Marco Sturm schlägt 30-Mann Kader für Olympia 2018 vor
Ehrhoff vor vierter Olympia-Teilnahme / WM-Team von 2017 als Herzstück / Endgültige Nominierung am 23. Januar
Keine Playoffs in Straubing
Tigers begraben auch die letzten Playoff-Träume bei Niederlage gegen Schwenningen
Eishockey Trikot 2017/2018 von eishockey-online.com
Die deutsche Eishockey Nationalspielerin Tanja Eisenschmid präsentiert das neue Eishockeytrikot
WM2018 Tickets bei eishockey-online.com zu gewinnen
Wir verlosen 2x2 Eintrittskarten für das Spiel am 13.05.2018 Deutschland vs. Finnland

Schanner Play Exposive Banner740

Muenchen Rbm Logo(DEL-München) Der EHC Red Bull München holt einen Punkt im letzten Heimspiel vor der Deutschland-Cup Pause. Die Münchner unterliegen den Krefeld Pinguinen mit 4:5 (0:0|2:0|2:4|0:0|0:1) nach Penaltyschießen. Vor 3.416 Zuschauern, darunter Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch und Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger sowie Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina, brachte Kapitän Michael Wolf die Gastgeber in Führung. Die weiteren Treffer für die Red Bulls erzielten Daryl Boyle, Garrett Roe und kurz vor Schluss Mads Christensen. Trotz Niederlage stehen die Münchner weiterhin auf Platz zwei.

 

Die Red Bulls starteten gut in die Partie und erspielten sich bereits in der ersten Minute einen Hochkaräter. Michael Wolf legte auf Garrett Roe ab, doch der scheiterte mit seinem Handgelenkschuss an der Latte. Während sich die Pinguine offensiv zurückhielten, machten die Münchner weiter Druck. In der fünften Minute zielte Benedikt Brückner aus zentraler Position direkt auf den Körper von KEV-Schlussmann Patrick Klein. In der Folgezeit plätscherte die Partie vor sich hin. Nach der Powerbreak wurde es wieder aufregender. Erst legte sich Florian Kettemer einen Abpraller von Klein mit der Hand auf das Blatt, der Pfosten verhinderte jedoch die Münchner Führung. Dann parierte Florian Hardy einen Direktschuss von Krefelds Andres Driendl mit der Stockhand. Zwei Minuten vor Drittelende spielte Michael Wolf auf Daniel Sparre. Der zog aus vier Metern direkt ab, doch Goalie Klein war zur Stele.

 

Muenchen Krefeld 31102014

(Foto Heike Feiner / eishockey-online.com)


Gleich zu Beginn des zweiten Abschnitts kassierten die Gäste eine Strafe. Und die Red Bulls nutzten die numerische Überzahl aus. Daryl Boyle brachte die Scheibe vors Tor und Patrick Klein konnte nur zur Seite abwehren. Michael Wolf stand goldrichtig und musste die Scheibe nur noch über die Linie drücken (23.). Eine Minute später hatten die Gäste eine ähnliche Chance. Allerdings blieb Münchens Goalie Hardy im Duell mit Martin Schymainski Sieger. Dann übernahm der Gastgeber das Kommando und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Zunächst passte Jon DiSalvatore stark auf Mads Christensen, doch der Däne scheiterte freistehend am Schoner von Klein (26.). Dann parierte der KEV-Keeper zweimal gegen Evan Brophey (31.). Die beste Möglichkeit auf das 2:0 hatte Alex Barta. Der Nationalspieler täuschte in einer 2-gegen-1-Situation einen Schuss an und zwang Klein so in den Butterfly. Dann zielte er aber aus spitzem Winkel über die Querstange (32.). Die Krefelder konnten sich in dieser Phase kaum befreien. Die logische Konsequenz war das 2:0 durch Daryl Boyle. Kapitän Wolf spielte von der linken Bande perfekt auf den langen Pfosten, wo der Verteidiger nur noch den Schläger hinhalten musste und Klein keine Chance ließ (37.).

 

Das Schlussdrittel begannen die Red Bulls im Powerplay. Die Gäste konnten die Situation allerdings unbeschadet überstehen und waren gerade wieder komplett, da traf Kyle Sonnenburg aus kurzer Entfernung zum 1:2 (43.). Die Gäste nutzten den Schockzustand der Münchner und legten 24 Sekunden später nach: Herberts Vasiljevs traf per Handgelenkschuss ins Fanghandeck von Hardy zum überraschenden Ausgleich. In der 48 Minute überwand Martin Schymainski im Fallen Florian Hardy zur 3:2-Gästeführung und stellte damit den Spielverlauf komplett auf den Kopf. Don Jackson reagierte. Der Münchner Coach brachte Niklas Treutle für den glücklosen Hardy. Und die Red Bulls kamen zurück. Zunächst scheiterte Yannic Seidenberg mit einem Alleingang am starken Patrick Klein (51.). Fünf Minuten später spielte Garret Roe in Überzahl die Scheibe vors KEV-Gehäuse, wo sie ein Krefelder Verteidiger mit dem Schienbein ins eigene Netz abfälschte: 3:3. Und es ging munter weiter. Francois Méthot spielte einen Flippass auf Andreas Driendl, der frei vor Treutle zur erneuten Gästeführung einnetzte (59.). Wer nun dachte, die Münchner würden sich geschlagen geben, irrte. Don Jackson holte Treutle vom Eis und sein Schachzug ging auf. 50 Sekunden vor Spielende legte Garret Roe auf Mads Christensen quer, der Klein keine Chance ließ und die Münchner damit in die Overtime rettete.

 



 

Dort ließen es beide Teams ruhiger angehen. Erst in der Schlussphase der Verlängerung kamen die Münchner zu Halbchancen. Nach fünf torlosen Minuten ging es in ins Penaltyschießen. Und da hatten die Gäste die besseren Nerven. Nachdem beide Teams ihre ersten drei Versuche nicht verwandeln konnten, verlud Andreas Driendl den Münchner Goalie.


Es folgen die Auswärtspartien in Berlin (2. November, 17.45 Uhr, o2 World Berlin) und Düsseldorf (14. Novembe, 19.30 Uhr, ISS Dome). Das nächste Heimspiel des EHC Red Bull München findet nach der Länderspielpause am Sonntag, 16. November, um 16.30 Uhr gegen die Hamburg Freezers statt.



Endergebnis:
EHC Red Bull München gegen Krefeld Pinguine 4:5 (0:0|2:0|2:4|0:0|0:1) n.P.



Tore:
1:0 | 22:21 | Michael Wolf
2:0 | 36:37 | Daryl Boyle
2:1 | 42:06 | Kyle Sonnenburg
2:2 | 42:30 | Herberts Vasiljevs
2:3 | 47:09 | Martin Schymainski
3:3 | 56:02 | Daniel Sparre
3:4 | 58:42 | Andreas Driendl
4:4 | 59:10 | Mads Christensen
4:5 | 65:00 | Andreas Driendl


Zuschauer:
3.416

(Quelle redbullmuenchen.de)

 

 

 


Mehr Fotos vom EHC Red Bull München finden Sie in unserer Galerie...

 

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2017_2018%2FDSC_3842-iloveimg-resized.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers gewinnen 2:1 nach Overtime gegen Grizzlys Wolfsburg!

(DEL/Nürnberg) (Oliver Winkler) Bei den THOMAS SABO Ice Tigers läuft es nicht rund. Drei Niederlagen in Folge schmücken den Januar. Gegen den Erzrivalen aus Wolfsburg wollten die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2017_2018%2F26943100_10215800739760260_2143696481_n-iloveimg-resized.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Augsburger Panther verlieren enges Spiel bei den Iserlohn Roosters mit 3:2!

(DEL/Iserlohn) (Oliver Winkler) Die Iserlohn Roosters und die Augsburger Panther kämpfen in den finalen Spieltagen um den Einzug in die PlayOffs. Zwar können die Iserlohn Roosters mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2FTimeout.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - In einem spektakulären Fight behalten die Straubing Tigers mit 6:5 die Oberhand gegenüber den Eisbären Berlin

(DEL/Straubing) (MA) Es war ein Spiel, das die 3.984 Zuschauer lange nicht vergessen werden. Doppelschlag folgte auf Doppelschlag und Aufholjagd auf Aufholjagd. Die Tigers setzten… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2FKrefeld_MAN_190118-6.JPG&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Krefeld stutzt den Adler in der Overtime die Krallen! Sonst ein schwaches Match von allen Beteiligten. Damit sind die Unparteiischen eingeschlossen.

(DEL/Krefeld) (RS) Die Krefeld Pinguine in der deutschen Eishockeyliga hatten die Adler aus Mannheim zu Gast. Dabei knöpften die Hausherren den ambitionierten Gästen zwei Punkte ab.… [weiterlesen]

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FFL-KA_0-1.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL2 – Kassel Huskies gewinnen packendes Hessenderby in der Overtime in Franfurt

(DEL2/Frankfurt) (JW) 6.700 Zuschauer in der Frankfurter Eissporthalle sahen ein kämpferisches Hessenderby mit einem 4:3-Erfolg für die Kassel Huskies in der Overtime. ( Foto Jüregn… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fcasey_borer_berlin_muc.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - NHL Erfahrung für die Tölzer Löwen - Casey Borer verstärkt die Buam

(DEL2/Bad Tölz) PM die Tölzer Löwen verstärken sich in der Abwehr. Casey Borer hat einen Vertrag bei den Isarwinklern unterschrieben. Der 32-jährige Amerikaner hat eine beeindruckende… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2016_2017%2F17-01-09_Rajala_2.JPG&w=300&h=200&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen trennen sich endgültig von Rajala

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen und Stürmer Juuso Rajala haben den ursprünglich bis zum Saisonende bestehenden Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. ( Foto… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelz_lausitz_14012018.JPG&w=300&h=200&zc=1
16. Januar 2018

DEL2 - Tölzer Löwen verlieren gegen Lausitz

(DEL2/Bad Tölz) PM auf das Feuerwerk folgt die Ernüchterung: Nach dem überraschenden Comeback-Sieg in Heilbronn verlieren die Tölzer Löwen das Duell gegen die Lausitzer Füchse mit 1:3… [weiterlesen]

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FSonthofen_Selb_19_01_2018_005.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

Oberliga - Es war mehr drin für die Selber Wölfe im Oberallgäu

(Oberliga/Selb) PM Im ersten Spiel der Meisterrunde müssen sich unsere Wölfe nach aufopferungsvollen Kampf leider nur mit einem Punkt begnügen. In einer sehr fairen Partie in Sonthofen fällt die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2F20171215_starbulls_weiden-38-L.jpg&w=200&h=150&zc=1
19. Januar 2018

Oberliga - Starbulls Rosenheim besiegen Weiden mit 3:1 und sind wieder Spitzenreiter

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das erste Spiel der Meisterrunde gegen die Blue Devils Weiden mit 3:1 für sich entschieden. Vor knapp 2.000 Zuschauern im Rosenheimer…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FVER_Selb_Florian_Ondruschka.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. Januar 2018

Oberliga - Selber Wölfe-Kapitän Florian Ondruschka im Interview

(Oberliga/Selb) PM Er ist 30 Jahre jung, stand bereits mit 15 Jahren im Oberligakader des damaligen ERC Selb, hat über 550 Spiele in der höchsten deutschen Spielklasse absolviert und stand 6 Jahre im…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fregensburg%2F2017_2018%2Fregensburg_bank_10092017.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. Januar 2018

Oberliga - Neuer Trainer in Regensburg - Igor Pavlov kehrt zurück

(Oberliga/Regensburg) PM Der Lette Igor Pavlov wird (zum zweiten Mal nach 2008) Trainer der Eisbären, wo er die Mannschaft vor dem sportlichen Abstieg rettete. Er trainierte in der DEL die Kölner…

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayernliga%2Fgeretsried%2Fgeretsried_1112016_1.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

Bayernliga - Verzahnungsrunde beginnt für Geretsried mit Heimniederlage gegen Peissenberg

(Bayernliga/Geretsried) PM Zum Start in die Verzahnungsrunde hat der Spielplan den Rats ein Heimspiel gegen den TSV Peissenberg beschert. Zuhause unterlag man in der Vorrunde noch recht chancenlos… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FLandsberg%2F2017_2018%2Fev_landsberg_14012018.jpg&w=200&h=150&zc=1
16. Januar 2018

Bayernliga - Starke Gegner für Landsberg in der Verzahungsrunde

(Bayernliga/Landsberg) PM Mit einem deutlichen 7:1 Heimsieg gegen den EC Paffenhofen beendeten die Riverkings die Vorrunde in der Bayernliga. Bereits vor dem Spiel wurden die 575 Zuschauer von…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2017_2018%2FIMG_9604.jpg&w=200&h=150&zc=1
16. Januar 2018

Bayernliga - Schongau Mammuts schlagen harmlose Erding Gladiators

(Bayernliga/Erding) (WK) Die schwächste Saisonleistung lieferten die ersatzgeschwächten Erding Gladiators am Sonntagabend gegen die Schongau Mammuts ab und verloren zurecht. Positiv an der…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2017_2018%2Fpei%C3%9Fenberg_Dorfen_140118-2.jpg&w=200&h=150&zc=1
15. Januar 2018

Bayernliga - Peißenberg Eishackler gewinnen ihr letztes Vorrundenspiel gegen den Vizemeister

(Bayernliga/Peißenberg) PM Man merkte beiden Seiten deutlich an, dass es um nichts mehr ging. Der Körpereinsatz war nur wenig vorhanden. Oberste Priorität „Keine Verletzten“. Lediglich Manfred…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fchl%2Freferess_chl2018.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Januar 2018

CHL - Deutsch,- Österreichisches Duo im Champions Hockey League Finale 2017/2018!

(CHL 2017/2018) (Mathias Funk) Die Växjö Lakers aus der SHL und JYP Jyväskilä kämpfen am 6. Februar 2018 um die europäische Eishockey-Krone, besser gesagt um den Henkelpott der Champions Hockey… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fjagr_calgary_imago.jpg&w=200&h=150&zc=1
07. Januar 2018

NHL - Zeit von Jaromir Jagr in Calgary vorbei - Olympia 2018 möglich?

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Zeit von der 45jährigen Eishockelegende Jaromir Jagr scheint bei den Calgary Flames in der NHL vorbei zu sein. Nach uns vorliegenden Informationen von Sportsnet…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_canada.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Team Canada bezwingt Mountfield HK in spannender Partie

(Spengler Cup 2017) (RB) Das zweite Spengler Cup Spiel des heutigen Tages war über die gesamte Zeit sehr ausgeglichen. Beide Teams zeigten Kampfgeist und Siegeswillen! (Foto: KEYSTONE) if…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_suisse.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Schweizer Nationalmannschaft mit Auftaktsieg gegen Dinamo Riga

(Spengler Cup 2017) (RB) Die 91. Ausgabe des Spengler Cups wurde dieses Jahr durch die Schweizer Nationalmannschaft und Dinamo Riga aus Lettland eröffnet. Nach 38 Jahren spielt die Schweizer Nati…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 1253 Gäste online