Schanner Play Exposive Banner740

Goalie und Neuzugang im Gespräch
Interview mit Kai Kristian und Norman Martens von den Crocodiles Hamburg
ERC Ingolstadt gewinnt Gäubodencup 2017
Ingolstädter holen den Cup mit einem 3:2 Erfolg n.P. gegen Augburg
Die Kontinental Hockey League
Ein Bericht über die russische Eliteliga

CrimmitschauDie DEL2 Scorerliste wird derzeit von zwei Spielern aus Crimmitschau angeführt. Harrison Reed (71 Punkte) und Max Campbell (69 Punkte) erzielten bislang über 40% der gesamten Tore der Eispiraten Crimmitschau. Max Campell wurde 1988 in Strathroy (Canada) geboren und von den New York Rangers beim NHL Entry Draft 2007 in der 5 Runde an 138 Stelle gezogen.

 

Er spielte bislang in der NCAA, ECHL und kam über Norwegen nach Deutschland in die DEL2 und konnte sich von Anfang an als Topscorer und Rookie beweisen. Wir haben uns mit Ihm über seine erste Profisaison unterhalten.

 


Max Campbell 88

(Foto W. Wukasch / Crimmitschau)



Max, das ist Deine erste Saison in Deutschland (DEL2), wie kam es zu diesem Wechsel ?

 

Max Campbell: Ich suchte nach einer Möglichkeit weiter in Europa zu spielen und die Eispiraten waren sehr engagiert und wollten mich unbedingt verpflichten. Daher war es für mich eine gute Chance, die ich sehr gern angenommen habe.



Du hast in Deiner Karriere bislang in den "College & Universitätsligen" NCAA, ECHL gespielt und bist jetzt in Deiner ersten Profisaison. War Dir die DEL2 überhaupt vor dem Wechsel ein Begriff? Wie findest Du die Stärke der Liga?

 

Max Campbell: Zunächst ist es für mich ein tolles Jahr. Es ist eine sehr gute und starke Liga und vergleichbar mit der Qualität der Norwegischen, wo ich für 3 Monate gespielt habe. Im Vergleich zu Nordamerika gibt es doch einige Unterschiede in der Spielweise. Die größere Eisfläche sorgt für mehr Platz auf dem Feld und ein höheres Tempo. Daher ist es aber nicht so körperbetont wie in den USA oder Kanada.



Zusammen mit Harrison Reed habt ihr zwei über 44% der gesamten Tore von Crimmitschau erzielt, wie bist Du mit Deiner Leistung zufrieden?

 

Max Campbell: Natürlich ist es toll so viele Tore zu schießen. Es ist aber nicht allein mein Verdienst. Ich harmoniere gut mit Harrison Reed und den Mitspielern in meiner Reihe und versuche immer mein Bestes zu geben. Für die Mannschaft ist es natürlich gut wenn wir beständig Scoren, damit helfen wir und ich allen in unserem Team.

 




 

 

Crimmitschau steht unten in der Tabelle und hat zwei Topscorer in der DEL2 Bestenliste, klingt irgendwie eigenartig. Wie sieht es bei Dir für die nächste Saison aus? Gibt es schon Angebote von anderen Clubs, der DEL etwa?

 

Max Campbell: Es ist schwer für uns in diesem Jahr. Wir hatten nicht den besten Start und mussten uns als junges Team erstmals zusammenfinden. Dies hat für den schlechten Auftakt gesorgt. Dennoch kommen wir inzwischen immer besser zurecht und zeigen das auch auf dem Eis. Ich fokussiere mich voll und ganz auf diese Saison und hoffe das ich dem Team weiter bestmöglich helfen kann. Oh ich weiß es nicht. Sicher wäre es für mich toll, wenn ich vielleicht in der DEL spielen könnte. Aber ich habe darüber mit meinem Agenten noch nicht gesprochen. Daher fokussiere ich mich derzeit hier voll und ganz auf Crimmitschau.

 

 

Hattest Du von Crimmitschau und vom Team vor Deinem Wechsel schon etwas gehört?

 

Max Campbell: Nicht viel! Ich habe mit einigen Spielern gesprochen, die vor mir hier gespielt haben. Alle sagten mir das der Club und das Umfeld sehr nett sind. Es ist eine kleine Stadt mit freundlichen Leuten, der Verein kümmert sich sehr gut um alles und die Fans sind einfach unbeschreiblich. Hier zu spielen ist ein Erlebnis.


 

Was ist Dein persönliches Ziel für diese Saison?

 

Max Campbell: Ich will mit dem Team die Saison gut zu Ende spielen. Noch sind rechnerisch sogar die Playoff´s drin auch wenn das natürlich eher Wunschdenken ist. Dennoch werde ich alles geben, um mit dem Team die Klasse zu halten und ein gutes Saisonende zu erreichen. Was danach kommt, das werde ich dann im Sommer sehen.

 

 



 

5 Quick Questions

Beer or Water? Water!
Favorite Meal? Steak!
Hobbys? Golf!
Beach or Mountains? Beach!
Best Hockey Player in the DEL2? Harrison Reed!

 


 

Karriere Statistik Max Campbell

 

Season

Team

League

GP

G

A

TP

PIM

+/-

Postseas.

GP

G

A

TP

PIM

+/-

2005-06

Strathroy Rockets

WOHL

48

17

18

35

10


|

Playoffs

12

4

10

14

2

 

2006-07

Strathroy Rockets

WOHL

46

46

49

95

84


|

Playoffs

18

11

9

20

4

 

2007-08

Western Michigan Univ.

NCAA

38

6

16

22

12

-13

|

 

 

 

 

 

 

2008-09

Western Michigan Univ.

NCAA

40

16

15

31

44

-9

|

 

 

 

 

 

 

2009-10

Western Michigan Univ.

NCAA

34

6

13

19

43

-9

|

 

 

 

 

 

 

2010-11

Western Michigan Univ. 

NCAA

42

18

17

35

16

2

|

 

 

 

 

 

 

2011-12

Greenville Road Warriors

ECHL

17

2

2

4

4

-5

|

 

 

 

 

 

 

 

Stockton Thunder

ECHL

33

12

13

25

6

-1

|

Playoffs

8

5

5

10

0

1

2012-13

Toledo Walleye

ECHL

30

11

9

20

6

8

|

 

 

 

 

 

 

 

Bakersfield Condors

ECHL

2

0

0

0

0

-4

|

 

 

 

 

 

 

 

Lillehammer

Norway

11

5

8

13

6

1

|

Playoffs

6

1

2

3

0

-4

2013-14

Eispiraten Crimmitschau

DEL2

42

26

43

69

26


|

 

 

 

 

 

 

(Quelle Eliteprospects.com)

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Eishockey News DEL2

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News (KHL, CHL)

weitere News

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHamburg_crocodiles%2F2017_2018%2FKF-K_Kristian_N_Martens.jpg&w=125&h=125&zc=1
20. August 2017

Interview mit Kai Kristian und Norman Martens von den Crocodiles Hamburg

(Interview) (Karsten Freese) In der Sommerpause war es relativ still bei den Crocodiles Hamburg doch dann ging es Schlag auf Schlag: Ausgliederung… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606
 

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 658 Gäste online