IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Deutschland trifft zum Abschluss auf Tabellenführer Finnland

 

(IIHF WM 2019/Kosice) (SD) Zum Abschluss der Vorrunde bei der 83. Eishockey Weltmeisterschaft 2019 trifft die DEB-Auswahl auf den Tabellenführer Finnland. Nicht nur deswegen ein besonderes Spiel weil unser Bundestrainer Toni Söderholm gebürtiger Finne ist, sondern die Skandinavier haben in ihren Reihen mit Kaapo Kakko einen der besten Spieler bei dieser WM.

 

 

finnland jubel 096

 

(Foto Peggy Nielek)

 


eol trikot banner728 90

 

Um 12.15 Uhr zur besten Mittagszeit folgt der letzte Akt für das DEB-Team in der Vorrunde der IIHF Eishockeyweltmeisterschaft 2019 gegen das skandinavische Team aus Finnland, die mit 16 Punkten an der Tabellenspitze stehen. Deutschland hatte sich bereits frühzeitig für das Viertelfinale qualifiziert und steht auf Platz 4.

 

 

Bei der letzten WM in Dänemark 2018 konnte man nach über 25 Jahren einen Sieg über Finnland erzielen. Der entscheidende Treffer gelang Markus Eisenschmid in der Verlängerung. Das heutige Aufeinandertreffen steht unter der Bsonderheit, dass unser Bundestrainer Toni Söderholm gebürtiger Finne ist und mit der Nationalmannschaft die Silbermedaille gewann. Ausserdem sind die Augen auf Kaapo Kakko gerichtet, das 18-jährige Ausnahmetalent zählt zu den Top-Scorern und besten Spielern bei dieser Weltmeisterschaft.

 

 

Die WM- Statistik gegen die Skandinavier spricht deutlich für Finnland. Bei 13 Spielen gab es 3 Siege, 1 Unentschieden, 9 Niederlagen und ein Torverhältnis von 33:46.

 

 

WM-Spiele gegen Finnland:

 

03.02.1939 DEB – FIN     12:1 10.05.2010 DEB – FIN     0:1
28.04.1992 DEB – FIN     3:6 06.05.2011 DEB – FIN     4:5 n.P.
23.04.1993 DEB – FIN     3:1 03.05.2013 DEB – FIN     3:4 n.V.
29.04.1997 DEB – FIN     0:6 13.05.2014 DEB – FIN     0:4
10.05.2001 DEB – FIN     1:4 08.05.2016 DEB – FIN     1:5
06.05.2003 DEB – FIN     2:2 13.05.2018 DEB – FIN     3:2 n.V.
03.05.2008 DEB – FIN     1:5  

 

 

Bundestrainer Toni Söderholm: „Ich erwarte ein Spiel zwischen zwei gut organisierten Mannschaften, die mit einem unterschiedlichen Rhythmus in die Partie starten. Beide Teams werden passive sowie aktive Momente haben. Wir möchten vor dem gegnerischen Tor noch härter angreifen. Es ist wichtig, auch die zweiten und dritten Schüsse zu nehmen.“

 

 

Angeführt wird die finnische Mannschaft von Kapitän Marko Anttila. Der 33-Jährige ist einer von 14 Akteuren, die ihr Geld in der finnischen Heimat verdienen. Alle Augen sind bei der Weltmeisterschaft auf einen anderen finischen Spieler gerichtet, der (noch) in Finnland aktiv ist: Shootingstar Kaapo Kakko. Der 18-Jährige wird als möglicher top-gesetzter Spieler beim NHL Draft 2019 gehandelt und hat bei der WM mit einem Doppelpack gegen Kanada, drei Toren gegen die Slowakei sowie einem Tor und einem Assist gegen Dänemark auf sich aufmerksam gemacht. Kakko ist mit sieben Punkten der aktuelle Top-Scorer der finnischen Mannschaft.

 

 


 

 

 


2019 IIHF World Championshipeishockey-online.com ist für Sie bei der Eishockey Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei vor Ort und berichtet Live. Bilder von den Spielen der deutschen Eishockey Nationalmannschaft finden Sie in unserer Galerie unter https://www.eishockey-bilder.com/deb/deb-herren.

 

Vom 10. bis 26. Mai 2019 findet in der Slowakei die 83. IIHF Eishockey Weltmeisterschaft statt. Das DEB Team trifft in Kosice auf die Teams aus Großbritannien, Dänemark, Frankreich, Slowakei, Kanada, USA,  Finnland und hat somit erstmal 7 Vorrundenspiele zu absolvieren.

 

Informationen über alle Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute findet Ihr auf unserer Webseite www.eishockey-deutschland.info

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 810 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen