Steven Reinprecht beendet Karriere
#28 wird in Nürnberg nicht mehr vergeben.
DIDI HEGEN CUP 2018 in Düsseldorf
Hobbymannschaft Dirty Dangler gewinnen den Cup erneut
NHL Star Leon Draisaitl im Anflug auf Berlin
22-jähriger Star soll die DEB Auswahl für das Länderspiel in Berlin verstärken
Yannik Valenti im Gespräch
17-jähriges Top Talent wechselt nach Vancouver in die Western Hockey League
eishockey-online.com feiert 10-jähriges Jubiläum
2008 - 2018 ! 10 Jahre Eishockey Berichterstattung

Schanner Play Exposive Banner740


Herzlichen Glückwunsch zum 250. Länderspiel von Bettina Evers

Bettina Evers hat heute im Spiel gegen Lettland zum 250. Mal im Trikot der Damen Eishockey Nationalmannschaft von Deutschland gestanden und ist der amtierenden Rekordnationalspielerin Christina Fellner (287 LS) bis auf 37 Spiele näher gerrückt. Der Deutsche Eishockey Bund ehrte Bettina mit einem schönen großen eingerahmten Bild.

Die Sportsoldatin hat bisher an 9 Weltmeisterschaften und zwei Olympischen Spiele teilgenommen und möchte noch länger Eishockey spielen und vorallem mit der Deutschen Mannschaft wieder in die A-Gruppe aufsteigen.
Im Eröffnungsspiel gegen Österreich wurde Sie im zweiten Drittel durch Cut am Oberschenkel verletzt und musste vom Mannschaftsarzt in der Kabine genäht werden. Kurz darauf stand Sie wieder auf dem Eis und schoss sogar noch ein Tor. Das zeigt schon viel von Ihrem Charakter und Ihrer Führungsrolle im Deutschen Team.

Es ist kein offenes Geheimnis, dass Ihr der Platz in der Hockey Hall of Fame bereits sicher ist. Bisher wurde Christina Fellner und Michaela Hildebrandt als einzige deutsche Frauen in die Hockey Hall of Fame aufgenommen.






Deutschland begann die Partie zwar spielerisch überlegen, aber die Lettinnen hielten aggressiv dagegen. Mit ihrem Vorchecking zwangen sie die deutschen Spielerinnen zu Fehlern im Spielaufbau und setzten selber offensiv vereinzelte Nadelstiche. Die kämpferische Spielweise der Lettinnen führte zu vielen Strafzeiten, welche die Deutsche Mannschaft auch im zweiten Spiel nicht nutzen konnte.

Erst in der 8. Minute gelang Franziska Busch der verdiente Führungstreffer nach einem beherzten Alleingang. Die Vorarbeit kam von Susann Götz. Doch die Lettinen gaben prompt die passende Antwort und erzielten knapp eine Minute später den Ausgleich. Nach einem schnellen Kombinationsspiel verwandelte die überragende lettische Stürmerin Iveta Koka eine Vorlage aus kurzer Distanz. Durch diesen Ausgleichstreffer beflügelt erarbeitete sich Lettland nun einige weitere Chancen, die aber von der Ivonne Schröder, die heute anstatt Viona Harrer im Tor stand, ausgezeichnet pariert wurden.

Das Ende des ersten Drittels gehörte allerdings wieder dem Deutschen Team. Die Lettinen konnten sich kaum noch aus der eigenen Abwehrzone befreien und waren über die Sirene mehr als glücklich.
Diesen Druck bauten die Deutschen Damen auch im zweiten Drittel auf und es begann ein regelrechtes Scheibenschiessen vor dem Tor der Lettinnen: Franziska Busch, Julia Zorn und Nina Kamenik hatten jeweils freie Schussbahn, scheiterten aber an der starken Torhüterin Lolita Andrisevska, die heute zur besten Spielerin auf Seiten von Lettland gewählt wurde. Die Erlösung für folgte in der 32. Minute: Die deutsche Kapitänin Susann Götz fasste sich ein Herz und drosch den Puck auf Vorlage von Nina Kamenik und Sophie Kratzer von der blauen Linie ins lettische Tor zum 2:1.

Das Spiel behielt im dritten Abschnitt sein hohes Tempo bei. In der 45. Min. verpasste es Julia Zorn, ihre große Chance zu verwandeln und damit für die Entscheidung zu sorgen. Nach schöner Vorarbeit von Andrea Lanzl über die linke Seite wurde Zorn, frei rechts vor dem lettischen Tor stehend, angespielt und scheiterte lediglich an der lettischen Torfrau. Im Anschluss konnten auch Tanja Eisenschmid und Andrea Lanz zwei Alleingänge nicht zu einem zählbaren Erfolg umwandeln. In den Schlussminuten drängten die Lettinnen noch auf den Ausgleich, doch die Deutsche Mannschaft konnte mit der lautstarken Unterstützung der Fans die knappe Führung über die Zeit retten und somit die nächsten drei wichtigen Punkte für die Mission des Wiederaufstiegs einfahren.

Am Samstag steht gegen China eine lange überfällige Revanche an. Die Chinesinnen hatten Deutschland 2008 bei der WM durch einen 4:2 Sieg in B-Gruppe geschossen.


eishockey-online Report in Ravensburg
Sebastian Kinnast, Bastian Riedl,
Christian Stachel, Hanna van der Velden

(Bild Max Schuler) 

Stimmen zum Spiel:

"Bettina Evers: Das Spiel war heute sehr zerfahren, wir wussten schon, dass die Letten nicht schlech waren haben sie aber anscheinend doch ein bisschen unterschätzt und der Lettische Trainer hat fast nur mit seinen besten zwei Reihen gespielt um uns unter Druck zu setzen. Torchancen wurden von uns viele erarbeitet und auch im Powerplay haben wir eigentlich ganz gut gestanden, doch leider sind uns nicht mehr Tore entstanden, so dass es ganz eng ausgegangen ist, aber wir sind jetzt erstmal glücklich dass wir die nächsten drei Punkte geholt haben und schauen auf das nächste Spiel gegen China.

Der Rytmus des Turniers ist nicht so optimal, da wir jetzt zwei Tage Pause haben, obwohl wir alle heiss auf das nächste Spiel sind und wir von unserer bisher gezeigten Leistungen noch viel Luft nach oben haben."

 


Speilergebnis


         
Wm2011 Deb Lettland Deutschland Wm2011 Deb Lettland Lettland 2:1
  GK Ivonne Schröder

(8.) Franziska Busch
  GK Andrisevska Lolita
 
(9.) Koka Iveta
 
  (31.) Susann Götz

MVP Monika Bittner
     




Teamroster Lettland:


Torfrauen: 1 Andrisevska Lolita, 20 Tetina Evija

Verteidigerinnen: 2 Dekmeijere-Trigubova Laila, 7 Dinsberga Eva, 12 Zebere Sandra, 15 Liepina Olita, 24 Kronberga Ilze,

Stürmerinnen: 4 Geca-Miljone Inese, 5 Koka Iveta, 8 Pone Sarma, 9 Kurme Baiba, 10 Bicevska Ilze, 14 Krumina Ivita, 17 Agare Sindija, 18 Greiere Sintija, 19 Trezina Mara, 21 Saidova Karina, 22 Petersone Leva, 23 Apse Zane

Trainer: Udris Girts






Deutsche Rekordnationalspielerinnen


1. Fellner Christina (retired) 287 Länderspiele / 79 Tore
2. Bettina Evers 250 Länderspiele / 43 Tore
3. Becker Maritta (retired) 240 Länderspiele / 87 Tore
4. Scheytt Anja 226 Länderspiele / 30 Tore

 

Teamstatistik Weltmeisterschaft 2011


Nr Name  Spiele  Tore  Assists  SO
           
3 Sophie Kratzer 2    
4 Jessica Hammerl      
5 Manuela Anwander   1  
6 Bettina Evers 1    
7 Nina Kamenik   2  
8 Julia Zorn   1  
10 Franziska Busch 1 1  
11 Britta Schröder      
12 Susann Götz (C), 1    
14 Jacqueline Janzen   1  
15 Andrea Lanzl  1   MVP
16 Marie Delarbre  
17 Sara Seiler 1    
18 Susanne Fellner      
19 Tanja Eisenschmidt      
20 Ivonne Schröder      
21 Ronja Richter      
23 Monika Bittner 1   MVP
24 Sarah Weyand   1  
25 Viona Harrer     1
           



(Bild Max Schuler)

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

cp d2 DEB FRA18 047k X2
19. April 2018

DEB - Deutschland gewinnt mit 7:1 über Frankreich bei Länderspiel-Premiere in Wolfsburg

(DEB/Nationalmannschaft) Geschafft! Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat ihren ersten Heimsieg im Jahr 2018 gefeiert. Beim dritten Spiel vor eigenem Publikum im Rahmen der… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fingolstadt%2F2017_2018%2FMaury_EdwardsHEI0942-Galerie.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. April 2018

DEL - ERC Ingolstadt verpflichtet schußstarken Verteidiger Maury Edwards

(DEL/Ingolstadt) PM Der ERC Ingolstadt hat Verteidiger Maury Edwards verpflichtet. Der 31-jährige Kanadier war in den vergangenen drei Jahren für Ligarivale Straubing Tigers aktiv.… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMannheim%2F2017_2018%2Fullmann_christoph_2017.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. April 2018

DEL - Viel Erfahrung für die Augsburger Panther - Christoph Ullmann kommt

(DEL/Augsburg) PM Lange wurde spekuliert, nun herrscht Klarheit: Christoph Ullmann wechselt von den Adlern Mannheim zu den Augsburger Panthern. Dies gab der bayerisch-schwäbische… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fmuc_berlin_18042018_1.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. April 2018

DEL Finale 2018 - EHC Red Bull München übernimmt die Serienführung durch ein bärenstarkes Powerplay

(DEL Finale 2018) (Christian Diepold) Durch ein bärenstarkes Powerplay konnten die Red Bulls aus München mit einem 4:1 Erfolg über die Eisbären Berlin die Serienführung des DEL Finales… [weiterlesen]

            Jersey53 Banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2016_2017%2Fcjstreetch_frankfurt2017.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. April 2018

DEL2 - CJ Stretch verlässt Löwen Frankfurt auf eigenen Wunsch

(DEL2/Frankfurt) PM CJ Stretch wird die Löwen Frankfurt nach zwei Spielzeiten verlassen. Dies hat der US-Amerikaner den Verantwortlichen der Löwen in einem persönlichen Gespräch… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fheilbronn%2F2017_2018%2FAbgaenge_17_18.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. April 2018

DEL2 - Sieben Spieler verlassen die Heilbronner Falken

(DEL2/Heilbronn) PM Die Heilbronner Falken haben weitere Personalentscheidungen für die kommende Saison 2018/2019 getroffen. Demnach werden die Spieler Dennis Palka, Jonas Schlenker,… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FDalton_Yorke_2015.JPG&w=300&h=200&zc=1
18. April 2018

DEL2 - Mike Card und Dalton Yorke bleiben in Frankfurt

(DEL2/Frankfurt) PM Weitere Personalien in Sachen Kaderplanung: Die beiden Verteidiger Mike Card und Dalton Yorke gehören auch in der kommenden Saison zum Löwen-Rudel. ( Foto… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FRavensburg%2F2017_2018%2FThomasMerl1.JPG&w=300&h=200&zc=1
18. April 2018

DEL2 - Thomas Merl kommt aus Kassel nach Ravensburg

(DEL2/Ravensburg) PM Bei den Kaderplanungen der Towerstars zur nächsten DEL2-Saison 2018/19 hat es gleich zwei Veränderungen auf einen Schlag gegeben. Für Arturs Kruminsch, der in die… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FVER_Selb_Kyle_Piwowarczyk_002.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. April 2018

Oberliga - Selber Wölfe - mit der Nummer 6 tritt ein ganz Großer ab, Kyle Piwowarczyk

(Oberliga/Selb) PM Kontingentspieler gab es im Selber Eishockey schon viele - und darunter auch wirklich viele gute. Einer, der zu der Sorte „extrem gut“ und dies über Jahre gehörte, wird künftig… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2FNowak_Heidenreich_WEB.JPG&w=200&h=150&zc=1
19. April 2018

Oberliga - Heidenreich und Nowak weiterhin in Rosenheim

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim stellen weiter die Weichen für die kommende Saison in der Eishockey Oberliga: Die beiden Eigengewächse Simon Heidenreich und Andreas Nowak haben ihre…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2FVER_Selb_Jared_Mudryk_002.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. April 2018

Oberliga - Jared Mudryk verlässt die Selber Wölfe

(Oberliga/Selb) PM Die „Familie“ ist der einzige Beweggrund für seinen Abschied aus Selb. Die Gerüchteküche brodelt schon länger, immer mal wieder. Aber leider ist es kein Gerücht, sondern traurige…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fhannover%2FScorpions_Analyse.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. April 2018

Oberliga - Zusammenschluss mit Happy End, die Saison der Scorpions im Rückblick

(Oberliga/Hannover) (Louis Biernacka) Dreht man die Zeit 12 Monate zurück, dann stand man vor einer großen Aufgabe und dem Ungewissen bei den Hannover Scorpions. Aus Zwei mach Eins. Aus Langenhagen…

 

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2FMeier-Holzmann.jpg&w=300&h=200&zc=1
16. April 2018

Bayernliga - Max Meier verlängert in Füssen - Veit Holzmann wechselt dagegen nochmals

(Bayernliga/Füssen) PM Eine Vertragsverlängerung sowie einen Abgang hat der EV Füssen bei seinen Personalplanungen zu verzeichnen. Während nach seinem Bruder Tobias nun auch Torhüter Maximilian beim… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2017_2018%2FSteinmann_Jonas.jpg&w=200&h=150&zc=1
15. April 2018

Bayernliga - Erding vermeldet eine Vertragsverlängreung

(Bayernliga/Erding) PM Nach der Saison ist vor der Saison. Das gilt vor allem im Eishockey. Auch wenn die Puckjäger im Landkreis erst im September wieder aufs Eis gehen, wird hinter den Kulissen…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2FLuu-Max2.jpg&w=200&h=150&zc=1
05. April 2018

Bayernliga - Interview mit Maximilian und Lukas Jentsch vom EV Füssen

(Bayernliga/Füssen) PM Die Familie Jentsch brachte sich beim Neustart des Füssener Eishockeys von Anfang an mit ein. Lukas war dabei der jüngste Vorstand, den ein EV Füssen je hatte. Sein Nachfolger…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FBuchloe%2F2017_2018%2Fbuchloe_2018_germering.jpg&w=200&h=150&zc=1
21. März 2018

Bayernliga - Saisonrückblick beim ESV Buchloe - Jubiläumssaison mit bitterem Ende

(Bayernliga/Buchloe) PM Vor gut einer Woche ging für den ESV Buchloe die Saison in der Eishockey Bayernliga zu Ende. Dass ausgerechnet die zehnte Spielzeit in Bayerns höchster Spielklasse die vorerst…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Feben_new%2Fteam_austria%2FATU_WM_2017_GEPA_full_8219_GEPA-22031782112_kl.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. April 2018

Team Austria verliert knapp 0:1 gegen Italien

(Team Austria) PM Im dritten Testspiel vor der IIHF Weltmeisterschaft gab es für die österreichische Nationalmannschaft am Mittwoch erneut eine Niederlage. Beim Gastspiel in Südtirol entschied ein… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fleondraisaitl_2016_edmonton.jpg&w=200&h=150&zc=1
21. März 2018

Edmonton Oilers Leon Draisaitl knackt 200. Punkte Marke in der NHL

(NHL/News) (Christian Diepold) Mit einem Tor und drei Assists beim 7:3 Erfolg der Edmonton Oilers gegen die Carolina Hurricanes hat der Deutsche NHL Star Leon Draisaitl die 200. Punkte Marke der…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Feben_new%2Fteam_austria%2Fgrabner_2017_gi_austria.jpg&w=200&h=150&zc=1
12. März 2018

Michael Grabner Spieler des Jahres 2017 in Österreich

(EBEL) PM Das "Powerplay" bat österreichische Vereine, Trainer und Medien, sich an der Wahl zum besten heimischen Eishockeyspieler des Jahres 2017 zu beteiligen. Alle österreichischen Spieler, die im…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2Fneutral-nl.jpeg&w=200&h=150&zc=1
10. März 2018

National League - Heute beginnen die Playoffs in der Schweiz!

(National League) RB Die Wartezeit hat nun auch in der Schweiz endlich ein Ende gefunden. Die Playoffs beginnen heute Abend mit den ersten Partien. Gespannt blicken die Fans und die Verantwortlichen…

Eat Theball Hockey 12

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 1017 Gäste online