Marco Sturm schlägt 30-Mann Kader für Olympia 2018 vor
Ehrhoff vor vierter Olympia-Teilnahme / WM-Team von 2017 als Herzstück / Endgültige Nominierung am 23. Januar
Keine Playoffs in Straubing
Tigers begraben auch die letzten Playoff-Träume bei Niederlage gegen Schwenningen
Eishockey Trikot 2017/2018 von eishockey-online.com
Die deutsche Eishockey Nationalspielerin Tanja Eisenschmid präsentiert das neue Eishockeytrikot
WM2018 Tickets bei eishockey-online.com zu gewinnen
Wir verlosen 2x2 Eintrittskarten für das Spiel am 13.05.2018 Deutschland vs. Finnland

Schanner Play Exposive Banner740

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) endlich im FREE-TV

Eine entsprechende Vereinbarung mit dem neuen DEL-Partner für die weltweite Vermarktung der Medienrechte, der Sportrechte- und Marketing-Agentur „the sportsman media group“, wurde Mitte Juni 2012 im Rahmen einer Pressekonferenz in München der Öffentlichkeit präsentiert.

Demnach wird ServusTV ab der Saison 2012/13 in der Hauptrunde jeden Sonntag ab 17.25 Uhr ein Top-Spiel aus der deutschen Eliteliga live übertragen - während der Play-Offs ist dann mindestens eine Partie pro Spieltag geplant, und in den Finals dann sogar alle Begegnungen live. Zusätzlich dazu steht jeden Freitagabend ab 23.15 Uhr ein Highlight-Magazin mit den Höhepunkten aller Partien der jeweiligen Runde auf dem Programm.

Am Auftakt-Wochenende wird ServusTV sogar zwei Begegnungen live zeigen: Am Freitag, 14. September zunächst das rheinische Derby zwischen den Kölner Haien und den Krefeld Pinguinen, zwei Tage später am Sonntag, 16. September dann die Neuauflage des Vorjahres-Finals zwischen Adler Mannheim und Eisbären Berlin.




Unsere Reporterin Birgit Eiblmaier hat den Geschäftsführer von ServusTV Martin Blank zum Interview gebeten.


Martin BlankHerr Blank, wie lange schon war ein Engagement von Servus TV im Rahmen der DEL-Berichterstattung im deutschen Fernsehen geplant? Gibt es einen Zusammenhang mit dem gleichzeitigen Engagement Red Bull beim EHC München?

Das hat sich sehr kurzfristig ergeben. Wir hatten seit Frühling Gespräche mit der DEL geführt und waren uns dann schnell einig. Dies geschah aber unabhängig von den Verhandlungen seitens Red Bull mit dem EHC München.


Was versprechen Sie sich von Ihrem Konzept bzw. welche „Ziele“ verfolgen Sie?

Wir möchten die einzigartige Stadion-Atmosphäre in die deutschen Wohnzimmer bringen. Das ist nicht leicht, aber klar unser Anspruch. Darüber hinaus wollen wir, dass Eishockey wieder für jeden frei verfügbar im Fernsehen ist. Wenn wir alle an einem Strang ziehen – die Berichterstatter, die DEL, die Clubs und auch die Fans –dann kann Eishockey wieder mehr Popularität bekommen. Das ist unser Ziel bei ServusTV.

Als Beispiel, seitdem wir mit unserem Konzept in Österreich auf dem  Markt sind, sind die Zuschauerzahlen in den Arenen deutlich gestiegen. Und das freut uns sehr.


Es wird häufig von einer „neuen, einzigartigen Berichterstattung“ berichtet  - was verbirgt sich dahinter, was kann man sich darunter vorstellen, was darf man erwarten?

In Zukunft wird Eishockey in Full HD ausgestrahlt werden – d.h. dass man den Puck im Fernsehen auch deutlich mit verfolgen kann und dadurch „näher“ am Spielgeschehen dran ist.

Wie schon angesprochen, möchten wir die ganze Atmosphäre vermitteln. Wir werden mit 15 Kameras vor Ort sein – und nicht nur mit Kameras, sondern auch mit Mikrophonen, die z.B. an der Bande befestigt werden, so dass der Zuschauer es quasi „hautnah“ miterlebt wenn ein Spieler an der Bande gecheckt wird.

Auch die Spiele, die wir im Online-Stream übertragen, streamen wir in High Quality. Außerdem verfügen wir über ein 3D-Analysetool, was man bisher ja eigentlich nur vom Fußball her kennt. Damit können wir zum Beispiel exakt nachzuvollziehen ob ein Goalie den Puck hätte kommen sehen  können, oder ob er gar keine Chance hatte, weil seine Sicht behindert war. Wir wollen Eishockey zu einem Fernseh-Erlebnis machen.


Die sog. „Cable Guys“ sind ja mittlerweile in Österreich schon Kult – wird es das in Deutschland dann auch geben?


Ja, natürlich. Von jeder Mannschaft wird ein Spieler verkabelt. Der kleine Sender beeinträchtigt den Spieler nicht, und meistens vergessen die Spieler sogar, dass sie verkabelt sind. Das tun wir aber nur, wenn der Spieler das auch möchte, wir werden das Keinem aufdrängen. Damit ist der Spieler nicht nur zu sehen, sondern er ist auch gut zu hören.


Freitags wird ein Spiel mittels Online-Stream via Laola1.TV übertragen werden, während das Spiel am Sonntag über Servus TV herkömmlich über den Fernseher empfangen werden kann. In Deutschland ist man daran gar nicht gewöhnt ein Spiel „online“ anzuschauen. Ist das eine Herausforderung für Sie?

Nein, überhaupt nicht. Das entspricht schlichtweg dem Trend der Zeit. Viele Fernseher sind heute schon  internetfähig und in wenigen Jahren macht es keinen Unterschied, ob das Bild via Satellit oder Internet daher kommt.


Wird es Konferenzschaltungen in den Playoffs geben?

Selbstverständlich. Während der Playoffs übertragen wir an jedem Spieltag, also Dienstag, Freitag und Sonntag mindestens ein Spiel. Wenn es zusätzlich in andere Hallen Entscheidungspartien gibt, sind wir mit der Konferenz live dabei.

Außerdem gibt es freitags im Rahmen unserer „ Servus Hockey Night Kompakt“ eine Zusammenfassung aller Spiele der DEL und EBEL.


Sind Sie auch selber von Eishockey begeistert?

Ja, sehr! Die Atmosphäre im Eishockey ist einfach die Beste. Leider schaffe ich es aber nicht jede Woche in die Halle.


Wir bedanken uns recht herzlich für das Interview Herr Blank und freuen uns auf die kommende Saison!





Die Sendetermine 2012/2013


Freitag, 14. September (ServusTV)

19.30 Uhr: Kölner Haie – Krefeld Pinguine (Sendebeginn: 19.10 Uhr)


Sonntag, 16. September (ServusTV)

17.45 Uhr: Adler Mannheim – Eisbären Berlin (17.25 Uhr)


Freitag, 21. September (LAOLA1.tv)

19.30 Uhr: Krefeld Pinguine – Hamburg Freezers (19.25 Uhr)


Sonntag, 23. September (ServusTV)

17.45 Uhr: Hamburg Freezers – EHC Red Bull München (17.25 Uhr)


Freitag, 28. September (LAOLA1.tv)

19.30 Uhr: Kölner Haie – Düsseldorfer EG (19.25 Uhr)


Sonntag, 30. September (ServusTV)

17.45: Grizzly Adams Wolfsburg – Augsburger Panther (17.25 Uhr)


Freitag, 5. Oktober (LAOLA1.tv)

19.30 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers – Eisbären Berlin (19.25 Uhr)


Sonntag, 7. Oktober(ServusTV)

17.45 Uhr: Straubing Tigers – ERC Ingolstadt (17.25 Uhr)


Freitag, 12. Oktober (LAOLA1.tv)

19.30 Uhr: Eisbären Berlin – Kölner Haie (19.25 Uhr)


Sonntag, 14. Oktober (ServusTV)

17.45 Uhr: Hannover Scorpions – Adler Mannheim (17.25 Uhr)


Freitag, 19. Oktober(LAOLA1.tv)

19.30 Uhr: Iserlohn Roosters – Thomas Sabo Ice Tigers (19.25 Uhr)


Sonntag, 21. Oktober (ServusTV)

17.45 Uhr: Eisbären Berlin – Iserlohn Roosters (17.25 Uhr)


Freitag, 26. Oktober (LAOLA1.tv)

19.30 Uhr: ERC Ingolstadt – EHC Red Bull München (19.25 Uhr)


Sonntag, 28. Oktober (ServusTV)

17.45 Uhr: Kölner Haie – Düsseldorfer EG (17.25 Uhr)


Freitag, 2. November (LAOLA1.tv)

19.30 Uhr: Iserlohn Roosters – Adler Mannheim (19.25 Uhr)


Sonntag, 4. November (ServusTV)

17.45 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers – Augsburger Panther (17.25 Uhr)

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2017_2018%2FDSC_3842-iloveimg-resized.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers gewinnen 2:1 nach Overtime gegen Grizzlys Wolfsburg!

(DEL/Nürnberg) (Oliver Winkler) Bei den THOMAS SABO Ice Tigers läuft es nicht rund. Drei Niederlagen in Folge schmücken den Januar. Gegen den Erzrivalen aus Wolfsburg wollten die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2017_2018%2F26943100_10215800739760260_2143696481_n-iloveimg-resized.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Augsburger Panther verlieren enges Spiel bei den Iserlohn Roosters mit 3:2!

(DEL/Iserlohn) (Oliver Winkler) Die Iserlohn Roosters und die Augsburger Panther kämpfen in den finalen Spieltagen um den Einzug in die PlayOffs. Zwar können die Iserlohn Roosters mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2FTimeout.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - In einem spektakulären Fight behalten die Straubing Tigers mit 6:5 die Oberhand gegenüber den Eisbären Berlin

(DEL/Straubing) (MA) Es war ein Spiel, das die 3.984 Zuschauer lange nicht vergessen werden. Doppelschlag folgte auf Doppelschlag und Aufholjagd auf Aufholjagd. Die Tigers setzten… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2FKrefeld_MAN_190118-6.JPG&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL - Krefeld stutzt den Adler in der Overtime die Krallen! Sonst ein schwaches Match von allen Beteiligten. Damit sind die Unparteiischen eingeschlossen.

(DEL/Krefeld) (RS) Die Krefeld Pinguine in der deutschen Eishockeyliga hatten die Adler aus Mannheim zu Gast. Dabei knöpften die Hausherren den ambitionierten Gästen zwei Punkte ab.… [weiterlesen]

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FFL-KA_0-1.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

DEL2 – Kassel Huskies gewinnen packendes Hessenderby in der Overtime in Franfurt

(DEL2/Frankfurt) (JW) 6.700 Zuschauer in der Frankfurter Eissporthalle sahen ein kämpferisches Hessenderby mit einem 4:3-Erfolg für die Kassel Huskies in der Overtime. ( Foto Jüregn… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fcasey_borer_berlin_muc.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - NHL Erfahrung für die Tölzer Löwen - Casey Borer verstärkt die Buam

(DEL2/Bad Tölz) PM die Tölzer Löwen verstärken sich in der Abwehr. Casey Borer hat einen Vertrag bei den Isarwinklern unterschrieben. Der 32-jährige Amerikaner hat eine beeindruckende… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdresden%2F2016_2017%2F17-01-09_Rajala_2.JPG&w=300&h=200&zc=1
17. Januar 2018

DEL2 - Dresdner Eislöwen trennen sich endgültig von Rajala

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen und Stürmer Juuso Rajala haben den ursprünglich bis zum Saisonende bestehenden Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. ( Foto… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelz_lausitz_14012018.JPG&w=300&h=200&zc=1
16. Januar 2018

DEL2 - Tölzer Löwen verlieren gegen Lausitz

(DEL2/Bad Tölz) PM auf das Feuerwerk folgt die Ernüchterung: Nach dem überraschenden Comeback-Sieg in Heilbronn verlieren die Tölzer Löwen das Duell gegen die Lausitzer Füchse mit 1:3… [weiterlesen]

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FSonthofen_Selb_19_01_2018_005.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

Oberliga - Es war mehr drin für die Selber Wölfe im Oberallgäu

(Oberliga/Selb) PM Im ersten Spiel der Meisterrunde müssen sich unsere Wölfe nach aufopferungsvollen Kampf leider nur mit einem Punkt begnügen. In einer sehr fairen Partie in Sonthofen fällt die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2F20171215_starbulls_weiden-38-L.jpg&w=200&h=150&zc=1
19. Januar 2018

Oberliga - Starbulls Rosenheim besiegen Weiden mit 3:1 und sind wieder Spitzenreiter

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das erste Spiel der Meisterrunde gegen die Blue Devils Weiden mit 3:1 für sich entschieden. Vor knapp 2.000 Zuschauern im Rosenheimer…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2FVER_Selb_Florian_Ondruschka.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. Januar 2018

Oberliga - Selber Wölfe-Kapitän Florian Ondruschka im Interview

(Oberliga/Selb) PM Er ist 30 Jahre jung, stand bereits mit 15 Jahren im Oberligakader des damaligen ERC Selb, hat über 550 Spiele in der höchsten deutschen Spielklasse absolviert und stand 6 Jahre im…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fregensburg%2F2017_2018%2Fregensburg_bank_10092017.jpg&w=200&h=150&zc=1
18. Januar 2018

Oberliga - Neuer Trainer in Regensburg - Igor Pavlov kehrt zurück

(Oberliga/Regensburg) PM Der Lette Igor Pavlov wird (zum zweiten Mal nach 2008) Trainer der Eisbären, wo er die Mannschaft vor dem sportlichen Abstieg rettete. Er trainierte in der DEL die Kölner…

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayernliga%2Fgeretsried%2Fgeretsried_1112016_1.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Januar 2018

Bayernliga - Verzahnungsrunde beginnt für Geretsried mit Heimniederlage gegen Peissenberg

(Bayernliga/Geretsried) PM Zum Start in die Verzahnungsrunde hat der Spielplan den Rats ein Heimspiel gegen den TSV Peissenberg beschert. Zuhause unterlag man in der Vorrunde noch recht chancenlos… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FLandsberg%2F2017_2018%2Fev_landsberg_14012018.jpg&w=200&h=150&zc=1
16. Januar 2018

Bayernliga - Starke Gegner für Landsberg in der Verzahungsrunde

(Bayernliga/Landsberg) PM Mit einem deutlichen 7:1 Heimsieg gegen den EC Paffenhofen beendeten die Riverkings die Vorrunde in der Bayernliga. Bereits vor dem Spiel wurden die 575 Zuschauer von…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2017_2018%2FIMG_9604.jpg&w=200&h=150&zc=1
16. Januar 2018

Bayernliga - Schongau Mammuts schlagen harmlose Erding Gladiators

(Bayernliga/Erding) (WK) Die schwächste Saisonleistung lieferten die ersatzgeschwächten Erding Gladiators am Sonntagabend gegen die Schongau Mammuts ab und verloren zurecht. Positiv an der…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2017_2018%2Fpei%C3%9Fenberg_Dorfen_140118-2.jpg&w=200&h=150&zc=1
15. Januar 2018

Bayernliga - Peißenberg Eishackler gewinnen ihr letztes Vorrundenspiel gegen den Vizemeister

(Bayernliga/Peißenberg) PM Man merkte beiden Seiten deutlich an, dass es um nichts mehr ging. Der Körpereinsatz war nur wenig vorhanden. Oberste Priorität „Keine Verletzten“. Lediglich Manfred…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fchl%2Freferess_chl2018.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Januar 2018

CHL - Deutsch,- Österreichisches Duo im Champions Hockey League Finale 2017/2018!

(CHL 2017/2018) (Mathias Funk) Die Växjö Lakers aus der SHL und JYP Jyväskilä kämpfen am 6. Februar 2018 um die europäische Eishockey-Krone, besser gesagt um den Henkelpott der Champions Hockey… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fjagr_calgary_imago.jpg&w=200&h=150&zc=1
07. Januar 2018

NHL - Zeit von Jaromir Jagr in Calgary vorbei - Olympia 2018 möglich?

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Zeit von der 45jährigen Eishockelegende Jaromir Jagr scheint bei den Calgary Flames in der NHL vorbei zu sein. Nach uns vorliegenden Informationen von Sportsnet…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_canada.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Team Canada bezwingt Mountfield HK in spannender Partie

(Spengler Cup 2017) (RB) Das zweite Spengler Cup Spiel des heutigen Tages war über die gesamte Zeit sehr ausgeglichen. Beide Teams zeigten Kampfgeist und Siegeswillen! (Foto: KEYSTONE) if…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschweiz%2F2017-12-26_suisse.jpg&w=200&h=150&zc=1
26. Dezember 2017

Spengler Cup - Schweizer Nationalmannschaft mit Auftaktsieg gegen Dinamo Riga

(Spengler Cup 2017) (RB) Die 91. Ausgabe des Spengler Cups wurde dieses Jahr durch die Schweizer Nationalmannschaft und Dinamo Riga aus Lettland eröffnet. Nach 38 Jahren spielt die Schweizer Nati…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 1242 Gäste online