Marco Sturm schlägt 30-Mann Kader für Olympia 2018 vor
Ehrhoff vor vierter Olympia-Teilnahme / WM-Team von 2017 als Herzstück / Endgültige Nominierung am 23. Januar
Keine Playoffs in Straubing
Tigers begraben auch die letzten Playoff-Träume bei Niederlage gegen Schwenningen
Eishockey Trikot 2017/2018 von eishockey-online.com
Die deutsche Eishockey Nationalspielerin Tanja Eisenschmid präsentiert das neue Eishockeytrikot
WM2018 Tickets bei eishockey-online.com zu gewinnen
Wir verlosen 2x2 Eintrittskarten für das Spiel am 13.05.2018 Deutschland vs. Finnland

Schanner Play Exposive Banner740

01 GerhardLeinauer 1434

Gerhard Leinauer (49) wurde in Augsburg geboren und absolvierte in München ein Studium zum Diplom Sportlehrer und zum M.A. (Magister Artium) im Hauptfach Sportwissenschaft. Er begann seine Karriere im Jahr 1986 beim Radiosender RT.1 in Augsburg und wechselte 1991 zum TV Sender SAT.1.

 

Spiele der Deutschen Eishockey Liga moderiert er seit 1994 für Sport1 (vormals DSF), Eurosport, Premiere, SKY und seit dieser Saison für den neuen DEL-Partner ServusTV.

 

Seine Karriere Highlights waren die Moderation (Premiere) des NHL Stanley Cup Finals live vor Ort zwischen den Dallas Stars und den New Jersey Devils, sowie die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver inklusive dem Traumfinale zwischen Kanada und den USA mit dem Gamewinning Goal von Sidney Crosby.

 





Anlässlich der Partie zwischen den Augsburger Panther vs. Eisbären Berlin haben wir uns mit Gerhard Leinauer getroffen um Euch einmal einen Arbeitstag des sympathischen Eishockey-Moderators näher zu bringen. Ich gebe das Mikrofon jetzt weiter an Gerhard...

 

9 Uhr Aufstehen:


So eilig ist es nicht, Augsburg, meine Heimat, ist eine Stunde Fahrt von München, meinem Wohnort, entfernt. Frühstücken brauche ich zuhause auch nicht viel, denn ich mache einen Abstecher zu meinen Eltern. Da gibt’s genug bei Mama. .

Ich genieße noch die Vorfreude auf „meinen“ Club, den ich schon seit ich klein bin besuche.

Zum AEV ging ich schon mit dem Papa, dann mit den Schulkumpels und danach ging der Traum los, fürs Radio und dann fürs Fernsehen dienstlich im Curt-Frenzel Stadion stehen zu dürfen.

 

11 Uhr Elternbesuch:


„ Ja, ich esse schon was mit...“ „ Nein, ich bin  warm genug angezogen...“ „ Ja, gut läuft´s bei Servus TV, das macht Spaß...“Mit den Eltern esse ich zu Mittag,  und plaudere ein wenig, die Vorbereitung ist schon im Kopf und auf den Ablaufplänen.

 

13 Uhr Curt-Frenzel Stadion


Ich lass mich überraschen, wie  weit die Baustelle Curt-Frenzel Stadion ist, ein unrühmlicher Punkt in Augsburg. Dann heißt es erste  Hände schütteln, die Geschäftsstelle besuchen.

„The Boy is back in Town“...

 

14 Uhr Vorbesprechung


Jetzt wird’s langsam ernst: Der Leiter der Sendung, Flo  Gogel, bittet alle zur Besprechung. Um die 30 Personen tummeln sich im Besprechungszimmer, die Stimmung ist am besten zu beschreiben mit „Vorstartzustand“.

 

Nach einer Telefonkonferenz mit den meisten Beteiligten des Teams vom Spieltag, wird der  Ablaufplan bereits Mitte der Woche von der Redaktion geschrieben.

 

Jetzt kommt der Feinschliff.

 

Am meisten  hat jetzt Hans Finger, unser Mann am Eis, zu tun. Der Interviewer wird schon zeitig Gespräche aufzeichnen, die eingespielt werden können -  für den Team Check, der im Vorlauf kommt oder die Trainerstatements, die von den Kommentatoren.abgerufen werden.

 

Kommentator Patrick Bernecker und Experte Rick Goldmann sprechen mit der Regie und der Ü-Wagen Crew über ihre „Spezialwünsche“, die sie während des Spiels ansprechen oder einbringen wollen und die die Regie dann zuspielt.

 

Ich ziehe mich mit meinem Moderatoren-Experten Flo Keller zurück, um die Sendung schon einmal durchzusprechen.

 

Dann geht es raus ins Stadion. Jetzt  müssen wir beide viele Hände schütteln. Flo hat ja mal in Augsburg gespielt und auch für die Eisbären, dem heutigen Gegner.  Es ist  schon sehr familiär hier. Danach geht es in die Katakomben, um die Spieler und Trainer zu begrüßen und umdie letzten Infos einzuholen.

 

 

16 Uhr Durchlaufprobe


Jetzt steht die Durchlaufprobe an. Wir spielen den 20 minütigen Vorlauf der Sendung, „heiß“ durch, um diesen technisch zu checken und um die Regie darauf vorzubereiten, was wir vorhaben und sie uns dann die entsprechenden Bilder liefern kann. Der Check gibt  Flo Keller und mir auch noch die Möglichkeit, den letzten Feinschliff vorzunehmen, letzte Verbesserungen zu machen und so langsam in die Konzentrationsphase zu kommen.

Diese wird allerdings immer wieder unterbrochen, denn in einem Eisstadion gibt es keinen Fleck, an dem man Ruhe hat -  vor allen Dingen nicht für mich in Augsburg.

 

17.15 Uhr Verkabelung


10 Minuten vor Sendung gehen wir ins Studio, der Toningenieur verkabelt uns, die Mikros werden noch einmal geprüft ...von uns aus  kann es losgehen.

 

17.24.30 Uhr Tunnelblick


30 Sekunden vor dem Opener versink ich komplett in den Tunnel, da hört man nichts mehr, da sieht man  nichts mehr. Das ist die Anspannung, die vor jeder Live Sendung durch den ganzen Körper schießt und die dann volle Aufmerksamkeit hervorbringt.

 

17.26 Uhr Wir gehen LIVE


Der Opener mit den letzten Takten der Musik ist vorbei, dann der Satz von Flo Gogel auf meinem Ohr: „.Und SPRECHEN...“

 

 

20.15 Uhr Spielende


Das Spiel ist vorbei. Ich muss natürlich neutral bleiben, aber mein Herz klopft schon ganz anders, wenn die Augsburger Panther auf dem Eis stehen. Nach der Nachbesprechung im Team gibt es das verdiente Bierchen im VIP Raum, das sich daheim natürlich noch ein bisschen länger hinzieht.



22:30 Uhr Heimreise



Es geht wieder zurück nach München, wo ich mir dann noch die Zusammenfassung des Spieltags  von ServusTV anschaue und dann geschafft ins Bett gehe.

 

 





Servushockeynight

 

Als Bullyzeiten wurden für Wochentage 19.30 Uhr (Sendebeginn bei ServusTV: 19.10 Uhr), für Samstage 17.30 Uhr (ServusTV: 17.15 Uhr) und für Sonntage 14.30 Uhr (ServusTV: 14.15 Uhr) festgelegt. Die Finals beginnen unter der Woche 20.30 Uhr (ServusTV: 20.15 Uhr) und am Sonntag 14.30 Uhr (ServusTV: 14.15 Uhr).

 

Alle DEL-Playoff-Termine 2012/13 und Übertragungen auf einen Blick:


1.Playoff-Runde („Best of Three”): 13.*, 15., 17. März 2013


*Falls Mannheim antreten muss und Heimrecht hat, wird diese Partie am 14.03.2013 ausgetragen und übertragen. Falls dies für die Hamburg Freezers zutrifft, findet die Begegnung am 12. März statt incl. Übertragung.

 

 

Viertelfinale („Best of Seven“): 20., 22., 24.*, 26., 28., 30. März 2013, 1. April 2013

*Bei Heimrecht Berlin 25.03.2013

 

Halbfinale („Best of Five“): 3., 5., 7., 9., 12.**April 2013

**Bei Heimspiel Köln am 11. April 2013

 

Finale („Best of Five”): 14.***, 16., 19., 21., 23.****April 2013

***Bei Heimrecht Hamburg 15.04.2013

****Bei Heimrecht Köln am 24. April 2013

 

 



 

 

Empfangbarkeit von ServusTV:

ServusTV ist in Deutschland über Astra Satellit 19,2°, digitale und analoge Kabelnetze und via IP-TV (über Entertain Deutsche Telekom) zu empfangen, in Berlin auch über DVB-T. Nähere Informationen zur Empfangbarkeit und Einstellung finden Sie im Internet unter www.servustv.com/empfang, eine persönliche Beratung über die kostenfreie Hotline 0800 100 30 70.

 

Weitere Informationen zu ServusTV finden Sie unter: www.servustv.com

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2017_2018%2FDSC_3842-iloveimg-resized.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers gewinnen 2:1 nach Overtime gegen Grizzlys Wolfsburg!

(DEL/Nürnberg) (Oliver Winkler) Bei den THOMAS SABO Ice Tigers läuft es nicht rund. Drei Niederlagen in Folge schmücken den Januar. Gegen den Erzrivalen aus Wolfsburg wollten die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2017_2018%2F26943100_10215800739760260_2143696481_n-iloveimg-resized.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Augsburger Panther verlieren enges Spiel bei den Iserlohn Roosters mit 3:2!

(DEL/Iserlohn) (Oliver Winkler) Die Iserlohn Roosters und die Augsburger Panther kämpfen in den finalen Spieltagen um den Einzug in die PlayOffs. Zwar können die Iserlohn Roosters mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2FTimeout.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - In einem spektakulären Fight behalten die Straubing Tigers mit 6:5 die Oberhand gegenüber den Eisbären Berlin

(DEL/Straubing) (MA) Es war ein Spiel, das die 3.984 Zuschauer lange nicht vergessen werden. Doppelschlag folgte auf Doppelschlag und Aufholjagd auf Aufholjagd. Die Tigers setzten… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2FKrefeld_MAN_190118-6.JPG&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Krefeld stutzt den Adler in der Overtime die Krallen! Sonst ein schwaches Match von allen Beteiligten. Damit sind die Unparteiischen eingeschlossen.

(DEL/Krefeld) (RS) Die Krefeld Pinguine in der deutschen Eishockeyliga hatten die Adler aus Mannheim zu Gast. Dabei knöpften die Hausherren den ambitionierten Gästen zwei Punkte ab.… [weiterlesen]

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FFL-KA_0-1.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL2 – Kassel Huskies gewinnen packendes Hessenderby in der Overtime in Franfurt

(DEL2/Frankfurt) (JW) 6.700 Zuschauer in der Frankfurter Eissporthalle sahen ein kämpferisches Hessenderby mit einem 4:3-Erfolg für die Kassel Huskies in der Overtime. ( Foto Jüregn… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fcasey_borer_berlin_muc.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - NHL Erfahrung für die Tölzer Löwen - Casey Borer verstärkt die Buam

(DEL2/Bad Tölz) PM die Tölzer Löwen verstärken sich in der Abwehr. Casey Borer hat einen Vertrag bei den Isarwinklern unterschrieben. Der 32-jährige Amerikaner hat eine beeindruckende… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2016_2017%2F17-01-09_Rajala_2.JPG&w=300&h=200&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen trennen sich endgültig von Rajala

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen und Stürmer Juuso Rajala haben den ursprünglich bis zum Saisonende bestehenden Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. ( Foto… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelz_lausitz_14012018.JPG&w=300&h=200&zc=1
16. Januar 2018

DEL2 - Tölzer Löwen verlieren gegen Lausitz

(DEL2/Bad Tölz) PM auf das Feuerwerk folgt die Ernüchterung: Nach dem überraschenden Comeback-Sieg in Heilbronn verlieren die Tölzer Löwen das Duell gegen die Lausitzer Füchse mit 1:3… [weiterlesen]

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FSonthofen_Selb_19_01_2018_005.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

Oberliga - Es war mehr drin für die Selber Wölfe im Oberallgäu

(Oberliga/Selb) PM Im ersten Spiel der Meisterrunde müssen sich unsere Wölfe nach aufopferungsvollen Kampf leider nur mit einem Punkt begnügen. In einer sehr fairen Partie in Sonthofen fällt die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2F20171215_starbulls_weiden-38-L.jpg&w=200&h=150&zc=1
19. Januar 2018

Oberliga - Starbulls Rosenheim besiegen Weiden mit 3:1 und sind wieder Spitzenreiter

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das erste Spiel der Meisterrunde gegen die Blue Devils Weiden mit 3:1 für sich entschieden. Vor knapp 2.000 Zuschauern im Rosenheimer…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FVER_Selb_Florian_Ondruschka.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. Januar 2018

Oberliga - Selber Wölfe-Kapitän Florian Ondruschka im Interview

(Oberliga/Selb) PM Er ist 30 Jahre jung, stand bereits mit 15 Jahren im Oberligakader des damaligen ERC Selb, hat über 550 Spiele in der höchsten deutschen Spielklasse absolviert und stand 6 Jahre im…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fregensburg%2F2017_2018%2Fregensburg_bank_10092017.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. Januar 2018

Oberliga - Neuer Trainer in Regensburg - Igor Pavlov kehrt zurück

(Oberliga/Regensburg) PM Der Lette Igor Pavlov wird (zum zweiten Mal nach 2008) Trainer der Eisbären, wo er die Mannschaft vor dem sportlichen Abstieg rettete. Er trainierte in der DEL die Kölner…

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayernliga%2Fgeretsried%2Fgeretsried_1112016_1.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

Bayernliga - Verzahnungsrunde beginnt für Geretsried mit Heimniederlage gegen Peissenberg

(Bayernliga/Geretsried) PM Zum Start in die Verzahnungsrunde hat der Spielplan den Rats ein Heimspiel gegen den TSV Peissenberg beschert. Zuhause unterlag man in der Vorrunde noch recht chancenlos… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FLandsberg%2F2017_2018%2Fev_landsberg_14012018.jpg&w=200&h=150&zc=1
16. Januar 2018

Bayernliga - Starke Gegner für Landsberg in der Verzahungsrunde

(Bayernliga/Landsberg) PM Mit einem deutlichen 7:1 Heimsieg gegen den EC Paffenhofen beendeten die Riverkings die Vorrunde in der Bayernliga. Bereits vor dem Spiel wurden die 575 Zuschauer von…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2017_2018%2FIMG_9604.jpg&w=200&h=150&zc=1
16. Januar 2018

Bayernliga - Schongau Mammuts schlagen harmlose Erding Gladiators

(Bayernliga/Erding) (WK) Die schwächste Saisonleistung lieferten die ersatzgeschwächten Erding Gladiators am Sonntagabend gegen die Schongau Mammuts ab und verloren zurecht. Positiv an der…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2017_2018%2Fpei%C3%9Fenberg_Dorfen_140118-2.jpg&w=200&h=150&zc=1
15. Januar 2018

Bayernliga - Peißenberg Eishackler gewinnen ihr letztes Vorrundenspiel gegen den Vizemeister

(Bayernliga/Peißenberg) PM Man merkte beiden Seiten deutlich an, dass es um nichts mehr ging. Der Körpereinsatz war nur wenig vorhanden. Oberste Priorität „Keine Verletzten“. Lediglich Manfred…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fchl%2Freferess_chl2018.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Januar 2018

CHL - Deutsch,- Österreichisches Duo im Champions Hockey League Finale 2017/2018!

(CHL 2017/2018) (Mathias Funk) Die Växjö Lakers aus der SHL und JYP Jyväskilä kämpfen am 6. Februar 2018 um die europäische Eishockey-Krone, besser gesagt um den Henkelpott der Champions Hockey… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fjagr_calgary_imago.jpg&w=200&h=150&zc=1
07. Januar 2018

NHL - Zeit von Jaromir Jagr in Calgary vorbei - Olympia 2018 möglich?

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Zeit von der 45jährigen Eishockelegende Jaromir Jagr scheint bei den Calgary Flames in der NHL vorbei zu sein. Nach uns vorliegenden Informationen von Sportsnet…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_canada.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Team Canada bezwingt Mountfield HK in spannender Partie

(Spengler Cup 2017) (RB) Das zweite Spengler Cup Spiel des heutigen Tages war über die gesamte Zeit sehr ausgeglichen. Beide Teams zeigten Kampfgeist und Siegeswillen! (Foto: KEYSTONE) if…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_suisse.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Schweizer Nationalmannschaft mit Auftaktsieg gegen Dinamo Riga

(Spengler Cup 2017) (RB) Die 91. Ausgabe des Spengler Cups wurde dieses Jahr durch die Schweizer Nationalmannschaft und Dinamo Riga aus Lettland eröffnet. Nach 38 Jahren spielt die Schweizer Nati…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 1231 Gäste online