(DEL-Düsseldorf) Schlechte Nachrichten von der Düsseldorfer EG: Tim Conboy fällt die komplette weitere Saison 2014/15 aus. Der Verteidiger hatte sich am Sonntag im Spiel gegen die Hamburg Freezers ohne Fremdeinwirkung am Knie verletzt.

 

Bereits am Montag wurden die ersten Untersuchungen durchgeführt. Die heutigen Abschlusstests durch Teamarzt Dr. Ulf Blecker ergaben einen Teilabriss des vorderen Kreuzbandes. Conboy wird in der kommenden Woche operiert.

Christof Kreutzer, Cheftrainer: „Ein Spieler wie Tim wird schwer zu ersetzen sein. Nach der entsprechenden Reha wird er sich reinhängen, damit er in der nächsten Saison wieder voll angreifen kann.“

 



 

 

 

 

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 779 Gäste online