Herbstturnier in Erding - Siege für Dorfen und Erding - Gladiators treffen 10 Mal

 

Herbstturnier Erding (Erding/CD) In Erding fand vom 03.09.-05.09.2021 ein Herbstturnier mit den Mannschaften aus Dorfen, Moosburg, Germering und Erding statt. Am zweiten Tag gab es die Begegnungen zwischen Germering Wanderers vs. ESC Dorfen und Erding Gladiators vs. EV Moosburg. Gestern hatten Moosburg und Erding ihre Partien jeweils gewinnen können.

 

 

erding jubelEOL 9452

(Foto Marija Diepold)

 



Dorfen gewinnt mit Hattrick von Vrba
Germering Wanderers – ESC Dorfen 0:8 (0:1|0:1|0:6)

 

Dorfen konnten die zweite Partie des Herbstturnier gegen Germering unspektakulär gewinnen. Auf Seiten der Dorfener konnte Tomas Vrba einen Hattrick erzielen (19./42./48.). In den ersten zwanzig Minuten war das Spiel noch etwas träge mit wenig zwingenden Torraumszenen, doch im zweiten Abschnitt sollte sich dies dann ändern. 

 

Germering hatte im Mittelabschnitt einige gute Möglichkeiten und oft fehlten nur Zentimeter bei den Schüssen auf den Dorfener Kasten. Nach einer weiteren Großchance kam im direkten Gegenzug das 0:2 (38.) durch Kirsch. Mit diesem ernüchternden Zwischenstand ging es dann in die zweite Drittelpause. 

 

Im Schlussabschnitt lief dann der Motor der Dorfener richtig heiss, es fielen die Tore fast schon im Minutentakt durch Vrba (42.(48.), Blaha (47.) und Schroepfer (48.). Germering nahm daraufhin eine Auszeit und die Ansage vom Coach war im ganzen Stadion zu hören, doch auch diese Wutrede brachte keine Wendung, im Gegenteil, es traf in der 53. Minute der Slowene Sodja zum 0:7 und kurz vor dem Ende fälschte Josef Folger die Scheibe zum 0:8 Endstand. 

 

 

Dorfen 9EOL 9338

(Foto Marija Diepold)

 


 

Erding trifft und trifft - Hattrich für Christoph Furtner
Erding Gladiators – EV Moosburg 10:0 (4:0|2:0|4:0)

 

Die Torfabrik der Erding Gladiators läuft weiter. Auch im zweiten Spiel gab es für die Zuschauer in der Stadtwerke Arena in Erding viel Grund zur Freude. Der Landeslegist Moosburg, die gestern für einen Überraschungssieg gegen Dorfen gesorgt hatten wurden mit einem 10:0 vom Eis gefegt. Auf Seiten der Gladiators war der erst 22-jährige Youngster Christoph Furtner mit seinem Hattrick einer der Glanzpunkte. 

 

Im ersten Drittel waren es Zimmermann (3), Furtner (6.), Krzizok (9.) und 38 Sekunden vor der Drittelpause nochmals Furtner mit einer unhaltbaren Direktabnahme zum 4:0. Das Erdinger Tor hütete heute Patrick Mayer, der einen ruhigen Abend hatte.  

 

Der Mittelabschnitt war dann von weniger Toren als mittlerweile schon gewohnt geprägt, es klingelte Moosburger Gehäuse nur zwei Mal durch Trox und den zweiten Treffer von Zimmermann nach einem Alleingang, den er mit der Rückhand erfolgreich abschloss. 

 

Es dauerte dann im letzten Drittel nur 31 Sekunden, dann traf Waldhauser zum 7:0. In einem weiteren Powerplay war es Knallinger (46.), der das 8:0 markierte und damit wurde die Rufe nach einem zweistelligen Ergebnis laut. Als Christoph Furtner in der 54. Minute das 9:0 mit seinem Hattrick erzielte war noch genügend Zeit für das Team von Thomas Vogl. 37 Sekunden vor dem Ende traf dann der Kapitän Michl zum 10:0 Endstand. 

 

Thomas Vogl: "Das 10. Tor wollten wir unbedingt erzielen, wir haben unsere Reihen in den Schlussminuten noch offensiver besetzt, so dass es dann geklappt hat. Es freut mich natürlich für den Youngster Christoph Furtner, jedoch muss man den Ball flach halten, es war heute ein Landeslegist und in der Vorbereitung."

 

 

 

 

 


Bayernliga (Bayerische Eishockey Liga)

 

Die Bayerische Eishockey Liga - (Bayernliga) ist die höchste Eishockey Amateurspielklasse in Bayern und wird unter dem Dach des Bayerischen Eishockey Verbandes (BEV) ausgerichtet. Am Ligabetrieb nehmen derzeit 15 Mannschaften teil, die um den Bayerischen Meistertitel kämpfen. Die Bayernliga ist in Deutschland somit die vierthöchste Eishockey Spielklasse.

 

Mehr Informationen über die Bayernliga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 

 

 


 


 

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 729 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.