Interview mit Yasin Ehliz (Thomas Sabo Ice Tigers)

Yasin Ehliz begann seine Eishockeykarriere in seiner Heimatstadt in der Nachwuchsabteilung des EC Bad Tölz, für die er auch in der DNL (Deutsche Nachwuchs Liga) aktiv war. Sein Debüt bei der Profimannschaft der Tölzer Löwen gab er im Jahr 2009 in der Oberliga Süd.

 

Die darauffolgende Saison kam er zu seinen ersten Einsätzen in der DEL bei den Thomas Sabo Ice Tigers, für die er Mittels Förderlizenz spielberechtigt war.


Seit der Saison 2012/2013 ist er in Nürnberg als Stammspieler aktiv und hat dadurch auch den Sprung in die Nationalmannschaft geschafft. Bei den Vorbereitungsspielen für die Weltmeisterschaft 2014 in Minsk, fiel Yasin Ehliz vorallem durch seinen Torinstinkt und seine Torjägerqualitäten auf. Leider reichten seine Tore und Vorlagen nicht für eine WM-Teilnahme.

 

 

 

 

 

 

 



 

eishockey-online.com Reporterin Birgit Eiblmaier hat sich mit Yasin Ehliz zum Interview getroffen.

 

 

Yasin, die Arena Nürnberg ist sonst Dein „Wohnzimmer“ mit den Thomas Sabo Ice Tigers, wie war das für Dich mit dem Nationaltrikot vor heimischer Kulisse aufzulaufen?

 

Das war schon Gänsehautfeeling, die Stimmung war ja gut und es hat einfach Spaß gemacht vor heimischen Publikum zu spielen.


 

Wie war Dein Eindruck nach dem Spiel gegen die USA?

 

Es war ein schweres Spiel für uns, die Amerikaner haben von Anfang an hohes Tempo gemacht und wir haben das erste Drittel vielleicht etwas verschlafen.

Gegen solche Mannschaften darf man keine Fehler machen, das sind alles gute Spieler die vor Allem auch läuferisch extrem stark sind. Wir haben die Scheibe oft gut vors Tor gebracht, bei der WM müssen wir das halt öfters machen.


 

Wie sind Deine Erwartungen für die WM, leider bist Du ja nicht dabei?

 

Die Jungs müssen jedes Spiel Vollgas geben, und wenn jeder Spieler 100% gibt dann wird das auch zum Erfolg führen. Deutschland muss bei ihrem System bleiben und die Scheibe oft vors Tor bringen, und  dann ist es halt wichtig dass da auch wer steht.  Rebounds müssen öfter genommen werden und dann wird der Puck schon mal „reinrutschen“. Dass ich nicht dabei bin ist schade, aber ich drücke den Jungs trotzdem fest die Daumen.


 

Hattest Du Dich schon über Minsk  in irgendeiner Art und Weise informiert?

 

Ich war schon einmal in Weißrussland, damals mit der U18.

Aber der erste Trip war nicht so gut, das Hotel war nicht gut und das Essen schlecht. Aber in der Hauptstadt wird das bestimmt besser sein, das war kein schönes Erlebnis damals.

Ich habe auch versucht mir mir Bilder vom Hotel im Internet anzuschauen, aber da gibt’s irgendwie kein.


 

Du hast einmal gesagt, einer Deiner Vorbilder ist Alexander Ovechkin – wie ist das gegen so einen Topspieler auf dem Eis zu stehen?

 

„Ovi“ ist ein Superstar in der NHL und natürlich schaut man was er so macht. Klar hast Du Respekt wenn Du neben ihm stehst aber Du darfst auch nicht Zuviel Respekt haben. Aber ist natürlich schon ein tolles Gefühl und er ist ein super Spieler.


 

Hast Du von seinem „Hooking“ dann wenigstens einen blauen Flecken als Andenken?

 

Nein, zum Glück hat er nur den Schläger getroffen ( lacht )

 

 

Wie ist das, muss man sich groß umstellen vom Zusammenspiel mit den eigenen Teamkollegen und dem Zusammenspiel in der Nationalmannschaft?

 

Ja klar, man muss sich schon ein bisschen umstellen, jeder spielt ja auch etwas anders. Und auf internationalem Niveau geht’s auch schneller zur Sache, da hast Du keine Zeit Dich umzuschauen. Du musst am besten schon vorher wissen wo der Mann steht.


Das ich in der der Saison mit Reimer und Reinprecht zusammengespielt habe hat mir viel gebracht und ich habe mir einiges abschauen können. Vielleicht kann ich davon etwas mit in die Nationalmannschaft nehmen.


 



 

 

 

Karrieredaten von Yasin Ehliz


Season Team League GP G A TP PIM +/- Postseas. GP G A TP PIM +/-
2007-08 EC Bad Tölz U18 DNL 29 6 13 19 28
| Playoffs 8 1 1 2 8
2008-09 EC Bad Tölz U18 DNL 34 18 23 41 56
| Playoffs 4 1 2 3 2
Germany U17 WHC-17 5 1 4 5 0
|
2009-10 EC Bad Tölz U18 DNL 26 9 24 33 48 14 | Playoffs 4 3 3 6 6 -1
EC Bad Tölz Germany3 23 5 3 8 20
|
Germany U18 WJC-18 D1 5 3 5 8 2 12 |
2010-11 EC Bad Tölz U18 DNL 0 0 0 0 0
| Playoffs 1 0 0 0 0 0
Nürnberg Ice Tigers  DEL 18 0 0 0 6 -3 |
EC Bad Tölz Germany3 30 13 23 36 68
| Playoffs 13 4 9 13 18
2011-12 Nürnberg Ice Tigers DEL 35 4 5 9 49 4 |
EC Bad Tölz  Germany3 14 5 14 19 43
| Playoffs 14 2 11 13 16
2012-13 Nürnberg Ice Tigers DEL 47 13 12 25 43 6 | Playoffs 3 0 2 2 4 -2
2013-14 Nürnberg Ice Tigers DEL 52 17 20 37 46 14 | Playoffs 6 1 1 2 6 0
2014-15 Nürnberg Ice Tigers DEL - - - - -
|
Tournament Statistics
2010-11 DEB U20 DEB-Pokal 3 0 2 2 4
|
EC Bad Tölz DEB-Pokal 2 1 0 1 0
|
2011-12 DEB U20 DEB-Pokal 1 0 0 0 0
|

(Quelle eliteprospects.com)

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...
09. April. 2017

Interview mit Stefan Tillert (Crocodiles Hamburg)

(Oberliga/Hamburg) (Karsten Freese) Als Christoph Schubert im vergangenen Jahr bei der Crocodiles unterschrieb, trat er einen Schritt zur Seite und… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Martin Sekera (EV Lindau)

(Interview) (Betty Ockert) Martin Sekera ist ein ehemaliger deutsch-tschechischer Eishockeyspieler der bis zu seinem 44. Lebensjahr in der Oberliga… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Ex-Nationalspielerin Monika Bittner (225 Länderspiele)

(Interview) (Tim Harrow) Mit dem Gewinn ihres 7. Deutschen Meistertitel hat Monika Bittner nach 14 Jahren (Frauen Bundesliga) Ihren Abschied vom… mehr dazu...

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb fin 07042017 5
08. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Sensationeller 4. Platz für das DEB Team

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Finnland im Spiel um Platz 3 der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth… mehr dazu...
deb usa 07042017 3
07. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Niederlage gegen USA, Chance auf Bronze gegen Finnland

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unteliegt den USA im Halbinale der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA)… mehr dazu...
3neue
05. April. 2017

Fraueneishockey - Saisonabschlussfeier mit Überraschungen bei den Hannover Lady Scorpions

(Frauen/Hannover) PM Am vergangenen Sonntag, den 01. April 2017, fand die Saisonabschlussfeier der Hannover Lady Scorpions statt, auf welcher noch… mehr dazu...
deb rus 04042017 1
05. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Marie Delarbre´s Schuss für die Geschichtsbücher - HALBFINALE !

(DEB Frauen) (PM) Größter bisheriger Erfolg für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft: Im 500. Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft bezwang das… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 348 Gäste online