Interview mit Yasin Ehliz von den Thomas Sabo Ice Tigers

welt element cup toelz

 

(Interview) (Christian Diepold) Bitte Yasin Ehliz wurde in Bad Tölz geboten und durchlief in seiner Heimat die Nachwuchsabteilung der Tölzer Löwen bis er im Jahr 2009 zum ersten Mal in der Profimannschaft der Tölzer Löwen (Oberliga) auf dem Eis stand. Danach wurde er mit einer Förderlizenz für die Thomas Sabo Ice Tigers ausgestattet und kam im Oktober 2010 zu seinem DEL Debüt gegen die Iserlohn Roosters. 

 

Seit der Saison 2011/2012 ist Yasin Ehliz Stammspieler bei den Thomas Sabo Ice Tigers und nahm für die deutsche Eishockey Nationalmannschaft an zwei Weltmeisterschaften teil.

 

 

Vom 04.-05.03.2017 findet in Bad Tölz der Yasin Ehliz Cup statt. Das Knabenturnier feierte 2015 sein Debüt in der Tölzer Hacker-Pschorr Arena und war der Beginn eines ganz besonderen Engagements. Dabei steckt hinter dem Yasin-Ehliz-Cup jede Menge Arbeit und die Expertise vieler verschiedener Charaktere. Ins Rollen gebracht hat das Ganze der Vater von Eishockeyprofi und -nationalspieler Yasin Ehliz – Abdullah Ehliz.

 

 

Nach einem kurzen Gespräch mit dem Jugendkoordinator des EC Bad Tölz, Rick Böhm, war das Turnier Ende Dezember 2014 beschlossene Sache und die Planungen konnten konkretisiert werden. Ein Projektteam wurde gegründet, erste Ideen und Konzepte erarbeitet. Das Dreigestirn aus Stephanie Schreindl (Organisation/Spielbetrieb), Abdullah Ehliz (Projektleiter/Sponsorenakquise) und Alexander Fuchs (Marketing/PR) musste sich dabei einen engen Zeitplan bis zu einem möglichen Turnier stecken.

 




Yasin, in Kürze findet erneut in Bad Tölz der Yasin Ehliz Cup statt. Bitte erzähl uns etwas über das Turnier das jetzt bereits das 3. Mal stattfindet.

 

 

Yasin Ehliz: Am ersten Märzwochenende 2017 steigt wieder unser Yasin-Ehliz-Cup in Bad Tölz. Das ist ein Nachwuchsturnier für Knabenmannschaften (U14) und ist mittlerweile aus dem Kalender nicht mehr wegzudenken. 10 Teams spielen einen großen Wanderpokal aus, drumherum versuchen wir mit Aktionen wie die Online-Versteigerung oder einer Fantour für Nürnberger Fans Geld für den Nachwuchs zu sammeln. Das klappt von Jahr zu Jahr immer besser, letztes Jahr konnten wir so, zusammen mit Sponsoren, bereits über 16.000 Euro zusammenbringen.

 

 


Wie kam die Idee zu dem Turnier und wie läuft so eine Organisation ab? Du bist ja mitten in der heißen Phase der Saison, da hat man doch als Spieler nicht viel Zeit, oder?

 

Yasin Ehliz: Vor drei Jahren hatte mein Vater die Idee dieses Turnier zu veranstalten, er engagiert sich viel für den EC Bad Tölz und die gesamte Familie war von Anfang an mit dabei. Mir ist einfach wichtig dem Verein auch wieder etwas zurückzugeben, ohne die professionelle Ausbildung hätten viele und auch ich nicht den Sprung zu den Profis geschafft. Zum Glück gibt es ein fleißiges Organisationsteam, dass den Ablauf und die Aktionen plant und durchführt, das wäre für mich zeitlich neben dem Eishockey gar nicht zu stemmen. Ich versuche dafür an anderen Stellen zu helfen, zum Beispiel helfe ich interessante Artikel für die Online-Versteigerung von Kollegen & Freunden zu ergattern

 

 

 

Du bist in Tölz geboren, hast hier das Eishockeyspielen erlernt und Deine Familie lebt auch in Bad Tölz, also kann man Dich als richtigen "Tölzer Buam" bezeichnen? Wie ist das mit Deinen Wurzeln, oder passt vielleicht der Begriff  "ein Bua aus der Türkei" besser?

 

Yasin Ehliz: Nein, „Tölzer Bua“ ist schon ganz gut. Ich bin in Bad Tölz geboren und aufgewachsen, deswegen sehe ich mich auch als Tölzer.

 

 


Wie wirst Du in der Türkei bei Deinen Landsleuten als Eishockeyspieler in Deutschland (Nationalspieler) wahrgenommen. Wie wird der Eishockeysport in der Türkei bewertet?

 

Yasin Ehliz: Eishockey ist in der Türkei leider nicht so bekannt. Für die türkische Eishockeyszene sind Ehliz und Akdag aber schon ein Begriff, weshalb man dort auch sehr herzlich empfangen wird.

 

 


Wie war für Dich damals der Wechsel aus der Oberliga (Tölzer Löwen) in die DEL zu den Thomas Sabo Ice Tigers, die ersten Spiele?

 

Yasin Ehliz: Das war damals auf jeden Fall ein großer Sprung für mich, aber dank dem Vertrauen vom damaligen Trainer und Manager fiel es dann zum Glück doch etwas leichter als gedacht.

 

 


Gibt es zu Deiner Rückennummer #42 eine Geschichte?

 

Yasin Ehliz: Es hat etwas mit meinen türkischen Wurzeln zu tun. Auf den Autokennzeichen in Konya (Türkei) steht die 42, von dort kommt mein Vater her.

 


Was war Dein bislang größtes Erlebnis in Deiner Karriere?

 

Yasin Ehliz: Das Winter Game 2013 in Nürnberg und die zwei Weltmeisterschaften in Minsk und Prag.

 

 

yasin ehliz dcup2016

 

 

5 Kurzfragen an Yasin Ehliz

 

 

Lieblingsessen? Mamas Pizza

Heimat? Bad Tölz / Nürnberg

Spleen? ich nehme meine süßen Nichten so oft es geht mit zur Ehrenrunde

Assist oder Tor? Assist, um die Mitspieler in Szene zu setzen

Wäre das etwas für Dich (Schmunzeln)? "Tölzer Löwen erhalten DEL Lizenz, Yasin Ehliz kehrt zu den Buam zurück....

Ja das wäre auf jeden Fall eine Überlegung wert. ;-)




Weitere Interviews finden Sie hier...

 

 

 

 

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...
09. April. 2017

Interview mit Stefan Tillert (Crocodiles Hamburg)

(Oberliga/Hamburg) (Karsten Freese) Als Christoph Schubert im vergangenen Jahr bei der Crocodiles unterschrieb, trat er einen Schritt zur Seite und… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Martin Sekera (EV Lindau)

(Interview) (Betty Ockert) Martin Sekera ist ein ehemaliger deutsch-tschechischer Eishockeyspieler der bis zu seinem 44. Lebensjahr in der Oberliga… mehr dazu...
07. April. 2017

Interview mit Ex-Nationalspielerin Monika Bittner (225 Länderspiele)

(Interview) (Tim Harrow) Mit dem Gewinn ihres 7. Deutschen Meistertitel hat Monika Bittner nach 14 Jahren (Frauen Bundesliga) Ihren Abschied vom… mehr dazu...

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb fin 07042017 5
08. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Sensationeller 4. Platz für das DEB Team

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Finnland im Spiel um Platz 3 der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth… mehr dazu...
deb usa 07042017 3
07. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Niederlage gegen USA, Chance auf Bronze gegen Finnland

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unteliegt den USA im Halbinale der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA)… mehr dazu...
3neue
05. April. 2017

Fraueneishockey - Saisonabschlussfeier mit Überraschungen bei den Hannover Lady Scorpions

(Frauen/Hannover) PM Am vergangenen Sonntag, den 01. April 2017, fand die Saisonabschlussfeier der Hannover Lady Scorpions statt, auf welcher noch… mehr dazu...
deb rus 04042017 1
05. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Marie Delarbre´s Schuss für die Geschichtsbücher - HALBFINALE !

(DEB Frauen) (PM) Größter bisheriger Erfolg für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft: Im 500. Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft bezwang das… mehr dazu...
deb sui 03042017 2
04. April. 2017

Frauen Eishockey WM 2017 - Niederlage gegen Schweiz aber sensationell das VIERTELFINALE erreicht

(DEB Frauen)PM Im letzten Vorrundenspiel der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA) mussten sich die deutschen Frauen der… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 284 Gäste online