Interview mit Sebastian Lachner (Memmingen)

Sebastian Lachner ist ein Stürmer, der seine Eishockeykarriere in den Nachwuchsmannschaften des TSV Erding begann und in den letzten 9 Jahren bei den Erding Gladiators in der Bayernliga und Oberliga aktiv war.

 

Während der Saison 2013/2014 wechselte er kurz vor Weihnachten zum Tabellenführer der Bayernliga, den Memmingen Indians. In Memmingen konnte er gleich einen sehr starken Start hinlegen.

 

Wir haben uns mit Sebastian Lachner in Memmingen zum Interview getroffen.

 

 

 

 

 

 



 

 

Sebastian, Du hast seit der Jugendbundesliga in Erding gespielt. Wie kam es jetzt zum Wechsel nach Memmingen?

 

Sebastian Lachner: Nach 9 super Jahren im Seniorenbereich in Erding, war es an der Zeit für eine sportliche Veränderungen, welche ich durch mein Studium und eine Werkstudententätigkeit in München in der Bayernliga besser miteinander vereinbaren kann.

 

 

In Memmingen hast Du gleich einen traumhaften Start hingelegt und sehr gut gepunktet. Wie bewertest Du das?

 

Sebastian Lachner: Dieser Start war super, jeder Vollblutstürmer schaut auf die Scorerliste und ich freu mich dort momentan pro Spiel gesehen ganz oben zu stehen,  jedoch ist es für mich hier in Memmingen auch leichter, da ich mein eigenes Spiel aufziehen kann und dazu gute Nebenmänner habe.

 

 

Welche Ziele hast Du Dir in Memmingen für diese Saison gesetzt?

 

Sebastian Lachner: Eigentlich keine großen Ziele, ich will Spaß am Eishockey haben und die Mannschaft unterstützen.

 

 

Findest Du Dich in der  Bayernliga besser zu Recht als in der Oberliga?

 

Sebastian Lachner: Ich denke es liegt nicht unbedingt an der Liga, mehr an der Rolle. Ich bin ein Spieler der  Freiheiten benötigt um gutes Hockey spielen zu können, welche mir hier gegeben werden und damit beide Seiten profitieren. Ich bin mit 25 Jahren körperlich auf einem guten Level und kann hier meine Schnelligkeit und Spielwitz einbringen und Verantwortung auf und neben dem Eis übernehmen.

 

 

Wo liegen die Unterschiede zwischen der Bayernliga und der Oberliga?

 

Sebastian Lachner: Du hast in der Bayernliga mehr Zeit die Situation spielerisch zu lösen, in der Oberliga wird härter und schneller gespielt.

 

 

Was war dein bislang größtes sportliches Ereignis?

Sebastian Lachner: ganz klar die Aufstiegssaison mit Erding.

 

 

Welches das bitterste?

Sebastian Lachner: fällt mir keines ein, sportliche Niederlange gehören dazu, aber wirklich bitter war keine und wird  für mich auch keine werden, da gibt es viel wichtigere Dinge.

 

 

 

5 Kurzfragen

 

Vorbild (Eishockeyspieler)? NHL/DEL schau ch nicht, daher weiß ich  sofort keinen.

Hobbys? Im Sommer mit Kumpels auf´m Bike durch die Münchener Biergärten radeln.

Lesen oder TV? Beides gerne

Lieblingsessen? Döner

Lieblingsgetränk? Radler

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...
09. April. 2017

Interview mit Stefan Tillert (Crocodiles Hamburg)

(Oberliga/Hamburg) (Karsten Freese) Als Christoph Schubert im vergangenen Jahr bei der Crocodiles unterschrieb, trat er einen Schritt zur Seite und… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Martin Sekera (EV Lindau)

(Interview) (Betty Ockert) Martin Sekera ist ein ehemaliger deutsch-tschechischer Eishockeyspieler der bis zu seinem 44. Lebensjahr in der Oberliga… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Ex-Nationalspielerin Monika Bittner (225 Länderspiele)

(Interview) (Tim Harrow) Mit dem Gewinn ihres 7. Deutschen Meistertitel hat Monika Bittner nach 14 Jahren (Frauen Bundesliga) Ihren Abschied vom… mehr dazu...

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb fin 07042017 5
08. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Sensationeller 4. Platz für das DEB Team

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Finnland im Spiel um Platz 3 der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth… mehr dazu...
deb usa 07042017 3
07. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Niederlage gegen USA, Chance auf Bronze gegen Finnland

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unteliegt den USA im Halbinale der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA)… mehr dazu...
3neue
05. April. 2017

Fraueneishockey - Saisonabschlussfeier mit Überraschungen bei den Hannover Lady Scorpions

(Frauen/Hannover) PM Am vergangenen Sonntag, den 01. April 2017, fand die Saisonabschlussfeier der Hannover Lady Scorpions statt, auf welcher noch… mehr dazu...
deb rus 04042017 1
05. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Marie Delarbre´s Schuss für die Geschichtsbücher - HALBFINALE !

(DEB Frauen) (PM) Größter bisheriger Erfolg für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft: Im 500. Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft bezwang das… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 342 Gäste online