Interview mit dem Goalie der Eisbären Berlin - Petri Vehanen

 

(Interview) (Christian Diepold) Petri Vehanen ist ein finnischer Torhüter und spielt 2014 bei den Eisbären Berlin. Er ist aktuell mit 40 Jahren der älteste Torhüter der Deutschen Eishockey Liga (DEL). In seiner Karriere gewann Petri Vehanen die Bronzemedaille (2008) und  Goldmedaille im Jahr 2011 mit Team Finnland bei der Eishockey Weltmeisterschaft in Bratislava (Slowakei).  Zu seinen weiteren Erfolgen neben einigen persönlichen Auszeichnungen als bester Goalie konnte er mit AK Bars Kazan im Jahr 2010 den Titel in der KHL den Gagarin Cup gewinnen.

 

 

Petri Vehanen Berlin2017

(Foto: Heike Feiner)

 


Petri Vehanen spielte in seiner Karriere in Finnland (Lukko), Schweden (Mora IK), Italien (Pulstertal), Russland (Neftekhimik Nizhnekamsk, AK Bars Kazan), Tschechien (HC Lev Praha) und in Deutschland bei den Eisbären Berlin. Für die finnische Nationalmannschaft nahm er an 4 Weltmeisterschaften teil und bestritt nach unseren Informationen 33 Länderspiele.

 

eishockey-online.com hat sich mit dem sympathischen Finnen nach dem Training zum Interview getroffen.

 

 

Petri, Du spielst seit 2014 bei den Eisbären Berlin, das ist nach Lukko (Finnland) die bisher längste Station in deiner Karriere, wie ist es in Berlin zu spielen?

 

Petri Vehanen: Die Eisbären Berlin sind ein sehr professioneller Club, es macht sehr viel Spaß hier zu spielen. Meine Familie und ich fühlen uns in Berlin sehr wohl. Es gibt hier einige sehr gute Restaurants :-)

 

 

Du hast bisher die Bronzemedaille, die Goldmedaille und den KHL Gagarin Cup gewonnen, aber keine Meisterschaft in der DEL. Die Eisbären Berlin wurden zuletzt deutscher Meister ein Jahr bevor Du zum Team gekommen bist. Wird das Deine letzte Saison sein und ist die Meisterschaft das Ziel?

 

Petri Vehanen: Ich habe noch keine Entscheidung darüber getroffen, jetzt zählt für mich erstmal diese Saison und natürlich möchten wir wieder deutscher Meister werden, das ist immer das Ziel eines Sportlers. Wenn alles gut läuft, ich weiterhin fit bleibe und so viel Lust am Eishockey habe, dann kann es gut sein, dass ich noch länger spielen werde.   

 

 

Wie bist Du mit dem Verlauf der Saison und mit Deinen persönlichen Leistungen zufrieden? Ihr steht aktuell auf dem 3. Tabellenplatz.

 

Petri Vehanen: Wir haben dieses Jahr ein starkes Team und wir müssen von Spiel zu Spiel schauen und hart arbeiten, die Liga ist gerade im oberen Drittel sehr gut besetzt, es ist noch eine lange Saison bevor es dann in den Playoffs zur Sache geht. Ich bin zufrieden und fühle mich sehr gut.   

 

 

Die Eisbären Berlin sind mit 7 Titeln Rekordmeister in der Deutschen Eishockey Liga (DEL), hier gibt es ein großes modernes Stadion, viele Fans. Wenn Du andere Clubs aus Deiner Karriere damit vergleichst, wie ist es dann hier in Berlin?

 

Petri Vehanen: Berlin hat eine große Historie und die Fans sind Bestandteil davon. Natürlich habe ich in meiner Karriere auch in großen Stadien gespielt, aber unsere Fans hier in Berlin sind einfach unvergleichbar. Die Stimmung ist wirklich laut und es gibt hier in Deutschland immer Gesang und Choreographien auf den Rängen, das ist sehr beeindruckend, das findet man in den anderen Ländern nicht vor.

 

 

Du hast im Jahr 2012 Deine Karriere bei der finnischen Nationalmannschaft beendet, war dies der richtige Zeitpunkt?

 

Petri Vehanen: Es ist immer schwierig den richtigen Zeitpunkt zu wählen, ich denke aber das war er. Es ist nach einer langen Saison nicht so einfach nochmals ca. 5 Wochen weg von zu Hause auf dem internationalen Topniveau zu spielen und ich hatte die Weltmeisterschaft bereits gewonnen und war in einem guten Alter mich nur noch auf die Vereinsebene zu konzentrieren. Meine Familie hat diesen Schritt auch begrüßt.  

 

 

Wie sehen Deine Pläne nach der Karriere aus?

 

Petri Vehanen: Ich weiß es ehrlich gesagt noch nicht. Es gibt ein paar Ideen auf jeden Fall im Bereich des Eishockeys, aber jetzt habe ich erstmal noch sehr viel Spaß im Tor und dann wird sich zeigen was es für Möglichkeiten gibt.   

 

 

Was kannst Du uns über Deine Maske sagen?

 

Petri Vehanen: Gerade diese Woche habe ich eine neue Maske bekommen und bin damit sehr zufrieden. Ich gebe dem Künstler hier im Prinzip freie Hand, nur ein paar Vorgaben wie der Eisbär und Kleinigkeiten, den Rest macht er dann immer sehr gut.

 


 


 

Karrieredaten von Petri Vehanen

 

 SEASON TEAM LEAGUE GP GAA SVS%      POSTSEASON GP GAA SVS% 
 1995-96 Lukko U20 Jr. A SM-liiga 7 4.51 .853 |   
Lukko Liiga 0 - - |   
 1996-97 Lukko U20 Jr. A SM-liiga 5 2.35 .934 |   
Lukko Liiga 0 - - |   
UJK  I-divisioona 7 2.53 .929 |   
 1997-98 Lukko U20 Jr. A SM-liiga 6 3.18 .905 |   
Lukko Liiga 0 - - |   
UJK  I-divisioona 3 4.00 .889 |   
 1998-99 Stavanger/Viking Norway 31 4.88 .880 |   
 1999-00 Lukko Liiga 3 2.81 .903 | Playoffs 0 -
FPS  I-divisioona 2 3.50 .863 |   
 2000-01 Lukko Liiga 3 2.08 .921 | Playoffs 1 0.00 1.000 
UJK  Mestis 5 5.28 .867 |   
Pustertal/Val Pusteria  Italy 4 - - |       
 2001-02 Lukko Liiga 53 2.96 .911 |   
 2002-03 Lukko Liiga 52 2.53 .917 |   
 2003-04 Lukko Liiga 45 2.13 .925 | Playoffs 3 4.01 .898 
 2004-05 Lukko Liiga 17 2.22 .934 | Playoffs 2 2.08 .944 
 2005-06 Mora IK SHL 35 2.51 .913 | Playoffs 2 2.82 .936 
 2006-07 Neftekhimik Nizhnekamsk Russia 49 2.19 - | Playoffs 4 1.49
Finland EHT 1 3.00 .917 |   
 2007-08 Lukko Liiga 55 2.65 .924 | Playoffs 3 2.69 .918 
Finland EHT 3 2.64 .919 |   
Finland WC 1 1.95 .895 |   
 2008-09 Lukko Liiga 57 2.41 .920 | Relegation 7 2.24 .928 
Finland EHT 1 6.00 .824 |   
 2009-10 Lukko Liiga 18 1.65 .940 |   
Ak Bars Kazan KHL 25 1.73 .935 | Playoffs 22 1.60 .937 
Finland EHT 4 1.97 .933 |   
Finland WC 3 2.33 .918 |   
 2010-11 Ak Bars Kazan KHL 43 2.10 .927 | Playoffs 9 1.32 .957 
Finland EHT 4 1.77 .926 |   
Finland WC 8 1.24 .954 |   
 2011-12 Ak Bars Kazan KHL 42 2.35 .916 | Playoffs 12 1.85 .943 
Finland EHT 1 1.94 .931 |   
Finland WC 7 2.13 .907 |   
 2012-13 Lukko Liiga 50 2.45 .919 | Playoffs 14 2.80 .920 
 2013-14 HC Lev Praha KHL 41 1.66 .932 | Playoffs 20 2.12 .918 
 2014-15 Eisbären Berlin DEL 41 2.51 .920 | Playoffs 3 3.82 .900 
 2015-16 Eisbären Berlin DEL 47 2.46 .920 | Playoffs 7 2.31 .920 
 2016-17 Eisbären Berlin DEL 43 2.47 .918 | Playoffs 14 2.09 .936 
 2017-18 Eisbären Berlin DEL 15 2.66 .905 |   
 TOURNAMENT STATISTICS
 2014-15 Eisbären Berlin Champions HL 4 2.93 .900 |   
 2015-16 Eisbären Berlin Champions HL 7 2.80 .899 |   
 2016-17 Eisbären Berlin Champions HL 6 2.82 .897 |   

 


Weitere Eishockey Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschwenningen%2F2017_2018%2Fsimon_danner_14092017.jpg&w=200&h=150&zc=1
15. Dezember 2017

Interview mit Simon Danner von den Schwenninger Wild Wings

(Interview) (Christian Diepold) Simon Danner ist im Schwarzwald (Freiburg) geboren und spielt seit dem Jahr 2014 bei den Schwenninger Wild Wings in… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fingolstadt%2F2017_2018%2Fingolstadt_reimer_08102017.jpg&w=200&h=150&zc=1
14. Dezember 2017

Interview mit Jochen Reimer vom ERC Ingolstadt

(Interview) (Christian Diepold) Der zweifache Torhüter des Jahres (2011, 2012) Jochen Reimer spielt seit dieser Saison 2017/2018 beim ERC Ingolstadt… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fiserlohn%2F2017_2018%2FHEI4003-Galerie.jpg&w=200&h=150&zc=1
08. Dezember 2017

Interview mit Travis Turnbull von den Iserlohn Roosters

(Interview) (Christian Diepold) Travis Turnbull ist einer der Typen der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und spielt seit dieser Saison bei den Iserlohn… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fu20%2FEder-Tobias-I.jpg&w=200&h=150&zc=1
04. Dezember 2017

Interview mit U20 Nationalspieler vom EHC Red Bull München Tobias Eder

(Interview) (Christian Diepold) In wenigen Tagen beginnt die U20 Eishockey Weltmeisterschaft in Frankreich, wo die deutsche U20 Nationalmannschaft… [weiterlesen]


 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 1142 Gäste online