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen gewinnen gegen Bietigheim / Ausgleich in der Playoff-Serie

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das zweite Spiel im Playoff-Viertelfinale mit 5:2 (0:1; 1:1; 4:0) gewonnen. Vor 2812 Zuschauern brachte Frédérik Cabana den Gast im… [weiterlesen]
PO2 Crimmitschau vs. Frankfurt
17. März 2019

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau müssen sich nach großem Kampf mit 4:5 gegen die Frankfurter Löwen geschlagen geben

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau zeigten am Sonntagabend vor 2.589 Zuschauern ein kämpferischen Auftritt mussten sich allerdings am Ende knapp geschlagen geben. Die… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

Hannover Selb 004
20. März 2019

Oberliga - Selber Wölfe verpassen vorzeitigen Viertelfinaleinzug in Hannover

(Oberliga/Selb) PM Unsere Wölfe verpassen den vorzeitigen Viertelfinaleinzug. Spiel 3 ging an die Hannover Indians, die sich für die ersten beiden Auftaktniederlagen mit einem 4:1 Sieg revanchierten… [weiterlesen]
memm halle 20032019
20. März 2019

Oberliga - Aus in Spiel 3: Memmingen Indians scheitern an Halle

(Oberliga/Memmingen) PM Mit einem 2:6 in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls hatten die Indianer zu wenig entgegenzusetzen und müssen nun den schweren…
Spielbild Scorpions Weiden 19.03
20. März 2019

Oberliga - Hannover Scorpions finden Zugriff und bekommen Zwei Serienpucks gegen die Blue Devils Weiden

(Oberliga/Hannover) (Louis Biernacka) Nachdem die Uhren in der Serie am Sonntag mit einem 4:5 Auswärtssieg der Scorpions auf Null gestellt wurden, stand heute das richtungsweisende Spiel Drei an Man…
Weiden gg Hannover
18. März 2019

Oberliga - Sieg für den Favoriten zum Serienausgleich

(Oberliga/Weiden) Jürgen Masching - Leider hat es nach einem tollen Spiel vor einer super Kulissen von 2110 Zuschauern nicht zum Sieg für die Blue Devils Weiden gereicht. Aber am Dienstag geht es…

 

Eishockey News Bayernliga

hclandsberg2019
20. März 2019

Bayernliga - Zwei Niederlagen besiegeln das Aus für Landsberg in den Playoffs

(Bayernliga/Landsberg) PM Mit zwei Niederlagen im Playoff-Halbfinale gegen den TEV Miesbach beendeten die Riverkings die erfolgreiche Saison 2018/19. Im Halbfinale im Modus „Best off three“ trafen… [weiterlesen]
ehc klostersee 2018
16. März 2019

Bayernliga - Klostersee unterliegt in Füssen

(Bayernliga/Klostersee) PM Der EHC Klostersee liegt im Playoff-Halbfinale um die Bayerische Meisterschaft gegen den EV Füssen mit 0:1 nach Siegen hinten. Zum Auftakt der Serie "best of three"…
TEVM EVF ZR2
11. März 2019

Bayernliga - Der EV Füssen ist nach einem 7:4-Sieg im Aufstiegskrimi zurück in der Oberliga

(Bayernliga/Füssen) PM Der Eissportverein Füssen hat es geschafft. Drei Jahre und sieben Monate nach Neugründung ist der EVF wieder in der Oberliga angekommen, jener Spielklasse, in welcher der…
Chancen
11. März 2019

Bayernliga - Starker Königsbrunner Auftritt zum Saisonabschluss

(Bayernliga/Königsbrunn) PM Nach dem überraschenden Sieg in Klostersee kann die Königsbrunner Rumpftruppe nachlegen und gewinnt auch zuhause das Sonntagsspiel gegen die Bad Kissinger „Wölfe“. Dank…

Internationale Eishockey News

2019 03 16 lugano zug
17. März 2019

National League - Playoffs: HC Lugano muss in die Ferien, Bern gleicht Serie wieder aus, Ambrì mit erstem Playoffsieg nach 13 Jahren!

(National League) (RB) Nach vier gespielten Playoffpartien erwischte es der HC Lugano als erstes Team, welches vorzeitig die Ferien buchen muss. Der Zweitplatzierte EV Zug setzte sich in der Serie… [weiterlesen]
sturm nico clarkson
14. März 2019

Nachwuchs in Amerika - Die Playoffs in den Juniorenligen beginnen

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Das Ende der Regular Season nähert sich und die Mannschaften bereiten sich auf das Ende der Saison oder die Playoffs vor. Wir schauen mal was unsere Jungs machen. (Nico…
Playoff Viertelfinals 2018 19
07. März 2019

National League - Am Samstag startet der Playoff-Kampf in der Schweiz

(National League) RB Diesen Montag fand die letzte Meisterschaftsrunde in der Schweizer National League statt. Das Hauptaugenmerk lag dabei vorallem auf die ZSC Lions und den Genève-Servette HC, die…
kahun 01012019
02. Februar 2019

NHL - Endspurt in der NHL – Wie steht es um die deutschen Spieler

(Deutsche in der NHL) (Marcel Herlan) Nach dem All Star Break und nach knapp 50 Spielen beginnt die heiße Phase in der NHL. Die Teams stellen zur Trading Deadline die Weichen und kämpfen um die…

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

 

Gäste online

Aktuell sind 1286 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen