(DEL-Mannheim) Bundestrainer Pat Cortina hat auf die verletzungsbedingten Absagen reagiert und nominierte Martin Buchwieser als neunten Spieler aus dem Kader der Adler für das Aufgebot des Deutschen Eishockey-Bundes zum Deutschland-Cup am kommenden Wochenende nach.

 

Neben Buchwieser stehen auch Dennis Endras, Sinan Akdag, Nikolai Goc, Dennis Reul, Kai Hospelt, Marcus Kink, Matthias Plachta und Christoph Ullmann im Kader des Nationalteams.

Das Team trifft sich am heutigen Dienstag Dienstag in München, wo am Wochenende vom 7. bis zum 9. November die Spiele gegen die Schweiz (Freitag, 20:00 Uhr), die Slowakei (16:15 Uhr) und Kanada (16:45 Uhr) anstehen.

 



 

 

Beim letzten Match treffen die neun Mannheimer unter anderem auf Adler-Mannschaftskamerad Robert Raymond, der im Aufgebot der kanadischen Auswahl in München antritt.

 

 


Mehr Informationen über die Mannheimer Adler finden Sie hier...

 

 

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 2058 Gäste online