EC Hannover Indians


ECH Spielbetriebs GmbH Hannover Indians


Die Anschrift:
ECH Spielbetriebs GmbH Hannover Indians
Am Pferdeturm 7
D-30625 Hannover


Tel: +49 (0511) 300 200 10
Fax: +49 (0511) 300 200 11


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.hannover-indians.de

Das Stadion:
Eissporthalle Hannover

Am Pferdeturm 7
30625 Hannover

Baujahr 1959 (Umbau 1978)
4.608 Plätze (813 Sitzplätze)

Liga:
Erfolge:

Meister Oberliga-Nord: 1974, 1979, 1980, 2009

Meister Regionalliga-Nord: 1967, 1984, 1999, 2002

DEL-Teilnehmer 1994-1996 (als EC Hannover)

Vereinsgeschichte: Entstehungsgeschichte EC Hannover (Link folgt)
Nachwuchs:

Eishockeynachwuchs Hannover U19 (LLNEV)

Eishockeynachwuchs Hannover U16 (SchBL)

Hauptgesellschafter:

Stammverein EC Hannover 37 %

EC Hannover Indians e.V. 26 %

Jan Roterberg 37 %

Vereinsführung:

David Sulkovsky (Geschäfsführer/Sportdirektor)

Beatrix Glusa (Sales & Hospitality)

Jan Rotenberg (kaufmänn.Leiter/Spielorganisation)

Carsten Meiners (Relationship-Manager)

Prof.Dr.Flloian Heinze (1.Vorsitzender ECH e.V.)

Gert Krüger (stellv. Vorsitzender ECH e.V.)

Dr. Heiko Martens (stellv. Vorsitzender ECH e.V.)

Dr. Sascha Männel, Jörg Fischer, Tobias Stolikowski (erweiterer Vorstand ECH e.V.)

Gesperrte Trikotnummern:

2 (Michael Dahms)
3 (Joachim Lempio)
5 (Thomas Jungwirth)
11 (Roman Kondelik)
15 (Gregory Thomson)
18 (Mark Maroste)

Kooperationspartner: EC Kassel Huskies (DEL2)
Vereinsfarben: weiss - rot - blau
1.DEL-Spiel: Freitag, den 16.09.1994: EC Hannover - SERC Wild Wings 4:4nV
letztes DEL-Spiel: Dienstag, den 27.02.1996: Kölner EC Haie - EC Hannover 7:1
alt

Vom Autobahnkreuz Hannover-Buchholz 47 auf die BAB 37 Richtung Buchholz bis zum Autobahnende. Dann der Bundesstraße B3 (Messeschnellweg) bis zur Hans-Böckler-Alle folgen. Dann links auf "Am Pferdeturm" abbiegen bis das Stadion auf der linken Seite auftaucht.

alt

Vom Hannover HBF steigt man in die S-Bahnlinie S7 Richtung Celle und steigt an der Station "Hannover-Kleefeld" wieder aus (Fahrzeit 3 Minuten). Von dort sind es 700m bis zum Eisstadion am Pferdeturm

Bisherige Logos:

 

 


Mannschaftsfoto 2016/17 folgt ...

 

 


EC Hannover Indians Kader 2017/2018

 

Der Trainer: Leonard Soccio, geb.: 28.04.1967 in St.Catharines, Ontario/Kanada (seit 11.04.2017)

 

Torhüter
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OL Spiele/MIP/Avg/SO
GKL -- Albrecht, Sebastian 12.04.1990 Berlin, Berlin/Deutschland neu 153/7.701/3.20/11
GKL -- Golombek, Patrick 08.01.1997 Waiblingen, Baden-Württemberg/Deutschland neu 8/0/0.00/0
Verteidiger
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OLSp-Tore-Ass-Pts-PIM
RD 8 Lilik, Leon alt 07.11.1995 Riga, Vidzeme/Lettland 2016 159-4-22-26-161
RD 19 Finkel, Armin 23.04.1986 Füssen, Bayern/Deutschland 2013 383-34-149-183-224
RD 44 Bovenschen, Nikolas 16.11.1984 Willich, Nordrhein-Westfalen/Deutschland 2016 300-5-48-53-533
RD 71 Pohl, Maximilian 11.09.1991 Hannover, Niedersachsen/Deutschland 2013 287-33-108-141-325
RD 90 Turnwald, Nicolas-Jürgen 11.05.1990 Bamberg, Bayern/Deutschland 2015 295-26-91-117-107
Stürmer
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OLSp-Tore-Ass-Pts-PIM
LW 16 Goller, Stefan 02.02.1993 Augsburg, Bayern/Deutschland neu 171-30-37-67-226
RW 20 Arnold, Dennis 12.12.1996 Frankfurt am Main, Hessen/Deutschland 2015 93-23-15-38-78
CE 25 Pohanka, Branislav 20.08.1984 Povaszka Bystrica, Trenciansky/Slowakei 2015 235-168-201-369-277
RW 27 Schwab, Tobias 02.04.1985 Kassel, Hessen/Deutschland 2017 547-303-459-762-218
RW 61 Hein, Robby 27.03.1988 Oberhausen, Nordrhein-Westfalen/Deutschland 2015 242-125-201-326-262
RW 87 Valasek, Lukas
05.10.1996 Zlin, Zlinsky/Tschechien 2015 81-6-28-34-78
RW -- Bacek, Igor 30.01.1986 Bratislava, Bratislavsky/Slowakei neu 317-148-338-486-422
RW -- Pfennings, Roman 21.04.1993 Kempen, Nordrhein-Westfalen/Deutschland neu 0-0-0-0-0
RW -- Ledlin, Mark (FL) 20.12.1997 Garmisch-Partenkirchen, Bayern/Deutschland neu 0-0-0-0-0

(#): nicht mehr im Kader



 

Der EC Hannover und seine DEL-Gegner von 1994 - 1996 inklusive Play-Offs:


Heim






Auswärts






Team Sp S3 S2 U N1 N Diff. Tore Sp S3 S2 U N1 N Diff. Tore
Augsburger Panther 2 1 0 1 0 0 +4 10:6 2 0 0 0 0 2 -6 4:10
BSC Preussen/Preussen Devils Berlin 3 1 0 0 0 2 -3 12:15 3 0 0 0 0 3 -21 3:24
EHC Eisbären Berlin 3 2 0 0 0 1 -1 15:16 3 2 0 0 0 1 +3 15:12
Düsseldorfer EG 2 1 0 0 0 1 -3 5:8 2 0 0 0 0 2 -12 4:16
Frankfurt Lions 4 3 0 0 0 1 +4 13:9 4 1 0 0 0 3 -12 13:25
EC Kassel Huskies 3 1 0 0 0 2 -7 6:13 3 0 0 1 1 1 -3 8:11
Kaufbeurer Adler 3 3 0 0 0 0 +9 14:5 3 1 0 0 0 2 -6 9:15
Kölner EC Haie 3 0 0 1 0 2 -8 8:16 4 0 0 0 0 4 -22 5:27
Krefeld Pinguine 3 0 0 0 0 3 -7 7:14 3 0 0 1 0 2 -8 6:14
EV Landshut 3 0 0 0 0 3 -10 4:14 3 0 0 0 0 3 -15 4:19
Adler Mannheim 6 1 0 1 0 4 -18 10:28 5 0 0 0 0 5 -22 8:30
Maddogs München --- --- --- --- --- --- --- --- 1 0 0 0 0 1 -1 4:5
Nürnberg Ice Tigers 2 0 1 0 0 1 -1 5:6 2 0 0 0 0 2 -7 6:13
EC Ratingen 3 1 0 0 0 2 +1 10:9 3 1 0 0 0 2 -8 9:17
SC Riessersee 1 1 0 0 0 0 +1 4:3 1 0 0 0 0 1 -1 5:6
StarBulls Rosenheim 2 1 0 0 0 1 -3 4:7 2 0 0 0 0 2 -5 1:6
Schwenninger Wild Wings 4 0 0 2 0 2 -8 15:23 4 0 0 0 0 4 -18 6:24
ESG Füchse Sachsen Weisswasser 3 2 0 0 0 1 +2 11:9 3 3 0 0 0 0 +6 13:7

 

Die Tabellenchronologie der RESG Hannover von 1961 - 1963:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
1961/62 Gruppenliga-Nord 2. 86:28 17:3 -- -- --

Endrunde 3. 27:28 5:7 -- -- --
1962/63 Gruppenliga-Nord 2. 72:28 14:6 -- -- --

Endrunde 2. 28:29 7:5 -- -- -- Umbenennung am 18.12.1963 in EC Hannover

 

 

Die Tabellenchronologie des EC Hannover von 1963 bis 1984:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
1963/64 Gruppenliga-Nord 2. 96:23 22:2 -- -- --
Endrunde 3. 15:37 3:9 -- -- --
1964/65 Gruppenliga-Nord 3. 138:63 27:9 -- -- --
1965/66 RLW 2. 48:30 10:6 -- -- --
Zwischenrunde 3. 61:32 15:5 -- -- --
1966/67 RLN 1. 100:37 21:3 Meister -- --
1967/68 OLN 5. 41:75 5:19 -- -- --
Relegationsrunde 3. 72:41 16:8 -- -- --
1968/69 OLN 6. 29:75 2:18 -- -- --
Relegationsrunde 1. 36:12 12:4 -- -- --
1969/70 OLN 5. 37:45 9:11 -- -- --
Relegationsrunde 1. 85:25 17:3 -- -- --
1970/71 OL 16. 71:182 8:52 -- -- --
1971/72 RLN 4. 74:82 20:12 -- -- --
1972/73 RLN 3. 91:65 24:6 -- -- --
1973/74 OLN 1. 186:69 38:6 Meister -- --
Aufstiegsrunde 2. 28:38 6:6 -- -- --
1974/75 OLN 2. 121:65 24:8 -- -- --
Aufstiegsrunde 3. 29:37 6:6 -- -- --
1975/76 OLN 5. 69:62 17:15 -- -- --
Finalrunde 5. 24:42 3:13 -- -- --
1976/77 OLN 4. 75:75 22:14 -- -- --
Finalrunde 4. 106:122 28:28 -- -- --
1977/78 OLN 4. 190:104 29:15 -- -- --
Finalrunde 3. 269:182 41:23 -- -- --
1978/79 OLN 1. 135:36 26:2 Meister -- --
Finalrunde 2. 160:92 29:11 -- -- --
Aufstiegsrunde 4. 58:77 9:11 -- -- --
1979/80 OLN 1. 202:64 34:2 Meister -- --
Endrunde 3. 131:77 19:9 -- -- --
Aufstiegsrunde 4. 28:45 1:11 -- -- --
1980/81 OLN 2. 173:58 37:5 -- Tibor Vozar --
Endrunde 2. 103:38 22:6 -- Tibor Vozar
--
Aufstiegsrunde 2. 31:32 7:5 -- Tibor Vozar -- Aufstieg am "grünen Tisch" in die 2.BLN
1981/82 2.BLN 7. 84:161 10:38 -- Billy Flynn/Josef Sappl -- Abmeldung von Spielbetrieb nach der Vorrunde sowie Rückzug in die LLNEV
1982/83 LLNEV -- -- -- -- Josef Sappl -- --
1983/84 RLN 1. 229:30 29:3 -- Peter-Walter Hetzel -- Insolvenz und Auflösung des EC Hannover

 

Die Tabellenchronologie des EC in Hannover von 1984 bis 1996:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
1984/85 RLN 3. 132:64 20:8 -- Ronald Tessier --
Qualifikationsrunde 4. 61:74 9:11 -- Ronald Tessier --
1985/86 OLN 8. 252:342 30:50 -- Ingo Kreipl --
Qualifikationsrunde 1. 111:24 16:0 -- Ingo Kreipl --
1986/87 OLN 4. 234:150 48:24 -- Paul Sommer --
Aufstiegsrunde 8. 67:77 15:21 -- Paul Sommer --
1987/88 OLN 2. 247:102 59:13 -- Paul Sommer --
Aufstiegsrunde 5. 92:67 22:18 -- Paul Sommer --
1988/89 2.BLN 7. 108:166 23:41 -- Paul Sommer --
Relegationsrunde 2. 90:56 23:9 -- Paul Sommer --
1989/90 2.BLN 6. 125:134 30:34 -- Bruce Keller --
Relegationsrunde 2. 116:69 27:9 -- Bruce Keller --
1990/91 2.BLN 3. 143:124 35:29 -- Bruce Keller --
Meisterrunde 3. 78:72 23:13 -- Bruce Keller --
1991/92 2.BLN 3. 86:62 19:13 -- Wilbert Duszenko --
Zwischenrunde 4. 72:58 21:15 -- Wilbert Duszenko --
Aufstiegsrunde 6. 54:48 11:17 -- Wilbert Duszenko --
1992/93 2.BL 6. 215:172 50:38 Viertelfinale Wilbert Duszenko/Gordon Blumenschein --
1993/94 2.BL 6. 159:197 40:56 Viertelfinale Gordon Glumenschein/Hartmut Nickel --
1994/95 DEL 14. 120:177 31 Achtelfinale Hartmut Nickel 4.704 Gründung einer Spelbetriebs GmbH
1995/96 DEL 16. 138:251 28 Achtelfinale Ronald Kennedy/Friedhelm Bögelsack/Josef Schlickenrieder sr. 3.041 Insolvenz der Spielbetriebs GmbH und Rückzug in die 1.BLN unter dem Namen EC Hannover Turtles

 

 

Die Tabellenchronologie der EC Hannover Turtles von 1996 bis 1998:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
1996/97 1.BLN 5. 115:98 31 -- Dieter Frenzel ---
Meisterrunde 5. 85:84 20 Achtelfinale Dieter Frenzel ---
1997/98 1.BLN 2. 172:105 71 -- Dieter Frenzel 2.525
Meisterrunde 10. 88:106 36 Achtelfinale Dieter Frenzel 2.459 07/1998 Insolvenz und spätere Auflösung des Vereines EC Hannover Turtles und Neugrndung des Kleefelder EV Hannover und Rückzug in den LEV Niedersachsen

 

Die Tabellenchronologie des Kleefelder EV Hannover von 1998 bis 2004:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
1998/99 RLN 1. -- -- Meister Bruce Keller --
Qualifikationsrunde 10. 43:143 0 -- Bruce Keller/Frederick Caroll
--
1999/00 OLN 7. 205:170 89 Viertelfinale Siegfried Reiss 2.761
2000/01 OLN 9. 139:166 47 -- Siegfried Reiss 2.224 freiwilliger Rückzug aus finaniellen Gründen in die RLNO
2001/02 RLNO 1. 296:46 90 Meister Siegfried Reiss --
Meisterrunde 1. 82:26 41 Meister Siegfried Reiss --
2002/03 OLSO 7. 114:122 52 -- Gregory Thomson 2.544
Abstiegsrunde 3. 78:56 61 -- Gregory Thomson 1.407
2003/04 OLSO 4. 112.84 61 -- Gregory Thomson 2.394
Meisterrunde 8. 55:77 24 -- Gregory Thomson --
2004/05 OLN 5. 125:109 63 Halbfinale Gregory Thomson 2.425 Auslagerung des Spielbetrieb in die ECH Spielbetriebs GmbH Hannover Indians

 

 

Die Tabellenchronologie der EC Hannover Indians seit 2005:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
2005/06 OL 3. 145:88 71 -- Gregory Thomson 3.207
Meisterrunde 4. 55:50 32 Halbfinale Gregory Thomson 4.586
2006/07 OL 5. 182:147 78 Viertelfinale Gregory Thomson/Joseph West 2.809
2007/08 OLN 3. 219:160 102 Viertelfinale Joseph West 2.866
2008/09 OLN 1. 251:149 120 Meister Joseph West 3.437
2009/10 2.BL 13. 134:194 49 Play-Down Craig Streu/Joseph West 3.097
2010/11 2.BL 9. 130:146 67 Pre Play-Off Bernhard Kaminski 3.011
2011/12 2.BL 8. 134:147 70 Viertelfinale Bernhard Kaminski/Christian Künast 2.984
2012/13 2.BL 11. 110:138 62 -- Christian Künast 2.831 Insolvenz der Spielbetriebs GmbH und Rückzug in die OLN
2013/14 OLN 3. 164:83 69 -- Peter Willmann 2.738
Endrunde 5. 35:58 10 -- Peter Willmann 2.244
2014/15 OLN 1. 159:87 77 Viertelfinale Peter Willmann 2.812
2015/16 OLN 3. 217:118 95 Viertelfinale Frederick Carroll 2.732
2016/17 OLN 9.
86:85
43
Frederick Carroll 2.862
Qualifikation 1. 136:105 73 Viertelfinale Frederick Carroll 2.788
2017/18 OLN Leonard Soccio

 

Die Play-Offs:

Saison Serie Paarung Sp1 Sp2 Sp3 Sp4 Sp5 Sp6 Sp7
1966/67 RL-Meisterschaft ERV Ravensburg EC Hannover 4:3 11:1
1983/84 RL-Meisterschaft EC Hannover ERC Rödermark 5:6 1:7
1992/93 Viertelfinale EHC 80 Nürnberg EC Hannover 6:3 4:5 8:3 4:2
1993/94 Viertelfinale EHC 80 Nürnberg EC Hannover 3:0 1:6 4:3 1:3 5:3
1994/95 Achtelfinale Adler Mannheim EC Hannover 8:2 6:1 2:4 6:1 8:4
1996/97 Achtelfinale Freiburger Wölfe EC Hannover Turtles 4:3 12:3 5:7 7:5
1999/00 Viertelfinale REV Bremerhaven KEV Hannover 3:1 6:0 5:1
2004/05 Viertelfinale Berliner SchC Preussen EC Hannover Indians 4:1 2:3 2:0 1:2 1:3
Halbfinale ESC Eislöwen Dresden EC Hannover Indians 3:2nP 3:1 3:2 5:1
2005/06 Viertelfinale EC Hannover Indians Heilbronner EC Falken 4:3nP 1:3 2:1nP 3:1
Halbfinale EV Landsberg 2000 EC Hannover Indians 6:1 1:3 2:4 3:0 2:1nP
2006/07 Viertelfinale EV Ravensburg EC Hannover Indians 2:1 1:9 2:1nV 4:3nP 4:2
2007/08 Viertelfinale Freiburger Wölfe EC Hannover Indians 2:1 4:8 3:5 3:5 4:2 6:4 6:3
2008/09 Halbfinale EC Hannover Indians Herner EV 7:4 2:4 5:4nV 5:3
Finale EC Hannover Indians EC RT Bad Nauheim 6:2 5:1 6:1
2009/10 Play-Down EC Hannover Indians Freiburger Wölfe 6:3 5:0 7:8nV 5:4 6:1
2010/11 Pre Play-Off EV Landshut EC Hannover Indians 6:1 3:0
2011/12 Viertelfinale EV Landshut EC Hannover Indians 4:1 5:1 3:0 4:1
2014/15 OLN VF
EC Hannover Indians ESC Wedemark Scorpions 8:2 4:3nV 6:0 5:0
OLN HF
EC Hannover Indians
Rostocker EC Piranhas
5:2
11:5
6:0
OLN Finale
EC Hannover Indians Hannover Scorpions 4:2 0:4 1:2
Viertelfinale EV Füchse Duisburg EC Hannover Indians 5:0 12:1 11:1
2015/16 OLN VF
EC Hannover Indians EHC Neuwied 3:1 4:2 3:1
Viertelfinale EC Hannover Indians EC Peiting 4:1 1:4 2:3 2:3
2016/17 Pre Play-Off OLN ESC Wedemark Scorpions EC Hannover Indians 3:4 1:8
OLN VF Herner EV EC Hannover Indians 1:2nP 1:2 5:2 2:4
Viertelfinale EC Bad Tölz EC Hannover Indians 1:0nV 3:2 4:1

 

Die Zuschauerentwicklung in Hannover seit 1994/1995 :

Saison Liga Regular Season Schnitt Play-Off Schnitt Gesamt Schnitt Stadionauslastung in % +/-
1994/95 DEL 98.800 4.705 9.400 4.700 108.200 4.704 90.46 ---
1995/96 DEL 74.600 2.984 7.500 3.750 82.100 3.041 58.48 - 1.663
1997/98 1.BLN 42.927 2.525 31.969 2.459 73.896 2.496 48.00 ---
1999/00 OLN -- -- -- -- -- 2.761 59.91 --
2000/01 OLN 44.481 2.224 --- --- 44.481 2.224 42.76 -  537
2002/03 OLSO 58.471 2.165 --- --- 58.471 2.165 41.63 -    59
2003/04 OLSO 43.089 2.394 --- --- 43.089 2.394 46.03 +  229
2004/05 OLNO 54.904 2.387 17.299 4.324 72.203 2.578 49.57 +  184
2005/06 OL 82.341 3.166 18.260 4.565 100.601 3.353 64.48 +  775
2006/07 OL 65.795 2.741 7.250 3.625 73.045 2.809 60.95 -   544
2007/08 OLN 70.822 2.723 12.874 4.291 83.696 2.886 62.63 +    77
2008/09 OLN 88.131 3.264 18.432 4.608 106.553 3.437 74.58 +  551
2009/10 2.BL 78.960 3.038 17.074 3.414 96.034 3.097 67.20 -   340
2010/11 2.BL 72.0810 3.033 2.466 2.466 75.276 3.011 65.34 -     86
2011/12 2.BL 72.378 3.015 5.217 2.608 77.595 2.984 64.75 -     27
2012/13 2.BL 67.944 2.831 --- --- 67.944 2.831 61.43 -   153
2013/14 OLN 43.820 2.738 11.224 2.244 55.044 2.621 56.87 -   210
2014/15 OLN 44.493 2.780 20.192 2.884 64.685 2.812 61.02 +  191
2015/16 OLN 58.083 2.765 10.237 2.559 68.320 2.732 59.28 -    80
2016/17 OLN 42.940 2.862 29.565 2.687 72.505 2.788 60.50  +    56
.

 

Die Topscorer der EC Hannover Indians Regular Season seit 1981 / 1982 :

  Stürmer   Verteidiger      
Saison Liga Name, Vorname Sp Tore Ass Pts Name, Vorname Sp Tore Ass Pts
RESG Hannover
1981/82 2.BLN Ronald Kennedy 16 15 20 35
1982/83 OLN Kenneth Federko 22 35 47 82 George Pesut 22 22 23 45
EC Hannover
1985/86 OLN Bruce Keller 17 53 25 78 Gregory Thomson 48 65 93 158
1986/87 OLN Bruce Keller 36 68 41 109 Gregory Thomson 36 39 45 84
1987/88 OLN Bruce Keller 35 43 43 86 Gregory Thomson 55 39 76 115
1988/89 2.BLN Mark Maroste 15 14 16 30 Gregory Thomson 49 25 59 75
1989/90 2.BLN Mark Maroste 29 36 36 72 Gregory Thomson 52 30 72 102
1990/91 2.BLN Mark Maroste 28 33 32 65 Gregory Thomson 49 18 46 64
1991/92 2.BLN Mark Maroste 48 55 41 96 Gregory Thomson 48 18 39 57
1992/93 2.BL Maurice Lemay 48 38 48 86 René Ledock 44 10 29 39
1993/94 2.BL Mark Maroste 40 41 32 73 René Ledock 53 6 18 24
1994/95 DEL Maroste, Mark 43 24 25 49 David Reierson 43 8 14 22
1995/96 DEL Kevin LaVallee 23 16 20 36 Christian Curth 49 8 25 33
EC Hannover Turtles
1996/97 1.BLN
Daniel Beauregard 44 28 56 84 Peter Willmann 20 2 6 8
1997/98 1.BLN Stéphane Thivièrge 59 48 32 80 Hakan Falkenhall 59 16 28 44
KEV Hannover
1998/99 RLN Dirk Marchel 11 4 7 11 Joachim Lempio 10 1 6 7
1999/00 OLN Kerry Goulet 33 16 54 70 Bradley Bagu 53 17 30 47
2000/01 OLN David Stevens 38 30 28 58 Bradley Bagu 39 9 36 45
2001/02 RLNO Marc Gaudet 29 32 51 83 Bradley Bagu 30 31 70 101
2002/03 OLSO Marc Gaudet 54 34 45 79 Bradley Bagu 53 12 56 68
2003/04 OLSO Peter Campbell 53 39 23 62 Bradley Bagu 54 6 30 36
2004/05 OLNO Peter Fragoe 57 22 40 62 Bradley Bagu 56 9 27 36
EC Hannover Indians
2005/06 OL Devin Rask 59 20 32 52 Robin Sandrock 57 29 34 54
2006/07 OL Jordan Webb 47 24 50 74 Tyler Butler 45 14 25 39
2007/08 OLN Kyle Doyle
49
37
47
84
Peter-Tobias Baumgartner
52
15
27 42
James Chamberlain
52
43
41
84
2008/09 OLN Kyle Doyle 53 35 54 89 Bradley Bagu 52 4 40 44
2009/10 2.BL James Chamberlain 46 15 32 47 Pierre-Jean Atherson 50 8 20 28
2010/11 2.BL Alexej Dmitriev 47 19 20 39 Kevin Schmidt 46 11 24 35
2011/12 2.BL Ryan-Thomas McDonough 46 15 40 55 Daniel Hilpert 45 8 13 21
2012/13 2.BL Dirk-Joachim Jelitto 48 13 30 43 David Reid 48 6 14 20
2013/14 OLN Brendan Sanders 32 30 45 75 Frank Richardt 28 4 18 22
2014/15 OLN Christoph Koziol 32 25 44 69 Nicklas Anderson 30 15 19 34
2015/16 OLN Sebastian Lehmann 38 25 66 91 Dennis Schütt 39 10 62 72
2016/17 OLN Carsten Gosdeck 30
 15 15
30
Robert Peleikis 30
7
17
24

 

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

frederik tiffels Cp 2017
28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
kornelli julianIMG 5156
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
jenny harss 2017 wm
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...

News Champions Hockey League

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

Gäste online

Aktuell sind 291 Gäste online