Interview mit Rekordmeisterin Mona Pink
Mona Pink hat mit ihrem Club ESC Planegg alle Titel der Vereinsgeschichte gewonnen
mit eishockey-online.com zur Deutschen Nationalmannschaft
2x Stehplatztickets für die Länderspiele im April/Mai zu gewinnen

Ice Fighters Leipzig

Ice Fighters Leipzig

 

 

 

EXA Ice Fighters Leipzig Projekt UG

Die Anschrift:
Am Sportforum 3
D-04105 Leipzig

Tel: +49 (034298) 49 06 12
Fax: +49 (034298) 49 06 12


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.icefighters-leipzig.de

Das Stadion: 

 

KW-Rent EisarenaTaucha

Straße des 17.Juni 4

D-04425 Taucha

Baujahr 2012
1.900 Plätze (0 Sitzplätze)

Liga:

Erfolge:

Meister Regionalliga Ost: 2007, 2010 (als Blue Lions Leipzig)
Meister Oberliga-Ost: 2014, 2015

Vereinsgeschichte: Entstehungsgeschichte Leipzig (Link folgt)
Nachwuchs/Frauen ---
Vereinsführung:

André Krüll (Geschäftsführung Sport, Wirtschaft, Spielbetrieb)

Falk Hannewald (Geschäftsführung FEXCOM Eisarena Taucha)

Gesperrte Trikotnummern: ---
Ko-Operationspartner: EC Rote Teufel Bad Nauheim (DEL2)
Vereinsfarben: weiss - blau
 alt Die Messestadt Leipzig erreicht man über die BAB 14, die man an der Ausfahrt "Leipzig-Nordost Nr.25" wieder verlässt. Dort auf die Bundesstraße B 87 (Leipziger Straße) und an der nächsten Gelegenheit wieder links in die Gießerei Str. und sofort wieder rechts in die Straße des 17.Juni, wo die Fexcom Arena Leipzig ist.
 alt Vom Leipzig HBF steigt man in die S-Bahnlinie S4 (Richtung Hoyerswewrda) und verlässt diese an der Station "Leipzig-Heiterblick" wieder. (Fahrzeit: 10 Min.) Von dort gehts über die Wodanstr, links in die Torgauerstr, die später in die Leipziger Str. wird (B 87), Gießereistr. und Straße des 17.Juni zur Fexcom Eisarena Taucha.
Bisherige Logos:

 

 

Mannschaftsfoto 2015/2016 folgt ...


Der Kader 2016/2017:

 

Der Trainer:

Sven Gerike, geb.: 05.01.1977 in Berlin, Berlin/Deutschland (seit 01.06.2015)

Torhüter
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OL Spiele/MIP/Avg/SO
 GKL 1 Beech, Kevin-Melvin 23.09.1986 Brantford, Ontario/Kanada neu 84/2.974/4.41/0
GKL 2 Thiede, Paul (FL) (#)
02.05.1997 Amberg, Bayern/Deutschland 2015 8/72/2.50/0
GKL 64 Cerveny, Patrick

alt

16.02.1997 Kralove, Böhmen/Tschechien neu 0/0/0.00/0
Verteidiger
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OLSp-Tore-Ass-Pts-PIM
LD 4 Virch, Erek-Dirk 28.07.1997 Berlin, Berlin/Deutschland 2015 38-1-7-8-20
RD 19 Hofverberg, Esbjörn 07.10.1970 Seoul, Teukbyeolsi/Südkorea 2014 292-90-221-311-360
LD 55 Weber, Jakob 11.01.1996 Regensburg, Bayern/Deutschland neu 57-3-16-19-75
LD 70 Tramm, Stephan 05.05.1998 Hamburg, Hamburg/Deutschland neu 13-1-2-3-29
Stürmer
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OLSp-Tore-Ass-Pts-PIM
RW 5 Fischer, Patrick 07.02.1995 Landshut, Bayern/Deutschland 2014 91-17-22-39-28
CE 10 Martin, Damian 26.02.1990 Wolfsburg, Niedersachsen/Deutschland
2012 290-40-113-153-104
RW 11 Albrecht, Hannes 24.07.1989 Leipzig, Sachsen/Deutschland
2013 145-113-143-256-203
RW 12 Keil, Maurice (FL) 15.10.1996 Weimar, Thüringen/Deutschland neu 20-4-1-5-6
CE 17 Gale, Edward 22.07.1987 Kesswick, Ontario/Kanada neu 35-21-47-68-117
RW 18 Piehler, Kevin 12.03.1994 Werdau, Sachsen/Deutschland neu 128-36-37-73-405
LW 22 Kolb, Nicolas (FL) 12.04.1997 Starnberg, Bayern/Deutschland neu 7-0-1-1-12
RW 24 Farrell, Ian
17.05.1993 Bradford, Ontario/Kanada neu 0-0-0-0-0
RW 25 Zink, Leonhard 08.03.1993 Schongau, Bayern/Deutschland neu 146-5-26-21-83
RW 27 Breiter, Sören 19.11.1990 Gelnhausen, Baden-Württemberg/Deutschland 2011 177-30-41-71-36
RW 46 Raaf-Effertz, Patrick 01.10.1992 Köln, Nordrhein-Westfalen/Deutschland neu 176-7-41-48-166
LW 61 Komnik, Dimitrij alt 22.08.1997 Karaganda, Kyrgyzstan/Kasachstan neu 64-2-7-9-12
LW 77 Lazorko, Nicholas-Hunter 10.05.1989 Rockwall, Texas/USA neu 0-0-0-0-0
RW 81 Miethke, Marvin 08.01.1992 Gründau, Hessen/Deutschland 2013 116-21-31-52-52
CE 93 Eichelkraut, Florian 24.05.1984 Berlin, Berlin/Deutschland
2012 389-217-315-532-283
RW 95 Berger, Hubert alt 28.08.1995 Bad Reichelhall, Bayern/Deutschland 2015 46-11-14-25-108

(#):nicht mehr im Kader



DieTabellenchronologie der BSG Aufbau Leipzig von 1952 - 1969:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer  
1952/53 DDR4 1. 31:4 4:0 -- -- --  
1953/54 DDR3 4. 18:35 3:9 -- -- --  
1954/55 DDR3 1. 36:15 12:2 -- -- -- als HSG Wissenschaft Leipzig
1955/56 DDR2 6. 13:107 1:19 -- -- --  
1956/57 DDR2 5. 5:27 0:8 -- -- --  
1957/58 DDR2 5. 2:5 0:2 -- -- --  
1958/59 DDR3 4. 13:71 0:12 -- -- --  
1959/60 DDR3 5. 4:75 0:12 -- -- --  
1960/61 DDR3 3. 20:43 4:8 -- -- --  
1961/62 DDR3 4. 4:16 0:4 -- -- --  
1962/63 DDR3 2. 24:19 6:4 -- -- --  
1963/64 DDR3 4. 17:34 3:7 -- -- --  
1964/65 DDR3 1. 11:11 5:5 -- -- --  
1965/66 DDR2 3. 39:38 9:11 -- -- --  
1966/67 DDR2 2. 57:37 13:7 -- -- --  
1967/68 DDR2 2. -- -- -- -- --  
1968/69 DDR2 3. 22:17 6:2 -- -- -- Auflösung des Vereines

 

Die Tabellenchronologie der Blue Lions Leipzig von 2000 - 2010:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer  
2000/01 LLSa 12. -- -- -- -- --  
2001/02 LLSa 11. -- -- -- -- --  
2002/03 SL 2. 61:34 27 -- -- --  
2003/04 RLO 2. 64:50 31 -- Paul Sommer 1.320  
  Aufstiegsrunde 7. 102:101 36 -- Paul Sommer 1.198  
2004/05 OLN 3. 143:90 73 -- Frank Gentges 1.306  
  Meisterrunde 3. 41:30 18 Halbfinale Frank Gentges 1.253 freiwilliger Rückzug in die RLO
2005/06 RLO 4. 92:42 46 -- Zdenek Travnicek 1.047  
  Meisterrunde 1. 115:72 64 Finale Zdenek Travnicek 1.453  
2006/07 RLO 1. 285:136 115 Meister Zdenek Travnicek 1.203  
2007/08 OLN 2. 248:170 102 Viertelfinale Zdenek Travnicek 1.319  
2008/09 OLN 2. 230:191 101 -- Zdenek Travnicek 1.201 Ausschluß aus den Play-Offs wegen Lizenzverstößen und Abstieg in die RLO
2009/10 RLO 1. 250:64 89 Meister Zdenek Travnicek 1.117 Insolvenz der Blue Lions Leipzig

(#)

Bis 2009/10 spielten in Leipzig die Blue Lions Leipzig. Nach der Insolvenz der Blue Lions Leipzig am 16.02.200 starteten die Ice Fighters Leipzig in der Oberliga-Ost als Nachfolgeclub.

 

Die Tabellenchronologie der Ice Fighters Leipzig seit 2010:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
2010/11 OLO 8. 109:151 32 -- Zdenek Travnicek/Roberto Pohle 785
Abstiegsrunde 3. 13:30 3 -- Roberto Pohle --
2011/12 OLO 2. 139:112 61 -- Roberto Pohle/Sven Gösch/Manfred Wolf 881
Meisterrunde 3. 18:24 6 -- Manfred Wolf 1.211
2012/13 OLO 2. 141:101 62 -- Manfred Wolf 1.028
Meisterrunde 3. 24:30 8 -- Manfred Wolf 1.343
2013/14 OLO 1. 163:109 65 Meister Manfred Wolf 1.537
Endrunde 2. 63:47 21 -- Manfred Wolf 1.488
2014/15 OLO 1. 106:49 48 Meister Manfred Wolf 1.989
OLM 2. 67:33 34 Halbfinale Manfred Wolf 2.219
2015/16 OLN 8. 211:124 85 Viertelfinale Sven Gerike 1.560
2016/17 OLN  7. 108:92
52
Sven Gerike  1.183
Meisterrunde  6. 160:146 69 VF OLN Sven Gerike 1.232

 

Die Play-Offs:

Saison Serie Paarung Sp1 Sp2 Sp3 Sp4 Sp5 Sp6 Sp7
1952/53 Runde 1 BSG Motor Rostock BSG Aufbau Südwest Leipzig ?:?
Runde 2 BSG Aufbau Südwest Leipzig ?? ?:?
2004/05 Viertelfinale SC Mittelrhein-Neuwied Blue Lions Leipzig 1:2 0:2 4:1 2:5
Halbfinale EHC München Blue Lions Leipzig 3:1 0:3 7:1 4:1
2005/06 Halbfinale Braunlager SC Harz Blue Lions Leipzig 5:2 3:6 1:4
Finale Blue Lions Leipzig Rostocker EC Piranhas 1:3 1:6
2007/08 Viertelfinale Blue Lions Leipzig EV Füssen 6:8 5:7 6:3 3:4nV 4:2 1:4
2010/11 Play-Down R1 Ice Fighters Leipzig EHC Blackdragons Erfurt 2:5 3:7
Play-Down R2 Akademischer FASS Berlin Ice Fighters Leipzig 14:3 4:5
2014/15 Viertelfinale Hannover Scorpions Ice Fighters Leipzig 1:5 1:4 5:4nV 2:5
Halbfinale Freiburger Wölfe Ice Fighters Leipzig 11:1 4:1 8:3
2015/16 VF OLN
EV Füchse Duisburg Ice Fighters Leipzig 0:1 0:1 6:2 4:6
Viertelfinale EV Regensburg
Ice Fighters Leipzig 7:3 3:4 5:2 8:2
2016/17 VF OLN ESC Moskitos Essen Ice Fighters Leipzig 4:1 2:1nV 2:1

Die Zuschauerentwicklung der Ice Fighters Leipzig seit 2003/2004 :

Saison Liga Regular Season Schnitt Play-Off Schnitt Gesamt Schnitt Stadionauslastung in % +/-
2003/04 RLO -- -- -- -- -- 1.198 47.92 --
2004/05 OLN 29.992 1.304 5.015 1.253 35.007 1.296 51.84 +  98
2005/06 RLNO 27.710 1.108 4.360 1.453 32.070 1.145 45.80 -  151
2007/08 OLN 34.307 1.319 4.870 1.623 39.177 1.350 54.00 +  205
2008/09 OLN 32.444 1.201 --- --- 32.444 1.201 48.04 -  149
2009/10 RLNO 17.889 1.117 --- --- 17.889 1.117 44.68 -    84
2010/11 OLO 12.575 785 --- --- 12.575 785 31.40 -  332
2011/12 OLO 14.108 881 3.633 1.211 17.741 933 37.32 +  148
2012/13 OLO 16.448 1.028 4.029 1.343 20.477 1.077 43.08 +  144
2013/14 OLO 23.055 1.537 7.444 1.488 30.499 1.524 60.96 +  447
2014/15 OLO 19.891 1.989 22.199 2.219 42.090 2.104 84.16 +  580
2015/16 OLN 32.088 1.528 6.924 1.731 39.012 1.560 62.40 -  544
2016/17 OLN 17.756
1.183
10.584
1.323
28.340
1.232
49.28
-  328

 

Die Topscorer der Ice Fighters Leipzig Regular Season seit 2003 / 2004 :


Stürmer



Verteidiger



Saison Liga Name, Vorname Sp Tore Ass Pts Name, Vorname Sp Tore Ass Pts
2003/04 RLO Pavel Richter 14 10 30 40 André Koalick 13
2004/05 OLN John Spoltore 48 29 48 77 Scott Crawford 48 15 21 36
2005/06 RLNO Florian Eichelkraut 49 36 42 78 Jens Müller 48 7 32 39
2006/07 RLNO Florian Eichelkraut 47 39
52
91
Jens Müller
45 9 44 53
2007/08 OLN Maximilian Kenig 51 25 61 86 Jozef Potac 44 12 32 44
2008/09 OLN Lars Müller 50 27 51 78 Jozef Potac 48 15 35 50
2009/10 RLNO Florian Eichelkraut 28 30 48 78 Jozef Potac 31 13 44 57
2010/11 OLO Lars Müller 25 16 22 38 Jens Müller 25 4 17 21
2011/12 OLO Lars Müller 28 15 35 50 Petr Hrach 26 5 13 18
2012/13 OLO Florian Eichelkraut 30 29 34 63 Sebastian Alt 29 11 12 23
2013/14 OLO Florian Eichelkraut 28 26 35 61 Daniel Rau 27 14 18 32
2014/15 OLO Florian Eichelkraut 20 13 23 36 Daniel Rau 20 7 17 24
2015/16 OLN Bradley Snetsinger 42 38 67 105 Damian Martin 41 8 30 38
2016/17 OLN Florian Eichelkraut 30 15
28
43
Esbjörn Hofverberg 17 8
8
16

 

Teile diesen Artikel auf

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Aktuelle Interviews

28. März. 2017

Interview mit Rekordmeister Mona Pink vom ESC Planegg (Fraueneishockey)

(Interview) (Christian Diepold) Mona Pink ist der Kapitän des ESC Planegg und spielt seit 1997 beim amtierenden Rekordmeister in der Fraueneishockey… mehr dazu...
23. März. 2017

Interview mit Björn Krupp von den Grizzlys Wolfsburg

(Interview) (Ivo Jaschick) Der Kölner Björn Krupp (obwohl er in Buffalo, NY, geboren ist, sieht er sich als Kölner), Sohn des ersten deutschen… mehr dazu...
20. März. 2017

Interview mit Nino Jistel - Retter und Eishockeygoalie

(Interview) (Christian Diepold) Nino Jistel wurde in Chemnitz geboren und ist ein Eishockeytorhüter bei dem Regionalligisten Chemnitz Crashers. Vor… mehr dazu...
18. März. 2017

Interview mit Travis Turnbull von den Kölner Haie

(Interview) (Ivo Jaschick) Vor der Saison aus Ingolstadt geholt, um u.a. den physischen Aspekt im Spiel der Haie zu verstär-ken, sticht der… mehr dazu...
17. März. 2017

Interview mit Bundestrainer Marco Sturm

(Interview) Alexander Dürrbeck (Arena Nürnberger Versicherung) Zur Vorbereitung auf die bevorstehende 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in… mehr dazu...

Telekom Eishockey

T-Home Entertain Comfort

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb japan 2017 1
24. März. 2017

DEB - WM Kader der deutschen Eishockey Nationalmannschaft der Frauen bekanntgegeben

(DEB Frauen) PM Mit 23 Spielerinnen wird die deutsche Frauen-Nationalmannschaft vom 31.03.– 07.04.2017 bei der 2017 IIHF Frauen… mehr dazu...
bergkamen ingolstadt 18032017
20. März. 2017

Frauenpokal 2017 - EC Bergkamen auf dem 3. Platz

(Frauen/Bergkamen) (Sebastian Schneck) Mit enttäuschten Gesichtern kehrten die EC Bergkamener Bärinnen am Wochenende vom Saisonabschluss, dem vom… mehr dazu...
memmingen jubel pokal2017
18. März. 2017

DEB Frauenpokal - ECDC Memmingen Indians erneut DEB Pokalsieger

(DEB Frauen) (Christian Diepold) Zum 11. Mal wurde der Deutsche Frauenpokal Wettbewerb des DEB ausgetragen. Dieser fand 2017 erneut in Memmingen am… mehr dazu...
DFEL ESCP ECDC MM 027
16. März. 2017

DEB Pokalturnier der Frauen am Memminger Hühnerberg

(Frauen/Memmingen) Peter Gemsjäter Traditionell beschließt die Frauen-Bundesliga eine Woche nach der Meisterschaftsrunde die Saison mit dem DEB… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 432 Gäste online