DEB Pokalturnier der Frauen am Memminger Hühnerberg

DFEL ESCP ECDC MM 027

 

(Frauen/Memmingen) Peter Gemsjäter Traditionell beschließt die Frauen-Bundesliga eine Woche nach der Meisterschaftsrunde die Saison mit dem DEB Pokalturnier. Dabei treffen die vier besten Teams der Saison an zwei Tagen aufeinander. Auftakt macht am Samstag um 17 Uhr die Partie des ESC Planegg gegen den EC Bergkamen, im Anschluss treffen um 20 Uhr die Memminger Indians auf den ERC Ingolstadt.

 


Die Memmingerinnen gehen als Titelverteidiger in die 11.Auflage dieses Turniers, das alljährlich einen Höhepunkt im Terminplan der Frauen bedeutet. Gerne möchten die Allgäuerinnen, die den Cup bereits zweimal (2013 und 2016) für sich entscheiden konnten, den „Fluch“ des Gastgebers bezwingen. Denn bislang konnte noch nie eine Mannschaft, die das Pokalturnier ausgerichtet hat, den Heimvorteil nutzen und die Trophäe gewinnen.

 


„Wir haben etwas wieder gut zu machen“ meint Memmingens Trainer Werner Tenschert, denn seine Mannschaft trifft im Halbfinale nach zuletzt drei Meisterschaftsspielen in Folge erneut auf den ERC Ingolstadt. Auch wenn die Indians die beiden letzten Partien gegen die Schanzerinnen nicht gewinnen konnten (1:4 bzw 3:4 nach Penaltyschießen), haben sie gegen das Team aus Oberbayern in der Saison sieben von zwölf möglichen Zählern geholt. „Mit ein bisschen mehr Glück im Abschluss als zuletzt, können wir es ins Endspiel schaffen“ so Tenschert.

 

 

Da würde dann der Sieger aus der zweiten Halbfinalpartie Planegg gegen Bergkamen warten. Das wird auch für den neuen Meister Planegg keine einfache Aufgabe. Am letzten Wochenende gewann Planegg die beiden Spiele in Bergkamen nur relativ knapp mit 2:0 bzw 3:2. Zuvor treffen am Sonntag um 10 Uhr die unterlegen Teams aus den beiden Halbfinals vom Samstag im Spiel um Platz drei aufeinander.





Nach dem zweiten Spiel am Samstag findet außerdem die Ehrung für die deutsche Meisterschaft auf dem Eis statt. Als Ehrengast erwarten die Indians Mädels am Sonntag auch die mehrfache Box-Weltmeisterin Nikki Adler am Memminger Hühnerberg.


 
Spielplan DEB Pokalturnier:
Samstag 17:00 Uhr     Spiel 1             ESC Planegg – EC Bergkamen
Samstag 20:00 Uhr     Spiel 2             ERC Ingolstadt – ECDC Memmingen Indians
Anschließend Ehrungen Deutsche Meisterschaft


Liveticker Samstag:
https://sev-manager.sev-eishockey.de/default.php?XHM=PMWETTBEWERB_WETTBEWERB_DATEN&XDS=115&XGR=245
 
 
Sonntag 10:00 Uhr     Verlierer Spiel 1 – Verlierer Spiel 2
Sonntag 13:00 Uhr     Sieger Spiel 1 – Siege Spiel 2
Anschließend Ehrungen DEB Pokal


Liveticker Sonntag:
https://sev-manager.sev-eishockey.de/default.php?XHM=PMWETTBEWERB_WETTBEWERB_DATEN&XDS=115&XGR=246
 
 



(Foto Richard Langnickel)


Memmingen Indians 2016 NeuMehr Informationen über Memmingen Indians der Frauen erhalten Sie hier...

 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 1176 Gäste online