DEL Kader nehmen finale Formen an

 

PENNY-DEL (Frankfurt/Köln/Augsburg/Nürnberg/PM) Kurz vor dem Beginn der Vorbereitung sind einige Teams noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und komplettierten ihre Kader auf einigen Positionen.

 

Oblinger

 

( Foto City-press )

 


 

 

Ein Allrounder für den Löwen-Sturm: Eugen Alanov

Eugen Alanov, der in der DEL-Spielzeit 2022/2023 bei den Iserlohn Roosters seine bisher punktbeste DEL-Saison spielte, verabschiedete sich vom Seilersee, um in der kommenden Saison für die Löwen Frankfurt aufzulaufen.

 

 

Joseph Cramarossa: NHL-Erfahrung für den Löwen-Sturm


Noch ist Sommer – aber Schritt für Schritt geht es unaufhaltsam auf die neue PENNY DEL-Eiszeit 2023/2024 zu. Die Blicke aller Fans sowie Clubs richten sich wieder auf den mit Spannung erwarteten Auftakt zur neuen Spielzeit. Einen Eindruck von der ohrenbetäubenden Stimmung in der Eissporthalle Frankfurt wird sich der kanadische Neuzugang dann auch direkt am Freitag, den 15.09.2023 machen können, wenn das Löwe-Rudel beim ersten Punktspiel vor heimischem Publikum gegen die Konkurrenz aus Iserlohn antritt!

 

 

Bienvenue, Alex! Alexandre Grenier wird ein Hai

 

Die Kölner Haie haben mit Alexandre Grenier einen weiteren Spieler verpflichtet. Der 31-jährige Angreifer war in der abgelaufenen Spielzeit für die Eisbären Berlin in der PENNY DEL aktiv. Insgesamt bestritt der Franko-Kanadier in seiner Karriere bisher 102 Partien in der PENNY DEL und sammelte in diesen 87 Punkte.

 

 

Jack Dougherty komplettiert die Abwehr

 

Die Nürnberg Ice Tigers haben die letzte offene Position in ihrer Abwehr mit Jack Dougherty besetzt. Der 27-jährige US-Amerikaner kommt von den Kölner Haien nach Nürnberg und erhält einen Vertrag für die kommende PENNY DEL-Saison 2023/24.

 

 

ALEXANDER OBLINGER KEHRT NACH AUGSBURG ZURÜCK

 

Alexander Oblinger, der seine Eishockeylaufbahn im Nachwuchs des Augsburger EV startete, bestritt in seiner Profilaufbahn 666 DEL-Spiele für Berlin, Nürnberg, Ingolstadt, Straubing und Köln. Dabei stehen für den 191 cm großen und 99 kg schwere Rechtsschützen 92 Treffer und 72 Assists in der Statistik. 2009 wurde Oblinger als junger Spieler mit den Eisbären erstmalig Deutscher Meister, 2014 folgte mit dem ERCI sein zweiter Titelgewinn im deutschen Oberhaus. In seinen Teams war der Fuggerstädter ein wichtiger Rollenspieler, der keinen Zweikampf scheute und sich immer in den Dienst seiner Teamkollegen stellte.

 

 

NIKLAS ANDERSEN VERSTÄRKT DIE PANTHEROFFENSIVE

 

Die Augsburger Panther besetzen wie geplant die sechste Importstelle im Angriff. Wenige Tage vor dem Beginn der Vorbereitung auf die Saison 2023-24 hat sich der dänische Nationalstürmer Niklas Andersen vom Ligakonkurrenten Fischtown Pinguins für einen Wechsel in die Fuggerstadt entschieden.

 

 


 

Aktuelle Tabelle 

 

 


 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 

 

 

sport1, eishockey-online.com, eishockey online, eishockey-online, telekom eishockey, del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 446 Gäste online