Dump & Chase erscheint am 22. März 2019
Lesen Sie unser Interview mit einem der Gründer von Dump & Chase
Memmingen Indians erneut Deutscher Meister
Frauen aus Memmingen holen sich den Titel in der Frauen Eishockey Bundesliga
DEL-Gala - Spieler der Saison 2018/2019 gewählt
Silberheld Danny aus den Birken wird Spieler & Torhüter des Jahres

schanner play exposive banner740

 

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das prestigeträchtige Derby gegen den EV Landshut am 7. Spieltag der Meisterrunde der Oberliga Süd mit 6:3 für sich entschieden und die Tabellenführung damit gegenüber dem Deggendorfer EC verteidigt. 4.157 Zuschauer sahen im Rosenheimer emilo-Stadion ein hochklassiges Eishockeyspiel mit spektakulären Aktionen, sehenswerten Spielzügen und schönen Toren. Entscheidender Faktor war das hervorragende Rosenheimer Überzahlspiel.

 

20180204 starbulls peiting 42 L

(Foto: Wolfgang Schirmer)

 


Fünfmal netzten die Grün-Weißen ein, als sie mit einem Spieler mehr agieren konnten. Drei dieser Powerplaytreffer fielen im Rekordzeitraum von weniger als zwei Minuten in der Anfangsphase des letzten Drittels. Bis dahin hatten die Gäste aus Landshut das Spiel offen gestalten können.

 

 

Die Gäste aus Landshut konnten mit „voller Kapelle“ antreten. Nur für Verteidiger Devon Krogh war als überzähliger ausländischer Spieler kein Platz im Team; Trainer Axel Kammerer entschied sich in Analogie zu den letzten Spielen erneut für die Stürmer David Wrigley und Viktor Lennartsson auf den Kontingentpositionen. Die Starbulls mussten ohne Kapitän und Verteidiger Tobias Draxinger und ohne Offensivroutinier Michael Fröhlich sowie ohne den finnischen Stürmer Petri Lammassari auskommen, boten mit Vitezslav Bilek und Chase Witala aber wieder die beiden ausländischen Neuverpflichtungen auf. Um mit vier Reihen agieren zu können, nominierte Trainer Manuel Kofler Nachwuchscrack Enrico Henriques Morales.

 

 

Das Derby bot Spannung, Rasse und Tempo vom ersten Bully weg. Die Hausherren dominierten, hatten die besseren Chancen und schossen im ersten Spielabschnitt doppelt so oft auf das Tor, als die Gäste aus Niederbayern. Die aber hätten die Geschehnisse einige Male auf den Kopf stellen können. Zum Beispiel als Maximilian Forster bei einem schnellen Gegenzug am gut aufgelegten Starbulls-Keeper Lukas Steinhauer scheiterte (11.). Sein Gegenüber Maximilian Engelbrecht war dagegen ein Unsicherheitsfaktor und ließ ungewohnt viele Scheiben prallen. Die Starbulls konnten die zahlreichen Nachschussmöglichkeiten aber nicht nutzen – auch, weil ein Landshuter Abwehrspieler oft noch im letzten Moment effektiv störte. Spektakulär gestaltet sich eine Szene in der Anfangsphase, als Markus Gröger die durch die Luft auf das Landshuter Tor segelnde Scheibe mit dem Handschuh noch von der Torlinie schaufelte (5.) und die Rosenheimer Führung verhinderte.

 

 

Auch im zweiten Spielabschnitt gönnte sich die Teams keine Ruhephase. Und jetzt fielen auch Tore. Die Führung der Starbulls war hochverdient. Michael Rohner erzielte sie im Powerplay, als er einen tollen Querpass von Bilek vom linken Bullypunkt per Onetimer flach im offenen kurzen Eck versenkte (24.). Doch die Gäste schlugen zurück – und wie! Bei hervorragenden Einschussmöglichkeiten von Stefan Reiter und David Wrigley konnte Lukas Steinhauer mit spektakulären Paraden noch retten, bei einem abgefälschten Schuss von der blauen Linie war er aber machtlos. Bill Trew war der Torschütze zum folgerichtigen 1:1 (30.). Und der EVL setzte sofort nach, erzwang einen Rosenheimer und konnte ganze 23 Sekunden nach dem Ausgleichstreffer erneut jubeln: Peter Abstreiter stocherte das Spielgerät aus kurzer Distanz zum 1:2 über die Torlinie (31.).

 

 

Die Rosenheimer Antwort? Ebenfalls ein Doppelschlag! In Überzahl schoss Matthias Bergmann auf das Landshuter Tor, die Scheibe prallte zur Seite ab, Gästekeeper Engelbrecht blieb orientierungslos vor seinem Torraum stehen und Michael Baindl konnte in Ruhe Maß nehmen und aus spitzem Winkel ins sperrangelweit offene Tor zum 2:2 vollenden (33.). Eine gute halbe Minute später bediente Florian Krumpe mit einem exakten Diagonalpass von der blauen Linie den am linken Toreck völlig blank stehenden Fabian Zick, der nur noch den Schläger hinhalten musste und sein Team zum zweiten Mal in Führung brachte – 3:2 (34.). Die Starbulls hatten nun wieder Oberwasser, leisteten sich kurz vor der zweiten Pausensirene aber einen weiteren Defensivfehler, den die Gäste erneut eiskalt bestraften. Stefan Reiter traf per Abstauber zum 3:3 (40.).

 

 

Gleich zu Beginn des dritten Spielabschnitts dann die spielentscheidende Phase: Gästeverteidiger Jackson Kuhn checkte Fabian Zick übertrieben und gefährlich in die Bande und wurde von Hauptschiedsrichter Martin Holzer mit einer Spieldauer-Disziplinarstrafe vorzeitig zum Duschen geschickt. Die anschließende fünfminütige Überzahlphase war eine Rosenheimer Powerplay-Demonstration, wie man sie in dieser Saison noch nicht ansatzweise genießen konnte. Landshut sah sich eingeschnürt, kam nicht zum Luftholen und musste innerhalb von zwei Minuten drei Gegentore schlucken.

 

 

Michael Rohner nahm ein Zuspiel von Witala im linken Bullykreis direkt und traf per Flachschuss zum 4:3 (44.). Fast eine Kopie war das 5:3, das Maximilian Vollmayer von der exakt gleichen Stelle und ebenfalls per Direktschuss erzielte. Diesmal kam das Zuspiel von Manuel Neumann und die Scheibe schlug im rechten oberen Eck ein (44.). Noch sehenswerter war der Treffer zum 6:3: Nach einer tollen Kombination leitete Thomas Reichel die Scheibe mit dem Rücken zum Tor durch seine Beine hindurch zu Chase Witala, der aus kurzer Distanz mühelos einnetzen konnte (46.). Diesmal musste Landshuts „neuer“ Torwart Patrick Berger hinter sich greifen, der Engelbrecht nach dem fünften Rosenheimer Treffer abgelöst hatte.

 

 

Die Hausherren versprühten auch in der verbleibenden Spielzeit enorme Spielfreude und verdienten sich durch das ein oder andere Kabinettstückchen mehrfach Szenenapplaus ihrer begeisterten Fans. Ein weiteres Tor wollte trotz guter Chancen für Dominik Daxlberger, Yannick Wenzel, Bilek und Rohner aber nicht mehr fallen.

 

 



Starbulls Rosenheim eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Starbulls Rosenheim wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere Oberliga Eishockey News

Weiden gg Hannover
23. März 2019

Oberliga - Playoff Serie geht nach großem Kampf nach Hannover

(Oberliga/Weiden) Jürgen Masching - In einem dramatischen Playoff Spiel verloren die Blue Devils Weiden am Ende in der Overtime mit 3-4. Damit endet… [weiterlesen]
20180309 starbulls hannover PO Spiel1 25 L
23. März 2019

Oberliga - Playoff-Viertelfinale: Rosenheim erneut gegen die Hannover Scorpions

(Oberliga/Rosenheim) PM Der Gegner der Starbulls Rosenheim im Playoff-Viertelfinale der Eishockey-Oberliga steht fest – und es ist der gleiche wie in… [weiterlesen]
Selb Hannover 005
23. März 2019

Oberliga - Selber Wölfe stürmen ins Viertelfinale

(Oberliga/Selb) PM Unsere Selber Wölfe gingen in der heimischen NETZSCH-Arena in Spiel 4 der Playoff-Serie gegen die Hannover Indians siegreich vom… [weiterlesen]
azizIMG 5466 Kopie
22. März 2019

Oberliga - Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

(Oberliga/Riessersee) PM Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Miguez, der gebürtige Berliner… [weiterlesen]
Hannover Selb 004
20. März 2019

Oberliga - Selber Wölfe verpassen vorzeitigen Viertelfinaleinzug in Hannover

(Oberliga/Selb) PM Unsere Wölfe verpassen den vorzeitigen Viertelfinaleinzug. Spiel 3 ging an die Hannover Indians, die sich für die ersten beiden… [weiterlesen]

 


 

 

 

Eishockey News DEL / DEB

haie erc 24032019
25. März 2019

DEL – Die Kölner Haie gewinnen Spiel 5 gegen Ingolstadt mit 4:2 und verlängern die Serie

(DEL/Köln) (ST) In den Playoffs ging es weiter, an diesem Eishockeysonntag stand ein weiteres Playoff-Spiel auf der Tagesplanung der Kölner Haie und dem ERC Ingolstadt an. Es war das… [weiterlesen]
BE7 5087 2
25. März 2019

DEL - Adler Mannheim ziehen nach 7:4-Erfolg in Spiel fünf ins Halbfinale ein

(DEL/Mannheim) (Redaktion) Die Adler Mannheim sind im Halbfinale. In Spiel fünf der Viertelfinalserie gegen die Thomas Sabo Ice Tigers liefert sich das Team von Pavel Gross einen… [weiterlesen]
muc berlin 24032019
24. März 2019

DEL - EHC Red Bull München verliert Spiel 5 mit 0:3 gegen die Eisbären

(DEL/München) PM nDer EHC Red Bull München hat Spiel 5 des Playoff-Viertelfinales gegen die Eisbären Berlin vor 5.870 Zuschauern mit 0:3 (0:1|0:0|0:2) verloren. Am kommenden Freitag… [weiterlesen]
aev deg 24032019
24. März 2019

DEL Viertelfinale - Thomas Holzmann schießt Augsburg in der Overtime zur Serienführung gegen die DEG

(DEL/Augsburg) (Christian Diepold) Die Augsburger Panther haben die DEL Viertelfinalserie gegen die Düsseldorfer EG gedreht und gehen nach dem 4:3 Overtimesieg n Führung und haben beim… [weiterlesen]

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

Toelz Freiburg 220319 1
25. März 2019

DEL2 - Tölzer Löwen verspielen den Ausgleich

(DEL2/Bad Tölz) PM Der Serien-Ausgleich war zum Greifen nahe, doch das Spiel noch nicht gewonnen: Trotz eines 3:1-Vorsprungs nach zwei Dritteln verlieren die Tölzer Löwen Spiel vier in… [weiterlesen]
insgta halbfinale
25. März 2019

DEL2 - Ravensburg nach dramtischen Kampf im Halbfinale

(DEL2/Ravensburg) PM Die Ravensburg Towerstars stehen im Halbfinale der DEL2-Playoffs. Das Team von Coach Rich Chernomaz siegte auch im vierten Spiel in Bad Nauheim, bot beim 5:4 n.V.… [weiterlesen]
Busch
25. März 2019

DEL2 - 4 Spiele + 4 Verlängerungen = 4 Siege und der Klassenerhalt für Bayreuth

(DEL2/Bayreuth) PM Weiter ohne Michal Bartosch und Tim Richter, aber immerhin wieder mit Sebastian Busch reisten die Tigers zum vierten Duell dieser Playdown-Serie nach Deggendorf.… [weiterlesen]
Dresden Bietigheim 281218
24. März 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen gegen Bietigheim in Spiel 4

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das vierte Spiel im Playoff-Viertelfinale mit 0:4 (0:1; 0:1; 0:2) verloren. Vor 3561 Zuschauern brachte Marcus Sommerfeld den Gast in der… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

Weiden gg Hannover
23. März 2019

Oberliga - Playoff Serie geht nach großem Kampf nach Hannover

(Oberliga/Weiden) Jürgen Masching - In einem dramatischen Playoff Spiel verloren die Blue Devils Weiden am Ende in der Overtime mit 3-4. Damit endet die Saison für die Oberpfälzer nach vier Spielen… [weiterlesen]
20180309 starbulls hannover PO Spiel1 25 L
23. März 2019

Oberliga - Playoff-Viertelfinale: Rosenheim erneut gegen die Hannover Scorpions

(Oberliga/Rosenheim) PM Der Gegner der Starbulls Rosenheim im Playoff-Viertelfinale der Eishockey-Oberliga steht fest – und es ist der gleiche wie in der Vorsaison. Erneut treffen die Grün-Weißen in…
Selb Hannover 005
23. März 2019

Oberliga - Selber Wölfe stürmen ins Viertelfinale

(Oberliga/Selb) PM Unsere Selber Wölfe gingen in der heimischen NETZSCH-Arena in Spiel 4 der Playoff-Serie gegen die Hannover Indians siegreich vom Eis, gewannen somit die Serie mit 3:1 Spielen und…
azizIMG 5466 Kopie
22. März 2019

Oberliga - Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

(Oberliga/Riessersee) PM Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Miguez, der gebürtige Berliner und Ehliz, der aus Bad Tölz stammende 20jährige,…

 

Eishockey News Bayernliga

TSVP ZR EVF
25. März 2019

Bayernliga - EV Füssen gleicht vor dem Heimspiel am Dienstag mit einem 4:2-Sieg die Serie aus

(Bayernliga/Füssen) PM Der Eissportverein hat die Serie ausgeglichen. Nach der unglücklichen Heimniederlage zum Auftakt revanchierte sich der EVF in Spiel 2 mit einem hart umkämpften 4:2 (1:0, 0:1,… [weiterlesen]
hclandsberg2019
20. März 2019

Bayernliga - Zwei Niederlagen besiegeln das Aus für Landsberg in den Playoffs

(Bayernliga/Landsberg) PM Mit zwei Niederlagen im Playoff-Halbfinale gegen den TEV Miesbach beendeten die Riverkings die erfolgreiche Saison 2018/19. Im Halbfinale im Modus „Best off three“ trafen…
ehc klostersee 2018
16. März 2019

Bayernliga - Klostersee unterliegt in Füssen

(Bayernliga/Klostersee) PM Der EHC Klostersee liegt im Playoff-Halbfinale um die Bayerische Meisterschaft gegen den EV Füssen mit 0:1 nach Siegen hinten. Zum Auftakt der Serie "best of three"…
TEVM EVF ZR2
11. März 2019

Bayernliga - Der EV Füssen ist nach einem 7:4-Sieg im Aufstiegskrimi zurück in der Oberliga

(Bayernliga/Füssen) PM Der Eissportverein Füssen hat es geschafft. Drei Jahre und sieben Monate nach Neugründung ist der EVF wieder in der Oberliga angekommen, jener Spielklasse, in welcher der…

Internationale Eishockey News

Screen Shot 2019 03 23 at 17.37.27
22. März 2019

National League - Playoffs: SCB im Halbfinal! Mark Arcobello trifft gegen Genf in der 118. Spielminute!

(National League) (RB) Am Freitag in der früh, genauer gesagt um kurz vor 1 Uhr, beendete SCB-Stürmer Mark Arcobello auswärts das sechste Playoff-Viertelfinalspiel zwischen dem SC Bern und dem… [weiterlesen]
2019 03 16 lugano zug
17. März 2019

National League - Playoffs: HC Lugano muss in die Ferien, Bern gleicht Serie wieder aus, Ambrì mit erstem Playoffsieg nach 13 Jahren!

(National League) (RB) Nach vier gespielten Playoffpartien erwischte es der HC Lugano als erstes Team, welches vorzeitig die Ferien buchen muss. Der Zweitplatzierte EV Zug setzte sich in der Serie…
sturm nico clarkson
14. März 2019

Nachwuchs in Amerika - Die Playoffs in den Juniorenligen beginnen

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Das Ende der Regular Season nähert sich und die Mannschaften bereiten sich auf das Ende der Saison oder die Playoffs vor. Wir schauen mal was unsere Jungs machen. (Nico…
Playoff Viertelfinals 2018 19
07. März 2019

National League - Am Samstag startet der Playoff-Kampf in der Schweiz

(National League) RB Diesen Montag fand die letzte Meisterschaftsrunde in der Schweizer National League statt. Das Hauptaugenmerk lag dabei vorallem auf die ZSC Lions und den Genève-Servette HC, die…

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

 

Gäste online

Aktuell sind 1731 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen