SC Bern ist Schweizer Meister 2019
Titel am laufenden Band! SC Bern zum 16. Mal Meister
EV Landshut steigt in die DEL2 auf
Niederbayerischer Traditionsverein nach vier Jahren zurück in der DEL 2
U18 Nationalmannschaft steigt in Top-Division auf
U18-Nationalmannschaft hat auch das letzte Spiel gewonnen und steigt auf.

schanner play exposive banner740

NHL - Nationalspieler Tobias Rieder wechselt zu den Edmonton Oilers

 

(NHL/News) (Marcel Herlan) Diese Woche wurde der Wechsel des Nationalstürmers Tobias Rieder von den Los Angeles Kings zu den Edmonton Oilers bekannt gegeben. In Edmonton wird Rieder zusammen mit Nationalmannschaftskollegen Leon Draisaitl spielen. 

 

tobias rieder draisaitl seidenberg2016

(Teamkollegen in Edmonoton - Tobias Rieder und Leon Draisaitl - Foto Stefan Diepold)

 


Tobias Rieder wurde am 10. Januar 1993 in Landshut geboren und durchlief die Nachwuchsabteilung des EV Landshut und wurde in der Saison 2008/09 Topscorer seines DNL Teams. In diesem Jahr (2008) gewann er außerdem die Schüler-Meisterschaft. In der Saison 2009 gab er sein Profidebut und war auch Stammspieler bei den Landshut Cannibals in der 2.Bundesliga.

 

 

Die nordamerikanischen Scouts wurden daraufhin aufmerksam auf den jungen Landshuter Rieder und die Kitchener Rangers zogen ihn beim CHL Import Draft an fünfter Stelle. Tobi Rieder verließ daraufhin mit nur 17 Jahren die Heimat um sein Glück in Nordamerika zu versuchen und schloss sich eben jenen Kitchener Rangers aus der OHL an. Nach seiner ersten Saison in Nordamerika wurde er dann beim NHL Draft 2011 in der vierten Runde von den Edmonton Oilers gezogen, spielte aber erst einmal weiter für die Kitchener Rangers.

 

 

Seine zweite Saison in der OHL war eine sehr erfolgreiche, er wurde nicht nur Topscorer seines Teams, sondern belegte auch Platz 9 in der Liga. In  60 Spielen erzielte er 42 Tore und gab 43 Vorlagen. Aber nicht nur offensiv konnte er überzeugen, sondern er zeigte auch seine Unterzahlqualitäten. So wurde Rieder mit drei teaminternen Ehrungen ausgezeichnet. Der Blueline Club Trophy Most Gentlemanly Player (bester Spieler mit den wenigsten Strafminuten), dem 570 News 3 Star Award (für den Spieler mit den meisten Three-Star Ehrungen in allen Saisonspielen) und Jim Reilly Trophy Scoring Champion (bester Scorer des Teams am Ende der Saison).

 

 

In der dritten Saison bestritt er 52 Spiele für die Rangers und erzielte dabei 56 Scorerpunkte. Etwas überraschend wurde Tobias Rieder dann im März 2013 von den Edmonton Oilers zu den Phoenix Coyotes (heute Arizona Coyotes) getauscht und spielte in der Saison 2013/14 für die Portland Pirates in der AHL.

 

 

Am 2. November 2014 war es dann endlich soweit und die Mühen sollten sich endlich auszahlen. Die Coyotes beriefen Tobi Rieder in den NHL-Kader und er kam zu seinem NHL-Debüt. Er erzielte direkt den spielentscheidenden Treffer gegen das Team der Washington Capitals. Kurze Zeit später stellte Rieder einen NHL Rekord auf. Im Dezember 2014 gelangen ihm im Spiel gegen die Edmonton Oilers, zwei Unterzahltore innerhalb von nur 58 Sekunden.

 

 



 

 

In seiner ersten NHL Saison 2014/15 kam Rieder für die Arizona Coyotes auf 21 Scorerpunkte in 71 Spielen. Nach zwei weiteren starken Spielzeiten in Arizona, und einer etwas schwächeren Dritten wurde er im Februar 2018 dann zu den L.A. Kings getraded wo er die Saison 2017/18 mit insgesamt 25 Punkten in 78 Spielen beendete. Die Kings entschieden daraufhin ihm keinen weiteren Vertrag zu geben und so wurde Tobi Rieder im Juli 2018 Free Agent. Nun unterschrieb er am 1. Juli 2018 einen 1-Jahres Vertrag bei den Edmonton Oilers, die ihn ursprünglich im NHL-Draft ausgewählt hatten.

 

 

 

International spielte Tobias Rieder mit der deutschen U18-Auswahl bei den U18-Weltmeisterschaften 2009 und 2011 in der Top-Division sowie 2010 in der Division I. Für die U20-Nationalmannschaft stand er bei den Junioren-Weltmeisterschaften 2010 und 2012 der Division I auf dem Eis. Hier wurde er als Torschützenkönig, bester Vorlagengeber und Topscorer des Turniers ausgezeichnet. 2011 und 2013 spielte er in der bei den U20- Weltmeisterschaften in der Top-Division.

 

Für die A-Nationalmannschaft nahm er bislang an vier Weltmeisterschaften teil und vertrat das Team Europe beim World Cup of Hockey 2016. Er war maßgeblich bei der erfolgreichen Olympiaqualifikation 2016 in Riga beteiligt.

 

 

Erfolge und Auszeichnungen

 

2011 CHL Top Prospects Game

 

2010 Aufstieg in die Top-Division bei der U18-Junioren-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe B
2010 Aufstieg in die Top-Division bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A
2012 Aufstieg in die Top-Division bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A
2012 Topscorer der U20-Junioren-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A
2012 Bester Torschütze der U20-Junioren-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A
2012 Bester Vorlagengeber der U20-Junioren-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A
2016 Platz 2 beim World Cup of Hockey

 

 

Player Statistics
S Team League GP G A TP PIM +/-   POST GP G A TP PIM +/-
2005-06 EV Landshut U16 Schüler-BL 2 0 2 2 0   |              
2006-07 EV Landshut U16 Schüler-BL 28 24 13 37 8   | Playoffs 5 7 5 12 0  
2007-08 EV Landshut U16 Schüler-BL 34 113 64 177 59   | Playoffs 5 10 2 12 6  
2008-09 EV Landshut U18 DNL 36 27 24 51 18   | Playoffs 9 6 8 14 10  
  Germany U17 WHC-17 5 0 0 0 0   |              
  Germany U18 WJC-18 6 1 3 4 8 -3 |              
2009-10 EV Landshut U18 DNL 5 6 3 9 25 2 | Playoffs 4 5 1 6 2 4
  Landshut Cannibals Germany2 45 10 13 23 28   | Playoffs 6 0 0 0 0  
  Germany U18 WJC-18 D1 5 6 1 7 12 8 |              
  Germany U20 WJC-20 D1 5 4 2 6 0 7 |              
2010-11 Kitchener Rangers OHL 65 23 26 49 35 9 | Playoffs 7 0 2 2 4 -1
  Germany U18 WJC-18 3 3 0 3 0 1 |              
  Germany U20 WJC-20 6 1 1 2 0 -4 |              
2011-12 Kitchener Rangers OHL 60 42 43 85 25 22 | Playoffs 16 13 14 27 4 6
  Germany U20 WJC-20 D1A 5 5 8 13 4 6 |              
2012-13 Kitchener Rangers “A” OHL 52 27 29 56 12 9 | Playoffs 9 2 10 12 4 2
  Germany U20 “A” WJC-20 6 3 2 5 0 -8 |              
2013-14 Portland Pirates AHL 64 28 20 48 10 -14 |              
  Germany WC 7 1 0 1 0 -4 |              
  Germany (all) International 9 1 0 1 4 -4 |              
2014-15 Arizona Coyotes NHL 72 13 8 21 14 -19 |              
  Portland Pirates AHL 9 4 1 5 0 2 |              
  Germany WC 7 0 3 3 0 1 |              
  Germany (all) International 9 0 4 4 0 1 |              
2015-16 Arizona Coyotes NHL 82 14 23 37 10 -21 |              
  Germany WC 4 1 1 2 0 -1 |              
  Germany (all) International 7 3 2 5 0 -1 |              
2016-17 Arizona Coyotes NHL 80 16 18 34 6 -8 |              
  Team Europe WCup 6 0 1 1 0 0 |              
  Germany OGQ 3 1 2 3 0 3 |              
  Germany WC 3 1 0 1 0 0 |              
  Germany (all) International 10 2 4 6 0   |              
2017-18 Arizona Coyotes NHL 58 8 11 19 6 -11 |              
  Los Angeles Kings NHL 20 4 2 6 0 -1 | Playoffs 4 0 0 0 0 -1
2018-19 Edmonton Oilers NHL - - - - -   |              
(Quelle eliteprospects.com)

 



 


nhllogo deutschDie National Hockey League (NHL) ist die stärkste Eishockey Liga der Welt und es nehmen an Ihr aktuell 31 Teams teil. Von diesen Eishockey Clubs sind 7 Mannschaften in Kanada und 24 in den USA ansässig, das neueste Mitglied der NHL Franchise sind die Las Vegas Golden Knights. Der Stanley Cup zählt nach dem Olympiagold und dem Weltmeistertitel zu den höchsten Auszeichnungen in dieser Sportart. Gestiftet wurde die Trophäe 1892 von Lord Stanley.

Den Cup konnten bislang nur drei deutsche Spieler gewinnen, der erste war Uwe Krupp im Jahr 1996 mit den Colorado Avalanche, wo er das entscheidende Tor im Finale erzielte. Sein zweiter Gewinn folgte 2002 mit den Detroit Redwings (kein Eintrag auf dem Pokal). Es sollte bis zum Jahr 2011 dauern, ehe Dennis Seidenberg mit den Boston Bruins der nächste deutsche Spieler war. Mit zwei Stanley Cup Erfolgen 2016 und 2017 von Tom Kühnhackl mit den Pittsburgh Penguins ist der Sohn des Jahrhundertspielers Erich Kühnhackl der aktuelle deutsche Rekordhalter.

 


 

 

 

Eishockey News DEL, DEB, Weltmeisterschaft 2019

mike stewart aev2019
24. April 2019

DEL - Mike Stewart wird neuer Cheftrainer der Kölner Haie

(DEL/Köln) PM Der 46-jährige Kanadier hat beim KEC einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Die Kölner Haie haben einen neuen Cheftrainer verpflichtet: Mike Stewart (*30.05.1972,… [weiterlesen]
nehring HEI 2599 Galerie
24. April 2019

DEL - DEG verpflichtet Stürmer Chad Nehring! Vertrag über zwei Jahre

(DEL/Düsseldorf) PM Die Düsseldorfer EG freut sich über eine weitere „prominente“ Verpflichtung für die Saison 2019/20. Von den Fischtown Pinguins wechselt Stürmer Chad Nehring zum… [weiterlesen]
Huhtala
22. April 2019

DEL Finale 2019 – Plachta’s Blitztor führt Adler Mannheim zum Sieg in Spiel 3

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) Trainer Don Jackson musste in Spiel 3 auf Topscorer Mark Voakes verzichten, während Pavel Gross weiterhin aus dem Vollen schöpfen konnte und unverändert… [weiterlesen]
ludek bukac imago deb
21. April 2019

Ex-Bundestrainer Dr. Ludek Bukac im Alter von 83 Jahren verstorben

(DEB/Nationalmannschaft) (dpa) Der ehemalige deutsche Eishockey-Nationaltrainer Ludek Bukac ist am Samstag im Alter von 83 Jahren gestorben. Das teilte der tschechische… [weiterlesen]

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

HPTowerstarsFrankfurt20April
21. April 2019

DEL2 Finale 2019 - Löwen Frankfurt gleichen Serie aus

(DEL2/Ravensburg) PM Den am Donnerstag in Frankfurt gekaperten Heimvorteil mussten die Towerstars am Karsamstag wieder an die Löwen Frankfurt abtreten. Die Gäste zeigten sich… [weiterlesen]
Frankfurt Ravensburg 051117 2
19. April 2019

DEL2 - Frankfurter Löwen wollen in Spiel 2 in Ravensburg punkten

(DEL2/Frankfurt) PM Am Samstag, den 20. April reisen die Löwen nach Oberschwaben, um sich mit den Ravensburger Towerstars ein erstes Mal in der CHG Arena in einem Finale zu messen.… [weiterlesen]
annmariakaufmann
18. April 2019

DEL2 - „Glücksfee“ Anna Maria Kaufmann singt Nationalhymne vor Final-Spiel 1

(DEL2/Frankfurt) PM Weltbekannte Sopranistin sang schon 2004 und 2017 bei den Löwen. Die Löwen Frankfurt haben viele unterschiedliche, langjährige Traditionen. Eine davon kam immer… [weiterlesen]
IMG 4667
12. April 2019

DEL2 - Jordan Knackstedt & Timo Walther bleiben bei den Dresdner Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen setzen auch in der kommenden Spielzeit auf Topscorer Jordan Knackstedt und Timo Walther. Mit Jordan Knackstedt bleibt der Topscorer und ein… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

waldkraiburg bank 02112018
24. April 2019

Oberliga - Zwei Heimkehrer und der erste Neuzugang für die Waldkraiburger Löwen

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Der EHC Waldkraiburg kann die ersten Neuverpflichtungen für die kommende Saison vermelden. Mit dem Zwillingsbrüdern Alex und Fabian Kanzelsberger kehren zwei Eigengewächse… [weiterlesen]
evlandshut 2019del2
21. April 2019

EV Landshut steigt in die DEL 2 auf

(Oberliga/Landshut) PM Durch den Finaleinzug der Tillburg Trappers kehrt der niederbayerische Traditionsverein nach vier Jahren in die DEL 2 zurück Das ist der pure Eishockey-Wahnsinn! Der EV…
Schirrmacher
21. April 2019

Oberliga - Sven Schirrmacher bleibt – Fabian Voit erster Neuzugang bei den Memmingen Indians

(Oberliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen kann weitere Spieler für das neue Team der Oberliga-Saison 2019/20 bekanntgeben. Mit Sven Schirrmacher bleibt ein Eckpfeiler in der Defensive den…
sbr bindet nachwuchstelente
21. April 2019

Oberliga - Starbulls Rosenheim binden zwei Nachwuchstalente

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben mit der Zukunftsplanung begonnen und zwei junge Talente aus dem eigenen Nachwuchs an den Verein gebunden: Marinus Schunda und Ludwig Danzer…

 

Eishockey News Bayernliga

Norbert Ortner Korbinian Sertl und Tobias Ende
18. April 2019

Bayernliga - Korbinian Sertl wird ein „Eishackler“

(Bayernliga/Peißenberg) PM Man musste natürlich aufgrund der Pause von Michael Resch reagieren. Die passende Lösung war Korbinian Sertl, der 26-jährige Schönberger, wollte wieder in die Heimat und… [weiterlesen]
Vorstellung Rainer Höfler Eishackler
18. April 2019

Bayernliga - Rainer Höfler ist der neue Trainer der Eishackler Peissenberg

(Bayernliga/Peißenberg) PM Somit steht also der neue Übungsleiter der „Eishackler“ fest. Der 52-jährige ist bereits mit der Trainer A-Lizenz ausgestattet und war seit der letzten Saison als…
TEVM EVF F4 1
31. März 2019

EV Füssen Bayerischer Meister 2019

(Bayernliga/Füssen) PM Das Triple ist perfekt. Nach den Titeln in der Bezirksliga sowie in der Landesliga hat der EV Füssen nun auch noch die Meisterschaft in der Bayernliga gewonnen. Durch ein 5:2…
EVF TEVM F3
27. März 2019

Bayernliga - EV Füssen trennt nur noch ein Sieg zum Gewionn der Bayerischen Meisterschaft

(Bayernliga/Füssen) PM Finalspiel Nummer 3 am Kobelhang und der EV Füssen hat den zweiten Sieg eingefahren. Durch ein 4:1 (1:0, 0:1, 3:0) gegen den TEV Miesbach ist das EVF-Team nur noch einen…

Internationale Eishockey News

2019 04 20 bern zug01
22. April 2019

National League - Playoffs: Der SC Bern ist Schweizer Meister!

(National League) (RB) Am vergangenen Samstag konnte der SC Bern im fünften Playoff-Finalspiel nach vier aneinder gereihten Siegen gegen den EV Zug den Sack zumachen und vor ausverkauften Rängen mit… [weiterlesen]
Jaromir Jagr Kladno
21. April 2019

Der Alte Mann und das Eis – Jaromir Jagr schießt Kladno in die erste Liga

(Kladno) CD Jaromir Jagr präsentierte sich auch mit 47 noch treffsicher. Seinen Klub HC Kladno schoß der langjährige NHL-Star im Alleingang zurück in die erste Liga. (Foto: dpa) if (window.adgroupid…
2019 04 11 bern zug01
19. April 2019

National League - Playoffs: Der SC Bern steht einen Sieg vor 16. Meistertitel

(National League) (RB) Da der SC Bern das siebte Playoff Halbfinalspiel gegen den EHC Biel zuhause deutlich mit 5:1 gewann, war die Finalpaarung SC Bern gegen den EV Zug wie im Jahr 2017 perfekt.…
2019 04 02 biel bern05
07. April 2019

National League - Playoffs: EV Zug im Finale, SC Bern gegen EHC Biel am Dienstag mit Spiel 7

(National League) (RB) Trotz der sehr ausgeglichenen Liga im Schweizer Eishockey qualifizierten sich die ersten vier Teams der Hauptrunde für die Playoff Halbfinals. Der SC Bern spielt gegen den EHC…

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

 

neue online Casinos logo 300x100

 

Gäste online

Aktuell sind 315 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen