(DEL-Hamburg) Stürmer Ralf Rinke verlässt die Hamburg Freezers und wird ab sofort per Leihe für die Eispiraten Crimmitschau in der DEL 2 spielen. Der 21-Jährige war in der laufenden Spielzeit sechs Mal für die Norddeutschen in der DEL aufgelaufen und hatte darüber hinaus per Förderlizenz fünf DEL 2-Partien für Bremerhaven absolviert. Insgesamt stand Rinke seit 2013 28 Mal für die Hamburger auf dem Eis.

 

„Wir danken Ralf für seinen Einsatz im Freezers-Trikot und wünschen ihm in Crimmitschau viel Erfolg“, äußerte sich Sportdirektor Stéphane Richer. „In seinem Alter ist es wichtig, Eiszeit zu bekommen und viele Spiele zu absolvieren. Das war sowohl in Hamburg als auch Bremerhaven in der Form nicht möglich. Daher ist die Ausleihe nach Crimmitschau die beste Lösung für ihn.“

 



 

 

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News aus der DEL

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News

kurashev IMG 5326
13. März 2021

NHL - Zwei Schweizer mischen die Chicago Blackhawks auf

(NHL/News) (Roman Badertscher) 12 Schweizer spielen diese Saison in der besten Eishockeyliga der Welt, der Natonal Hockey League. Zu den grössten Überraschungen zählten bisher Pius Suter und Philipp…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

 

Gäste online

Aktuell sind 665 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.