München steht im Finale der CHL 2018
Bullen Duell im CHL Rückspiel geht mit 1:3 an München
Interview mit Robin Thomson und Nico Schnell von den Hannover Scorpions
Lesen Sie unser Doppelinterview mit den zwei Abwehrspieler der Scorpions
4. DEL Wintergame 2019 im Kölner RheinEnergieSTADION
Philip Gogulla mit zwei Toren beim 2:3 Erfolg der Düsseldorfer EG n.V.
Leon Draisaitl beim NHL All Star Game 2019
Fans wählen deutschen Superstar ins All Star Team

schanner play exposive banner740

 

(Frauen/Memmingen) (Peter Gemsjäger) Mit zwei klaren Siegen über die Eisbären Berlin bauten die Indians Frauen ihre Tabellenführung in der Frauen-Bundesliga weiter aus. 10:1 und 6:2 lauteten die Resultate der beiden Partien am Wochenende. Mit 25 Punkten Vorsprung auf Platz 5 hat der amtierende Meister als erstes Team auch vorzeitig schon die Play-Offs erreicht.

 

memmingen berlin 06012019

(Foto: Alwin Zwibel)

 


Mit einem 10:1 (4:0/2:1/4:0) Kantersieg starteten die Indians Frauen am Samstag sehr erfolgreich in das neue Jahr und die finale Phase der Meisterschaft. Die Eisbären Juniors aus Berlin hatten gegen den Meister nicht den Hauch einer Chance und waren mit dem deutlichen Resultat noch gut bedient.

 


Nachdem die Allgäuerinnen schon bei den ersten beiden Wechseln drei dicke Chancen hatten liegen lassen, eröffnete Luisa Bottner den Torreigen in der 3. Minute. Julia Seitz mit 2 Treffern (6. / 13.) und Lena Kartheininger (10.) erhöhten dann bis zur ersten Pause auf 4:0. Bei den Maustädtern kamen alle vier Sturmreihen zum Einsatz und die Gäste kamen mit dem aggressiven Forechecking gar nicht zurecht. Zugutehalten muss man den Hauptstädterinnen freilich die lange und strapaziöse Anreise bei äußerst schlechten Straßenverhältnissen. „Wir waren gewarnt von den zwei knappen Resultaten Berlins gegen Planegg und die Mannschaft hat sich sehr gewissenhaft auf das Spiel vorbereitet“ so Jan Benda, der Indians Headcoach Werner Tenschert an der Bande unterstützte.

 


Die Gäste kamen nach dem ersten Seitenwechsel etwas besser ins Spiel, auch wenn die Memmingerinnen klar spielbestimmend blieben. Taylor Day (25.) in Überzahl und Lena Schurr (36.) schraubten das Zwischenergebnis auf 6:0 bevor die Eisbären durch Bailey Wright auf 6:1 verkürzen konnte. Das letzte Drittel war dann wieder sehr einseitig und ging erneut mit 4:0 an die Hausherren. Sonja Weidenfelder (Penaltyschuss, 41.), Taylor Day mit zwei Treffern (44./57.) und Tiana Rehder (55.) trugen sich in die Torschützenliste ein, so dass am Ende ein 10:1 auf der Memminger Videowall stand.

 


Indians Headcoach Werner Tenschert: „Alle haben heute einen guten Job gemacht und besonders freut es mich, dass es sieben verschiedene Torschützen gab“

 


Die Eisbären präsentierten sich am Sonntag erwartungsgemäß deutlich stärker. Das erste Drittel war noch recht ausgeglichen, Tore aber blieben Fehlanzeige. Im Mittelabschnitt erhöhten die Gastgeber dann den Druck und stellten die Zeichen auf Sieg. Nach dem Führungstreffer der Indians (Taylor Day, 22. Min) folgte das schönste Tor des Tages: Carina Strobels Zuspiel lenkte Sonja Weidenfelder unhaltbar unter der Latte des Berliner Gehäuses (30.). Noch vor dem letzten Seitenwechsel markierte Taylor Day auf 3:0 für die Indians (36.).

 


Mit dem 4:0 (Taylor Day, 42.) schien die Vorentscheidung gefallen, doch die Maustädterinnen leisteten sich eine kurze Unkonzentriertheit und die Eisbären kamen durch Reilley Fawcett (53.) und Nina Kamenik (56.) plötzlich auf 4:2 heran. Die Memminger Auszeit brachte dann den gewünschten Erfolg. Im Stile einer Spitzenmannschaft traf nur 40 Sekunden später Sonja Weidenfelder zum 5:2 für die ECDC Frauen. Den Schlusspunkt setzte Nina Jobst-Smith in der Schlussminute. Ihr Schlagschuss von der blauen Linie prallte von der Pfosteninnenseite zu 6:2 Endstand in die Maschen des Berliner Tornetzes.

 


„Berlin hat heute eine couragierte Leistung gezeigt“ zollte Indians Trainer Werner Tenschert den Gäste Lob. „Ihnen war von der ersten Sekunde an anzumerken, dass sei nicht nochmals unter die Räder kommen wollten. Wir haben dann mit einem starken Mitteldrittel die Grundlage für den heutigen Erfolg gelegt.“

 


Die Indians konnten den Vorsprung auf den Tabellenzweiten Planegg auf neun Punkte ausbauen, nachdem der Wochenendgegner der Oberbayern, die Hannover Indians mangels „eines vollständigen Kaders“ kurzfristig beide Gastspiele in Grafing abgesagt hatten.

 


Die nächsten Aufgaben der ECDC Frauen dürfte dann ungleich schwieriger werden, wenn es in Hin- und Rückspiel gegen den Tabellendritten Ingolstadt geht.



 

05.01.2019 / 16:45

ECDC Memmingen Indians – Eisbären Juniors Berlin 10:1 (4:0/2:1/4:0)

Zuschauer: 53
 
Tore:
1:0 (02:41) Luisa Bottner (Katharina Ott, Lena Schurr)
2:0 (05:55) Julia Seitz (Marina Swikull, Daria Gleissner)
3:0 (09:03) Lena Kartheininger (Antje Sabautzki, Daria Gleissner) PP+1
4:0 (12:19) Julia Seitz (Marina Swikull)
5:0 (24:29) Talor Day (Sonja Weidenfelder, Marie Delarbre) PP+1
6:0 (35:06) Lena Schutt (Luisa Bottner, Katharina Ott)
6:1 (38:01) Bailey Wright (Vanessa Gasde)
7:1 (40:54) Sonja Weidenfelder [PS]
8:1 (43:49) Taylor Day (Marie Delarbre, Carina Strobel) PP-1
9:1 (54:35) Tiana Rehder (Mandy Dibwoski, Marina Swikull)
10:1 (56:43) Taylor Day (Marie Delarbre, Sonja Weidenfelder)
 
 
Strafen:
Memmingen 6 Min – Berlin 8 Min
 
Es spielten:  Emma Schweiger (43:49), Vanessa Muschik (16:11)/ Carina Strobel, Anna-Lena Niewollik, Daria Gleissner, Lena Kartheininger, Mandy Dibowski, Katharina Jobst-Smith / Tiana Rehder, Katharina Ott, Sonja Weidenfelder, Taylor Day, Marie Delarbre, Marina Swikull, Julia Seitz, Antje Sabautzki, Lena Schurr,  Luisa Bottner, Nadine Schattner, Antonia Jekel
 
 
06.01.2019 / 12:15

ECDC Memmingen Indians – Eisbären Juniors Berlin 6:2 (0:0/3:0/3:2)

Zuschauer: 52
 
Tore:
1:0 (21:22) Taylor Day (Sonja Weidenfelder, Marie Delarbre)
2:0 (29:48) Sonja Weidenfelder (Carina Strobel, Marie Delarbre) PP+1
3:0 (35:12) Taylor Day (Carina Strobel, Marie Delarbre)
4:0 (41:10) Taylor Day (Sonja Weidenfelder, Marie Delarbre)
4:1 (52:25) Reilly Fawcett (Nina Kamenik, Bailey Wright) PP+1
4:2 (55:01) Nina Kamenik (Bailey Wright, Sinja Paurat)
5:2 (55:40) Sonja Weidenfelder (Taylor Day, Lena Kartheininger)
6:2 (59:25) Katarina Jobst-Smith (Carina Strobel, Marie Delarbre) PP+1
 
 
Strafen:
Memmingen 8 Min – Berlin 10 + 10 Min
 
Es spielten:  Emma Schweiger (41:32), Vanessa Muschik (18:28)/ Carina Strobel, Anna-Lena Niewollik, Daria Gleissner, Lena Kartheininger, Mandy Dibowski, Katharina Jobst-Smith / Tiana Rehder, Katharina Ott, Sonja Weidenfelder, Taylor Day, Marie Delarbre, Marina Swikull, Julia Seitz, Antje Sabautzki, Lena Schurr,  Luisa Bottner, Nadine Schattner, Antonia Jekel

 


memmingen indians 2016 neu

Mehr Informationen über den Eishockey Club ECDC Memmingen Indians wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

www.frauen-eishockey.com - Eine Webseite über die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen.

 

 

 

Weitere Eishockey News

bergkamen schwarz 2017
20. Januar 2019

Fraueneishockey - Bergkamen erfüllt Pflichtaufgabe gegen Hannover

(Frauen/Bergkamen) PM Mit einem deutlichen 6:0-Sieg setzten sich die EC Bergkamener Bärinnen am frühen Sonntagmorgen gegen die Hannover Lady Indians… [weiterlesen]
ecdc memmingen frauen eolkragen 2019
20. Januar 2019

Fraueneishockey - Memmingen Indians sichern sich Heimrecht im Play-Off Halbfinale

(Frauen/Memmingen) PM Mit zwei 6:0 Erfolgen über die Düsseldorfer EG haben die Frauen der Memminger Indians ihr nächstes Teilziel erreicht. Mit 60… [weiterlesen]
memm erci 13012019
14. Januar 2019

Fraueneishockey - Memmingen Indians Frauen bauen Tabellenführung aus – 6:2 Erfolg in Ingolstadt

(Frauen/Memmingen) PM Mit einer eindrucksvollen Leistung gewannen die Eishockeyfrauen des ECDC Memmingen am Samstagabend beim bayerischen Rivalen ERC… [weiterlesen]
bergkamen ingolstadt 18032017
13. Januar 2019

Fraueneishockey - Geteilte Punkte für den EC Bergkamen

(Frauen/Bergkamen) PM Ein am Ende verdienter Sieg des ESC Planegg-Würmtal stand am Samstagabend auf der Anzeigetafel. Allerdings fiel dieser mit 5:1… [weiterlesen]
Gruppenfoto Online 20190107
09. Januar 2019

Spiel unter freiem Himmel - Planegger Männer gewinnen in letzter Sekunde gegen die Frauen des ESC Planegg

(Frauen/Planegg) PM Zufriedene Gesichter gab es nach dem zweiten Aufeinandertreffen beider Mannschaften unter Spielern und Zuschauern auf dem… [weiterlesen]

 

Eishockey News DEL / DEB

DH23 Hobbycup18 217
22. Januar 2019

DIDI HEGEN Cup 2019 vom 12.04.-14.04.2019 in der Brehmstraße

(DIDI HEGEN Cup 2019) Der 290-fache Ex-Nationalspieler und beste Linksaußen des 20. Jahrhunderts Dieger Hegen veranstaltet mit seiner DH23 Sportevent Agentur in Düsseldorf die… [weiterlesen]
DSC 5833
21. Januar 2019

DEL- Mannheim: 4:3 gegen Iserlohn! Die Adler mit Arbeitssieg - Roosters verkaufen sich teuer

(DEL/Mannheim) (Rüberg) Liga- Primus Mannheim gelang ein erneuter Heimsieg und konnte somit das Sechs- Punkte- Wochenende perfekt machen. Die Gäste aus dem Sauerland machten vieles… [weiterlesen]
draisaitl 20172018bank
21. Januar 2019

DEL - Weichenstellungen bei den Kölner Haien

(DEL/Köln) PM Die Kölner Haie haben wichtige Entscheidungen für die sportliche Zukunft getroffen. „Wir haben in den letzten Wochen eine sehr ausführliche Analyse unseres sportlichen… [weiterlesen]
JodoinPM
21. Januar 2019

DEL - Ex-Eisbären-Coach Jodoin verstärkt das Trainerteam der Red Bull München

(DEL/München) PM Der Kanadier Clément Jodoin verstärkt ab sofort das Trainerteam des Deutschen Meisters Red Bull München. Nachdem Toni Söderholm seit 1. Januar dieses Jahres die… [weiterlesen]

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

Gams Crimme 20.1.19
21. Januar 2019

DEL2 - Bayreuth Tigers gewinnen 6-Punkte-Spiel verdient gegen Crimmitschau

(DEL2/Bayreuth) PM Der wichtige Platz 10 stand in diesem direkten Duell auf dem Spiel und Bayreuth bestand diese Reifeprüfung diesmal bravourös mit dem aktuellen Lohn Platz in den… [weiterlesen]
Toelz Deggendorf 071218
20. Januar 2019

DEL2 - Special Teams der Tölzer Löwen zu stark für Deggendorf

(DEL2/Bad Tölz) PM In Flocko Funks letztem Spiel als Interimstrainer der Tölzer Löwen haben seine “Buam” die taktischen Vorgaben in mindestens zufriedenstellender Art und Weise… [weiterlesen]
dresden Freiburg 071218
20. Januar 2019

DEL2 - Eislöwen holen den Zusatzpunkt in der Verlängerung

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel beim EHC Freiburg nach Verlängerung mit 4:3 (1:2; 0:0; 2:1; 1:0) gewonnen. Vor 1679 Zuschauern brachte Stefan Della… [weiterlesen]
toelz ravensburg 20102017
19. Januar 2019

DEL2 - Ravensburgs Qualität setzt sich gegen Tölzer Löwen durch

(DEL2/Bad Tölz) PM Die ersten zehn Minuten überzeugend. In der Folge nicht schlecht, aber nicht gut genug: Der neue Tabellenführer aus Ravensburg nutzt seine vier Power-Sturmreihen zu… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

Wald Miesbach 200119
21. Januar 2019

Oberliga - Waldkraiburg unterliegt klar gegen Miesbach

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Einen mehr als nur gebrauchten Abend erwischten die Löwen am Sonntag in der Raiffeisen Arena. Gegen den TEV Miesbach unterlag man deutlich und auch verdient mit 0:5, zwei… [weiterlesen]
2019 01 20 memmingen weiden
20. Januar 2019

Oberliga - Neuzugang Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg

(Oberliga/Memmingen) PM In einem engen und hart umkämpften Spiel besiegt der ECDC Memmingen seinen Verfolger aus Weiden mit 3:2. Dreifacher Torschütze war Neuzugang Tadas Kumeliauskas, der einen…
hamburg rostock 11122016
20. Januar 2019

Oberliga - Hamburg Crocodiles mit knapper Niederlage im Nordderby

(Oberliga/Hamburg) PM Aufgrund der angespannten personellen Situation machten sich nur 12 Feldspieler und zwei Torhüter der Crocodiles auf den Weg an die Ostsee. 4 Verteidiger und 8 Stürmer haben…
20171222 starbulls regensburg 47 L
20. Januar 2019

Oberliga - Starbulls Rosenheim mit zweiter Niederlage gegen Regensburg

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben auch den zweiten Vergleich gegen die Eisbären Regensburg im Rahmen der Meisterrunde in der Eishockey-Oberliga Süd verloren. Nach der deutlichen…

 

Eishockey News Bayernliga

aIMG 9617
21. Januar 2019

Bayernliga - Eispiraten Dorfen gehen zweistellig unter

(Bayernliga/Dorfen) PM Die erste Niederlage in der Verzahnungsrunde der Bayern-/Landesliga hat der ESC Dorfen am Sonntagabend kassiert. Er unterlag beim zuvor punktlosen ESC Hassfurt 3:10 (1:5, 1:0,… [weiterlesen]
Kampf
21. Januar 2019

Bayernliga - Königsbrunn verschenkt zwei Punkte gegen Landsberg

(Bayernliga/Königsbrunn) PM Mit 1:2 nach Verlängerung verliert Königsbrunn sein Auswärtsspiel bei den „River Kings“ des HC Landsberg. In der hochspannenden Partie waren die Brunnenstädter die klar…
EVF Waldkraiburg
20. Januar 2019

Bayernliga - EV Füssen unterliegt Waldkraiburg trotz deutlicher Führung

(Bayernliga/Füssen) PM Der Eissportverein Füssen verspielt im Heimspiel gegen den EHC Waldkraiburg einen deutlichen Vorsprung, und muss sich am Ende mit 5:7 (4:2, 0:3, 1:2) geschlagen geben. Bei…
2018 09 16 peissenberg1
20. Januar 2019

Bayernliga - Peißenberg Eishackler mit 7:4 Niederlage in Bad Kissingen

(Bayernliga/Peißenberg) PM Eine Niederlage die an das Hauptrundenspiel in Bad Kissingen erinnert. Verdient oder nicht verdient, lassen wir einmal dahingestellt. In den ersten Sechs Minuten, hätten…

Internationale Eishockey News

muc salzb 08012019
08. Januar 2019

CHL Halbfinale - torloses Duell der Red Bull Teams in München

(CHL 2018) (Mathias Funk) Was für ein Remis! Selten sah man so ein spannendes 0:0 wie am Abend in München! Im Hinspiel des Champions Hockey League Halbfinales trennten sich des EHC Red Bull München… [weiterlesen]
kahun 01012019 2 kl
01. Januar 2019

NHL Winter Classic 2019 - Kahun trifft bei Niederlage der Chicago Blackhawks

(NHL/News) (Christian Diepold) Die 11. Auflage des NHL Winter Classic Game fand heute am Neujahrstag 2019 im Football Stadion der Notre Dame University vor 76.000 Zuschauer zwischen den Chicago…
alexander dersch charlettown2018
29. November 2018

Nachwuchs - Positive Überraschungen aus Charlottetown

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Viele Spieler die den Weg nach Nordamerika gesucht haben, tun sich immer noch schwer. Aber es gibt auch positive Meldungen. Kurz vor der U20 Heim WM in Füssen, schauen wir…
pixabay hockey 935951 960 720
27. November 2018

NHL Eishockey Wetten – auf diese Spiele kannst du setzen

(NHL/News) Du bist Eishockey Fan und möchtest dein “know-how” in Geld umwandeln? Dann solltest du dir die aktuellen NHL-Wettmöglichkeiten anschauen. Denn auf fast jedes NHL-Spiel kann man wetten, es…

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

 

Gäste online

Aktuell sind 414 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen