US-Nationalspieler Jack Eichel im Kurzportrait

 

(IIHF WM 2019/Bratislava) (Marcel Herlan) Jack Eichel nimmt bei der 83. Eishockey Weltmeisterschaft in der Slowakei zum 3. Mal für die USA an einer A-Weltmeisterschaft teil und hat in den bisherigen vier Partien 5 Assist verbuchen können. Wir haben die Karriere des jungen Kapitän der Buffalo Sabres für Euch betrachtet. 

 

eichel jack 087a

Foto Peggy Nielek)

 


 

Jack Eichel wurde am 28.Oktober 1996 in Chelmsford geboren und steht aktuell bei den Buffalo Sabres in der NHL unter Vertrag. Seine ersten Schritte auf dem Eis begann er bereits mit 3 Jahren und spielte in der Folge bei den Boston Junior Bruins alle Jugendmannschaften.

 

 

In der Saison 2012/2013 wechselte er ins erfolgreiche USA Hockey National Development Program. Dies gilt als die große Talentschmiede des amerikanischen Eishockeys, welche unter anderem auch ein Patrick Kane durchlief. Hier absolvierte er erfolgreich zwei Jahre und erlernte und verfeinerte seine Fähigkeiten. Zur Saison 2014/2015 wechselte er dann zu Boston University. In dieser Saison wurde er insgesamt dreimal Rookie des Monats, hinzu kamen die Auszeichnungen Rookie des Jahres und Spieler des Jahres.

 

 

Folgerichtig wurde er auch mit dem Hobey Baker Award ausgezeichnet. In der Saison stand vor allem der Zweikampf mit Connor McDavid um die Nummer eins NHL Draft im Fokus, auch wenn diese in völlig verschiedenen Ländern spielten.

 

 

Durch seine Leistungen wurde er am Ende auf Platz 2 des NHL Draft 2015 von den Buffalo Sabres ausgewählt. Den Sprung in den NHL Kader schaffte er sofort und spielt nun seit 2015 in der NHL. Aktuell erzielte er in 286 Spielen 101 Tore und 158 Assists. Seine guten Leistungen brachte ihm 2017 einen 8 Jahresvertrag über ca. 10 Millionen US Dollar Jahresgehalt ein und zeigt wie sehr die Sabres auf ihn setzen. Regelmäßig spielt er auch beim NHL All Star Game mit.

 

 

Auf internationaler Bühne war er seit 2012 aktiv. Hervorzuheben ist sicherlich seine Goldmedaille bei der U18 WM 2014 und nachdem er 2015 bei der U20 WM spielte, wurde er auch bei der A-WM 2015 eingesetzt und machte in 10 Spielen 7 Punkte als 18-jähriger. Auch aktuell steht er wieder für das Team USA bei der WM 2019 in der Slowakei auf dem Eis.

 


 


 

Karrieredaten von Jack Eichel

 

 

S Team League GP G A TP PIM +/- POST GP G A TP PIM +/-
2010-11 Boston Jr. Bruins EmJHL 40 15 21 36 16   | Playoffs 7 2 5 7 6  
2011-12 Boston Jr. Bruins “C” EmJHL 36 39 47 86 36   | Playoffs 3 0 0 0 0  
  Boston Jr. Bruins EJHL 3 0 0 0 0   |              
2012-13 USNTDP Juniors USHL 35 13 14 27 14 -12 |              
  U.S. National U17 Team USDP 36 19 15 34 16   |              
  U.S. National U18 Team USDP 22 10 8 18 14   |              
  USA U17 “A” WHC-17 5 3 0 3 2   |              
  USA U18 WJC-18 7 1 1 2 6 3 |              
2013-14 USNTDP Juniors USHL 24 20 25 45 20 20 |              
  U.S. National U18 Team USDP 53 38 49 87 28   |              
  USA U18 “A” WJC-18 7 5 5 10 2 6 |              
  USA U20 WJC-20 5 1 4 5 0 1 |              
2014-15 Boston Univ. NCAA 40 26 45 71 28 51 |              
  USA U20 “C” WJC-20 5 1 3 4 6 -3 |              
  USA WC 10 2 5 7 8 2 |              
2015-16 Buffalo Sabres NHL 81 24 32 56 22 -16 |              
2016-17 Buffalo Sabres NHL 61 24 33 57 22 -13 |              
  Team North America WCup 3 1 1 2 0 0 |              
  USA WC 8 0 5 5 4 -1 |              
2017-18 Buffalo Sabres “A” NHL 67 25 39 64 32 -25 |              
2018-19 Buffalo Sabres “C” NHL 77 28 54 82 26 -11 |              
  USA WC 4 0 5 5 0 3 |              

 

(Quelle eliteprospects.com) 

 

 

 


2019 IIHF World Championshipeishockey-online.com ist für Sie bei der Eishockey Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei vor Ort und berichtet Live.

 

Vom 10. bis 26. Mai 2019 findet in der Slowakei die 83. IIHF Eishockey Weltmeisterschaft statt. Die Schweiz trifft in Bratislava auf die Teams aus Italien, Lettland, Österreich, Norwegen, Schweden, Russland, Tschechien und hat somit erstmal 7 Vorrundenspiele zu absolvieren.

 

Informationen über alle Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute findet Ihr auf unserer Webseite www.eishockey-deutschland.info

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1282 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen