(DEL) Am 10. Januar 2015 steigt in der Düsseldorfer ESPRIT arena das 2. DEL Winter Game. Hierbei trifft die heimische DEG auf ihren ewigen Rivalen, die Kölner Haie. Doch dieser Tag bietet mehr als „nur“ das 206. Derby zweier achtmaliger Deutscher Eishockey-Meister. Im umfangreichen Rahmenprogramm findet auch das „Spiel der Legenden“ statt. Hierbei werden Düsseldorfer und Kölner Akteure aus den 80er und 90er Jahren auf dem Eis stehen. Bei vielen dieser Meisterspieler ist es vielleicht die letzte Möglichkeit, sie live und in Aktion zu bewundern.

 

Erste „Legenden“ stehen fest: Peter-John Lee mit dabei! Für dieses außergewöhnliche Vorspiel haben bereits einige legendäre Akteure zugesagt. Eine besondere Ehre wird es sein, Peter-John Lee für die DEG spielen zu sehen. Der Kanadier stand zwischen 1983 und 1993 für die Rot-Gelben auf dem Eis und hat dabei vier Meisterschaften gefeiert. Seine Nummer 12 ist in Düsseldorf für alle Zeiten gesperrt. Verteidiger Andreas Niederberger hat zwischen 1986 und 1998 sogar fünf Titel mit der DEG errungen. Robert Sterflinger wechselte mehrmals zwischen Köln und Düsseldorf hin und her. Er gewann acht Meisterschaften, davon zwei für die Haie und stolze fünf für die Landeshauptstädter.

 

Für die Kölner treten beispielsweise an: Thomas Brandl, der Stürmer war von 1986 bis 1996 für die Haie aktiv (anschließend zwei Jahre für die DEG). Brandl gewann mit den Domstädtern drei Meisterschaften. Jörg Mayr verteidigte zwischen 1989 und 2002 für Köln und ist zweimaliger Meister. Andreas Pokorny spielte bis 1996 neun Jahre für den KEC und war dort einer der Publikumslieblinge. Weitere Namen werden folgen: Wichtig: Alle Spieler müssen vor 1975 geboren sein.

 



 

Der Zeitplan des 2. DEL Winter Game im Überblick*

13.00 Uhr Einlass in die ESPRIT arena

14.00 Uhr Spiel der Legenden DEG vs. KEC

15.00 Uhr Musikalischer Showact

16.30 Uhr Spielbeginn DEL Winter Game Düsseldorfer EG vs. Kölner Haie

18.45 Uhr Feuerwerk nach Spielende

 

* alle Angaben unter Vorbehalt.

 

Ticketinformationen und Gruppenrabatte

Tickets für das Spiel gibt es online unter www.delwintergame.de. Telefonisch unter 01806 / 994407 (Eventim, gebührenpflichtig) oder 0211 / 237001237 (D-ticket, Ortstarif). Dazu auf der Geschäftsstelle der DEG oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Für Gruppen gibt es besondere Ermäßigungen. In allen Kategorien (ausgenommen Business Seats und Logen) erhalten Gruppen ab 20 Personen einen Preisvorteil von 5% und ab 50 Personen von 10%. Alle Informationen hierzu und zum 2. DEL Winter Game unter www.delwintergame.de.

Düsseldorf, 3. November 2014

Eishockey News aus der PENNY-DEL

EBB MAN 190921 City
19. September 2021

Adler-Defensive entführt 3-Punkte aus Berlin

PENNY-DEL (Berlin/MH) Im Topspiel des 4.Spieltages trafen die Rekordmeister der DEL aufeinander. Beide Teams starten nicht optimal in die Saison und sind aktuell in der Mitte der DEL…
kev koeln 24012021
18. September 2021

Überzeugender Sieg der Kölner Haie in Krefeld

PENNY-DEL (Krefeld/PM) Shutout und Sieg im rheinischen Duell. Die Kölner Haie gewinnen am Freitagabend gegen die Krefeld Pinguine mit 6:0. ( Foto eishockey-online.com / Archiv ) Die…
wob deg i Cf5xt9D X3
18. September 2021

DEG torlos bei den Grizzlys

PENNY-DEL (Wolfsburg/PM) Die Düsseldorfer EG hat gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 0:2 (0:0; 0:1; 0:1) verloren. In einer engen Partie fehlte den Rot-Gelben am Ende die Durchschlagskraft.…

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Ken Latta Ansprache
03. September 2021

Sascha Grögor neuer Co-Trainer der Blue Devils

Oberliga Süd (Weiden/PM) Kurz vor Beginn der Vorbereitungsspiele konnten die Blue Devils Weiden die noch offene Position des Co-Trainers besetzen. Dabei setzen die Verantwortlichen auf eine interne…

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 2433 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.