Schanner Play Exposive Banner740

Interview mit Patrick Hager vom EHC Red Bull München
gebürtiger Rosenheimer wechselt zurück in die Heimat
Die Kontinental Hockey League
Ein Bericht über die russische Eliteliga
Megavertrag der Edmonton Oilers - 68 Millionen für acht Jahre
Leon Draisaitl bestbezahlter deutscher Eishockey Spieler aller Zeiten
Interview mit Marcel Rodman
Slowenischer Routinier der Tölzer Löwen im Gespräch
Teamcheck Kölner Haie
Mit einem leicht geänderten Kader geht es in die DEL Saison 2017/2018

IMG 0964 

 

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Der EHC Waldkraiburg freut sich, die Vertragsverlängerung mit Max Kaltenahauser bekannt geben zu können. Der Kapitän der Löwen der letzten drei Jahre hat zahlreiche andere Angebote aus der Liga ausgeschlagen und trägt auch in der kommenden Spielzeit das Trikot der Industriestädter. Der 36-Jährige Mittelstürmer geht damit in sein fünftes Jahr beim EHC Waldkraiburg.

 


2013 schlug die Nachricht, dass man Max Kaltenhauser aus Klostersee losreißen und verpflichten konnte, in Waldkraiburg ein wie eine Bombe. Die Aufregung zahlte sich aus, denn auch dank Kaltenhauser steigerte sich die Waldkraiburger Eishockey-Euphorie, die mit dem Bayerischen Meistertitel 2016, dem Oberliga-Aufstieg und der Playoff-Meisterschaft 2017 ihren vorläufigen Höhepunkt fand.  Bisher hat Max Kaltenhauser 153 Spiele für die Löwen in der Bayernliga und der Oberliga Süd absolviert und dabei 254 Scorerpunkte erzielt- das macht einen Schnitt von 1,7 Punkten pro Spiel. 93 Tore und 161 Vorlagen können sich wahrhaftig sehen lassen- besonders wenn man bedenkt, dass er sich bisher in fast jeder Spielzeit auch trotz leichter Blessuren oder Verletzungen in den Dienst der Mannschaft stellte, auf die Zähne biss, auflief und für die Löwen alles gab.

 

 



 

 

Kaltenhauser stammt aus dem Nachwuchs des EHC Klostersee und spielte für die Grafinger insgesamt fünf Spielzeiten in der Regionalliga und der Oberliga. Außerdem kam er auf Zweitliga-Einsätze bei den Straubing Tigers, dem ESV Kaufbeuren, dem ETC Crimmitschau und den Dresdner Eislöwen. Für Landshut, die Erding Jets, Neuwied, Leipzig und Passau stand er in der dritthöchsten Spielklasse auf dem Eis.

 


Im letzten Jahr, dem ersten des EHC Waldkraiburg in der Oberliga nach knapp 25 Jahren, kam er anfangs schwer auf Touren, doch war dann da, als es zählte. Und wer 49 Scorerpunkte (17 Tore) in 50 Spielen  erzielt, der ist definitiv ein Leistungsträger. Umso größer ist die Freude beim EHC Waldkraiburg, dass der Captain der letzten Jahre auch im kommenden Winter wieder für die Löwen auf Torejagd geht und wünscht Max Kaltenhauser eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

 

 

( Foto eishockey-online.com / Archiv )

 






Waldkraiburg Logo2015

Mehr Informationen über den Eishockey Club EHC Waldkraiburg wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Eishockey News DEL2

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News (KHL, CHL)

weitere News

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2Fmarian_bazany_2017.jpg&w=125&h=125&zc=1
07. August 2017

Interview mit Marian Bazany von den Krefeld Pinguinen

(Interview) (Ralph Schmitt) Lesen Sie unser aktuelles Interview mit Marian Bazany, dem neuen Co-Trainer der Krefeld Pinguine. Marian Bazany war in… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606
 

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 453 Gäste online