Wie funktioniert die Untereiswerbung? Im Gespräch mit Willi Mayr

(Interview) Der Deutschlandcup in München ist gerade wieder vorbei und am Wochenende konnten die Eishockeyfans in der Eissporthalle am Oberwiesenfeld anstatt der gewohnten Red Bull Eiswerbung die Werbebilder des Deutschen Eishockeybund betrachten.

 

Immer wieder werden wir gefragt, wie das funktioniert und ob hier das Eis komplett neu gemacht werden muss und was nach dem Turnier passiert?



Wir haben uns mit Willi Mayr getroffen, der seit über 30 Jahren die Untereiswerbung und die Bandenwerbung im Eishockey macht.

 

 

 



 

 

Willi, bitte erklären Sie unseren Lesern wie lange man für die Vorbereitung der Eisfläche für so ein Turnier benötigt?



Willi Mayr:  Wir haben die Untereiswerbung vor dem Turnier in der Nacht um 21.00 Uhr begonnen und waren um 3:00 morgens damit fertig und danach beginnen die Eismeister am nächsten Morgen mit dem Eisaufbau. In der Olympiahalle wird so ca. 1,5 cm Eis aufgetragen.


 

Was passiert mit der alten Werbung, in dem Fall vom EHC Red Bull München?



Willi Mayr: Die ursprüngliche Werbung wird mit weißen Farbpigmenten abgedeckt und danach folgt wieder ein bisschen Eisaufbau, bevor wir dann die neue Werbung mit speziellen Farben und Schablonen aufmalen. Danach folgt wieder etwas Eisaufbereitung, bis dann die Eismeister zum Schluss noch 1,5 cm Eis auftragen, dann ist die Eisfläche fertig.


 

Wie meinen Sie das mit aufmalen?



Willi Mayr: Die Werbung wird praktisch in großen Puzzleteilen bestehend aus Schablonen ausgelegt und danach mit speziellen Farben bemalt, das ist eigentlich kein großes Problem. Die Grafik wird uns geliefert und dann fertigen wir auch die Schablonen selbst an.


 

Damit ist aber dann bei so einem Turnier die Eisfläche dicker?



Willi Mayr: Ja die Eisfläche ist dicker, das hat aber den Vorteil, dass nach dem Turnier mit der Eismaschine unser Werbeaufbau abgehobelt werden kann und somit kommt die alte Werbung wieder zum Vorschein und alles ist so als wäre nie etwas anderes darauf gewesen.


 

Wie geht das mit der Bandenwerbung?



Willi Mayr: Die Banden werden mit einer speziellen Folie überklebt und unmittelbar nach dem Turnier wieder entfernt. Dazu brauchen wir mit 5 Mann ca. 3-4 Stunden. Die Folie wird mit einem speziellen Kleber angebracht der nicht sofort bindet, dadurch kann diese später auch sehr einfach und schnell wieder abgemacht werden.


 

Gibt es für diese Arbeit spezielle Vorschriften, die eingehalten werden?



Willi Mayr: Ich bekomme bei diesem Turnier die Vorgaben vom Deutschen Eishockey Bund an die ich mich halten muss und ich muss eine Gewährleistung bringen. Wenn z.B. die Eisfläche aufbricht dann sind wir dafür verantwortlich, dadurch würden ja Vermögensschäden entstehen, weil das Spiel abgebrochen werden müsste. Der ganze Eisaufbau ist daher sehr sorgsam und 100% ordnungsgemäß erfolgen. Das Ganze ist eine wahre Philosophie.


 

Wie lange machen Sie diesen Job schon, wie viele Eisflächen haben Sie mit Werbung gestaltet?



Willi Mayr: Sagen wir mal knapp 30 Jahre, aber die Anzahl der Eisflächen kann ich nicht zählen, es waren schon ein paar. Ich war damals einer der ersten die mit Untereiswerbung begonnen hat. Damals zu Bundesligazeiten war die Firma Krombacher einer der ersten Werbepartner, die diese Werbung unter dem Eis haben wollte.


 

Wo geht es für Sie nach diesem Turnier hin?



Willi Mayr: Wir werden gleich nach dem letzten Spiel mit Entfernen der Bandenwerbung beginnen und dann muss ich heute Nacht in Kaufbeuren das Eis vorbereiten, damit morgen darauf wieder gespielt werden kann.

Ansonsten ist es dann häufiger länger ruhig für mich, was auch gut ist, ich bin ja schon lange dabei und möchte auch nicht mehr so viele Baustellen parallel betreuen wie in der Vergangenheit.

 

 



 

Hier geht es zu den weiteren Interviews von eishockey-online.com

 

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...
09. April. 2017

Interview mit Stefan Tillert (Crocodiles Hamburg)

(Oberliga/Hamburg) (Karsten Freese) Als Christoph Schubert im vergangenen Jahr bei der Crocodiles unterschrieb, trat er einen Schritt zur Seite und… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Martin Sekera (EV Lindau)

(Interview) (Betty Ockert) Martin Sekera ist ein ehemaliger deutsch-tschechischer Eishockeyspieler der bis zu seinem 44. Lebensjahr in der Oberliga… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Ex-Nationalspielerin Monika Bittner (225 Länderspiele)

(Interview) (Tim Harrow) Mit dem Gewinn ihres 7. Deutschen Meistertitel hat Monika Bittner nach 14 Jahren (Frauen Bundesliga) Ihren Abschied vom… mehr dazu...

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb fin 07042017 5
08. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Sensationeller 4. Platz für das DEB Team

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Finnland im Spiel um Platz 3 der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth… mehr dazu...
deb usa 07042017 3
07. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Niederlage gegen USA, Chance auf Bronze gegen Finnland

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unteliegt den USA im Halbinale der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA)… mehr dazu...
3neue
05. April. 2017

Fraueneishockey - Saisonabschlussfeier mit Überraschungen bei den Hannover Lady Scorpions

(Frauen/Hannover) PM Am vergangenen Sonntag, den 01. April 2017, fand die Saisonabschlussfeier der Hannover Lady Scorpions statt, auf welcher noch… mehr dazu...
deb rus 04042017 1
05. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Marie Delarbre´s Schuss für die Geschichtsbücher - HALBFINALE !

(DEB Frauen) (PM) Größter bisheriger Erfolg für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft: Im 500. Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft bezwang das… mehr dazu...
deb sui 03042017 2
04. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Niederlage gegen Schweiz aber sensationell das VIERTELFINALE erreicht

(DEB Frauen)PM Im letzten Vorrundenspiel der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA) mussten sich die deutschen Frauen der… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 249 Gäste online