Schanner Play Exposive Banner740

Interview mit Patrick Hager vom EHC Red Bull München
gebürtiger Rosenheimer wechselt zurück in die Heimat
Die Kontinental Hockey League
Ein Bericht über die russische Eliteliga
Megavertrag der Edmonton Oilers - 68 Millionen für acht Jahre
Leon Draisaitl bestbezahlter deutscher Eishockey Spieler aller Zeiten
Interview mit Marcel Rodman
Slowenischer Routinier der Tölzer Löwen im Gespräch
Teamcheck Kölner Haie
Mit einem leicht geänderten Kader geht es in die DEL Saison 2017/2018

Dresden(DEL2-Dresden) Die Dresdner Eislöwen haben auch das zweite Saisonspiel gegen die Heilbronner Falken vor heimischer Kulisse mit 4:1 (1:1; 0:0; 3:0) für sich entschieden. Die 2144 Zuschauer in der EnergieVerbund Arena konnten nach acht Minuten den Dresdner Führungstreffer durch Stefan Chaput bejubeln. Nur drei Minuten später gelang Alexander Ackermann allerdings der Ausgleich.

 

Nach einem torlosen zweiten Abschnitt brachten Stefan Chaput (45.) und Carsten Gosdeck (47.) die Eislöwen auf die Siegerstraße. Der stark aufspielende Stefan Chaput war es auch, der wie schon bei seinen vorherigen Treffen die Vorarbeit von Kris Sparre und Petr Macholda nutzte, um den 4:1-Endstand zu markieren.

 

Dresden Heilbronn 14112014

(Fotos: Ronny Krause und Claudia Bergs)

 

„Wir haben viel investiert, sind entschlossen in die Partie gegangen, aber am Schluss hat uns mit nur vier Verteidigern die Kraft gefehlt. Hinzu kommt am heutigen Abend eine starke Leistung von Dresdens Tormann. Das 4:1 geht in Ordnung“, sagt Heilbronn-Coach Igor Pavlov.

 



 

„Es war ein schwieriges Spiel mit hohem Tempo. Gerade im ersten Drittel hat Heilbronn sehr gut gespielt, viel Druck aufgebaut. Unser Grundgedanke war es, die Abwehr früh unter Druck zu setzen. Zunächst haben wir aber nicht zu 100 Prozent die richtige Abstimmung gefunden. Im zweiten Drittel ist unser Spiel besser geworden, aber Heilbronn war dennoch jederzeit gefährlich. In den letzten 20 Minuten konnten wir dann das umsetzen, was wir uns vorgenommen hatten. Es ist uns gelungen, viele Scheiben vor das Tor zu bringen und ein schnelles Umkehrspiel zu zeigen“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch.

 

Das nächste Heimspiel in der EnergieVerbund Arena steht für die Eislöwen bereits am Sonntag, 16. November an. Um 17 Uhr empfangen die Blau-Weißen dann die Starbulls aus Rosenheim.

 


Mehr Informationen über die Dresdner Eislöwen finden Sie hier...

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Eishockey News DEL2

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News (KHL, CHL)

  • /modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Fstories%2FSpielerbilder%2FMuenchen%2FDSC_8293.JPG&w=250&h=200&zc=1
    17. Mai. 2017

    CHL: Die Gruppen sind gelost! Wer gegen wen?

    (CHL 2017/2018) Mathias Funk Am Mittwoch wurden in Köln die Gruppen zur kommenden CHL Spielzeit ausgelost. Am Rande der IIHF WM 2017 in Köln wurde am Mittwoch die Gruppenphase der…
weitere News

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2Fmarian_bazany_2017.jpg&w=125&h=125&zc=1
07. August 2017

Interview mit Marian Bazany von den Krefeld Pinguinen

(Interview) (Ralph Schmitt) Lesen Sie unser aktuelles Interview mit Marian Bazany, dem neuen Co-Trainer der Krefeld Pinguine. Marian Bazany war in… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606
 

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 486 Gäste online