(DEL2-Bietigheim) Heute zu Gast in der EgeTrans Arena waren die Buron Joker aus Kaufbeuren. Auf Seiten der Steelers hütete diesmal Andreas Mechel das Tor. Sinisa Martinovic bekam nach den überragenden Auftritten der letzten Wochen eine kleine Verschnaufpause von Coach Kevin Gaudet.

 

Lediglich 90 Sekunden waren rum, da hatten beide Mannschaften bereits die Chance auf die Führung. Auf Seiten der Steelers schoss Marcus Sommerfeld die zuerst abgewehrte Scheibe gegen die Latte. Auf Seite der Joker hatte Brad Snetsinger die große Chance. Er tankte sich technisch gekonnt durch zwei Mann durch, scheiterte aber am Schoner von Andreas Mechel. Kurz darauf wurde David Wrigley von Marcus Sommerfeld freigespielt, dieser scheiterte an Torwart Max Sigl. Die Steelers nahmen ab der 5 Spielminute das Geschehen in die Hand, die defensiven Gäste lauerten auf den Konter.

 

Ein Tor gelang jedoch in den ersten 10 Minuten keinem. Bei beiden Keepern war spätestens Endstation. In der 12. Minute war es beinahe soweit. Mark Heatley spielte die Scheibe von hinterm Tor auf Jason Pinizzotto, leider wurde er im letzten Moment gestört und verzog. Die Allgäuer kamen durch Daniel Menge zu einer Chance, Andi Mechel zückte die Fanghand und hielt sicher.

 

In der 14 Minute die Erlösung für die 1.880 Zuschauer! Marcus Sommerfeld spielte den Puck auf David Wrigley, sein Handgelenkschuss schlug über der Fanghand von Max Sigl im Netz ein. Die verdiente Führung für die Steelers. Eine Minute später stand auch das erste Powerplay der Begegnung. Leider erwischte es einen Steeler. Dominic Auger wurde von Schiedsrichter Vogl wegen Hakens für 2 Minuten in die Kühlbox geschickt. Die beste Chance hatte da Stefan Loibl, er scheiterte am gut aufgelegten Andi Mechel. Fast direkt im Anschluss wurde Max Prommersberger auf die Strafbank geschickt, da er im Zweikampf mit Brad Snetsinger das Tor verschob. Ein sehr fragwürdiger Pfiff. Dass die Steelers auch immer in Unterzahl für ein Tor gut sind bewies René Schoofs. Er schnappte sich die Scheibe an der eigenen blauen Linie, machte sich auf und davon und krönte seinen Alleingang mit dem 2:0! Ein sehr schöner Treffer vom Bietigheimer Urgestein. Mit dem 2:0 ging es dann auch in die erste Pause.

 

Im Mittelabschnitt waren gerade mal 23 Sekunden gespielt, da schepperte es wieder im Kasten der Gäste. Marcus Sommerfeld spielte auf Adam Borzecki, dessen Schuss wurde abgefälscht und landete vor David Wrigley der die Scheibe ins leere Tor schoss. Der zweite Treffer von ihm an diesem Abend. Die Steelers setzten die Kaufbeurer weiter unter Druck und drängten auf den vierten Treffer. In der 23. Spielminute kamen die Gäste zum ersten Mal vor das Tor der Steelers und kamen zum Anschlusstreffer. Im ersten Versuch scheiterte Florian Thomas noch an Andi Mechel, den Nachschuss lochte er ein. Die Hausherren zeigten sich wenig geschockt und hatten kurz darauf die Chance den alten Abstand wieder herzustellen. Archie Skalbecks Schuss konnte von Max Sigl aber entschärft werden. In der 26. Spielminute eine schöne Kombination von Matt McKnight und Marcus Sommerfeld, leider blieb ihnen der Treffer verwehrt.

 



 

Auf der anderen Seite hatte Andi Mechel wieder die Chance zu zeigen was er kann und wehrte den Schuss von Brad Snetsinger ab. Die Gäste blieben ihrer Linie treu, standen Defensiv und lauerten weiter auf Konter währen die Steelers das Spiel dominierten. In der 36. Spielminute hatten Goldhelmträger Justin Kelly und Benjamin Kronawitter die Chance zum vierten Treffer, Max Sigl konnte beide Schüsse parieren. Kurz darauf das erste Powerplay für die Steelers. Martin Heider musste 2 Minuten wegen Hakens zuschauen. Die Allgäuer standen gut und ließen wenig zu, so dass es beim 3:1 blieb.  Das zweite Drittel endete wie es begann, mit einem Treffer für Bietigheim! Auf Zuspiel von Matt McKnight und Mark Heatley traf Marcus Sommerfeld zum 4:1. Dann gab es den zweiten Pausentee.

 

Zu Beginn des Schlussabschnitts drängten die Hausherren auf die endgültige Entscheidung. In der 43. Minute war es dann auch soweit. Auf Zuspiel von René Schoof zimmerte Jason Pinizzotto die Scheibe an Max Sigl vorbei ins Netz. Direkt nach Wiederanpfiff die Antwort der Joker. Rob Kwiet zog kurz hinter der blauen Linie ab und die Scheibe flog an Freund und Feind vorbei ins Tor. Den alten 4-Tore-Abstand stellte Kapitän Adam Borzecki wieder her. Herrlich freigespielt von Archie Skalbeck und Robin Just traf er zum 6:2. Und täglich grüßt das Murmeltier - direkt im Anschluss wieder ein Treffer der Allgäuer! Daniel Menges Schuss zischte an Andi Mechel vorbei ins lange Eck - 6:3. So wie es im Schlussdrittel bisher lief, wären die Steelers jetzt wieder dran.

 

Justin Kelly glitt durch die Kaufbeurer Hintermannschaft wie ein warmes Messer durch Butter, lediglich ein Torerfolg blieb ihm versagt, schön anzusehen war es allerdings. In der 53. Minute machte es Jason Pinizzotto rabiater, einen missglückten Aufbaupass fing er ab und jagte den Puck per Schlagschuss in die Maschen! 4 Minuten vor Schluss gab es Penalty für die Steelers als Robin Just bei seinem Solo unsauber gestoppt wurde. Leider vergab er diesen. Ihren Frust  über die bevorstehende Niederlage entluden die Gäste durch einige Nicklichkeiten und unsaubere Checks. Schiedsrichter Vogl ließ jedoch jedes Mal weiterlaufen. Die Steelers gingen nicht darauf ein und fuhren den verdienten 7:3 Sieg nach Hause. Auch im sechsten Heimspiel bleiben die Steelers verlustpunktfrei und der Nimbus als zu Hause unbesiegbar bleibt bestehen!

 

 


Mehr Infos über die Bietigheim Steelers finden Sie hier...

 

Eishockey News aus der DEL

muenchen bank bern 06092020
20. September 2020

DEL - München im Finale des Red Bulls Salute

(DEL/München) PM München steht im Finale des Red Bulls Salute 2020. Vor 468 Zuschauern im ausverkauften Sportpark Kitzbühel sicherten Luca Zitterbart und Yasin Ehliz mit ihren Treffern… [weiterlesen]
8 brenden kichton website i11666620x413 2 6225
19. September 2020

DEL - Brenden Kichton wechselt zum ERC Ingolstadt

(DEL/Ingolstadt) PM Der ERC Ingolstadt verstärkt seine Defensive mit Brenden Kichton. In der vergangenen Saison spielte der 28-Jährige für die Vienna Capitals und will seine Qualitäten… [weiterlesen]
shedden ingolstadt 28122017
19. September 2020

DEL - Shedden bleibt Trainer des ERC Ingolstadt

(DEL/Ingolstadt) PM Doug Shedden wird die Panther auch in der kommenden Saison als Headcoach anführen.Der 59-Jährige betreut das Teamseit Dezember 2017 und geht damit in seine vierte… [weiterlesen]
PreSeason RBS RBM Schuetz Jubel
13. September 2020

DEL - Red Bulls mit Testspiel-Niederlage in Salzburg

(München) PM Der EHC Red Bull München hat den zweiten Teil des Testspiel-Doppelpacks beim EC Red Bull Salzburg mit 2:5 (1:3|1:1|0:1) verloren. Nach dem 3:1-Sieg zwei Tage zuvor…
GEPA salzb muc 11092020
11. September 2020

München gewinnt erstes Bullenduell gegen Salzburg

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Freitag das erste Aufeinandertreffer im Bullendoppel an diesem Wochenende. Gegen den EHC Red Bull München setzte es am Ende eine 1:3…
redbull helme
06. September 2020

EHC Red Bull München gewinnt erstes Vorbereitungsspiel in Bern mit 5:3

(München) Der EHC Red Bull München hat das erste Vorbereitungsspiel der Saison 2020/2021 beim 16-maligen schweizerischen Meister dem SC Bern mit 3:5 gewonnen. Als Doppeltorschütze…

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

del2 logo
19. September 2020

DEL2 hält am geplanten Saisonstart fest

(DEL2) PM Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hält in Abstimmung mit den DEL2-Clubs an einem Saisonstart am 06. November 2020 mit den gültigen örtlichen Vorgaben fest. Dies… [weiterlesen]
arniel jamie
19. September 2020

DEL2 - Kanadischer Center besetzt die vierte Kontingentstelle in Bad Nauheim

(DEL2/Bad Nauheim) PM Mit dem 30-jährigen kanadischen Mittelstürmer Jamie Arniel wird das bereits vorhandene amerikanisch-englisch-kanadische Trio der Roten Teufel aus Bad Nauheim nun… [weiterlesen]
christ michael
31. August 2020

DEL2 - Michael Christ geht ins zehnte Huskies-Jahr in Serie

(DEL2/Kassel) PM Er ist ein waschechter Kasseläner, einer der Identifikationsfiguren des Kasseler Eishockeys und er bleibt den Kassel Huskies erhalten. Michael Christ hat seinen… [weiterlesen]
sedlar marco
31. August 2020

DEL2 - Landshut löst Vertrag mit Marco Sed­lar auf­

(DEL2/Landshut) PM Der EV Landshut und Stürmer Marco Sedlar haben den bis zum Sommer 2021 laufenden Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst. (Foto: EV Landshut) „Marco möchte… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

OL Grafik
06. September 2020

Oberliga: „Es ist fünf vor zwölf“

(Oberliga) PM 26 Eishockey-Drittligisten stehen vor dem Aus und damit ca. 1.400 Mitarbeiter der Vereine vor einer ungewissen beruflichen Zukunft. Ebenso wird der Nachwuchssport mit über 6.000 Kindern… [weiterlesen]
Quapp 32
02. September 2020

Oberliga - Nikita Quapp komplettiert das Goalie-Gespann der Islanders

(Oberliga/Lindau) PM Wie schon angekündigt, wird die letzte zu besetzende Torhüterposition mit einem jungen Torhüter ausgefüllt. Nikita Quapp, U-18 Nationaltorwart und der Sohn von…
VER Selb Max Gimmel 003
02. September 2020

Oberliga - VER Selb: Max Gimmel soll weiter im Oberliga-Kader Erfahrung sammeln und zu einem guten Verteidiger reifen

(Oberliga/Selb) PM Mit dem 19-jährigen gebürtigen Marktredwitzer steht nun schon das achte Eigengewächs im Kader der Selber Wölfe. Eingesetzt wird das Verteidigertalent in gleich drei Mannschaften:…
OL Nord
24. August 2020

Oberliga - Bei gelungenem Saisonstart schon Meister!

(Oberliga Nord) PM Meistertitel, Derbysiege, Play Offs- all das tritt in der Saison 2020/21 in den Hintergrund, denn der Fokus aller Teams liegt ausschließlich auf der gemeinsamen Bewältigung dieser…

Eishockey News Bayernliga

MD Vorbereitung Pegnitz2 2020
16. September 2020

Bayernliga - Schweinfurt startet in die Vorbereitung vor leeren Rängen

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Das erste Testspiel der Saison 2020/21 verloren die Mighty Dogs knapp mit 4:5 nach Verlängerung gegen den EV Pegnitz. (Bild: Mighty Dogs Schweinfurt) Für die Fans, die… [weiterlesen]
Christian Wittmann1
13. September 2020

Bayernliga - ESV Buchloe verliert erstes Vorbereitungsspiel gegen Geretsried

(Bayernliga/Buchloe) PM Mit einer 2:6 (1:2, 1:2, 0:2) Niederlage ist der Bayernligaaufsteiger ESV Buchloe am Sonntagabend in eigener Halle gegen den ESC Geretsried in die Testspielphase für die neue…
hclandsberg2019
13. September 2020

Bayernliga - Merkle, Bayer und Gaisser bleiben beim HC Landsberg

(Bayernliga/Landsberg) PM Die Stürmer Maximilian Merkel, Noah Gaisser und der Verteidiger Florian Bayer bleiben auch nach Ihrer Nachwuchszeit Riverkings und wechseln in den Kader der 1.Mannschaft!…
Waldkraiburg wagner
05. September 2020

Bayernliga - EHC Waldkraiburg: Ein Transfer-Hammer, ein Rückkehrer und ein Abgang

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Nachdem es, wohl auch der unsicheren Pandemie-Situation geschuldet, längere Zeit ruhig war um den Kader des EHC Waldkraiburg, überschlagen sich nun die Meldungen. Nachdem…

Internationale Eishockey News

TB DAL G2
22. September 2020

NHL Finale 2020 - Tampa Bay gleicht Serie aus

Tampa Bay Lightning - Dallas Stars 1:1 (NHL Finale 2020) MH Tampa Bay gleicht dankt eines starken ersten Drittels und einem 3:2 Sieg in Spiel 2 die Serie zum 1:1 aus. Spiel 3 findet in der Nacht von… [weiterlesen]
G1 TB DAL
20. September 2020

NHL Finale 2020 - Überragender Khudobin hält den Sieg in Spiel 1 für Dallas fest

Tampa Bay Lightning - Dallas Stars 0:1 (NHL Finale 2020) MH Die Dallas Stars konnten das erste NHL Finale 2020 gegewn die favorisierten Tampa Bay Lightning in Edmonton mit 1:4 für sich entscheiden…
2020 08 15 lugano zuschauer neu
17. August 2020

National League - Verbot von Grossveranstaltungen wird aufgehoben - Saison beginnt am 1. Oktober mit Fans

(Schweiz National Liga) PM Nachdem der Bundesrat am Mittwoch entschieden hat, das Verbot von Grossveranstaltungen per Oktober aufzuheben, berieten sich die Clubs der National League & Swiss League…
postfinance arena geisterspiel
09. August 2020

National League - Sind bald wieder mehr als 1000 Zuschauer erlaubt?

(Schweiz National Liga) (RB) Der Bundesrat wird diesen Mittwoch an einer Medienkonferenz bekannt geben, wie mit dem Verbot von Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Zuschauern weiter vorgegangen…
 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

nachgefragt banner300

 

Gäste online

Aktuell sind 1192 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen