Ist es möglich, im Online Casino nützliche Strategien für ein erfolgreiches Spiel zu erlernen?

 

(Eishockey-Anzeige) Wenn es um das einfache Spiel an einem Online Slot geht, muss nicht viel Wissen und Können mitgebracht werden, um einen Gewinn zu erzielen. Denn viele der virtuellen Spielautomaten sind vom Gameplay so unkompliziert aufgebaut, dass es im Prinzip möglich ist, direkt mit dem Spiel zu beginnen.

 

Ratsamer ist es jedoch, zuerst den gratis Demomodus zu nutzen, um sich mit der Spielmechanik des jeweiligen Titels vertraut zu machen. Wenn Sie beispielsweise Book of Ra kostenlos spielen ohne Anmeldung, ist dies eine perfekte Gelegenheit, eine Strategie zu entwickeln oder Tipps auszuprobieren, von denen Sie vielleicht gelesen haben. Geht es um die Frage, ob es möglich ist, im Online Casino Taktiken zu erlernen, um garantiert erfolgreich zu sein, lautet die Antwort „Nein“. Dennoch gibt es einige Ratschläge, die Ihnen beim Spiel um echte Einsätze weiterhelfen können.

 

slot2

(Foto Archiv)

 


 

Kenne das Spiel

 

In der Tat gibt es einige Dinge, die während des Spiels in einem virtuellen Casino vermittelt werden können. Beim Online Glücksspiel und vor allem beim strategischen Spiel ist es wichtig zu verstehen, dass Wissen eine Art Macht bedeutet. Das heißt mit einfachen Worten, dass jeder, der erfolgreich spielen möchte, wissen sollte, welche Games sich beispielsweise für einen schnellen Guthaben-Boost eignen, mit welchen Titeln Boni am besten freigespielt werden können und welche Automatenspiele einfach nur die Einsätze kassieren. Genau dieses Wissen kann nur in einer Internet Spielbank vermittelt werden.

 

Auf der anderen Seite bedeutet dies, dass es nicht nur wichtig ist, die unterschiedlichen Spielkategorien auseinanderhalten zu können, sondern sich in den einzelnen Teilbereichen genau auszukennen. Dazu gehört auch, nichts zu überstürzen, wenn es darum geht, ein neues Glücksspielportal auszuwählen. Am besten ist es, sich die Plattform zunächst genau anzusehen und dann erst einmal ohne Einsatz zu spielen. Ist die Entscheidung für ein Online Casino gefallen, kann eingezahlt werden.

 

 

Der Hausvorteil – Kein Casinobetreiber bietet seine Dienste umsonst an

 

Jeder Glücksspieler muss sich darüber im Klaren sein, dass kein Online Casino seine Dienste umsonst anbietet, ebenso wenig wie landbasierte Spielbanken. Über den sogenannten Hausvorteil generiert der Betreiber sozusagen seine Einnahmen. Denn schließlich handelt es sich auch bei einer Internet Spielothek um ein Unternehmen, das Gewinne erzielen möchte, mit denen die anfallenden Kosten für das Betreiben des Portals gedeckt werden. Dieses Thema soll nicht vertieft werden. Nur soviel: Jeder, der in einem Online Casino spielt oder allgemein dem Glücksspiel nachgeht, muss wissen, dass auf lange Sicht immer der Anbieter der Gewinner ist.

 

Schon bevor es losgeht, sollte daher darauf geachtet werden, welche Auszahlungsquote das gewählte Spiel bietet. Wird beispielsweise eine RTP (Return to Player) von 96,5% angegeben, beträgt der Hausvorteil 3,5%. Der Hausvorteil ist also der Kehrwert der Auszahlungsquote.

 

 

RTP und Volatilität – Sie beeinflussen jede Strategie

 

Die RTP bzw. Auszahlungsquote gibt es nicht nur bei Spielautomaten, sondern auch bei allen Tischspielen und Live Dealer Games. Die Werte der Auszahlungsraten liegen bei Online Spielautomaten meist zwischen 94% und 98%, während bei Tischspielen bisweilen sogar die 99%-Marke geknackt wird. Je nachdem, für welche Strategie sich der Spieler entscheidet, ist dieser Wert eine wichtige Vorgabe.

Eine weitere entscheidende Kenngröße bei Glücksspielen ist die Volatilität. Sie wird recht unspezifisch von “niedrig” bis “hoch” angegeben. Während des Spiels in einem Online Casino wird jeder für sich selbst herausfinden, was ihm am besten liegt. Während Games mit niedriger Volatilität oft auszahlen, aber nur kleine Gewinne herausgeben, zahlen Spiele mit einer hohen Varianz seltener aus, dafür aber größere Summen.

 

In dieser Hinsicht sollte darauf geachtet werden, dass komplexe Automaten, die über viele Gewinnlinien, Bonusrunden und Multiplikatoren verfügen, in der Regel geringere Gewinnchancen bieten. Mehr Features bedeuten oftmals mehr Symbole und bei einigen Titeln sogar mehr Walzen, was eine geringere Auszahlungsquote und eine hohe Varianz mit sich bringt, so dass es zu langen Durststrecken ohne Gewinn kommt.

 

Das bedeutet jedoch nicht, dass an diesen Slots nicht gespielt werden sollte. Auch sie lohnen sich, bedürfen allerdings eines üppigen Budgets, um Phasen ohne Gewinne überstehen zu können. Hinzu kommt, dass Spielautomaten mit niedrigen Gewinnchancen und vielen Funktionen oft überaus spannend sind.

 

 

Nicht an fällige Gewinne denken

 

Vielen Spielern fällt es schwer zu begreifen, dass ein Automatenspiel ein Glücksspiel ist, und dass die Symbole auf den Walzen meist nicht so zum Stehen kommen, wie sie es sich wünschen. Das Spielen in einer virtuellen Spielhalle folgt keinem bestimmten Schema, sondern alles passiert rein zufällig.

 

Im Klartext bedeutet das, dass es grundsätzlich es keine Glücks- und Pechsträhnen gibt, sondern dass jeder Spin und jede Hand eine neue Chance auf einen Gewinn ist. Kein Spieler sollte daran glauben, dass ein Gewinn endlich fällig ist, nur weil die Kasse lange Zeit nicht geklingelt hat. Hierbei handelt es sich schlicht und einfach um ein Fehldenken. Niemand sollte sein Geld auf der Jagd nach dem „fälligen Gewinn“ verschwenden.

 

 

Zur richtigen Zeit das Spiel beenden

 

Einen weiteren wichtigen Punkt wird jeder Spieler im Online Casino mit der Zeit lernen: Das Spiel soll Spaß bringen und dieser sollte stets an erster Stelle stehen. Daher empfiehlt es sich, von Beginn an mit festen Limits zu spielen. Das bedeutet, dass jeder Glücksritter für sich entscheiden sollte, in welcher Höhe er Verluste hinnehmen kann und wie viel er gewinnen möchte, bevor er das Spiel beendet.

 

Jeder, der mit dem Glücksspiel beginnen möchte oder bereits aktiv ist, sollte stets im Hinterkopf haben, dass Gewinne zwar eine angenehme Überraschung sind, sich aber nicht als Nebeneinkunft oder gar als Haupteinnahmequelle eignen. Wer etwas gewinnt, sollte eine Pause einlegen. Und wer verliert, sollte nicht weiterspielen, sondern sich mit seinem Budget auseinandersetzen. Denn Casinospiel ist Glücksspiel und niemand kann sein Glück beeinflussen.

 

Niemals sollte versucht werden, Verluste wieder einzufahren, denn in der Regel führt dies zu noch mehr Verlusten. Auch wenn das Spiel keinen Spaß mehr macht, ist es sinnvoll, aufzuhören. Ein jedes seriöse Online Casino bietet einen Bereich Verantwortungsbewusstes Spiel, in dem Informationen zur Verfügung gestellt werden, wie man sich ein Limit festlegt oder selbst vom Spiel ausschließt. Kunden, die das Gefühl haben, ihr Spielverhalten nicht mehr unter Kontrolle zu haben, können sich Hilfe holen. Dafür bieten die Betreiber Links zu entsprechenden Beratungsstellen an.

 

 

 

Eishockey News Center

wob deg i Cf5xt9D X3
18. September 2021

DEG torlos bei den Grizzlys

PENNY-DEL (Wolfsburg/PM) Die Düsseldorfer EG hat gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 0:2 (0:0; 0:1; 0:1) verloren. In einer engen Partie fehlte den… [weiterlesen]
leondraisaitl 2016 edmonton
14. September 2021

Legendäre Eishockey-Größen

Wenn die Kufenschuhe angeschnallt werden und der Puck über das Spielfeld saust, gucken immer mehr Deutsche zu. Obwohl Eishockey in der sportlich von… [weiterlesen]
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 509 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.