Interview mit Petri Vehanen
Eisbären Berlin Goalie im Gespräch miit eishockey-online.com
Interview: ..Es gibt keine Ausreden mehr..
Interview mit Straubing´s Kapitän Sandro Schönberger
Das war der Deutschland Cup 2017
Russlands "B2-Auswahl" souveräner Turniersieger, Deutschland wird Dritter!
Movember Pucks bei eishockey-online.com
Unterstützen Sie unseren Kampf gegen den Prostatakrebs

Schanner Play Exposive Banner740

Waldkraiburg Evr DelGrosso

 

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Am Sonntagabend kamen die Löwen vom EHC Waldkraiburg gegen den EV Regensburg gewaltig unter die Räder. Trotz zwischenzeitiger 3:2-Führung nach einer guten halben Stunde und Standing-Ovations der eigenen Anhänger nach 40 Spielminuten, hieß es am Ende 8:3 für den Titelaspiranten aus der Oberpfalz. Grund war eine gewaltige Bauchlandung, die die Industriestädter im letzten Drittel hingelegt hatten und Trainer Rainer Zerwesz mehr als übel aufstieß.

 



„Die letzten 20 Minuten haben uns wirklich alles kaputt gemacht, was wir uns in den ersten 40 erarbeitet hatten“ erklärte ein sichtlich angesäuerter Löwen-Coach auf der Pressekonferenz nach dem Spiel. „Dass man das Spiel noch mit 8:3 herschenkt, darüber müssen wir nochmal reden, denn das ist nicht meine Mannschaft“ so der 47-Jährige weiter. Zwar könne man ein Spiel gegen eine Klasse-Mannschaft, über welche Regensburg zweifelsfrei verfügt, verlieren, doch ging es Rainer Zerwesz besonders um die Art und Weise.

 


Sein Team begann vor imposanter Kulisse – gut 350 Fans waren allein aus Regensburg gekommen- stark, ging volles Tempo und kämpfte um jeden Zentimeter Eis. In den ersten drei Powerplays des Spiels -allesamt für die Löwen- hätte die Führung für die Hausherren fallen sollen, wenn sogar müssen. Doch Powerplay und der EHC, das ist derzeit ein Paar, das keine echte Zukunft hat. Nach einem Foul an Lukas Wagner gab es einen Penalty für die Löwen und da Wagner sich verletzt hatte, trat Max Kaltenhauser an. Daniel Fießinger machte dem EHC-Kapitän aber einen Strich durch die Rechnung. Wie Überzahl geht, zeigte Regensburg den Waldkraiburgern dann und Vitali Stähle stellte auf 1:0 für den EVR (15:34).

 

 





Im zweiten Drittel sollte die Halle zum Beben kommen. Nach gut 23 Minuten schickte Lukas Wagner, der wieder spielen konnte, einen Steilpass auf Jakub Marek. Der Tscheche tanzte Fließinger aus und traf zum umjubelten Ausgleich (23:40). Gut zwei Minute später sorgte Svatopluk Merka zwar für die erneute Führung (25:46), doch hatten die Löwen mit einer Kopie des 1:1 wieder die richtige Antwort parat: Diesmal schickte Thalhammer Michael Trox mit einem Traumpass auf die Reise und Trox verwandelte eiskalt zum 2:2 (28:15). Ganz 146 Sekunden später herrschte dann Ausnahmezustand in der Raiffeisen Arena und Martin Hagemeister war Schuld daran: Die Löwen starteten erneut einen schnellen Konter mit Christof Hradek, der Nico Vogl in Richtung EVR-Tor schickte. Vogl bekam Unterstützung von Hagemeister und nach dem perfekt gespielten Pass hieß es 3:2 für die Löwen (30:41). Nun waren die Industriestädter am Drücker und die Sensation lag in der Luft, doch Regensburg machte das, was eine Klasse-Mannschaft in solchen Situationen nun mal macht. Sie behielten die Ruhe, Coach Doug Irwin brachte Keeper Cody Brenner für Fießinger und Effizienz im Powerplay und Regensburg- DAS ist ein Paar mit glorreicher Zukunft. Traf Brandon der zweiten Regensburger Überzahl erst noch den Pfosten, klingelte es 30 Sekunden später und es hieß 3:3 (36:35). Doch waren die Zuschauer begeistert, die Sensation nach wie vor möglich und so erhob sich das Stadion von seinen Plätzen, als der EHC sich zum zweiten Pausentee verabschiedete.

 


In den muss aber jemand etwas gemixt haben, denn im Schlussabschnitt gab es einen mustergültigen Einbruch wie man ihn beim EHC in naher Vergangenheit nicht gesehen hatte: Nikola Gajovsky (44:31) brachte Regensburg wieder in Führung, Peter Flache (49:14), Marco Habermann in Überzahl (50:47) und Yannick Drews (52:32) schraubten das Ergebnis auf unwirkliche 7:3 für den EVR in die Höhe. Den Schlusspunkt setzte erneut Drews, mit seinem zweiten Tor des Spiels, zum 8:3-Endstand. „Im ersten und zweiten Drittel waren wir wirklich sehr, sehr gut. Das waren mit die besten, die ich in diesem Jahr gesehen habe. Aber dass wir dann so einbrechen ist extrem enttäuschend. Darüber müssen und werden wir sprechen“ erklärte Zerwesz nach dem Einbruch aus dem Lehrbuch.

 

 

Eishockey Oberliga Süd 2016/ 2017, 17.Spieltag. EHC Waldkraiburg – EV Regensburg 3:8 (0:1/ 3:2/ 0:5).

 

Tore: 0:1 15:34 Stähle V. (Gajovsky N., Noe B. PP1), 1:1 23:40 Marek J. (Wagner L., Paderhuber A.), 1:2 25:46 Merka S. (Gajovsky N., Stähle V.), 2:2 28:15 Trox M. (Thalhammer T., Hämmerle D.), 3:2 30:41 Hagemeister M. (Hradek Ch., Vogl N.), 3:3 36:35 Wong B. (Flache P.), 3:4 44:31 Gajovsky N. (Stähle V., Flache P.), 3:5 49:14 Flache P. (Habermann M., Wong B.), 3:6 50:47 Habermann M. (Flache P., Wong B. PP1), 3:7 52:32 Drews Y. (Brunnhuber T., Frankenberg Ch.), 3:8 55:09 Drews Y. (Böhm B., Habermann M).

 

 

Strafen: EHC Waldkraiburg 8 Strafminuten, EV Regensburg 4 Strafminuten.

Zuschauer: 1319.




Foto: Paolo del Grosso


Waldkraiburg Logo2015Mehr Informationen über den EHC Waldkraiburg erhalten Sie hier...

 

 

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fberlin%2F2017_2018%2Feisbaeren_jubel_weiss.JPG&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL - Berliner 4:3-Arbeitssieg am Sonntagabend über Krefeld

by Diepold Stefan
(DEL/Berlin) PM Vor 9.071 Zuschauern gewannen die Eisbären Berlin ihr Spiel gegen die Krefeld Pinguine mit 4 zu 3. Bereits nach 40 Sekunden konnten die Gäste aus der Seidenstadt einen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschwenningen%2F2017_2018%2FHFG_5508.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL - Schwenninger Wild Wings sichern 6-Punkte-Wochenende gegen die Fishtown Pinguins

by Benjamin Maser
(DEL/Schwenningen) (BM) Nach dem fulminanten Auswärtssieg beim Ligakrösus in München wollten die Schwenninger Zuhause an die guten Leistung anknüpfen. Zu Gast waren die Pinguins aus… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FNuernberg%2F2017_2018%2F88.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers feiern einen 2:1 - Teddy Bear - Toss Erfolg gegen Straubing!

by Oliver Winkler
(DEL/Nürnberg) (Oliver Winkler) Die Thomas Sabo Ice Tigers luden die Straubing Tigers, sowie 6100 Zuschauer zum Family Day. Bevor mehr als fünftausend Kuscheltiere ihren Weg durch die… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fingolstadt%2F2017_2018%2F20171119_Ingolstadt-DEG_1.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL - 3:1-Sieg beim ERC Ingolstadt! DEG gelingt zweites Sechs-Punkte-Wochenende

by Diepold Stefan
(DEL/Düsseldorf) PM Absolutes Hurra! Die DEG hat binnen 47 Stunden den zweiten Sieg eingefahren und das Auswärtsspiel beim ERC Ingolstadt mit 3:1 (1:0, 2:0, 0:1) gewonnen! Sie zeigte… mehr dazu...

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2017_2018%2FDSCN4698.JPG&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau erkämpfen sich einen 2:1 Sieg gegen Riessersee

by Ellen Köhler
(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau hatten an diesem Abend eine schwere Aufgabe zu lösen und mussten dabei auf die Spieler Danny Pyka (Rücken), Bernhard Keil und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkassel%2F2017_2018%2FKAssel_Heilbronn_191117.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL2 - 3:0 – Kassel Huskies-Shutout gegen Heilbronner Falken

by Marcel Herlan
(DEL2/Kassel) PM Am heutigen Sonntag trafen die Kassel Huskies vor heimischer Kulisse auf die Heilbronner Falken. Die von Verletzungen geplagten Huskies mussten neben den weiterhin… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2017-2018%2FDresden_Toelz_191117.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL2 - Dresdner Eislöwen feiern 4:2 Erfolg gegen Bad Tölz

by Marcel Herlan
(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Tölzer Löwen mit 4:2 (1:0; 2:1; 1:1) vor 2031 Zuschauern gewonnen. Die Gäste gingen durch einen Treffer von… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FFilin.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

DEL2 – Löwen Frankfurt schlagen die Bayreuth Tigers mit 6:2

by Marcel Herlan
(DEL2/Frankfurt) (JW) Vor über 5.000 Zuschauern am Family-Day erfreuten sich Groß und Klein am Offensiv-Eishockey der Löwen und feierten am Ende einen verdienten 6:2 Sieg. Tyler Gron… mehr dazu...

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fhannover%2FSpielbild_Scorpions_-_Falken_19.11.17.JPG&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

Oberliga - Hannover Scorpions zerlegen die Harzer Falken

(Oberliga/Hannover) (Louis Biernacka) Nach der knappen 3:1 Niederlage vom Freitag bei den Tilburg Trappers, wollten die Hannover Scorpions die drei Punkte gegen die Harzer Falken mitnehmen. Doch sie… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FSonthofen%2Fsonfthofen_30092016_3.JPG&w=200&h=150&zc=1
19. November 2017

Oberliga - ERC Sonthofen besiegt Miesbach 5:2 am Familientag

(Oberliga/Sonthofen) PM Eine mehr als gelungene Partie des ERC Sonthofen bekamen 1.068 Zuschauer am Wonnemar-Familiensonntag gegen den TEV Miesbach geboten. 5:2 besiegen die Bulls den Tabellenletzten…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fwaldkraiburg%2F2017_2018%2FWald_Lindau_171117.JPG&w=200&h=150&zc=1
18. November 2017

Oberliga - Waldkraiburg wacht zu spät gegen Lindau auf

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Der EHC Waldkraiburg hat am Freitagabend in der Raiffeisen Arena gegen den EV Lindau eine knappe Niederlage einstecken müssen. In der Neuauflage des letztjährigen…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FMiesbach_Selb_17_11_2017_001.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. November 2017

Oberliga - Selber Wölfe erfüllen Pflichtaufgabe in Miesbach

(Oberliga/Selb) PM Unsere Wölfe taten sich beim Tabellenschlusslicht TEV Miesbach lange Zeit schwer. Mit zunehmender Spielzeit setzte sich aber die individuelle Klasse gegen den wacker aufspielenden…

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpfaffenhofen%2Fpfaffenhofen_12.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. November 2017

Bayernliga - Überraschung gelungen – EC Pfaffenhofen holt drei Punkte in Passau

(Bayernliga/Pfaffenhofen) PM Mit diesem Erfolg war nun wirklich nicht zu rechnen. Nur als krasser Außenseiter war der EC Pfaffenhofen am Freitag nach Passau zum Tabellenfünften gereist. Die Passau… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FBuchloe%2F2017_2018%2FChristopher_G%C3%B6tz_buchloe.JPG&w=200&h=150&zc=1
18. November 2017

Bayernliga - ESV Buchloe Freibeuter im Wechselbad der Gefühle gegen Geretsried

(Bayernliga/Buchloe) PM Wie so oft in letzter Zeit war das Heimspiel des ESV Buchloe am Freitagabend nichts für schwache Nerven. Und am Ende wussten die Zuschauer und Verantwortlichen bei den Piraten…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpfaffenhofen%2FPfaffenhofen_landsberg.jpg&w=200&h=150&zc=1
06. November 2017

Bayernliga - EC Pfaffenhofen unterliegt nach schwachem Beginn mit 2:5 in Füssen

(Bayernliga/Pfaffenhofen) PM War es am Freitag im Heimspiel gegen Erding noch das zweite Drittel, das aus Pfaffenhofener Sicht komplett misslungen war, traf dies zwei Tage später beim Gastspiel des…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2016_2017%2FPei%C3%9Fenberg_Buchloe_170117-2.JPG&w=200&h=150&zc=1
06. November 2017

Bayernliga - Verrückter Krimi beschert Buchloer Piraten erstes Sechs-Punkte-Wochenende

(Bayernliga/Buchloe) PM Nach dem 5:4 Derbysieg am Freitag in Landsberg konnten die Buchloer Piraten auch am Sonntag drei Punkte holen und somit das erste perfekte Wochenende der Spielzeit feiern. Der…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Feben_new%2Fteam_austria%2Foehv_cup2017.jpg&w=300&h=200&zc=1
11. November 2017

ÖEHV – Dänemark schoss sich zum Österreich Cup Sieger

(Team Austria) S.W. Österreich konnte sich trotz viele Torchancen nicht gegen Dänemark durchsetzen und verlor am letzten Spieltag des Österreich Cups 1:2 gegen Dänemark. Somit gewann das Team… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMannheim%2F2017_2018%2Fadler_mannheim_chl2017.jpg&w=200&h=150&zc=1
08. November 2017

CHL - Auch Adler Mannheim scheiden aus der Champions Hockey League aus

(DEL/Mannheim) PM Die Voraussetzungen waren klar: Die Adler mussten im Champions-Hockey-League-Achtelfinalrückspiel im schwedischen Gävle am Dienstagabend mit mindestens zwei Toren Vorsprung…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2F_HEI5264-E-Online.jpg&w=200&h=150&zc=1
08. November 2017

CHL - EHC Red Bull München scheidet im CHL-Achtelfinale gegen Bern aus

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat es knapp verpasst, als erste deutsche Mannschaft in das Viertelfinale der Champions League einzuziehen. Vor 2.690 Zuschauern unterlagen die Red Bulls dem…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMannheim%2F2017_2018%2FDSC00649.JPG&w=200&h=150&zc=1
01. November 2017

CHL - Adler Mannheim verlieren CHL-Achtelfinale gegen Brynäs IF mit 2:3

(CHL/Mannheim) (CD/PM) Während der deutsche Meister auch in der Champions Hockey League weiterhin auf Kurs liegt, mussten sich die Adler Mannheim gegen den schwedischen Vizemeister Brynäs IF mit 2:3…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 117 Gäste online