(Oberliga/Selb) PM Zusammen mit dem Leitwolf Florian Ondruschka haben wir noch einmal kurz auf die vergangene Saison zurück- und auf die anstehende Spielzeit vorausgeblickt. Wie es sich für einen gestandenen Eishockeycrack gehört, sehnt er sich nach den ersten Einheiten auf dem kühlen Eis.

 

florian ondruschka 2018 2

(Foto: Mario Wiedel)

 


Hallo Herr Ondruschka, vielen Dank, dass Sie sich kurz Zeit für uns nehmen! Stören wir gerade beim Sommertraining oder genießen Sie das ungewöhnlich heiße Sommerwetter im Fichtelgebirge?


Florian Ondruschka: Ich war gerade für vier Tage in Südtirol beim Bergsteigen. Das Wetter hier ist mir persönlich zu warm, deshalb habe ich die Abkühlung oben in den Bergen sehr genossen. Davor und jetzt danach steht aber Sommertraining an, leider auch bei den hohen Temperaturen.

 


Blicken wir zunächst auf die vergangene Saison zurück: Wie zufrieden waren Sie mit dem Abschneiden des Wolfsrudels insgesamt?


Florian Ondruschka: Grundsätzlich war es eine gute Saison, aber leider hat es nicht ganz fürs Finale gereicht. Viel hat nicht gefehlt und das ist dann rückblickend auch immer noch etwas enttäuschend.



Die Saison verlief wieder einmal alles andere als langweilig. Was waren Ihre persönlichen Highlights?


Florian Ondruschka: Die Playoffs waren für mich das Highlight. Auch der Sonderzug nach Rosenheim war beeindruckend. Leider hatten wir in diesem Spiel nicht unseren besten Tag erwischt.

 


Welche positive Überraschung(en) gab es aus Ihrer Sicht?


Florian Ondruschka: Die Entwicklung der jungen Spieler über die ganze Saison sowie die gute Stimmung und der Zusammenhalt in der Mannschaft.

 


Gab es auch eine negative Überraschung/ ein negatives Highlight?


Florian Ondruschka: Das Playoff-Aus war mein negatives Highlight. Außerdem hoffe ich natürlich weiterhin einmal vor ausverkauftem Haus in Selb spielen zu dürfen. ;-)

 


Der letztjährige Umbruch und die damit einhergehende Verjüngung in der Abwehr hat ja – trotz vieler Bedenken im Umfeld – gut funktioniert, oder?


Florian Ondruschka: Ja, es hat gut funktioniert. Die jungen Spieler haben über den Verlauf der Saison zugelegt und sich verbessert. Die Leitungssteigerung war beeindruckend. Ben Böhringer, Leon Kremer und Mauriz Silbermann haben einen großen Schritt gemacht, jetzt müssen sie weiter arbeiten und sich nochmal verbessern.

 


Zum Saisonende sind wir nach einer packenden Halbfinalserie gegen den Deggendorfer SC gescheitert. Was gab den Ausschlag pro Deggendorf und was trauen Sie den Niederbayern in der kommenden Saison in der DEL 2 zu?


Florian Ondruschka: Ja, Deggendorf war einen Tick besser. Leider haben wir es nicht geschafft, auswärts einen Sieg zu holen, obwohl wir zweimal ganz nah dran waren. Das war sehr bitter und rückblickend immer noch enttäuschend. Ich denke, sie werden nächste Saison in der DEL 2 gut mitspielen können und keine schlechte Mannschaft sein.

 


„Ein guter Eishockeyspieler wird im Sommer gemacht“ – eine vielzitierte Aussage. Wie sieht aktuell Ihr Tagesablauf und die Saisonvorbereitung aus? Arbeiten Sie individuell oder zusammen mit den Kollegen?


Florian Ondruschka: Zweimal pro Woche machen wir die Laufeinheiten zusammen mit unserem Coach Tobi Hoffmann. Ansonsten trainiere ich individuell.

 


 


 

Wann geht es voraussichtlich zum ersten Mal aufs Eis?


Florian Ondruschka: Wir sind seit Montag, den 13.08. in Eger auf dem Eis. Dreimal pro Woche trainieren wir dann in Tschechien, um uns einzugewöhnen. Das hat sich bewährt und reduziert die Gefahr von Verletzungen. Ende August geht es dann in Selb mit der kompletten Mannschaft richtig los.

 


Der Spielplan für die kommende Saison steht, ebenso der Kader. Heuer wird es einen großen Umbruch in der Offensive geben. Viele Fans können sich ein Wolfsrudel ohne „The Big Three“ (Piwowarczyk,Mudryk, Geisberger) kaum vorstellen. Was sind Ihre Gedanken dazu? Was erwarten Sie sich von den Neuzugängen und warum wird der Umbruch Ihrer Meinung nach ein weiteres Mal gelingen?

 


Florian Ondruschka: Die drei Spieler waren für uns sehr wichtig, sowohl auf dem Eis, als auch in der Kabine. Dass irgendwann ein Umbruch kommt, war zu erwarten. Das ist nun einmal das Geschäft, auch wenn ein weinendes Auge dabei ist. Jetzt müssen wir schauen, dass wir den Verlust kompensieren. Ich sehe es ehrlich gesagt nicht so dramatisch. Die neuen Spieler versprechen definitiv Tempo und ich denke auch, dass wir etwas breiter aufgestellt sind.

 

Jetzt hoffe ich einfach mal, dass wir auch die nötige Qualität haben. Persönlich kenne ich nur Andreas Geigenmüller und da weiß ich, dass wir sowohl spielerisch, als auch charakterlich einen richtig guten Mann bekommen. Man sollte am Anfang Geduld haben, denn die eingespielten Reihen der letzten Jahre haben wir nicht mehr. Das muss sich erst finden und das kann auch manchmal etwas länger dauern.

 


Wie ist Ihre Einschätzung zu den Machtverhältnissen in der Oberliga Süd? Wer sind Ihre Favoriten und wo werden sich die Wölfe einsortieren?


Florian Ondruschka: Ich denke, dass es wieder viele gute Mannschaften gibt, die sich um die Top 4 streiten. Man kann nicht erwarten, dass wir wieder so souverän unter die ersten Vier kommen, für uns wird es erneut ein harter Kampf.

 


Vielen Dank für das Interview! Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Vorbereitung und eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison!


Das Interview führte Oliver Opel – Mitglied VER Selb Presseteam

 



 

 



VER Selber Wölfe eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Selber Wölfe wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere Oberliga Eishockey News

2019 06 13 memmingen keil
13. Juni 2019

Oberliga - Memmingen verpflichtet Bullnheimer und Abstreiter, verlängert mit Keil

(Oberliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen kann drei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Mit den zwei Angreifern Tim Bullnheimer und Leon… [weiterlesen]
litesov
12. Juni 2019

Oberliga - Starbulls Rosenheim verpflichten Angreifer Dimitri Litesov

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben Angreifer Dimitri Litesov verpflichtet. Der 29-jährige Rechtsschütze wechselt vom Deggendorfer… [weiterlesen]
sokolov
12. Juni 2019

Oberliga - Regensburg verpflichtet Sokolov

(Oberliga/Regensburg) PM Die Eisbären Regensburg können heute den dritten Neuzugang und somit letzten Neuzugang für die kommende Spielzeit… [weiterlesen]
MathieuPompei1
12. Juni 2019

DEL2 - Stürmer wechseln von DEL2-Champion Ravensburg zu Aufsteiger EV Landshut

(DEL2/Landshut) PM Das ist ein „Meisterlicher Doppelpack“! DEL2-Aufsteiger EV Landshut hat einen echten Transfercoup gelandet und gleich zwei… [weiterlesen]
2019 06 10 landshut abstreiter horava
10. Juni 2019

DEL2 - Keine Vertragsverlängerungen mit Abstreiter und Horava beim EV Landshut

(DEL2/Landshut) PM Oberliga-Meister EV Landshut hat zwei weitere Personalentscheidungen getroffen und die Verträge von Peter Abstreiter (38) und… [weiterlesen]

 

 

 

Eishockey News aus der DEL

valenti yannik 20171006 054 AM ERCI
24. Juni 2019

DEL - Yannik Valenti kehrt nach Mannheim zurück

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben Yannik Valenti für die Saison 2019/20 mit einer Förderlizenz für DEL2-Kooperationspartner Heilbronn ausgestattet. Der 18-jährige Angreifer… [weiterlesen]
mseider draft2019
22. Juni 2019

Moritz Seider beim NHL Draft 2019 von den Detroit Red Wings an 6. Position gezogen

(Deutsche in der NHL) (CD) Die Detroit Red Wings haben den Nationalspieler Moritz Seider in der 1. Runde an 6. Position gezogen. Der 18-jährige Mannheimer belegte damit hinter Leon… [weiterlesen]
20190611 MM Wolf
12. Juni 2019

DEL - Große Auszeichnung für Michael Wolf

(DEL/München) PM Michael Wolf wurde in Prag bei den „2019 Fenix Outdoor E.H.C. Hockey Awards“ mit dem „Warrior Career Excellence Award” der „Alliance of European Hockey Clubs” (E.H.C.)… [weiterlesen]
adler mannheim alex lambacher
06. Juni 2019

DEL - Alex Lambacher wechselt nach Augsburg

(DEL/Augsburg) PM Die Panther können ihren ersten Neuzugang für die Saison 2019-20 vermelden. Aus der Organisation des deutschen Meisters Adler Mannheim wechselt Angreifer Alex… [weiterlesen]
Jubel Adler
04. Juni 2019

DEL - Adler Mannheim verpflichten Spieler mit NHL und KHL Erfahrung

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben mit Borna Rendulic einen weiteren ausländischen Spieler unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom KHL-Club Vityaz Podolsk…
Iserlohn Köln 231118
31. Mai 2019

DEL - Mike Halmo besetzt achte Ausländerposition bei den Iserlohn Roosters

(DEL/Iserlohn) PM Die Iserlohn Roosters haben eine weitere Stürmerposition für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) besetzt. Aus der finnischen Eliteliga wechselt…
deb schweiz 05022019 1
29. Mai 2019

DEB - 2020 IIHF WM: Gruppen festgelegt – Deutschland spielt Vorrunde in Lausanne

(DEB/Nationalmannschaft) Die deutsche Nationalmannschaft tritt bei der 2020 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft (8. bis 24. Mai 2020 in der Schweiz) in der Gruppe A in Lausanne an. Dies…

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

davidsuvanto
24. Juni 2019

DEL2 - Verteidiger David Suvanto wird ein Frankfurter Löwe

(DEL2/Frankfurt) PM Die Löwen Frankfurt haben das letzte Puzzleteil für ihre Defensive gefunden: David Suvanto verstärkt die Verteidigung der Hessen für die kommende Saison. Der… [weiterlesen]
toelz bank14092018
24. Juni 2019

DEL2 - Christoph Kiefersauer kehrt zu den Tölzer Löwen zurück

(DEL2/Bad Tölz) PM Mit Christoph Kiefersauer ist es den Tölzer Löwen gelungen, einen weiteren gebürtigen Tölzer zurück ins Rudel zu holen. Der 21-jährige Stürmer wechselt vom… [weiterlesen]
dresden Bietigheim 28092018
12. Juni 2019

DEL2 - René Kramer verteidigt weiter für die Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen setzen auf Kontinuität und haben ihren Kapitän René Kramer für ein weiteres Jahr gebunden. Der gebürtige Berliner geht damit in seine fünfte… [weiterlesen]
PM Eberhardt
08. Juni 2019

DEL2 - Markus "Beppi" Eberhardt wechselt zu den Tölzer Löwen

(DEL2/Bad Tölz) PM Deutsche Verteidiger sind auf dem Eishockeymarkt eine Rarität. Gute deutsche Verteidiger umso mehr. Gerade deshalb freuen sich die Tölzer Löwen über die… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

2019 06 13 memmingen keil
13. Juni 2019

Oberliga - Memmingen verpflichtet Bullnheimer und Abstreiter, verlängert mit Keil

(Oberliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen kann drei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Mit den zwei Angreifern Tim Bullnheimer und Leon Abstreiter sowie dem Defensiv-Verteidiger Philipp… [weiterlesen]
litesov
12. Juni 2019

Oberliga - Starbulls Rosenheim verpflichten Angreifer Dimitri Litesov

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben Angreifer Dimitri Litesov verpflichtet. Der 29-jährige Rechtsschütze wechselt vom Deggendorfer SC nach Rosenheim und erhält an der Mangfall einen…
sokolov
12. Juni 2019

Oberliga - Regensburg verpflichtet Sokolov

(Oberliga/Regensburg) PM Die Eisbären Regensburg können heute den dritten Neuzugang und somit letzten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Vom EHC Waldkraiburg stößt Stürmer Michail…
MathieuPompei1
12. Juni 2019

DEL2 - Stürmer wechseln von DEL2-Champion Ravensburg zu Aufsteiger EV Landshut

(DEL2/Landshut) PM Das ist ein „Meisterlicher Doppelpack“! DEL2-Aufsteiger EV Landshut hat einen echten Transfercoup gelandet und gleich zwei Angreifer vom amtierenden DEL2-Titelträge Ravensburg…

Eishockey News Bayernliga

2018 12 21 geretsried klostersee
04. Juni 2019

Bayernliga - Beide Kontingentstellen in Geretsried besetzt – Horvath und Stava sagen für eine weitere Spielzeit zu

(Bayernliga/Geretsried) PM Diese Meldung wird für viele erleichterte Eishockeyfans in und rund um Geretsried sorgen. Sowohl Ondrej Horvath als auch Ondrej Stava laufen in der kommenden Spielzeit… [weiterlesen]
Carciola
04. Juni 2019

Bayernliga - Adriano Carciola wechselt zu den Landsberg Riverkings – Markus Kring und David Blaschta bilden Torhüter Duo

(Bayernliga/Landsberg) PM Einen Knaller-Transfer und zwei wichtige Vertragsverlängerungen können die Verantwortlichen des HC Landsberg vermelden. Mit Adriano Carciola wechselt ein gestandener DEL2…
MD KleiderA 2019
01. Juni 2019

Bayernliga - Andreas Kleider von den Schweinfurt Mighty Dogs will es nochmal wissen!

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Andreas Kleider geht in seine sage und schreibe einundzwanzigste Saison und wird somit auch 2019/20 das Trikot der Mighty Dogs tragen. Für den gebürtigen Münchner ging in…
hclandsberg2019
28. Mai 2019

Bayernliga - Markus Kerber bleibt ein Landsberg Riverking – Chris Mitchell und Marius von Friderici neu im Bayernliga Kader

(Bayernliga/Landsberg) PM Beim 1. Fanstammtisch des HC Landsberg am vergangen Montag Abend gab Teammanager Michael Oswald die Vertragsverlängerung von Markus Kerber bekannt. Der 32jährige Stürmer…

Internationale Eishockey News

nsturm wild2019
03. Juni 2019

Der Nachwuchs in Nordamerika in der Saison 2018/19

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Der Memorial Cup ist vorbei, es laufen noch die Stanley Cup Finals und das AHL Finale um den Calder Cup. Zeit noch ein letztes Mal über den Teich zu unserem Nachwuchs zu… [weiterlesen]
CHL Pucks2019
23. Mai 2019

CHL-Auslosung 2019: EHC Red Bull München trifft auf Färjestad, Ambrì-Piotta und Banska Bystrica

(CHL 2019) PM Jackson: „Müssen früh unser bestes Eishockey zeigen“ Schweden, Schweiz und Slowakei. Das sind die Reiseziele von Red Bull München in der Gruppenphase der Champions-League-Saison…
Washington Capitals 34167195936
17. Mai 2019

Ein Ausblick in die nächste NHL Saison – einzelne Teams im Spotlight

(NHL/News) Die Conference Finals der NHL sind in vollem Gange, der Sieger für diese Saison wurde noch nicht gekrönt. Doch es ist nie zu früh, einen Blick in die Zukunft zu werfen und erste…
2019 04 20 bern zug01
22. April 2019

National League - Playoffs: Der SC Bern ist Schweizer Meister!

(National League) (RB) Am vergangenen Samstag konnte der SC Bern im fünften Playoff-Finalspiel nach vier aneinder gereihten Siegen gegen den EV Zug den Sack zumachen und vor ausverkauften Rängen mit…

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

nachgefragt banner300

 

Gäste online

Aktuell sind 490 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen