Transfermarkt - Aktuelle Transfers

(DEL2-Rosenheim) Den Vorjahresmeister am Freitag und eine Mannschaft, gegen die sich die Starbulls Rosenheim immer wieder schwer getan haben, die Spieltage 15 und 16 in der DEL2 fordern das Team von Trainer Franz Steer. Zunächst steht am Freitag nach der langen Auswärtsfahrt das Spiel gegen die Fishtown Pinguins in Bremerhaven an und am Sonntag das Heimspiel gegen die Eispiraten Crimmitschau.

 

Für den amtierenden Meister aus Bremerhaven läuft es derzeit nicht so, wie man es sich im Norden vorgestellt hat. Sechs Niederlagen in den letzten acht Spielen, 19 Punkte und Tabellenplatz elf. „Das ist wieder ein Zeichen, daß auch Mannschaften, die qualitativ gut besetzt sind, eine schlechte Phase haben können, aus welchen Gründen auch immer“, sagt Steer. Es gebe mehrere Faktoren, die eintreten können, wenn ein zuvor verletzter Spieler wieder in die Mannschaft kommt und noch nicht fit ist. Oder der Torwart hält nicht so wie man sich das vorstellt, ergänzt Steer.

 

 

 

Schüsse trainieren aus allen Lagen


Zuletzt hat es bei den Starbulls an der Chancenauswertung gehapert. In Bad Nauheim zum Beispiel. Da wollten die Schüsse selbst ins leere Tor nicht reingehen. Kann Chancenverwertung geübt werden? Steer meint schon: „Wir trainieren das oft Dienstagvormittag. One-Timer, Schüsse von hinter dem Tor, Schüsse von der Seite… das ist dann meistens ohne Gegner, aber mit Gegner ist das nicht so einfach. Wenn jeder die Scheibe richtig treffen würde, würde er auch nicht mehr bei uns spielen, sondern höherklassig.“

 

Die Chancenverwertung ist das Eine, das Abwehrverhalten – auch in Unterzahl – das Andere. Da müsse man die einfachen Dinge richtig machen, darum trainiere man das auch speziell. „Viel Zweikampfverhalten, wie man hingeht, was man machen muss, denn dadurch bekommen wir unsere Gegentore. Meine Spieler wollen dann zu viel, rennen zu zweit auf einen Mann, da muß einfach die Abstimmung besser werden.“



 

Crimmitschau besser als der Tabellenplatz


Das gilt nicht nur für Freitag, sondern auch gegen den vermeintlich leichten Gegner Crimmitschau am Sonntag im Rosenheimer Kathrein-Stadion. Die Eispiraten stehen mit 13 Punkten auf dem vorletzten Platz, hatten aber viele knappe Niederlagen einzustecken, wie beispielsweise die 5:6 Niederlage in Weißwasser am vergangenen Sonntag. „Die sind zwar dahinten in der Tabelle, aber deren Spiele sind immer sehr eng. Es ist ja nicht so, daß die nicht Eishockey spielen und die sind nicht so schlecht, wie sie dastehen“, sagt Steer. Von daher gilt gegen Crimmitschau das Gleiche, was gegen Bremerhaven am Freitag gilt: „Wir müssen gegen jede Mannschaft aufpassen. Man braucht nur schauen, wie viele Punkte zwischen dem zweiten und dem elften Platz liegen. Da verlierst du am Wochenende zwei Spiele und auf einmal bist du Elfter, Zehnter oder Neunter. Das geht ganz schnell.“

 

Warnung genug für seine Spieler, tatsächlich liegen zwischen Tabellenplatz zwei und elf gerade einmal fünf Punkte. Und die Starbulls fühlen sich momentan auf diesem zweiten Platz pudelwohl, den wollen sie so schnell nicht hergeben.

 

Spielbeginn am Freitag in Bremerhaven ist um 20 Uhr, am Sonntag, wie gewohnt, um 17 Uhr.

 

 


Mehr Informationen über die Starbulls Rosenheim finden Sie hier...

 

Eishockey Weltmeisterschaft 2022

2022 05 15 aut usa 01 Guntis Lazdäns
15. Mai 2022

Österreich holt sich gegen USA einen Punkt!

IIHF - WM 2022 (Finnland/RB) Die österreichische Nationalmannschaft überraschte nach der guten Leistung gegen Schweden auch gegen die USA und konnte sich dabei einen Punkt…
280095381 492621452604415 8903160652270539809 n
15. Mai 2022

Justin Fazio, der Paradiesvogel unter den Goalies

IIHF - WM 2022 (Finnland/HG) Justin Fazio wurde am 3. Mai 1997 im kanadischen Sarnia, Ontario geboren und fungiert beim HC Bozen Südtirol und in der italienischen Nationalmannschaft…

Eishockey News aus der PENNY-DEL

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

tyler mcneely
14. Mai 2022

Oberligateams geben diverse Wechsel bekannt

Oberliga Süd (Rosenheim/Lindau/Riessersee/Weiden/PM) Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen… [weiterlesen]
snetsinger
07. Mai 2022

Snetsinger bleibt bei den Starbulls Rosenheim

Oberliga Süd (Rosenheim/PM) Brad Snetsinger, der Topscorer aus der Hauptrunde 2021/22 spielt auch kommende Saison an der Mangfall für die Starbulls Rosenheim. Verletzungsbedingt allerdings noch nicht…
220506 Dibelka
07. Mai 2022

Lubor Dibelka schließt sich dem SC Riessersee an

Oberliga Süd (Riessersee/PM) Der siebtbeste Scorer der vergangenen DEL2 Saison, Lubor Dibelka, schnürt seine Schlittschuhe ab der kommenden Saison erneut für den SC Riessersee. (Foto: SC Riessersee)…

Eishockey News Bayernliga

 

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1031 Gäste online

Internationale Eishockey News

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.