Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Wer spielt um den Titel in Europas Eishockey-Königsklasse? Das Viertelfinale der CHL ab Dienstag live auf SPORT1+ und SPORT1 Extra  

 

Sport1-Eishockey (Ismaning/PM) In dieser Woche startet die Champions Hockey League (CHL) ins Viertelfinale. SPORT1 bleibt in den Playoffs der europäischen Eishockey-Königsklasse weiter mittendrin und überträgt zwei hochkarätige Duelle mit Hin- und Rückspiel ab dem morgigen Dienstag live auf dem Pay-TV-Sender SPORT1+ sowie als Einzel-Ticket auf der Multisport-Streaming-Plattform SPORT1 Extra.

 

 

SHL Rieder Kühnhackl imago

(Foto: imago/sport1)

 


 

Neben der Final-Neuauflage zwischen dem schwedischen Titelverteidiger Rögle BK und Tappara Tampere aus Finnland sind auch die Partien des Schweizer Meisters EV Zug gegen das tschechische Topteam Mountfield HK zu sehen. Damit nicht genug, denn auch in der Svenska Hockeyligan bleibt SPORT1+ am Puck und zeigt bis Jahresende noch sechs Spiele der schwedischen Spitzenliga live oder relive. Darunter auch die Begegnung zwischen Skellefteå AIK und den Växjö Lakers am 2. Weihnachtsfeiertag, bei der die deutschen Nationalspieler Tom Kühnhackl und Tobias Rieder aufeinandertreffen (alle Sendezeiten in der Übersicht)

 

Final-Neuauflage zwischen Rögle und Tampere im CHL-Viertelfinale

 

Leider ohne deutsche Beteiligung, dafür aber mit zahlreichen Topduellen geht die CHL im Dezember in die entscheidende Phase. Eine der spannendsten Viertelfinalpaarungen ist dabei die Final-Neuauflage zwischen dem schwedischen Champion Rögle BK und Tappara Tampere aus Finnland. In der Vorsaison setzte sich Rögle im Endspiel knapp mit 2:1 durch und holte in der Debütsaison auf Anhieb den Titel. SPORT1+ und SPORT1 Extra zeigen das Hinspiel in Schweden am morgigen Dienstag live ab 18:00 Uhr, das Rückspiel wird am Dienstag, 13. Dezember, live ab 17:30 Uhr übertragen.

 

Als Kommentator ist Constantin Eckner im Einsatz. Attraktives Eishockey versprechen auch die Begegnungen zwischen dem tschechischen Spitzenklub Mountfield HK und dem Schweizer Meister EV Zug. Wie stark die Schweizer sind, musste der EHC Red Bull München feststellen: Beide Achtelfinalspiele gingen klar mit 1:5 verloren. Ob Zug weiter brilliert, beantworten SPORT1+ und SPORT1 Extra im Viertelfinalhinspiel am Mittwoch, 7. Dezember, live ab 17:25 Uhr. Das Rückspiel ist ebenfalls am Dienstag, 13. Dezember, live ab 19:40 Uhr zu sehen. Hier kommentiert jeweils Günter Zapf

 

Jahresendspurt in der SHL mit deutschem Duell

 

Die Vormachtstellung der Svenska Hockeyligan (SHL) im europäischen Eishockey wird in dieser CHL-Saison einmal mehr deutlich: Immerhin stellt die schwedische Liga vier von acht Viertelfinalisten in der Königsklasse. Dazu gehören auch Rögle BK und Skellefteå AIK, die nach ihren Viertelfinalhinspielen am kommenden Samstag, 10. Dezember, relive ab 20:10 Uhr auf SPORT1+ in der SHL aufeinandertreffen.

 

Unter den sechs Partien, die bis Jahresende noch auf dem Programm stehen, ist auch das deutsche Duell zwischen Tom Kühnhackl von Skellefteå AIK und Tobias Rieder von den Växjö Lakers am 2. Weihnachtsfeiertag live ab 17:55 Uhr. Die Übertragungen begleitet Peter Kohl am Mikrofon (alle Sendezeiten in der Übersicht)

 

 

Die kommenden Eishockey Übertragungen auf den SPORT1 Plattformen in der Übersicht:

 

Plattform

Tag, Datum

Uhrzeit

Eishockey Live

Info 

SPORT1+

S1 Extra

 

Dienstag, 6. Dezember

18:00 Uhr live

Champions Hockey League (CHL)

Rögle BK/SWE –Tappara Tampere/FIN

Viertelfinalhinspiel

Kommentator: 

Constantin Eckner

SPORT1+

S1 Extra

 

Mittwoch, 7. Dezember

17:25 Uhr live

Champions Hockey League (CHL)

Mountfield HK/CZE – EV Zug/SUI

Viertelfinalhinspiel

Kommentator: 

Günter Zapf

SPORT1+

 

Donnerstag, 8. Dezember

22:10 Uhr relive

Svenska Hokeyligan (SHL)

Luleå HF – Leksands IF, 23.Spieltag

Kommentator: 

Peter Kohl

SPORT1+

 

Samstag, 10. Dezember

20:10 Uhr relive

Svenska Hokeyligan (SHL)

Rögle BK – Skellefteå AIK, 24.Spieltag

Kommentator: 

Peter Kohl

SPORT1+

S1 Extra

 

Dienstag, 13. Dezember

17:30 Uhr live

Champions Hockey League (CHL)

Tappara Tampere/FIN – Rögle BK/SWE

Viertelfinalrückspiel

Kommentator: 

Constantin Eckner

SPORT1+

S1 Extra

 

Dienstag, 13. Dezember

19:40 Uhr live

Champions Hockey League (CHL)

EV Zug/SUI – Mountfield HK/CZE

Viertelfinalrückspiel

Kommentator: 

Günter Zapf

SPORT1+

 

Samstag, 17. Dezember

17:55 Uhr live

Svenska Hokeyligan (SHL)

Färjestad BK – Luleå HF, 25.Spieltag

Kommentator: 

Peter Kohl

SPORT1+

 

Montag, 26. Dezember

17:55 Uhr live

Svenska Hokeyligan (SHL)

Skellefteå AIK – Växjö Lakers, 26.Spieltag

Kommentator: 

Peter Kohl

SPORT1+

 

Donnerstag, 29. Dezember

18:10 Uhr relive

Svenska Hokeyligan (SHL)

Frölunda HC – Rögle BK, 27.Spieltag

Kommentator: 

Peter Kohl

SPORT1+

 

Samstag, 31. Dezember

18:20 Uhr relive

Svenska Hokeyligan (SHL)

Luleå HF – Skellefteå AIK, 28.Spieltag

Kommentator: 

Peter Kohl

 




 



sport1 logo neu

Über SPORT1

MITTENDRIN mit SPORT1: Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Sport1 Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio- und Social-Media-Aktivitäten:

 

Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören der Free-TV-Sender SPORT1 sowie die Pay-TV-Sender SPORT1+ und eSPORTS1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf verschiedenen Plattformen angeboten werden. Im September 2021 hat die Sport1 GmbH außerdem die neue Multisport-Streaming-Plattform „SPORT1 Extra“ (sport1extra.de) in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet – mit einem umfangreichen Livestream- und On-Demand-Angebot an Sportarten und Wettbewerben.

 

Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Auch die SPORT1 Apps zählen zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps. SPORT1 ist zudem auch mit einem eigenen SPORT1 YouTube-Channel sowie Gaming- und eSports-Angeboten aktiv.

 

 

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

90+ Lizenzierte Casinos ohne Limit

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 418 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.