Interview mit Patrick Schmid von den Hannover Scorpions

 

(Interview) (Louis Biernacka) Eishockey-Online hatte die Möglichkeit, mit Patrick Schmid von den Hannover Scorpions ein Interview zu führen.  Der 29-jährige gebürtige Nürnberger, kam vor der Saison von den Blue Devils Weiden, in den Norden der Republik zu den Hannover Scorpions. Seither schlug der Linksschütze im wahrsten Sinne des Wortes ein. 31 Spiele, 36 Tore und 28 Assists stehen für "Mr. Schlagschuss"zu Buche. 

 

 

Schmid verfügt bereits über Erfahrung in höheren Ligen, denn er spielte schon für Vereine wie die Bietigheim Steelers und den Heilbronner Falken. Was der Leader zu sagen hat, lest ihr hier.

 

 

Patrick Schmid

(ChrisGar Photographie)

 


 

Eishockey-Online: Hallo Patrick, vielen Dank für deine Zeit. Du bist deine erste Saison in Hannover, wie gefällt es dir hier?

 

Patrick Schmid: Es gefällt mir hier sehr gut. Hannover ist die nördlichste Station in meiner Karriere. Alle Leute sind sehr nett und kümmern sich gut um einen. Es könnte nicht besser laufen.

 

 

Eishockey-Online: Was sagst du zum bisherigen Saisonverlauf mit den Hannover Scorpions?

 

Patrick Schmid: Ja bis jetzt stehen wir ganz gut da. Wir haben ein paar Punkte verschenkt, dafür aber auch gegen Top-Teams Punkte geholt. Im Großen und Ganzen können wir zufrieden sein. Das Saisonziel, die Play-Offs, haben wir erreicht und gucken jetzt mal was wir noch erreichen können dieses Jahr.

 


Eishockey-Online: Wo siehst du die besonderen Stärken der Mannschaft?

 

Patrick Schmid: Ich glaube, wir haben eine unglaubliche Offensivpower in der Mannschaft. Das macht uns besonders.

 


Eishockey-Online: Du bist Top-Scorer der Liga, merkst du einen besonderen Fokus auf deine Person? Sei es von Gegenspielern, Vereinen o.ä?

 

Patrick Schmid: Natürlich ist es eine schöne Situation für mich, aber einen besonderen Fokus spüre ich jetzt nicht. Vielleicht spielen die Gegner etwas härter, oder man wird intensiver gedeckt. Aber ansonsten alles beim Alten.

 


Eishockey-Online: Wie bist du zum Eishockey gekommen? War es immer dein Traum?

 

Patrick Schmid: Ich habe im Alter von drei Jahren angefangen mit dem Eishockey spielen. Ich weiß nicht, ob man da schon einen wirklichen Traum vom Eishockey haben kann (lacht). Meine Eltern haben mich mitgenommen und einfach mal auf das Eis gestellt. So kam ich dazu

 


Eishockey-Online: Hast du besondere Rituale vor den Spielen?

 

Patrick Schmid: Ganz unspektakulär. Nein.

 


Eishockey-Online: Beschreib dich doch mal aus eigener Sicht, was bist du für ein Typ auf dem Eis, sowie abseits des Eises?

 

Patrick Schmid: Auf dem Eis bin ich ein offensiver Spieler, der gerne in der Offensivzone arbeitet und scored. Daheim verbringe ich gerne Zeit mit der Familie. Das war es eigentlich.

 


Eishockey-Online: Hast du schon mal Gedanken über die Karriere nach der Karriere gehabt?

 

Patrick Schmid: Ja, da sind natürlich die ganze Zeit Gedanken, was man nach der aktiven Zeit macht. Ich möchte allerdings noch so lange es geht spielen und Spaß haben. Dann schauen wir, was kommt.

 

 

Eishockey-Online: Wie sieht deine Saisonprognose aus, wo geht die Reise für die Scorpions hin?

 

Patrick Schmid: Ich hoffe, dass wir unter die ersten Vier kommen. Dann ist alles möglich. Auch bis ins Finale kommen und Aufsteigen (grinst).

 


Fragenhagel:

 

Eishockey-Online: Lieblingsspieler?
Patrick Schmid: Björn Bombis

 

Eishockey-Online: Lieblingsteam?
Patrick Schmid: Hannover Scorpions

 

Eishockey-Online: Strand- oder Abenteuerurlaub?
Patrick Schmid: Strandurlaub

 

Eishockey-Online: Fisch oder Fleisch?
Patrick Schmid: Fleisch

 


 


 

Karrieredaten von Patrick Schmid

 

 

 SEASON TEAM LEAGUE GP G A TP PIM +/-      POST GP G A TP PIM +/- 
 2007-08  EHC 80 Nürnberg  Germany4 28 25 33 58 87   |  Playoffs 5 5 4 9 6
 2008-09  Blue Lions Leipzig  Germany3 50 11 20 31 40   |  
 2009-10  Blue Lions Leipzig  Germany4 28 23 29 52 40   |  
 2010-11  EHF Passau Black Hawks  Germany3 44 18 30 48 48   |  Playoffs 3 1 1 2 14
 2011-12  Bietigheim Steelers  Germany2 48 6 14 20 57   |  Relegation 8 2 1 3 4
 2012-13  Löwen Frankfurt  Germany3 36 31 40 71 10   |  Playoffs 14 11 11 22 8
 2013-14  Löwen Frankfurt  Germany3 30 10 31 41 38   |  Playoffs 19 5 10 15 22
 2014-15  Selber Wölfe  Germany3 27 7 16 23 53   |  Playoffs 10 1 2 3 18
 2015-16  Heilbronner Falken  DEL2 41 8 22 30 57 -10 |  Relegation 12 5 3 8 18
 2016-17  Blue Devils Weiden  Germany3 42 21 24 45 88   |  Playoffs 3 2 3 5 29
 2017-18  Hannover Scorpions  Germany3 31 36 28 64 52 14 |  
 

 (Quelle eliteprosprects.com)

 


Weitere Eishockey Interviews

jason dunham straubing
01. August 2020

Interview mit Jason Dunham, dem Sportlichen Leiter der Straubing Tigers: „Viele Bausteine müssen zusammenpassen“

(Interview) (Markus Altmann) Langweilig wurde es Jason Dunham als Sportlichem Leiter in dieser turbulenten Zeit ganz sicher nicht. Einiges ist immer… [weiterlesen]
marcel brandt straubing 2019
07. Juni 2020

Interview mit Marcel Brandt von den Straubing Tigers: Belfast oder Schweden – Hauptsache Eishockey!

(Interview)(Markus Altmann) Marcel Brandt spielte seine bisher beste Saison überhaupt. Für ihn kam der Schnitt nach der Vorrunde genauso hart wie für… [weiterlesen]
daniel lupzig foto.1024x1024
06. April 2020

Eishockey Exklusiv - Daniel Lupzig Siegerdenken, Profi in der Vergangenheit - Mentalcoach in der Zukunft

(Interview) (Louis Biernacka) "Siegerdenken" ragt in großen Buchstaben empor, wenn man die neue Webseite und Internetpräsenz des vormaligen… [weiterlesen]
trivellato HEI 8758 Galerie
20. Februar 2020

DEL - Kurzes Gespräch mit Krefeld Verteidiger Alex Trivellato

(DEL/Krefeld) (Ralf Schmitt) Die Rettung des DEL-Standort Krefeld scheint in greifbare Nähe gerückt zu sein. Wir konnten uns mit dem Verteidiger der… [weiterlesen]


 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 604 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen