Erich Kühnhackl

Erich Kühnhackl - Eishockeyspieler des Jahrhunderts

 

- Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 1976 in Innsbruck
- Bester Scorer bei der WM 1978 und Olympia 1984
- Teilnehmer an 3 Olympischen Spielen und 10 Weltmeisterschaften
- Deutscher Meister 1970, 1977, 1979 und 1983
- 211 Länderspiele
- 131 Länderspieltore
- 774 Erstligaspiele (Bundesliga)
- 1431 Bundesliga-Scorerpunkte (724 Tore, 707 Beihilfen)
- Tor-Rekord in der Bundesliga (83 Treffer in 48 Spielen)
- Scorer-Rekord in der Bundesliga mit 155 Punkten (83 + 72)
- Achtmal Scorer-König der Bundesliga
- 22 Bundesligaspiele mit vier und mehr Toren
- 1976 Verleihung Silbernes Lorbeerblatt
- 1997 Aufnahme in die "Hall of Fame" des Weltverbandes IIHF
- 2000 Wahl zum "Eishockeyspieler des Jahrhunderts"

 



Erich Kühnhackl im Jahr 1968 mit seinen Eltern aus der CSSR nach Landshut um sein beim HC Banik Sokolov begonnene Eishockey Karriere fortzusetzen. Nach einigen Jahren in Landshut wechselte er zum Kölner EC und wurde insgesamt 4x Deutscher Meister. Nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn spielte er noch 1985/1986 in der Schweiz beim EHC Olten.

 

Der lange blonde mit der Nummer 14 gewann bei der WM 1976 in Innsbruck zusammen mit Alois Schloder und Klaus Auhuber die Bronze-Medaille. Seit dem Oktober 2008 ist er Vizepräsident des Deutschen Eishockey Verbandes.  

Tom Kühnhackl, der jüngste Sohn von Erich Kühnhackl ist eines der bedeutensten deutschan Nachwuschtalenten und wurde von den Pittsburgh Penguins gedraftet und spielt in der OHL bei Niagara Ice Dogs. Lesen Sie unser Interview mit Tom Kühnhackl...

Die Rückennummer 14 ist zu Ehren von Erich Künhackl für immer bei der Deutschen Nationalmannschaft gesperrt und wird nicht mehr vergeben.


Die Trainerstationen von Erich Künhackl:

EV Landshut
Deutsche Nationalmannschaft (inkl. U18 und U20)
EC Bad Nauhaum
Erding Jets
Eisbären Regensburg
Straubing Tigers


Erich Kühnhackl Stiftung

Die Erich-Kühnhackl-Stiftung ist im Jahr 2001 gegründet worden. Der Zweck ist das Deutsche Nachwuchs Eishockey zu fördern.
Unser Eishockeyspieler des Jahrhunderts und erfolgreichster deutscher Puckjäger aller Zeiten unterstützt finanziell deutsche Nachwuchsspieler und Vereine die anerkannte gute Jugendarbeit leisten und damit wichtige soziale Aufgaben in unserer Gesellschaft erfüllen.

Hier gehts zur Stiftung http://www.erich-kuehnhackl-stiftung.de



 



Teile diesen Artikel auf

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Aktuelle Interviews

28. März. 2017

Interview mit Rekordmeister Mona Pink vom ESC Planegg (Fraueneishockey)

(Interview) (Christian Diepold) Mona Pink ist der Kapitän des ESC Planegg und spielt seit 1997 beim amtierenden Rekordmeister in der Fraueneishockey… mehr dazu...
23. März. 2017

Interview mit Björn Krupp von den Grizzlys Wolfsburg

(Interview) (Ivo Jaschick) Der Kölner Björn Krupp (obwohl er in Buffalo, NY, geboren ist, sieht er sich als Kölner), Sohn des ersten deutschen… mehr dazu...
20. März. 2017

Interview mit Nino Jistel - Retter und Eishockeygoalie

(Interview) (Christian Diepold) Nino Jistel wurde in Chemnitz geboren und ist ein Eishockeytorhüter bei dem Regionalligisten Chemnitz Crashers. Vor… mehr dazu...
18. März. 2017

Interview mit Travis Turnbull von den Kölner Haie

(Interview) (Ivo Jaschick) Vor der Saison aus Ingolstadt geholt, um u.a. den physischen Aspekt im Spiel der Haie zu verstär-ken, sticht der… mehr dazu...
17. März. 2017

Interview mit Bundestrainer Marco Sturm

(Interview) Alexander Dürrbeck (Arena Nürnberger Versicherung) Zur Vorbereitung auf die bevorstehende 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in… mehr dazu...

Telekom Eishockey

T-Home Entertain Comfort

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb japan 2017 1
24. März. 2017

DEB - WM Kader der deutschen Eishockey Nationalmannschaft der Frauen bekanntgegeben

(DEB Frauen) PM Mit 23 Spielerinnen wird die deutsche Frauen-Nationalmannschaft vom 31.03.– 07.04.2017 bei der 2017 IIHF Frauen… mehr dazu...
bergkamen ingolstadt 18032017
20. März. 2017

Frauenpokal 2017 - EC Bergkamen auf dem 3. Platz

(Frauen/Bergkamen) (Sebastian Schneck) Mit enttäuschten Gesichtern kehrten die EC Bergkamener Bärinnen am Wochenende vom Saisonabschluss, dem vom… mehr dazu...
memmingen jubel pokal2017
18. März. 2017

DEB Frauenpokal - ECDC Memmingen Indians erneut DEB Pokalsieger

(DEB Frauen) (Christian Diepold) Zum 11. Mal wurde der Deutsche Frauenpokal Wettbewerb des DEB ausgetragen. Dieser fand 2017 erneut in Memmingen am… mehr dazu...
DFEL ESCP ECDC MM 027
16. März. 2017

DEB Pokalturnier der Frauen am Memminger Hühnerberg

(Frauen/Memmingen) Peter Gemsjäter Traditionell beschließt die Frauen-Bundesliga eine Woche nach der Meisterschaftsrunde die Saison mit dem DEB… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 420 Gäste online