schanner banner supreme

NHL Expansion Draft Las Vegas Golden Knights
eishockey-online.com spielt GM und stellt das NHL Team zusammen
Gewinnspiel der Straubing Tigers
Werde "GM for one day" !
Memmingen Indians rüsten auf
Petr Haluza kommt aus der DEL2
KÜHNHACKL - Ein Name für die Ewigkeit
Tom Kühnhackl schreibt Geschichte - 2-facher Stanley Cup Sieger

IMG 0964 

 

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Der EHC Waldkraiburg freut sich, die Vertragsverlängerung mit Max Kaltenahauser bekannt geben zu können. Der Kapitän der Löwen der letzten drei Jahre hat zahlreiche andere Angebote aus der Liga ausgeschlagen und trägt auch in der kommenden Spielzeit das Trikot der Industriestädter. Der 36-Jährige Mittelstürmer geht damit in sein fünftes Jahr beim EHC Waldkraiburg.

 


2013 schlug die Nachricht, dass man Max Kaltenhauser aus Klostersee losreißen und verpflichten konnte, in Waldkraiburg ein wie eine Bombe. Die Aufregung zahlte sich aus, denn auch dank Kaltenhauser steigerte sich die Waldkraiburger Eishockey-Euphorie, die mit dem Bayerischen Meistertitel 2016, dem Oberliga-Aufstieg und der Playoff-Meisterschaft 2017 ihren vorläufigen Höhepunkt fand.  Bisher hat Max Kaltenhauser 153 Spiele für die Löwen in der Bayernliga und der Oberliga Süd absolviert und dabei 254 Scorerpunkte erzielt- das macht einen Schnitt von 1,7 Punkten pro Spiel. 93 Tore und 161 Vorlagen können sich wahrhaftig sehen lassen- besonders wenn man bedenkt, dass er sich bisher in fast jeder Spielzeit auch trotz leichter Blessuren oder Verletzungen in den Dienst der Mannschaft stellte, auf die Zähne biss, auflief und für die Löwen alles gab.

 

 



 

 

Kaltenhauser stammt aus dem Nachwuchs des EHC Klostersee und spielte für die Grafinger insgesamt fünf Spielzeiten in der Regionalliga und der Oberliga. Außerdem kam er auf Zweitliga-Einsätze bei den Straubing Tigers, dem ESV Kaufbeuren, dem ETC Crimmitschau und den Dresdner Eislöwen. Für Landshut, die Erding Jets, Neuwied, Leipzig und Passau stand er in der dritthöchsten Spielklasse auf dem Eis.

 


Im letzten Jahr, dem ersten des EHC Waldkraiburg in der Oberliga nach knapp 25 Jahren, kam er anfangs schwer auf Touren, doch war dann da, als es zählte. Und wer 49 Scorerpunkte (17 Tore) in 50 Spielen  erzielt, der ist definitiv ein Leistungsträger. Umso größer ist die Freude beim EHC Waldkraiburg, dass der Captain der letzten Jahre auch im kommenden Winter wieder für die Löwen auf Torejagd geht und wünscht Max Kaltenhauser eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

 

 

( Foto eishockey-online.com / Archiv )

 



Trikots auf ebay.de




waldkraiburg logo2015

Mehr Informationen über den Eishockey Club EHC Waldkraiburg wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Eishockey News DEL2

 
          jersey53banner   hockeyzentrale banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

frederik tiffels Cp 2017
28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
kornelli julianIMG 5156
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
jenny harss 2017 wm
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...

News Champions Hockey League

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

Gäste online

Aktuell sind 197 Gäste online