New York Rangers

New York Rangers

New York Rangers (Eastern Conference)

Atlantic Division - 88.NHL-Saison

Francise Date : 15.Mai 1926

 

Stadion
Madison Square Garden

14th Floor

2 Pennsylvania Plaza

New York, NY 10121

 

Kapazität :

18.200 Plätze

 

bisherige Logos :



Der Kader 2014/2015

Der Trainer:

Alain Vigneault, geb.: 14.05.1961 in Quebec City, Quebec/Kanada

Torhüter






Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit Spele
GKL 1 Skapski, Mackenzie (#)
15.06.1994 Abbotsford, British Columbia/Kanada 2015
GKL
30
Lundqvist, Henrik

02.03.1982
Are, Järntlands/Schweden
2005

GKL 33 Talbot, Cameron 05.06.1987 Caledonia, Ontario/Kanada 2013








Verteidiger
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit Spiele-Tore
LD 3 Yandle, Keith 09.09.1986 Boston, Massachusetts/USA 2015
RD 4 Kostka, Michael 28.11.1985 Ajax, Ontario/Kanada neu
RD 5 Giradi, Daniel 29.04.1984 Welland, Ontario/Kanada 2006
RD 8 Klein, Kevin 13.12.1984 Kitchener, Ontario/Kanada 2014
LD 17 Moore, John (#)
19.11.1990 Winnetka, Illinois/USA 2013
LD 18 Staal, Marc 13.01.1987 Thunder Bay, Ontario/Kanada 2007
RD 22 Boyle, Daniel 12.07.1976 Ottawa, Ontario/Kanada neu
LD 27 McDonagh, Ryan 13.06.1989 Arden Hills, Minnesota/USA 2010
LD 44 Hunwick, Matthew 21.05.1985 Warren, Michigan/USA neu
LD 55 Summers, Christopher
05.02.1988 An Arbor, Michigan/USA 2015
RD -- Zamorsky, Petr 03.08.1992 Zlin, Zilinsky/Tschechien 2015
LD -- Skjei, Brady 26.03.1994 Lakeville, Minnesota/USA 2015








Stürmer
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit Spiele-Tore
CE 10 Miller, Jonathan-Tanner 14.03.1993 East Palestine, Ohio/USA 2012
RW 12 Stempiak, Lee (#)
04.02.1983 West Seneca, New York/USA neu
RW 13 Hayes, Kevin 08.05.1992 Dorchester, Massachusetts/USA neu
RW 14 Mueller, Christopher 06.03.1986 West Seneca, New York/USA neu
LW 15 Glass, Tanner 29.11.1983 Regina, Saskatchewan/Kanada neu
CE 16 Brassard, Derick 22.09.1987 Hull, Quebec/Kanada 2013
RW 19 Fasth, Jesper 02.12.1991 Nässjö, Jönköpings/Schweden 2013
LW 20 Kreider, Christopheer 30.04.1991 Boxford, Massachusetts/USA 2012
CE 21 Stepan, Derek 18.06.1990 Hastings, Minnesota/USA 2013
LW 24 Malone, Ryan 01.12.1979 Pittsburgh, Pennsylvania/USA neu
LW 25 Bourque, Ryan
03.01.1991 Boxford, Massachusetts/USA 2015
RW 26 St.Louis, Martin 18.06.1975 Laval, Quebec/Kanada 2014
CE 28 Moore, Dominic 03.08.1980 Thornhill, Ontario/Kanada 2013
RW 36 Zuccarello-Aasen, Mats-André 01.09.1987 Oslo, Oslo/Norwegen 2013
CE 45 Sheppard, James 25.04.1988 Love Sackville, Nova Scotia/Kanada 2015
CE 48 Lindberg, Oscar 29.10.1991 Skelleftea, Västerbottons/Schweden 2015
LW 62 Hagelin, Carl 23.08.1988 Södertälje, Stockholms/Schweden 2011
LW 61 Nash, Richard 16.06.1984 Brampton, Ontario/Kanada 2013
LW 63 Duclair, Anthony (#)
26.07.1995 Laval, Quebec/Kanada neu
RW -- Klingberg, Carl 28.01.1991 Göteborg, Västra Götalands/Schweden 2015
LW -- Tambellini, Adam 01.11.1994 Edmonton, Alberta/Kanada 2015










Historie:
seit 1926 New York Rangers




Besitzer:
Madison Square Garden LP

 



Erfolge:
Stanley Cup: 1928, 1933, 1940, 1994

Conferencetitel: 1994

Divisiontitel: 1927, 1932, 1990, 1992, 1994




Gesperrte Trikotnummern:
#1 Eddie Giacomin
#2 Brian Leetch
#3 Harry Howell
#7 Rod Gilbert
#9 Adam Graves + Andy Bathgate
#11 Mark Messier
#35 Mike Richter
#99 Wayne Gretzky

Top 5 Scorer:

Nr. Name Punkte
1 Rod Gilbert 1.021
2 Brian Leetch 981
3 Jean Ratelle 817
4 Andy Bathgate 729
5 Mark Messier 691




Offízielle Webseite:
www.newyorkrangers.com

Farmteams:
Harford Wolf Pack (AHL)
Greenville Road Warriors (ECHL)


//

Tex´s Rangers

Bereits 1926 war der Eishockey Sport in New York durch die New York Americans in den tradionellen Farben der amerikanischen Flagge (Stars and Stripes) sehr populär und zog wöchentlich Massen in den Madison Square Garden. Der damalige Präsident der Arena G. I. Tex Rickard, war der Meinung, dass die große Stadt noch einen zweiten NHL Club haben sollte und somit wurde sein Antrag von der NHL genehmigt und er schaffte es Conn Smythe von der University of Toronto als Coach zu gewinnen. Durch Smythe kamen die späteren Hall of Fame Mitglieder Frank Boucher, Bill Cook, Ivan Johnson und Murray Murdoch nach New York.

Nachdem die Journalisten nur noch von den Tex Rangers sprachen und die Americans Ihren Namen horizontal auf den Jerseys hatten, überlegte sich Tex Rickard das Teamlogo der New York Rangers in einer diagonalen Variante zu gestalten. Seit dem Jahr 1926 wurde das Logo 6 Mal abgeändert. Die Farben blieben immer gleich, nur das Blau wurde im Jahr 1978 etwas aufgehellt.

Teile diesen Artikel auf

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Aktuelle Interviews

28. März. 2017

Interview mit Rekordmeister Mona Pink vom ESC Planegg (Fraueneishockey)

(Interview) (Christian Diepold) Mona Pink ist der Kapitän des ESC Planegg und spielt seit 1997 beim amtierenden Rekordmeister in der Fraueneishockey… mehr dazu...
23. März. 2017

Interview mit Björn Krupp von den Grizzlys Wolfsburg

(Interview) (Ivo Jaschick) Der Kölner Björn Krupp (obwohl er in Buffalo, NY, geboren ist, sieht er sich als Kölner), Sohn des ersten deutschen… mehr dazu...
20. März. 2017

Interview mit Nino Jistel - Retter und Eishockeygoalie

(Interview) (Christian Diepold) Nino Jistel wurde in Chemnitz geboren und ist ein Eishockeytorhüter bei dem Regionalligisten Chemnitz Crashers. Vor… mehr dazu...
18. März. 2017

Interview mit Travis Turnbull von den Kölner Haie

(Interview) (Ivo Jaschick) Vor der Saison aus Ingolstadt geholt, um u.a. den physischen Aspekt im Spiel der Haie zu verstär-ken, sticht der… mehr dazu...
17. März. 2017

Interview mit Bundestrainer Marco Sturm

(Interview) Alexander Dürrbeck (Arena Nürnberger Versicherung) Zur Vorbereitung auf die bevorstehende 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in… mehr dazu...

Telekom Eishockey

T-Home Entertain Comfort

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb japan 2017 1
24. März. 2017

DEB - WM Kader der deutschen Eishockey Nationalmannschaft der Frauen bekanntgegeben

(DEB Frauen) PM Mit 23 Spielerinnen wird die deutsche Frauen-Nationalmannschaft vom 31.03.– 07.04.2017 bei der 2017 IIHF Frauen… mehr dazu...
bergkamen ingolstadt 18032017
20. März. 2017

Frauenpokal 2017 - EC Bergkamen auf dem 3. Platz

(Frauen/Bergkamen) (Sebastian Schneck) Mit enttäuschten Gesichtern kehrten die EC Bergkamener Bärinnen am Wochenende vom Saisonabschluss, dem vom… mehr dazu...
memmingen jubel pokal2017
18. März. 2017

DEB Frauenpokal - ECDC Memmingen Indians erneut DEB Pokalsieger

(DEB Frauen) (Christian Diepold) Zum 11. Mal wurde der Deutsche Frauenpokal Wettbewerb des DEB ausgetragen. Dieser fand 2017 erneut in Memmingen am… mehr dazu...
DFEL ESCP ECDC MM 027
16. März. 2017

DEB Pokalturnier der Frauen am Memminger Hühnerberg

(Frauen/Memmingen) Peter Gemsjäter Traditionell beschließt die Frauen-Bundesliga eine Woche nach der Meisterschaftsrunde die Saison mit dem DEB… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 413 Gäste online