Interview mit dem Geschäftsführer der Tölzer Löwen
Christian Donbeck:"Ich habe einen bayerischen Dickschädel..."
Tobias Rieder wechselt nach Edmonton
Nationalspieler Tobi Rieder wird Teamkollege von Leon Draisaitl
10 Jahre Jubiläumstrikots von eishockey-online.com
Karlyn & Alexis präsentieren die neuen Trikots 2018/2019.

Schanner Play Exposive Banner740

Duesseldorf(DEL-Düsseldorf) Die Düsseldorfer EG feierte einen blitzsauberen und grundsoliden Auswärtssieg. Sie siegte bei den Schwenninger Wild Wings nach starker Leistung mit 4:1 (2:0,1:1,1:0) und festigte damit ihren Platz unter den ersten Zehn.

 

Der DEG-Fanblock schon vor Spielbeginn mit erstaunlich viel Energie. Obwohl sowohl Busse als auch der pickepackepuckvolle Sonderzug deutlich vor sechs Uhr morgens in der schönen Stadt aufgebrochen und die Mitfahrer entsprechend mitgenommen waren, erschallte das „Heja DEG“ wie Donnerhall. Ansonsten gilt aus gutem Grund und wie in Vegas: Was im Sonderzug passiert, bleibt auch dort. Besser so.



Starkes Drittel der DEG



Zum Spiel: Die DEG erstmals wieder mit Bobby auf der Bank. Willkommen zurück! Dazu erneut mit Tobi Brazda, aber ohne Michael Davies und (leider noch länger) ohne Conboy und Daxlberger. Aber auch ohne diese beiden kamen die Düsseldorfer im ersten Abschnitt überaus gut zurecht. Es war bisher wohl das überlegenste Drittel der Saison. Spielfreudig, schnell und klug erspielten sich die Gäste Chancen im Minutentakt. Die frühe Führung durch einen äußerst coolen Collins! Die 19 hatte nach einem Abpraller noch ausreichend Zeit, sich die Scheibe mundgerecht auf den Schläger zu legen und einzunetzen (1.54, Vorlagen Kreutzer und Mondt). Die Schwenninger fanden nicht ins Spiel und früh murrte das Publikum. Doch die DEG legte sogar noch nach. Kurz nach einer Dmitriev-Großchance die dritte Reihe auf dem Eis – heute gebildet mit Turnbull, Thiel und Preibisch – und Letztgenannter schob aus dem Gewühl zum 2:0 ein (3.29, Thiel, Daschner). Danach das Kreutzer-Team nur selten in Gefahr. Bei zwei Unterzahlspielen gegen Belle und Ebner schoss Schwan Goc einige Male gefährlich – der Hüne hatte schon zu Hannover-Zeiten unzählige Schlagschusstore gegen uns gemacht -, aber sonst verlebte Tyler einen ruhigen Beskorowany.



Solides Drittel der DEG



Die Hausherren in den ersten Minuten des Mittelabschnitts dann in der Tat einmal wild wie Schwäne. MacGregor Sharp traf nach wenigen Sekunden den Pfosten und Kyle Greentree zielte knapp vorbei. Doch der Ansturm war schnell vorbei. Die DEG übernahm wieder das Kommando. Bei eigener Überzahl drosch Daschner die Scheibe derart satt in die Maschen, dass Torwart Pätzold nur staunen konnte (21.21, Martinsen, Mondt). Danach kontrollierten die Düsseldorfer das Spiel und der Gästeblock hatte Zeit und Lust, altes Liedgut zu schmettern. Man besang Peter und Roedger und Chris Valentine, dazu schunkelten alle und die Sterne funkelten hell und vor allem laut. Kurz vor Drittelende doch noch einmal Aufregung. Im Anschluss an einen nach Videobeweis doch nicht gegebenen vierten DEG-Treffer die Hausherren plötzlich im Aufwind. Die Rot-Gelben in ungewohnter Bedrängnis. Und tatsächlich der Anschlusstreffer: Jonathan Matsumoto überwand Beskorowany durch die Beine (selten!) zum 1:3 (37.39). Danach eine wüste Rauferei und die 500 Gästefans konnten Manuel Strodel als Punktsieger feiern. Eine Unterbrechung zur rechten Zeit, wurde so doch die Schwenninger Drangphase unterbrochen. Mit einem 1:3 ging es in die zweite Pause.

 



 

Tolles Drittel der Fans



Der Schlussabschnitt geriet zu einer halbstündigen Party vor 4.437 Zuschauern. Sportlich war nach Olimbs Abstaubertor alles entschieden (45.23). Martinsen hatte in einem Daniel Kreutzer-Gedächtnis-Move Sascha Goc umkurvt, war aber zunächst an Pätzold gescheitert. Anschließend wurde viel gesungen. Die Sonderzügler heischten um Sympathie der Hausherren, in dem sie lautstark die Adler Mannheim schmähten. Blieb dieses noch unerhört, konnten sich die Blauen den „Schwenningen“-Rufen der Rot-Gelben nicht mehr entziehen und konterten mit einem schönen „Düsseldorf“. Die gemeinsame LaOla geriet etwas bizarr, weil Schwenningen gleichzeitig „wellte“ und Unmut über seinen Trainer äußerte. Bei „Wir sind alles Eishockey-Fans!“ waren schließlich alle vereint.



Fazit: Die Düsseldorfer EG mit einem blitzsauberen und grundsoliden Auswärtssieg. Erneut weniger Strafen als der Gegner, erneut konzentriert in Offensive und Abwehr. So kann es bleiben! Weiter geht es bereits am Dienstag und dem Wiedersehen mit Jeffcoach Tomlinson und seinen Eisbären Berlin (Dienstag, 19.30 Uhr). Tickets für dieses oft hochklassige Duell unter www.degtickets.de. Diese DEG hat noch lange nicht genug!

Strafen:
SERC: 24 plus 20
DEG: 14 plus 20

(Quelle: deg-eishockey.de)

 

 

 

 


Mehr Informationen über die DEG Düsseldorf finden Sie hier...

 

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2FTom-Pokel4.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL - Neuer Center für Tom Pokel und seine Straubing Tigers - Mitchell Heard

(DEL/Straubing) PM Der 26-jährige Kanadier Mitchell Heard ist der 13. Neuzugang der Straubing Tigers und belegt die achte Importlizenz. Der NHL-Draft von 2012 - Runde zwei / Position… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fiserlohn%2F2018_2019%2FClarke-300x272.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL - Iserlohn Roosters verpflichten Kanadier Michael Clarke

(DEL/Iserlohn) PM Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben eine weitere Position im Sturm besetzt. Aus der kanadischen Universitätsliga wechselt der 24 Jahre… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_logos%2FLogos_gross%2Fsport1_logo_neu.jpg&w=300&h=200&zc=1
10. Juli 2018

Sport1 - SPORT1 startet mit Final-Neuauflage zwischen Berlin und München in die Jubiläumssaison der DEL

(Sport1/Eishockey) PM Die DEL geht in ihre 25. Spielzeit und SPORT1 ist als Free-TV-Partner wieder mittendrin: Im Rahmen der heutigen Veröffentlichung des DEL-Spielplans wurden auch… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkoeln%2FKEC-vs.-Nrnberg-24.1.17.jpg&w=300&h=200&zc=1
10. Juli 2018

DEL - Fredrik Eriksson verteidigt für Straubing

(DEL/Straubing) PM Jason Dunham gab am heutigen Abend, im Rahmen des „Talk am Pulverturm“, bekannt, dass der 34-jährige Linksschütze in der kommenden Saison für die Gäubodenstädter auf… [weiterlesen]

            Jersey53 Banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Fmacaulay-hp-768x512.jpg&w=300&h=200&zc=1
15. Juli 2018

DEL2 - Tölzer Löwen verpflichten Stephen MacAulay aus Florida

(DEL2/Bad Tölz) PM Es geht weiter Schlag auf Schlag in Sachen Kaderplanung: Nach den Verpflichtungen von Kyle Beach und Casey Borer wurde mit Stephen MacAulay der dritte… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelzer_loewen_bank2016.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL2 - Tölzer Löwen ohne Kooperationspartner

(DEL2/Bad Tölz) PM Eine vertraglich fixierte Kooperation mit einem DEL- oder Oberliga-Club wird es für die Tölzer Löwen vorerst nicht geben. Dies hat vielseitige Gründe, über die wir… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fheilbronn%2FPM_Alderson.JPG&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL2 - Brandon Alderson verlässt die Heilbronner Falken

(DEL2/Heilbronn) PM Bis zuletzt hatten sich die Falken-Verantwortlichen intensiv für den Verbleib von Brandon Alderson in der Käthchenstadt bemüht. ( Foto City-Press GmbH ) if… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FBad_Nauheim%2F2018_2019%2F2018-07-11_Sommerinterview_A_Ortwein_hp.png&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL2 Sommer-Interview mit EC Bad Nauheim Geschäftsführer Andreas Ortwein

(DEL2/Bad Nauheim) PM Der größte Teil der Sommerpause ist vorbei, denn bereits Anfang August treffen die Spieler des neuen DEL2-Kaders in Bad Nauheim ein. Grund genug, sich mit EC-… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2F4R6A1239-20.jpg&w=300&h=200&zc=1
15. Juli 2018

Oberliga: 24 Vereine erhalten die Lizenz / Ein Club mit Nachbesserungsbedarf

(DEB) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) konnte 24 Vereinen die Zulassung für die Oberliga-Saison 2018/19 bestätigen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen besteht somit bei einem… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2FSeelmann_3.jpg&w=200&h=150&zc=1
12. Juli 2018

Oberliga - Andre Lenk und Philipp Seelmann verlängern beim Höchstadter EC

(Oberliga/Höchstadt) PM Die beiden nächsten Vertragsverlängerungen beim Höchstadter Eishockeyclub sind unter Dach und Fach. Die beiden Stürmer André Lenk und Philipp Seelmann wurden mit neuen…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fhannover%2F2018_2019%2FThomson.jpg&w=200&h=150&zc=1
06. Juli 2018

Oberliga - „Local Heroes“ bleiben weiter bei den Hannover Scorpions!

(Oberliga/Hannover) PM „Local Heroes“ bleiben weiter bei den Hannover Scorpions! ( Foto Hannover Scorpions ) if (window.adgroupid == undefined) { window.adgroupid = Math.round(Math.random() * 1000);…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2FBabinsky_4.jpg&w=200&h=150&zc=1
06. Juli 2018

Oberliga - Höchstadt verlängert mit Babinsky

(Oberliga/Höchstadt) PM Er ist bereits der achte Verteidiger im Kader der Alligators und bringt ordentlich Erfahrung mit: Auch Markus Babinsky wird in der kommenden Saison weiterhin für den…

 

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FGeretsried%2F2017_18%2F2018-03-02_geretsried.jpg&w=300&h=200&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Rizzo-Brüder wieder vereint in Geretsried

(Bayernliga/Geretsried) PM Die River Rats melden sich aus der Sommerpause zurück und es wird wieder 3 x wöchentlich im Sommertraining geschwitzt, um optimal vorbereitet in die vierte Bayernligasaison… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2018_2019%2FLeonhard_Zink.jpg&w=200&h=150&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Doppelpack aus Tschechien kommt nach Peißenberg

(Bayernliga/Peißenberg) PM Mit Dominik Novak (26) und Daniel Arnost (23) besetzen die „Eishackler“ ihre beiden Kontingentstellen. Novak wird für die Verteidigung verpflichtet während Arnost frischen…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2018_2019%2FSpindler_Philipp.jpg&w=200&h=150&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Gerlspeck und Spindler bleiben bei der Erding Gladiators

(Bayernliga/Erding) PM Fast komplett ist jetzt der Kader der Erding Gladiators. Der Eishockey-Bayernligist vermeldet die Vertragsverlängerungen von Torwart Andreas Gerlspeck und Stürmer Philipp…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2FEVF-Pegnitz.jpg&w=200&h=150&zc=1
02. Juli 2018

Bayernliga - EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle

(Bayernliga/Füssen) PM Die zweite Kontingentstelle für die kommende Spielzeit geht beim EV Füssen an einen Stürmer. 20 Jahre jung, aus dem französischsprachigen Teil Kanadas stammend, Europa-Neuling,…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2F2016_2017%2Ftobias_rieder_draisaitl_seidenberg2016.jpg&w=300&h=200&zc=1
03. Juli 2018

NHL - Nationalspieler Tobias Rieder wechselt zu den Edmonton Oilers

(NHL/News) (Marcel Herlan) Diese Woche wurde der Wechsel des Nationalstürmers Tobias Rieder von den Los Angeles Kings zu den Edmonton Oilers bekannt gegeben. In Edmonton wird Rieder zusammen mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fgrubauer_stanley_cup2018.jpg&w=200&h=150&zc=1
08. Juni 2018

Philipp Grubauer gewinnt den Stanley Cup 2018 mit Washington Capitals

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Washington Capitals sind nach über 40 Jahren Wartezeit Stanley Cup Sieger 2018 geworden. Das Team von Philipp Grubauer konnte sich gegen die Überraschungsmannschaft…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fnhl_vegas_2018.jpg&w=200&h=150&zc=1
25. Mai 2018

NHL Finale 2018 - Las Vegas Golden Knights – ein Team für die Ewigkeit

(NHL/News) (Marcel Herlan) Was wurde schon alles vor dem Expansion-Draft spekuliert. Wie wird sich das Team zusammenstellen und wie wird es sich in der Saison schlagen? Sind die Playoffs ein Thema?…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2FD66_7298.jpg&w=200&h=150&zc=1
24. Mai 2018

Philipp Grubauer steht mit Washington im Stanley Cup Finale 2018

(NHL/News) (Christian Diepold) Der Nationaltorhüter Philipp Grubauer steht mit seinem NHL Club den Washington Capitals im Stanley Cup Finale 2018 und trifft am Montag in der best-of-seven Serie auf…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 431 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen