Nachwuchs in Amerika - Die Playoffs in den Juniorenligen beginnen

 

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Das Ende der Regular Season nähert sich und die Mannschaften bereiten sich auf das Ende der Saison oder die Playoffs vor. Wir schauen mal was unsere Jungs machen.

 

sturm nico clarkson

(Nico Sturm - Foto: ECAC Hockey)

 


CHL

 

Nikita Alexandrov und Alexander Dersch haben mit ihrem Team den Charlottetown Islanders sicher die Playoffs erreicht. Als viertstärkstes Team in der Eastern Conference treffen sie nun auf Leon Gawanke mit seinen Cape Breton Eagles. Alexandrov beendete die Regular Season auf Platz 2 der internen Scorerwertung mit 60 Punkten in 62 Spielen. Die ganze Saison war er zuverlässig und klar der Nummer 1 Center des Teams, was ihm auch einen Platz im CHL Top Prospects Game bescherte. Dersch spielte 52 von 66 Spielen bei 10 Punkten.

 

 

Kommen wir zum Gegner der Charlottetown Islanders, den Cape Breton Eagles und zu Leon Gawanke. Ähnliches wie für Alexandrov gilt für Leon Gawanke. Er war der mit Abstand bester Verteidiger des Teams und viertbester Scorer in der Liga unter den Verteidigern. 55 Punkte bei 60 Spielen ist eine herausragende Statistik. Herausragende Qualitäten im Powerplay zeichnen Gawanke aus und trotz allem offensiven Potential ist er auch in der Defensive zuverlässig. Zwei interne Trophäen konnte Gawanke für sich gewinnen. Die Eastlink Trophy als Top Verteidiger des Teams und vielleicht noch wichtiger die Tim Hortons Trophy für herausragendes gesellschaftliches Engagement.

 

 

Taro Jentzsch beendete die Saison mit seinem Team, den Sherbrooke Phoenix, auf Platz drei der Western Conference und somit sicher in den Playoffs. Jentzsch selbst spielte eine sehr gute erste Saison. 42 Punkte in 53 Spielen und vor allem die beste +/- Bilanz mit +16, was seine Stärke als Zwei-Wege Spieler und harter Arbeiter unterstreicht. Als Rookie wurde er in allen Situationen auf dem Eis eingesetzt, was auch das Vertrauen des Trainers wiederspiegelt.

 

 

Nach der langen und schweren Verletzungspause von Samuel Dube ist dieser mittlerweile wieder gut in Schwung. Mit den Halifax Mooseheads belegte er Platz zwei der Eastern Conference. Er selbst steuerte 7 Punkte in 31 Spielen dazu und wird meist in einer Shutdown Rolle eingesetzt.

 

 

In der OHL konnte sich Tim Fleischer mit den Hamilton Bulldogs knapp für die Playoffs qualifizieren. Ob Fleischer mit seiner Saison zufrieden ist, ist schwer zu sagen. 20 Punkte in 66 Spielen sind nicht gerade berauschend aber in einem schwächeren Team auch nicht so schlecht. Auch Manuel Alberg schaffte den Sprung in die Playoffs. Owen Sound Attack qualifizierte sich als letztes Team in der Western Conference. Er selbst spielte eine unauffällige Saison, verrichtete seine Arbeit, die ein Spieler in den hinteren Reihen zu tun hat. 52 Spiele und 8 Punkte stehen am Schluss zu buche.

 

 

Auf eine schwere erste Regular Season blickt der talentierte Yannik Valenti zurück. Nach gutem Beginn und dem Aufstieg bei der B-WM lief danach nicht mehr viel zusammen. Ganze 31 Spiele ohne Punkt, bis er im letzten Spiel der Saison endlich wieder einen Assist machte. 50 Spiele und 9 Punkte waren es am Schluss. Allerdings gilt sein Team mit als Favorit für den Titel und konnte als zweibestes Team der Liga die Saison abschließen.

 

 

Für die Regina Pats und Sebastian Streu ist die Saison beendet. Bei 18 Siegen in 66 Spielen verpasste man die Playoffs klar. Streu konnte nachdem er während der Saison erst verpflichtet wurde, doch noch einige gute Ansätze und Duftmarken hinterlassen. 20 Punkte in 34 Spielen sind eine gute Ausbeute.

 

 

NCAA

 

In der NCAA sind die Teams schon ein wenig weiter. Michaelis, Napravnik und Tuomie stehen schon in der zweiten Runde der Playoffs. Michaelis und Tuomie wurden bester und zweitbester Scorer ihres Teams und machen in den Playoffs genau dort weiter. Napravnik steuerte auch 20 Punkte in 37 Spielen bei. Michaelis und Tuomie stehen auch auf dem Radar vieler Scouts der NHL. Als Free Agents nach der Saison könnte hier ein Vertrag winken.

 

 

Auf diesem Weg befindet sich auch Nico Sturm. Der große defensive Stürmer mit gutem Scoring Touch befindet sich auf vielen NHL Listen. 41 Punkte in 34 Spielen stehen auf dem Konto. Viele Fachzeitschriften gehen davon aus, dass er mit Sicherheit ein Angebot bekommen wird. Auch sein Team steht in den Playoffs, die am 15. März beginnen werden.

 

 

Lukas Kälble steht mit der Lake Superior State University im Halbfinale und trifft hier auf Minnesota State mit den ehemaligen Jungadlern Napravnik, Tuomie, Michaelis. Kälble selbst konnte sich in der zweiten Saison steigern und machte 23 Punkte in 35 Spielen.

 

 

Für David Trinkberger und Wojciech Stachowiak ist die Saison leider beendet. Beide spielten in ihren jeweiligen Teams eher untergeordnete Rollen. Trinkberger wurde mit seinem Team sogar weit abgeschlagen letzter. 29 Tore in 28 Spielen machte das Team aus Alaska insgesamt. Stachowiak erzielte 4 Tore in 27 Spielen und auch sein Team konnte in der Big Ten League nicht viel ausrichten.

 

 

USHL

 

In der USHL ist nur noch ein deutscher Spieler aktiv. Colin Ugbekile wechselte nun nach 30 Spielen für Fargo Force zu den Kölner Haien in die DEL und sein ehemaliger Teamkollege Nicolas Appendino wechselte in die NAHL. Tommy Pasanen spielt weiterhin sein ihm angedachte Rolle im Team. Als großer hart spielender Defender konnte er immerhin 7 Punkte in 43 Spielen verbuchen bei wenigen Strafminuten. 15 seiner 31 Strafminuten stammen von einem Fight. Auch wenn die Chance gedraftet zu werden eher gering ist, sollte man ihn trotzdem im Auge behalten. Auch für viele DEL Teams könnte er interessant werden.

 

 

Andere Ligen

 

Neu in der NAHL bei den Bismarck Bobcats ist Nicolas Appendino, während Christian Brune diese verlassen hat und sich Maryland anschloss. Das Team aus Bismarck kämpft noch um die Teilnahme in den Playoffs, währned Maryland keine Chance mehr hat diese zu erreichen. Moritz Wirth von den Minnesota Magicians konnte sich hierfür schon qualifizieren. In der BCHL konnten sich die beiden Teams von Niko Esposito und Neal Samanski auch für die Playoffs qualifizieren und beide überstanden auch schon die erste Runde. Neal Samanski von Powell machte in 4 Spielen bisher 4 Punkte, nachdem er die Regular Season mit 44 Punkten in 47 Spielen abgeschlossen hatte. Niko Esposito explodierte förmlich. Nach 40 Punkten in 50 Spielen machte er in den Playoffs 7 Punkte in 5 Spielen. Anzumerken ist hier, dass sein Team Cowichan nur ganz knapp reinrutschte aber jetzt wie erwähnt die erste Runde gegen den haushohen Favoriten aus Penticton überstand.

 

 

Louis Latta kehrte mittlerweile ebenso nach Deutschland zurück. Nach 48 Spielen in Brantfort war Schluß und geht nun für Kaufbeuren in der DEL 2 aufs Eis.

 

 



 


Statistik der deutschen Nachwuchsspieler in Nordamerika Saison 2018/2019

 

Feldspieler 

 

Position Name Geb.datum Club Liga Spiele Tore Assist PIM
F  Joshua Samanski  22.03.2002  Brantford 99ers  OJHL  54  13  12  32
RW  Manuel Alberg  06.03.2001  Owen Sound Attack  OHL  52  2  6  8
C  Tim Fleischer  29.09.2000  Hamilton Bulldogs   OHL  66  7  13  28
C  Nikita Alexandrov  16.09.2000  Charlottetown Islanders  QMJHL  62  26  34  36
RD  Alexander Dersch  30.03.2000  Charlottetown Islanders  QMJHL  52  0  10  32
C  Samuel Dubé  30.05.2002  Halifax Mooseheads  QMJHL  31  2  5  6
RD  Leon Gawanke  31.05.1999  Cape Breton Screaming Eagles  QMJHL  60  16  39  24
F  Taro Jentzsch  11.06.2000  Sherbrooke Phoenix  QMJHL  53  18  24  13
RW  Yannik Valenti  24.09.2000  Vancouver Giants  WHL  50  4  5  6
LW  Sebastian Streu  22.11.2009  Regina Pats  WHL  34  7  13  2
LD  Nicolas Appendino  01.02.1999  Fargo Force  USHL  22  1  4  8
RD  Tommy Pasanen  30.07.2001  Sioux City Musketeers  USHL  43  1  6  31
LD  Nicolas Appendino  01.02.1999  Bismarck Bobcats  NAHL  17  1  7  20
LD  Moritz Wirth  10.06.1999  Minnesota Magicians  NAHL  40  5  12  28
C  Christian Brune  04.08.1999  Bismarck Bobcats  NAHL  12  2  1  37
       Maryland Black Bears  NAHL  12  0  3  6
LD  Lukas Kälble  13.10.1997  Lake Superior State University  NCAA  35  2  21  8
LW  Marc Michaelis  31.07.1995  Minnesota State University  NCAA  38  19  20  25
RW  Julian Napravnik  06.05.1997  Minnesota State University  NCAA  37  7  13  4
LW  Wojciech Stachowiak  03.07.1999  Michigan State University  NCAA  27  4  0  4
C  Nico Sturm  03.05.1995  Clarkson University  NCAA  34  13  28  14
LD  David Trinkberger  25.08.1996  University of Alaska-Anchorage  NCAA  27  1  0  26
RW  Parker Tuomie  31.10.1995  Minnesota State University  NCAA  32  14  23  50
F  Niko Esposito  23.09.1998  Cowichan Valley Capitals  BCHL  50  19  22  34
F  Neal Samanski  30.12.1998  Powell River Kings  BCHL  47  10  34  82
LW  Sebastian Streu  22.11.2009  Vernon Vipers  BCHL  10  4  2  8
F  Lukas Möckl  28.04.2002  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  28  3  8  47
       Banff Hockey Academy Varsity  CSSVHL  9  2  3  8 
F  Luis Müller  12.05.2002  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  27  7  4  35
       Banff Hockey Academy Varsity  CSSVHL  10  5  2  18
D  Patrick Hegenbarth  12.01.2001  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  34  0  2  4
F  Justin Horn  21.08.2001  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  9  1  1  4
       Banff Hockey Academy Varsity  CSSVHL  22  2  5  8
F  Viktor Kawulok  27.08.2001  Ontario Hockey Academy Maroon  HEOMAAA  43  7  7  2
D  Shawn Pantzlaff  23.05.2001  Ontario Hockey Academy Maroon  HEOMAAA  28  1  6  28

 

 

 

Torhüter

 

 Name   Geb.datum  Club  Liga  Spiele  Min  GAA  SvPct %
 Benjamin Beck  19.05.1999 Maryland Black Bears NAHL  3  97  6,20  83,9



 


nhllogo deutschDie National Hockey League (NHL) ist die stärkste Eishockey Liga der Welt und es nehmen an Ihr aktuell 31 Teams teil. Es ist der Traum eines jeden Eishockeyspielers einmal im Trikot eines NHL Clubs auf dem Eis zu stehen. Der Weg dahin ist schwierig und geht meistens über die Nachwuchsligen in Amerika und Kanada und dann später u.a. über die American Hockey League (AHL).

 

 

 

 

 

83. Eishockey Weltmeisterschaft 2019 in Kosice/Bratislava

sui cze2019
21. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Schwaches zweiten Drittel bringt Niederlage für Schweiz zum Abschluss

(IIHF WM 2019/Bratislava) (MU) In der Partie gegen die Tschechen ging es für die Schweiz vor allem darum mit einem Sieg wenn immer möglich den zweiten Platz zu erobern um hier in… [weiterlesen]
24 01 2019 Beijing 2022 01
21. Mai 2019

Deutsche Eishockey Nationalmannschaft bei Olympia 2022 in Beijing dabei

(IIHF WM 2019/Kosice) (CD) Mit dem Erreichen des Viertelfinale bei der 83. Eishockey Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei, hat sich die deutsche Eishockey Nationalmannschaft… [weiterlesen]
kahun draiaitl 064a
21. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Deutschland schlägt Finnland sensationell mit 4:2

(IIHF WM 2019/Kosice) (CD) Am letzten Spieltag der Vorrunde bei der 83. Eishockey Weltmeisterschaft in der Slowakei traf die deutsche Eishockey Nationalmannschaft auf den… [weiterlesen]
finnland jubel 096
21. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Deutschland trifft zum Abschluss auf Tabellenführer Finnland

(IIHF WM 2019/Kosice) (SD) Zum Abschluss der Vorrunde bei der 83. Eishockey Weltmeisterschaft 2019 trifft die DEB-Auswahl auf den Tabellenführer Finnland. Nicht nur deswegen ein… [weiterlesen]
jubel ita 2019 1
21. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Penaltykrimi im Abstiegskampf! Österreich steigt gegen Italien ab

(IIHF WM 2019/Bratislava) (MF) Österreich muss runter! Nach zwei Jahren A-Gruppe verlor Team Austria am Abend das alles entscheidende Schlüsselspiel gegen Italien und verabschiedet… [weiterlesen]
2019 05 19 schweiz russland02
19. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Schweiz verliert gegen starke Russen

(IIHF WM 2019/Bratislava) (RB) Nach dem gestrigen hart umkämpften Spiel gegen die Schweden bekamen es die Schweizer heute Abend mit der Roten Maschine zu tun über. Den Schweizern… [weiterlesen]
aut cze 2019 2
19. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Österreich mit der nächsten Packung von Tschechien

(IIHF WM 2019/Bratislava) (MF) Im vorletzten WM Spiel kreuzte Österreich am Sonntag mit Nachbar Tschechien die Schläger. Der haushohe Favorit wurde seiner Rolle gerecht und hatte über…
kahun draiaitl 064a
19. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Starke Leistung von Deutschland gegen die USA wird nicht belohnt

(IIHF WM 2019/Kosice) (CD) 24 Stunden nach der bitteren 1:8 Niederlage gegen den 26-maligen Weltmeister Kanada traf die deutsche Eishockey Nationalmannschaft heute Nachmittag im…
sui swe 2019 1
19. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Schweden gewinnt Revanche gegen Schweiz 4:3

(IIHF WM 2019/Bratislava) (MU) Nach einem Spiel auf hohem Niveau behielten die Schweden mit 4:3 knapp die Überhand, sie hatten mit Nylander den überragenden Einzelspieler in Ihren…
deb usa treutl bh
18. Mai 2019

IIHF Weltmeisterschaft 2019 - USA Nächster Gegner für Deutschland

(IIHF WM 2019/Kosice) (SD) Nach einem ernüchternden 1:8 gegen Rekordweltmeister Kanada trifft die deutsche Eishockey Nationalmannschaft innerhalb von nur 24h auf die US-Amerikaner, die…

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

DSC 8782
20. Mai 2019

DEL2 - Der Kapitän bleibt an Bord - Niki Goc verteidigt weiter in Bietigheim

(DEL2/Bietigheim) PM Es freut uns, dass wir mit Nikolai Goc einen wichtigen Eckpfeiler der Defensive weiter in Bietigheim sehen werden. Der 32-jährige wird seine zweite Saison im… [weiterlesen]
dresden nottingham 18082018
20. Mai 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen präsentieren Vorbereitungstermine 2019/2020

(DEL2/Dresden) PM Bevor die DEL2 am 13. September 2019 in die neue Spielzeit startet, stehen für die Dresdner Eislöwen verschiedene Testspiele auf dem Programm. ( Foto… [weiterlesen]
Adler Choreo
17. Mai 2019

DEL2 - Heilbronner Falken kooperieren weiterhin mit Mannheim

(DEL2/Heilbronn) PM Die Heilbronner Falken werden auch in der kommenden Spielzeit 2019/20 mit dem DEL-Club der Adler Mannheim kooperieren. Oberstes Ziel der vor der abgelaufenen Saison… [weiterlesen]
19 05 17 Dale Mitchell
17. Mai 2019

DEL2 - Dale Mitchell kommt aus Dänemark nach Dresden / Trennung von Harrison Reed

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben Dale Mitchell verpflichtet. Der 30-jährige Kanadier stand zuletzt bei Frederikshavn White Hawks unter Vertrag. In 48 Spielen erzielte der… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

schwamberger
20. Mai 2019

Oberliga - Regensburg präsentieren ersten Neuzugang

(Oberliga/Regensburg) PM Die Eisbären Regensburg können am heutigen Montag den ersten Neuzugang für die Spielzeit 2019|2020 präsentieren. Von der U19-Mannschaft von Sparta Prag wechselt Tomas… [weiterlesen]
Saale Timmendorf 171117
20. Mai 2019

Oberliga - Rückblick und Vorrauschau der Saale Bulls

(Oberliga Nord-Saale/Halle) PM Unser selbst gestecktes Saisonziel haben wir realisiert – nach vielen Rückschlägen und daraus resultierenden personellen Veränderungen erreichten wir das Viertelfinale…
DSC 1091 39
20. Mai 2019

Oberliga - Neuzugang und ein Führungsspieler: Neal kommt, Pokovic verlängert bei den Memmingen Indians

(Oberliga/Memmingen) PM Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weiteres Jahr verlängert.…
Pelletier1
17. Mai 2019

Oberliga - Hannover Scorpions verpflichten Julien Pelletier

(Oberliga/Hannover) PM Mit der Verpflichtung von Julien Pelletier haben die Hannover Scorpions die erste Kontingentstelle für die kommende Saison besetzt. ( Foto Feenstaub Entertainment ) if…

Eishockey News Bayernliga

Oleg Seibel 2017
16. Mai 2019

Bayernliga - Oleg Seibel verstärkt die Offensive der Schweinfurt Mighty Dogs

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Nach Markus Babinsky und Philipp Schnierstein kommt auch der dritte Neuzugang für die Saison 2019/20 vom Höchstadter EC. Der ERV Schweinfurt hat mit Oleg Seibel einen… [weiterlesen]
MD Rabs 2019
10. Mai 2019

Bayernliga - Eigengewächs bleibt ein Mighty Dog!

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Gute Nachrichten für die Fans der Mighty Dogs: Maximilian Rabs, einer der Publikumslieblinge, bleibt für ein weiteres Jahr am Main. Das Schweinfurter Eigengewächs…
MD Bokk Graf 2017
07. Mai 2019

Bayernliga - Ein Schweinfurter auf Leon Draisaitls Spuren

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Den bislang bewegendsten Augenblick seiner jungen Karriere erlebte Dominik Bokk wohl im Juni 2018 auf der Bühne des „American Airlines Centers“ in Dallas. Bereits in der…
2018 12 21 geretsried klostersee
03. Mai 2019

Bayernliga - Volker Willim verstärkt die Geretsried River Rats im Bereich Marketing

(Bayernliga/Geretsried) PM Zwar befindet sich bereits ein Großteil der ESC-Mannschaften in der wohl verdienten Sommerpause, doch Ruhe ist keineswegs eingekehrt bei den River Rats. Das Stadion gleicht…

Internationale Eishockey News

Washington Capitals 34167195936
17. Mai 2019

Ein Ausblick in die nächste NHL Saison – einzelne Teams im Spotlight

(NHL/News) Die Conference Finals der NHL sind in vollem Gange, der Sieger für diese Saison wurde noch nicht gekrönt. Doch es ist nie zu früh, einen Blick in die Zukunft zu werfen und erste… [weiterlesen]
2019 04 20 bern zug01
22. April 2019

National League - Playoffs: Der SC Bern ist Schweizer Meister!

(National League) (RB) Am vergangenen Samstag konnte der SC Bern im fünften Playoff-Finalspiel nach vier aneinder gereihten Siegen gegen den EV Zug den Sack zumachen und vor ausverkauften Rängen mit…
Jaromir Jagr Kladno
21. April 2019

Der Alte Mann und das Eis – Jaromir Jagr schießt Kladno in die erste Liga

(Kladno) CD Jaromir Jagr präsentierte sich auch mit 47 noch treffsicher. Seinen Klub HC Kladno schoß der langjährige NHL-Star im Alleingang zurück in die erste Liga. (Foto: dpa) if (window.adgroupid…
2019 04 11 bern zug01
19. April 2019

National League - Playoffs: Der SC Bern steht einen Sieg vor 16. Meistertitel

(National League) (RB) Da der SC Bern das siebte Playoff Halbfinalspiel gegen den EHC Biel zuhause deutlich mit 5:1 gewann, war die Finalpaarung SC Bern gegen den EV Zug wie im Jahr 2017 perfekt.…

Eishockey WM 2019 Tabellen

 

Eishockey WM 2019 - Deutsche Spiele

deb spiele banner2019

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

 

neue online Casinos logo 300x100

 

Gäste online

Aktuell sind 1483 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen