DEB - Stefan Endraß neuer Marketingleiter, Ronja Richter neue PR-Referentin

DEB Logo(DEB-News) Seit Anfang Oktober hat der DEB sowohl die Stelle der Leitung des Marketing und Event-Management als auch die Position der Öffentlichkeitsarbeit neu besetzt.

 

Stefan Endraß wird in Zukunft die Leitung des Marketing und Event-Management innehaben. Der Diplomkaufmann machte seinen Abschluss an der Fernuniversität Hagen im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Seit Mai 2014 ist er externer Doktorand an der Sporthochschule Köln am Institut für Sportökonomie und Management. Aktiv spielte der 29-Jährige geborene Füssener bis 2008 im Profibereich Eishockey und machte sich dadurch bereits einen Namen im deutschen Eishockey. Auf seine neuen Aufgaben freue er sich sehr: „Es ist schön, wenn man die Leidenschaft für den Sport mit dem Beruf verbinden kann.“

 



 

Ronja Richter DebDie Stelle der PR-Referentin übernimmt Ronja Richter und wird somit in Zukunft für die Öffentlichkeitsarbeit des DEB zuständig sein. Auch sie ist beim Deutschen Eishockey Bund kein unbekanntes Gesicht. Die gebürtige Hamburgerin spielt bereits seit 2009 in der Frauen-Nationalmannschaft und kommt dort auf über 70 Länderspiele. „Ich freue mich, dass ich nun die Chance habe den Verband und somit das ganze deutsche Eishockey nicht nur auf, sondern auch neben dem Eis zu unterstützen“, so die 24-Jährige.

 

 

 

 

 

 

 


Informationen über die DEB Rekordnationalspieler erhalten Sie hier...

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 492 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen