Oberliga - Starbulls Rosenheim verpflichten kanadischen Stürmer Chase Witala

 

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben eineinhalb Wochen vor Ende des Transferzeitraums einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 22-jährige Kanadier Chase Witala bringt vielversprechende Referenzen mit und ist ab sofort für den Tabellenführer der Oberliga Süd spielberechtigt. Am kommenden Freitag soll er beim Spitzenspiel in Deggendorf sein Debüt im Starbulls-Team geben, wo er das Trikot mit der Rückennummer 90 erhält.

 

chase witala neuzugang

(Foto: Starbulls Rosenheim)

 


 
Chase Witala wechselt aus der ersten slowakischen Liga zu den Starbulls Rosenheim. Beim Club MsKH Zilina (slowakischer Meister 2006) hatte er im Rahmen einer Try-Out- Vereinbarung allerdings nur zwei Spiele bestritten. Zuvor war er in der amerikanischen East Coast Hockey League (ECHL) aktiv. Für die Orlando Solar Bears und die Atlanta Gladiators erzielte er in 57 Partien 29 Scorerpunkte. Hervorragende Statistiken in der kanadischen Nachwuchsliga WHL – dort war er bei den Prince George Cougars, dem Eishockeyclub seiner Heimatstadt, auch Assistenzkapitän – hatten ihm diesen Karrieresprung ermöglicht.

 


Chase Witala ist 183 Zentimeter groß und wiegt 79 Kilogramm. Er ist Linksschütze und kann sowohl als Flügelstürmer, als auch als Center eingesetzt werden. Starbulls-Trainer Manuel Kofler beschreibt Witala als erfolgshungrigen und hervorragend ausgebildeten Spieler – den er und Starbulls-Sportvorstand Stephan Gottwald schon länger auf dem Wunschzettel stehen hatten. Obwohl die Verpflichtung zunächst nicht zu Stande kam, haben die Starbulls-Verantwortlichen den Weg des Spielers weiter verfolgt und nun zugegriffen.

 


Witala kam bereits am Wochenende an der Mangfall an und trainiert ab sofort mit der Mannschaft, die durch den Punktgewinn bei den Selber Wölfen am Sonntagabend die Tabellenführung der Oberliga Süd erfolgreich verteidigte. In den Trainingseinheiten dieser Woche wird Trainer Manuel Kofler testen, auf welcher Position und in welcher Reihenzusammenstellung Chase Witala im Starbulls-Team am Gewinnbringendsten eingesetzt werden kann. Am kommenden Freitag im Spitzenspiel beim Tabellenzweiten Deggendorf soll Witala dann in der Oberliga debütieren. Für die Starbulls wird er das Trikot
mit der Rückennummer 90 tragen.

 


Mit Chase Witala und den beiden finnischen Stürmern Jussi Nättinen und Petri Lammassaari stehen bei den Starbulls nun drei so genannte Kontingentspieler unter Vertrag, von denen in Meisterschaftsspielen der Eishockey-Oberliga Süd aber nur zwei eingesetzt werden dürfen.

 



Starbulls Rosenheim eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Starbulls Rosenheim wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere Oberliga Eishockey News

Timmendorf Demo 01
18. Februar 2019

Voller Erfolg bei der Demo für die Sanierung des Eissport- und Tenniscentrum Timmendorfer Strand

(Timmendorf) PM Am Sonnabend, den 16. Februar 2019 fand eine Demonstration für die Sanierung des Eissport- und Tenniscentrum Timmendorfer Strand mit… [weiterlesen]
20160308 rosenheim garmisch ppo3 57 x3
18. Februar 2019

Starbulls Rosenheim geben DEL2 Bewerbungsunterlagen ab

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Spielzeit 2018/2019 biegt langsam aber sicher in die Zielgerade ein und damit auch ein wichtiger Zeitpunkt innerhalb… [weiterlesen]
memm rosenh 17022019
18. Februar 2019

Oberliga - Memmingen Indians müssen sich 3:6 gegen Rosenheim geschlagen geben

(Oberliga/Memmingen) PM Nach dem Derby-Erfolg in Lindau konnte der ECDC die Punkte am Hühnerberg nicht behalten. Gegen die Starbulls Rosenheim, die… [weiterlesen]
waldkraiburg 15022019
17. Februar 2019

Oberliga - 4:6 Schlagabtausch mit besserem Ende für Bad Kissingen

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Mit 4:6 musste sich der EHC Waldkraiburg am Freitagabend in Bad Kissingen geschlagen geben. Die personell arg dezimierten… [weiterlesen]
EV Landshut eishockey-online.com
17. Februar 2019

EV Landshut hinterlegt Bürgschaft für die DEL2

(Oberliga/Landshut) PM Eishockey-Oberligist EV Landshut hat fristgerecht die für einen Aufstieg in die DEL 2 notwendige Bürgschaft hinterlegt. Dies… [weiterlesen]

 


 

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

Gäste online

Aktuell sind 239 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen