Marco Sturm schlägt 30-Mann Kader für Olympia 2018 vor
Ehrhoff vor vierter Olympia-Teilnahme / WM-Team von 2017 als Herzstück / Endgültige Nominierung am 23. Januar
Keine Playoffs in Straubing
Tigers begraben auch die letzten Playoff-Träume bei Niederlage gegen Schwenningen
Eishockey Trikot 2017/2018 von eishockey-online.com
Die deutsche Eishockey Nationalspielerin Tanja Eisenschmid präsentiert das neue Eishockeytrikot
WM2018 Tickets bei eishockey-online.com zu gewinnen
Wir verlosen 2x2 Eintrittskarten für das Spiel am 13.05.2018 Deutschland vs. Finnland

Schanner Play Exposive Banner740

Der Streifendienst der Liga


als Eishockeyschiedsrichter stehen Stefan Vogl und seine Kollegen jede Woche im Mittelpunkt der DEL-Spieltage und können es den Fans im Prinzip nicht recht machen., doch wie jeder weiß geht es ohne die Herren in schwarz-weiß nicht.

Der Referee muss innerhalb von Bruchteilen von Sekunden eine Entscheidung treffen und sich über die komplette Spielzeit immer zu 100% auf das Spielgeschehen konzentrieren, dass es hierbei zu Entscheidungen kommt, die nicht von beiden Mannschaften bzw. von beiden Fanlagern befürwortet werden ist eine völlig normale Reaktion.

Im IIHF Regelbuch stehen über 80 verschiedene Regularien, die der Schiedsrichter auf das Spielgeschehen richtig anwenden muss.

Stefan Vogl ist seit 2003 DEL Schiedsrichter und hatte vor kurzem sein 1.100 Ligaspiel geleitet. Wir haben ihn zu einem Interview getroffen um den Fans einmal die andere Seite des Eishockeysports näher zu bringen.




Frage: Hast Du früher selbst Eishockey gespielt?

Stefan:  Ich habe leider relativ spät den Eishockeysport für mich entdeckt und dadurch verpasst rechtzeitig im Nachwuchs Fuß zu fassen, daher blieb es die meiste Zeit nur ein Hobbysport für mich.



Frage: Wie wird man Eishockey Schiedsrichter?

Stefan: Als erstes muss bei einem das Interesse geweckt werden. Das ist wohl das schwierigste um bei uns an ausreichend Nachwuchs zu kommen. Keiner ist gerne freiwillig der Buhmann. Daher ist es wichtig zu vermitteln, dass es schon etwas Besonderes ist, ein Teil des großen Spektakels sein zu können. Das hat mich persönlich motiviert, ich wollte was ich als Spieler versäumt habe, auf anderen Weg erreichen und heute steh ich zwischen all den Profis vor mehreren tausend Zuschauern mit auf dem Eis. Wer sich auch zutraut diese Aufgabe zu übernehmen kann sich auf unserer Webseite www.hockeyref.de informieren.



Frage: Es gibt bislang nur 3 Profischiedsrichter in Deutschland. Wer entscheidet dies und ist ein Profischiedsrichter dann ein Full-Time Job ?

Stefan: Die Anzahl der Profischiedsrichter entscheidet die Liga, sie muss unter anderem bereit sein die nötigen Mittel hierfür bereit zu stellen. Dann muss auch noch ein passender Kandidat gefunden werden. Dieser muss sich zudem gegen seinen aktuellen Job und für das Profitum entscheiden, da dies ein Full-Time Job ist. Eine Entscheidung die mit einen Blick in die Zukunft nicht ganz so leicht fallen mag, schließlich ist spätestens mit 45 Jahren, nach Verlängerungsantrag bei maximal 50 Jahren mit dem Leiten von Spielen Schluss.



Frage: Wie findet die Vorbereitung auf ein Spiel für Dich statt?

Stefan: Ich nehme mal das vergangen Wochenende als Beispiel: Ich wurde als Spielleiter nach Hamburg abberufen, Spielbeginn Sonntag 14:30 Uhr, somit Anreise am Samstag. Am Sonntag geht es dann gegen Mittag Richtung Eisstadion, ich und die Kollegen treffen dort etwa 2 Stunden vor dem Spiel ein, prüfen die Spielberichtsunterlagen, machen uns warm und dann geht’s ab aufs Eis.



Frage: Wie ist der Unterschied zwischen den NHL Schiedsrichtern und den Deutschen?

Stefan: Ich denke da besteht kein großer Unterschied. Das bemerkt man auch auf den großen internationalen Turnieren wie A-WM, Olympia usw. Da sind meine Kollegen aus Deutschland gern gesehene und akzeptierte Schiedsrichter, die ihren Job genauso gut machen wie die Kollegen aus der NHL. Das wird immer wieder von den verantwortlichen der IIHF bestätigt. Stellt sich die Frage warum in der NHL die Schiedsrichter weniger in der Kritik stehen. Das liegt in der Hauptsache anderen Regularien, da dort Kritik während oder unmittelbar nach dem Spiel nicht geäußert werden darf. 24 Stunden nach einem Spiel sehen die meisten Verantwortlichen die Dinge meist gelassener und sehen die Leistung des Schiedsrichters emotionsloser. Ein Gesetz welches auch bei uns wünschenswert wäre.
 


Frage: Was haltet Ihr von den Anmerkungen im Rahmen der NHL Premiere in Berlin, ob es in Deutschland nicht möglich wäre die neutrale Zone zu verkleinern und die beiden anderen Drittel zu vergrößern?

Stefan: Hierzu muss man wissen das die NHL die einzige Liga ist die viele abweichende Regeln zu den bestehenden IIHF Regeln hat. Der Torraum ist anders, die Spielfeldgröße, die Einteilung der Zonen und vieles mehr. Alle anderen Nationen lehnen sich an das offizielle Regelbuch der IIHF an, welches im Übrigen auch auf allen internationalen Turnieren gilt. Es ist also immer eine Umstellung, sei es für Spieler oder den Umbau der Spielflächen. Ob sich dieser Aufwand lohnt und der Sport bei uns dadurch attraktiver wird kann ich nicht sagen.



Frage: Gibt es Überlegungen über eine Regeländerung bezüglich des sog. Touch-Icing ?

Stefan: Das kann ich nicht beantworten. Die IÌHF bringt im 4 Jahres Rhythmus ein neues Regelbuch raus. Hier wird auch immer wieder überlegt welche Änderungen Sinn machen und für den Sport förderlich sind. Die IIHF hat das Touch Icing vor Jahren abgeschafft, Grund hierfür waren zu viele Verletzungen bei dem Kampf um die Scheibe bei den Icing Situationen. Ich finde die Regeleinführung, dass die Icinig verursachende Mannschaft keinen Wechsel mehr vornehmen darf für sinnvoller, seitdem gibt es wesentlich seltener Icings und das Spiel ist flüssiger geworden.



Frage: Mann sieht immer wieder mal das Spiele mit 2 Hauptschiedsrichtern geleitet werden, also im sogenannten 4 Mann System. Wie kommt das? 

Stefan: Das kommt auch wiederum vom IIHF, da alle intern. Turniere inzwischen im 4 Mann System geleitet werden. Dies hat auch die NHL und viele andere Nationen so übernommen. Bei uns wird in der DEL momentan immer ein Spiel pro Spieltag entsprechend geleitet, als auch die gesamte DEL Playoff. Auch hier spielt die Frage der Finanzierung wieder eine Rolle, als auch die Frage ob immer eine ausreichende Anzahl der Schiedsrichter vorhanden ist die hierfür qualifiziert wären. Es ist inzwischen eine Frage der Zeit, denn der Ruf nach dem 4 Mann System wird auch in den Reihen der DEL Vereine immer lauter.

 

Frage zum Schluss: Was wünscht Du Dir persönlich für das Schiedsrichterwesen: 

Stefan: etwas mehr Anerkennung und Respekt, denn wir werden meist an einer Entscheidung gemessen und dabei wird vergessen, dass in einem Spiel weit mehr Entscheidungen vom Schiedsrichter getroffen werden als es den Anschein hat. Hierzu zählen nicht nur die Aktionen die zu einem Ausschluss eines Spielers führen, nein, der Schiedsrichter muss auch entscheiden was ein korrekter Angriff, also kein Foul war. In Summe kommt es wohl zu fast hundert Entscheidungen in einem Spiel und hier erscheint der Anteil an „Fehlern“ doch verschwindend gering. Wenn ein Stürmer zweimal das leere Tor nicht trifft ist das oft Spielentscheidender, wird aber vom Umfeld schneller verziehen und vergessen als eine unpopuläre Schiedsrichterentscheidung.


Stefan Vogl war so freundlich und hat für unseren Bereich "Eishockeyregeln" die Schiedsrichterzeichen dargestellt.

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Stefan Vogel
22. Januar 2018

DEL - Die Kölner Haie verlieren gegen starke Berliner Eisbären 1:3

(DEL/Köln) (Sabrina Tesch) Sonntag, Eishockeytag, im Rahmen des Tages der Junghaie erwarteten die Kölner Haie, in speziellen Trikots, die Eisbären Berlin in der LANXESS arena. In einem… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMannheim%2F2017_2018%2Fmannheim_deg_21012018_2.jpg&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

DEL - Düsseldorfer EG verliert 1:3 bei den Adler Mannheim

(DEL/Düsseldorf) PM Die Düsseldorfer EG hat am Sonntagabend eine bittere Niederlage bei den Adlern in Mannheim hinnehmen müssen. Gegen den prominenten Konkurrenten um den… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbremerhaven%2F2017_2018%2Fbremerhaven_jubel.JPG&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

DEL - Die Fischtown Pinguins gewinnen Ihr sechstes Spiel in Folge mit 4:3 gegen die Iserlohn Roosters

(DEL/Bremerhaven) (Norbert Lenga) Kris Newbury entscheidet das Spiel und sichert den Fischtown Pinguins einen ganz wichtigen Sieg im Kampf um die Playoff Plätze. 4.571 Fans feiern Ihr… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2FG90F2509.jpg&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

DEL - Augsburger Panther schlagen Krefeld Pinguine mit starker Eishockeygala 7:1!

(DEL/Augsburg) (Oliver Winkler) Die Augsburger Panther haben sich im Kampf um die verbleibenden Play Off Ränge zurückgemeldet. Nach dem Rückschlag gegen Köln und Iserlohn folgte eine… [weiterlesen]

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2017_2018%2FBayreuth_Lausitz_210118-1.jpg&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

DEL2 - Bayreuth zieht gegen Weißwasser knapp den Kürzeren

(DEL2/Bayreuth) PM Beide Teams starteten trotz der nicht optimalen Tabellensituation 14. gegen 12. mit dem Selbstbewusstsein von zuletzt zwei Siegen in diese Partie, die ausgeglichen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkassel%2F2017_2018%2FKassel_Bad_T%C3%B6lz_210118.jpg&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

DEL2 - Kassel Huskies schlagen Bad Tölz nach Penaltyschießen

(DEL2/Kassel) PM Zum insgesamt dritten Aufeinandertreffen der laufenden Saison empfingen die Kassel Huskies am heutigen Sonntag den Aufsteiger Bad Tölz. Die Tölzer Löwen hatten sich im… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FMacLeod_1911.JPG&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

DEL2 - Löwen Frankfurt gewinnt Hessenderby in Bad Nauheim 6:2!

(DEL2/Frankfurt) (JW) Die Löwen Frankfurt gewannen am Sonntagabend vor 4.000 Zuschauern das Hessenderby in Bad Nauheim verdient mit 6:2. Wade MacLeod (Foto) erzielte zwei Treffer! (… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Friessersee%2F2017_2018%2FIMG_0638_Eder-Driendl-Tproneth1.jpg&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

DEL2 - TProneth erweitert sein Engagement beim SC Riessersee

(DEL2/Riessersee) PM Der langjährige Partner des SC Riessersee die Firma TProneth aus Puchheim bei München hat ihr Engagement beim SC Riessersee nochmalig ausgeweitet und wirbt nun… [weiterlesen]

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fwaldkraiburg%2F2017_2018%2FWald_Passau_210118.JPG&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

Oberliga - Waldkraiburg meldet sich mit einem 6:3 über Passau zurück

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Zwei Tage nach dem ernüchternden 1:4 in Dorfen hat der EHC Waldkraiburg am Sonntag die richtige Reaktion gezeigt. Gegen die Black Hawks vom EHF Passau gewann die Mannschaft… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fchase-witala-neuzugang.jpg&w=200&h=150&zc=1
22. Januar 2018

Oberliga - Starbulls Rosenheim verpflichten kanadischen Stürmer Chase Witala

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben eineinhalb Wochen vor Ende des Transferzeitraums einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 22-jährige Kanadier Chase Witala bringt…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FSelb_Rosenheim_21_01_2018_004.jpg&w=200&h=150&zc=1
22. Januar 2018

Oberliga - Selber Wölfe ringen Spitzenreiter Rosenheim nach Penaltykrimi nieder

(Oberliga/Selb) PM Dieses Spiel hatte alles was eine packende Begegnung braucht: Zwei Top Teams, tolle Stimmung auf den Rängen, Action auf dem Eis, aber auch Drama. Am Ende bezwingen unsere Wölfe in…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FWeiden%2FWeiden_Sonthofen_210118.jpg&w=200&h=150&zc=1
22. Januar 2018

Oberliga - ERC Sonthofen verliert in Weiden 3:4 Null Punkte trotz starkem Kampf für die Bulls

(Oberliga/Sonthofen) PM Der ERC Sonthofen hat das erste Auswärtsspiel der Oberliga-Meisterrunde in Weiden mit 3:4 (1:1; 1:1; 1:2) verloren. Die Gastgeber lieferten den Bulls nach dem Trainerwechsel und…

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2017_2018%2Ferding_dorfen_eIMG_8794.JPG&w=300&h=200&zc=1
22. Januar 2018

Bayernliga - Erding Gladiators ringen Eispiraten Dorfen nieder

(Bayernliga/Erding) PM Packender und dramatischer kann Eishockey nicht sein. Die Erding Gladiators und die Eispiraten aus Dorfen lieferten sich am Sonntagabend vor 1400 Zuschauern in der Erdinger… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayernliga%2Fdorfen%2Fdorfen_waldkraiburg_eIMG_8615.jpg&w=200&h=150&zc=1
22. Januar 2018

Bayernliga - Dorfens Eispiraten zähmen die Waldkraiburger Löwen

(Bayernliga/Dorfen) (Helmut Findelsberger) Die Eispiraten haben einen Traumstart in diese Verzahnungsrunde mit den Oberligisten hingelegt. So einen besiegten sie ges-tern Abend mit dem EHC…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayernliga%2Fgeretsried%2Fgeretsried_16102016.JPG&w=200&h=150&zc=1
22. Januar 2018

Bayernliga - Geretsried Rats behalten beim Derby-Krimi gegen Miesbach die Oberhand

(Bayernliga/Geretsried) PM Nach der Auftaktpleite gegen Peissenberg führte der Weg nach Miesbach. Die Hausherren wollten dieses Spiel unbedingt gewinnen, um nach den zahlreichen Niederlagen in der…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FBuchloe%2F2017_2018%2FBL14_WG-Buchloe_002.jpg&w=200&h=150&zc=1
20. Januar 2018

Bayernliga - Verpatzter Start für den ESV Buchloe

(Bayernliga/Buchloe) PM So haben sich die Buchloer Piraten den Start in die Abstiegsrunde sicherlich nicht vorgestellt. Denn statt einem Erfolg setzte es in der Verzahnungsrunde mit den…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fchl%2Freferess_chl2018.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Januar 2018

CHL - Deutsch,- Österreichisches Duo im Champions Hockey League Finale 2017/2018!

(CHL 2017/2018) (Mathias Funk) Die Växjö Lakers aus der SHL und JYP Jyväskilä kämpfen am 6. Februar 2018 um die europäische Eishockey-Krone, besser gesagt um den Henkelpott der Champions Hockey… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fjagr_calgary_imago.jpg&w=200&h=150&zc=1
07. Januar 2018

NHL - Zeit von Jaromir Jagr in Calgary vorbei - Olympia 2018 möglich?

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Zeit von der 45jährigen Eishockelegende Jaromir Jagr scheint bei den Calgary Flames in der NHL vorbei zu sein. Nach uns vorliegenden Informationen von Sportsnet…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_canada.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Team Canada bezwingt Mountfield HK in spannender Partie

(Spengler Cup 2017) (RB) Das zweite Spengler Cup Spiel des heutigen Tages war über die gesamte Zeit sehr ausgeglichen. Beide Teams zeigten Kampfgeist und Siegeswillen! (Foto: KEYSTONE) if…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_suisse.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Schweizer Nationalmannschaft mit Auftaktsieg gegen Dinamo Riga

(Spengler Cup 2017) (RB) Die 91. Ausgabe des Spengler Cups wurde dieses Jahr durch die Schweizer Nationalmannschaft und Dinamo Riga aus Lettland eröffnet. Nach 38 Jahren spielt die Schweizer Nati…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 1032 Gäste online