Endlich ein SIEG für Deutschland bei Olympia 2018!
DEB Auswahl erkämpt sich ein 2:1 nach Penaltyschiessen gegen Norwegen
Florence Schelling Goalie der Schweiz
28-jährige Schweizerin eine der besten der Welt !
Viktor Fasth Olympiadebüt für Schweden
35-jähriger Weltmeister zum ersten Mal bei Olympia dabei
David Leggio für Team USA bei Olympia 2018
EHC Red Bull München Torhüter in PyeongChang
Ein Tölzer Löwe bei Olympia 2018
Slowenischer Nationalspieler Marcel Rodman in PyeongChang
5. Olympische Spiele ! Russlands Eishockey Stars
Pavel Datsyuk und Ilya Kovalchuk bei ihren 5. Olympischen Spielen

Schanner Play Exposive Banner740

Koelner Haie(DEL-Köln) Auch nach der Länderspielpause geht die Talfahrt für den KEC weiter. Schon wieder sind die Hoffnungen aller auf einen Sieg und eine Aufholjagd geplatzt. Die Niederlage im Traditionsduell konnten 8275 Zuschauer live in der Lanxess Arena mitverfolgen.

 

 

Es war kein gutes Spiel für die Kölner Haie, sie zeigten nicht ihre beste Form. Die Adler begannen das erste Drittel von Anfang an schnell und dynamisch mit Druck zum Tor. Sie waren sofort präsent und stark und zeigten, dass sie verdient an der Tabellenspitze stehen. Die Haie gaben sich jedoch kämpferisch, allerdings leider nur streckenweise. Das Selbstvertrauen fehlte und das konnte man spüren.

Die Überzahl des KEC nach einer Strafe gegen Mannheims Reul wegen Bandenchecks blieb erfolglos. Einige Male konnte sich auch die Haie vor dem Tor der Mannheimer festsetzen, jedoch ohne Tor. Dieses machten die Gäste aus Mannheim in der 11. Minute durch Jamie Tardif. Ein Alleingang von Hai Jamie Johnson vor das Tor von Endras ergab auch nichts, Endras parierte souverän.

 

Das zweite Drittel begannen die Mannheimer wieder schnell. Sie machten Druck. Die Haie versuchten sich aus der Verteidigungsposition in den Angriff zu kämpfen, doch Mannheim ließ das nur selten zu. Zwei direkte Schüsse von Kai Hospelt in der 17. und 35. Minute machten dann den Haien den Traum eines Sieges zu nichte. Das Selbstvertrauen war nun komplett weg.

Im letzten Drittel passierte nicht mehr viel. Es gab keine Tore. Dafür am Ende noch einige Strafen. Die Kölner gerieten mit den Mannheimern aneinander. Das war im Schlußabschnitt auch das Spannendste aus Sicht der Haie Fans.

 



 

Glück spielt im Eishockey zwar auch eine Rolle, aber allein darauf kommt es nicht an. Die Leistungen in der Defensive und in der Offensive müssen da sein, sowohl technisch als auch spielerisch. Bei all diesen Punkten kommt der KEC zur Zeit ins Straucheln. Im Sturm ist kein Spieler der konstant Tore schießt, auch hat man das Gefühl, dass die Reihen nicht wirklich gut miteinander zusammen agieren. Es wird nur reagiert, und das auch weniger gut, denn auch in der Abwehr gibt es Lücken, durch die die Gegner immer wieder durchkommen und Tore schießen können. Haie Goalie Danny aus den Birken ist nicht in seiner besten Form.

 

Das alles frustriert, da die Haie eine gute Mannschaft sein könnten, auf dem Papier jedenfalls sind sie das. Vielleicht sogar noch besser als einige andere Mannschaften, die in der Tabelle höher stehen. Auf dem Eis, wo es jedoch zählt, sind sie definitiv schlecht zur Zeit.

Auf diesem Spielniveau kommt der KEC nicht aus dem Keller.

Es muss jetzt etwas passieren. Die Uhr tickt.

Moritz Müller versucht ein wenig Optimismus zu streuen: „Natürlich ist die Enttäuschung nach dem Spiel groß. Wir wären gerne mit einem Sieg aus der Pause gestartet. Dennoch: In der Kabine herrscht Aufbruchstimmung. Wir wissen, dass wir uns selbst in die Situation hineingebracht haben, lassen uns aber nicht von einer negativen Stimmung anstecken. Natürlich können wir auch den Frust der Fans nachvollziehen, wissen aber, dass wir dennoch auf deren Unterstützung zählen können und sind dafür sehr dankbar“. (Quelle: Kölner Haie)

 

 

 

Kommentar:

 

Zur Zeit ist es frustrierend den Kölner Haien beim Eishockey zuzusehen. Sie stecken in einer eindeutigen sportlichen Krise, die sich immer mehr zuspitzt. Als Fan steht man hinter dem Verein, auch in schlechten Zeiten. Doch gerade bietet die Situation wenig Hoffnung auf eine Besserung der Lage. Der Optimismus und der Glaube in die Mannschaft werden auf eine sehr harte Probe gestellt. Wie lange geht das noch gut?

 

Es muss jetzt etwas passieren, den Fans ist im Grunde egal was es ist, es muss nur Erfolg bringen.

Die große Frage ist, was fehlt? Ein Knipser, der die Tore schießt? Das wäre doch zu einfach, denn auch die Abwehr, die gute Spieler zur Verfügung hat, hat Lücken. Danny aus den Birken ist im Tor gerade nicht in seiner besten Form.

 

Anscheinend hat es Niklas Sundblad noch nicht geschafft Ruhe in die Mannschaft zu bringen.

Bisher zeichnete sich der KEC durch seine Mannschaftsleitung aus. Die Haie waren ein auf Zusammenspiel basiertes Team. Es funktionierte. Die Haie spielten schönes Eishockey, technisch versiert und spielerisch kreativ. Diese Saison fehlt das. Anfangs gab es natürlich viele Ausfälle, dies ist aber nicht mehr der Fall. Es sollte eigentlich nach oben gehen. Woran liegt diese Erfolglosigkeit? Sollte Sundblad sich mal Gedanken über sein System machen? Legt er vielleicht Wert auf die falschen Schwerpunkte?

In Ingolstadt, die körperbetonter und aggressiver spielten, mochte sein System funktionieren. Doch in Köln muss man vielleicht den Fokus ändern.

 

Auch wenn man Uwe Krupp nicht nachweinen sollte, da das einfach abgeschlossen werden muss, die Entscheidung ist nun einmal gefallen, fällt es doch schwer ihn aus dem Kopf zu bekommen. Hätte er nicht bereits Siege verbuchen können? Aus heutiger Sicht, ist der Trainerwechsel doch unüberlegt gewesen. Mirko Lüdemann sagte in einem Interview, dass eine Veränderung passieren mußte, es mußte, was Neues her. Doch bei allem Respekt, war der Trainerwechsel doch nicht das Richtige. Das Problem scheint tiefer zu sitzen.

Im Sport läuft es natürlich nicht immer rund, man kann nicht immer gewinnen. Das ist allen klar. Aber bei so vielen Niederlagen, kann man von einer richtig miesen Situation sprechen, für alle Beteiligten, die Mannschaft, den Trainerstab, den Verein und die Fans.

 

Einen Meistertitel kann man ja schließlich nicht aus dem Hut zaubern, auch wenn sich die Gesellschafter das anscheinend vom Trainer erhoffen.

Sundblad muss es nun schaffen aus dem Team eine Mannschaft zu formen, die sowohl fit und konzentriert spielt als auch vorne Tore schießen kann. Und das muss dringend passieren. Man kann so langsam nicht mehr sagen, dass die Saison noch lang ist. Die Zeit läuft dagegen, man kann das alles nicht mehr schön reden. In dieser Phase funktioniert das nicht mehr.

Fazit des Ganzen: Leider hat der Trainerwechsel bislang nicht den gewünschten Erfolg gebracht, die Mannschaft hat weiterhin kein Selbstvertrauen und die Fans sind zu Recht enttäuscht, wenn sich nicht bald etwas ändert, dann kann man die Saison bald abschreiben.

 

 

 


Mehr Informationen über die Kölner Haie erhalten Sie hier...

 

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fduesseldorf%2F2017_2018%2Fdk_17022018_04.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Februar 2018

Abschiedsspiel von Daniel Kreutzer - eine DEG Legende sagt Tschüss!

(DEL/Düsseldorf) (Christian Diepold) 9.000 Zuschauer fanden den Weg in das ehrwürdige Stadion an der Brehmstraße in Düsseldorf und feierten gebührlich den Abschied von #23 Daniel… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Folympia2018%2FDominikSchlumpf_DC16.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Februar 2018

Olympia 2018 - Ein "Schlumpf" namens Dominik für die Schweiz in PyeongChang

(Olympia 2018/PyeongChang) (Stefan Diepold) Er ist nicht blau und Waldbeeren (Schlumpfbeeren) mag er auch nicht - im Gegenteil Dominik Schlumpf ist ein 26-jähriger (1,83m / 85kg)… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Folympia2018%2Fdeutschland_norwegen_18022018.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Februar 2018

Olympia 2018 - DEB Auswahl gewinnt in Südkorea gegen Norwegen im Penaltyschiessen

(Olympia 2018/PyeongChang) (Christian Diepold) Im letzten Vorrundenspiel bei den Olympischen Winterspielen in PyeongChang 2018 traf die DEB Auswahl auf Norwegen und lieferte erneute… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Folympia2018%2Fslownien_jubel2018_olympia.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Februar 2018

PyeongChang 2018 - Slowenien schafft nächste Überraschung mit Sieg gegen die Slowakei im Shootout

(Olympia 2018/PyeongChang) (Christian Diepold) Die slowenische Eishockey Nationalmannschaft hat bei den olympischen Spielen in PyeongChang 2018 für die nächste Überraschung gesorgt. Im… [weiterlesen]

           Jersey53banner  

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2016_2017%2Fbietigheim_bayreuth_15032017.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Februar 2018

DEL2 - Bayreuth Tigers ringen den Tabellenführer nach Penalties nieder

(DEL2/Bayreuth) PM Dieses Duell des Dreizehnten gegen den Tabellenführer brauchte diesmal etwas bis es Fahrt aufnahm. Die Ausganglage war klar, sodass die Steelers als Favorit etwas… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2017-2018%2Fdresden_ravensburg_221117.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Februar 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen gewinnen in Ravensburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel bei den Ravensburg Towerstars mit 6:4 (2:2; 1:1; 3:1) gewonnen. Vor 2684 Zuschauern brachte Adam Lapsanky den Gastgeber… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkassel%2F2017_2018%2FKassel_Freiburg_120118_Diekmann.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Februar 2018

DEL2 - Kassel Huskies bleiben in Freiburg punkt- und torlos

(DEL2/Kassel) PM Am 47. DEL2-Spieltag reisten die Kassel Huskies zu den Wölfen Freiburg und wollten Revanche für die 1:5-Niederlage nehmen, die die Breisgauer den Schlittenhunden vor… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelz_Heilbronn_17022018.JPG&w=300&h=200&zc=1
17. Februar 2018

DEL2 - Tölzer Löwen während Olympia weiterhin erfolgreich, nächster Sieg gegen Heilbronn

(DEL2/Bad Tölz) PM Genau genommen könnte man den Spielbericht vom Dienstagsspiel kopieren und hier wieder einfügen. Ein paar Städtenamen und Minuten verändern und voilá: Da wäre der… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayernliga%2Fdorfen%2Fdorfen_memmingen_17022018.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Februar 2018

Oberliga - 9:2 Kantersieg in Dorfen sichert Memmingen Indians den 1. Platz

(Oberliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen hat sein Auswärtsspiel beim ESC Dorfen klar mit 9:2 gewonnen. Bei den Eispiraten setzten sich die Indians ohne größere Probleme durch und können nicht mehr… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fwaldkraiburg%2F2017_2018%2Fwaldkraiburg_landsberg_16022018.JPG&w=200&h=150&zc=1
17. Februar 2018

Oberliga - Waldkraiburger Löwen trotzen dem Chaos und siegen deutlichgegen Landsberg

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Mit 7:1 gewannen die Löwen am Freitagabend in der Raiffeisen Arena gegen den HC Landsberg. Damit zeigte die Mannschaft von Trainer Rainer Zerwesz, für die der Rückkehrer…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FSelb_Sonthofen_16_02_2018_002.jpg&w=200&h=150&zc=1
17. Februar 2018

Oberliga - Selber Wölfe knacken Sonthofener Abwehr-Bollwerk

(Oberliga/Selb) PM Mit den Bulls aus Sonthofen reiste einer der unangenehmsten Gegner für unsere Selber Wölfe ins Vorwerk. Für unsere Jungs war es wichtig, die unverdiente Niederlage in Landshut…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fweiden_rosenheim_16022018.jpg&w=200&h=150&zc=1
17. Februar 2018

Oberliga - Starbulls Rosenheim verspielen Führung bei den Blue Devils Weiden

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das Auswärtsspiel bei den Blue Devils Weiden am Freitagabend 5:7 verloren. Nach zwei frühen Gegentreffern in der zweiten Spielminute liefen die…

Hockeyzentrale Banner 600x80

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2F2017_2018%2Fhoechstadt_lindau_16021018.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Februar 2018

Bayernliga – Höchstadt Alligators gehen als Tabellenführer in die Playoffs

(Bayernliga/Höchstadt) (Jürgen Hauke) Die Höchstadt Alligators haben das Heimspiel am 16.02.2018 vor 982 Zuschauer gegen die Lindau Islanders mit 5:2 (3:1|0:1|2:0) für sich entschieden und bleiben… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2017_2018%2Ferding_jubel_eIMG_8799.JPG&w=200&h=150&zc=1
17. Februar 2018

Bayernliga - Erding Gladiators machen die Playoffs perfekt

(Bayernliga/Erding) (Wolfgang Krzizok) Den vierten Sieg in Serie ... haben die Erding Gladiators am Freitababend im Heimspiel gegen die Black Hawks aus Passau eingefahren und damit das Ticket für die…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayernliga%2Fdorfen%2Fdorfen_memmingen_17022018_2.jpg&w=200&h=150&zc=1
17. Februar 2018

Bayernliga - Dorfen verliert 2:9 gegen Memmingen Indians - mehr war einfach nicht drin!

(Bayernliga/Dorfen) (Helmut Findelsberger) Mit 2:9 (1:4, 0:3, 1:2) unterlag der ESC Dorfen gestern Abend den Indians des ECDC Memmingen und schlug sich trotzdem sehr beachtlich! (Foto: Torsten…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2FSimon_-_Velebny.jpg&w=200&h=150&zc=1
17. Februar 2018

Bayernliga - EV Füssen verpasst die Playoffs

(Bayernliga/Füssen) PM Die Spielzeit 2017/2018 endet für den EVF am Sonntag in Peißenberg. Durch ein 4:6 gegen Geretsried (1:1, 3:3, 0:2) verpasst die Füssener Mannschaft in ihrer ersten…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fjagr_pressekonferenz2018.jpg&w=300&h=200&zc=1
02. Februar 2018

Superstar Jaromir Jagr is back in der Heimat in Kladno

(NHL/News) (Christian Diepold) Jaromir Jagr, lebende Eishockey Legende ist zurück in seiner Heimat in Kladno (Tschechien) und wird bereits am Samstag für seinen Club, bei dem er Mehrheitseigner… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fjagr_calgary_imago.jpg&w=200&h=150&zc=1
29. Januar 2018

NHL - Legende Jaromir Jagr auf die Waiverliste gesetzt

(NHL/News) (Christian Diepold) Mit Außnahme einer kurzen Unterbrechung spielt der tschechische NHL Superstar Jaromir Jagr seit 1990 in der National Hockey League. Nun droht dem Olympiasieger von 1998…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fnhl_allstars_208_1mio.jpg&w=200&h=150&zc=1
28. Januar 2018

Pacific Division gewinnt NHL All Star Game 2018 in Tampa - Brock Boeser All Star MVP

(NHL/News) (Christian Diepold) Das 63. NHL All Star Game 2018 wurde in Florida der Heimspielstätte der Tampa Bay Lightning ausgetragen und von der Pacific Division im Endspiel gegen die Atlantic…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fovechkin_2018_nhlall.jpg&w=200&h=150&zc=1
28. Januar 2018

NHL All-Star Skills Competition 2018 - Alex Ovechkin mit 101.3mph härtester Schuss

(NHL/News) (Christian Diepold) Gestern fand in Tampa (Florida) die GEICO NHL All-Star Skills Competition statt. Es wurden die besten NHL Spieler in sechs Disziplinen ermittelt. Fastest Skater,…

Eat Theball Hockey 12

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 886 Gäste online