Eishockey Weltmeisterschaft 2021 in Riga

 

(Eishockey-Anzeige) Für alle Zuschauer und besonders für die Fans ist Eishockey als der schnellste Mannschaftssport der Welt immer wieder spannend. Das ist kein Wunder, denn wenn der schwarze kleine Puck mit 170 km/h von einem Eishockeyspieler mit seinem Schläger in Richtung Tor über die Eisfläche gejagt wird, dann ist das absolut faszinierend.

 


wm2021

 



 

Man kann einfach nie sicher sein kann, wie das Spiel ausgeht. Aber gerade die spannenden Spielabläufe und schnellen Änderungen während einer Eishockey Partie reizen ungemein, auf diese Sportart einen Tipp abzugeben. Das trifft besonders auf Turniere zu, auf die sich die Fans schon freuen – auch wenn sie wegen der Corona Pandemie nicht selbst im Stadion bzw. vor Ort sein können.

  • Die 84. Eishockey Weltmeisterschaft 2021 der Internationalen Eishockey-Föderation IIHF findet mit 16 Nationalmannschaften vom 21. Mai bis 6. Juni in Riga (Hauptstadt von Lettland) statt.

Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft spielt in der Gruppe B: Kanada, Finnland, USA, Lettland, Norwegen, Italien und Kasachstan. Das Auftaktspiel in Lettland wird die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm gegen Italien bestreiten. Nach dem Duell mit den Italienern am 21. Mai in Riga spielt die  Nationalmannschaft in der Gruppe B folgende Partien:

  • am 22. Mai gegen Norwegen
  • am 24. Mai gegen Kanada
  • am 26. Mai gegen Kasachstan
  • am 29. Mai gegen Weltmeister Finnland
  • am 31. Mai gegen die USA
  • und am 1. Juni gegen Gastgeber Lettland

Auf diese spannenden Begegnungen kann man bei einem Online Buchmacher tippen, der viele verschiedene Wettmöglichkeiten sowie aktuelle Eishockey Quoten und Tipps anbietet.

 

 

Tipps für Tipps auf Eishockey

 

Grundsätzlich bieten fast alle Buchmacher Wetten auf welt- und europaweite Eishockey Spiele an. Dabei sind neben dem deutschen Eishockeysport natürlich auch die Spiele der internationalen Ligen (NHL). Viele skandinavische Bookies haben in ihrem Portfolio sogar nicht nur Eishockeyspiele aus aller Welt, sondern auch besonders viele Wettangebote auf die skandinavischen Ligen.

 

Eishockey hat mittlerweile in Deutschland eine riesige Fangemeinde, die keine einzige Partie ihrer Lieblingsmannschaft versäumt. Eishockey ist an sich schon eine spannende und nervenaufreibende Sportart. Wer aber noch ein wenig mehr Nervenkitzel sucht, kann die große Auswahl zwischen den unterschiedlichen Wettarten und Anbietern nutzen.

 

Um Erfahrungen für das Geld verdienen mit Sportwetten zu sammeln, sollten Neulinge am Anfang sich erst an den klassischen Eishockey-Wettvarianten bedienen. Hierbei wird darauf gewettet, ob ein Team verliert oder siegt oder gar unentschieden spielt. Zusätzlich kann später auf Spezialwetten zurückgegriffen werden wie beispielsweise das Tippen auf Tore im jeweiligen Spieldrittel oder die Wette auf den präzisen Punktestand.

 

 

Gängige Eishockey-Wetten

  • Einzelwette - Sieg, Unentschieden (Remis) oder Niederlage
  • einzelne Ergebnisse aus einen Spielzeitdrittel
  • Sieg inklusive Penaltyschießen oder Verlängerung
  • verschiedene Tore – auch je Drittel mit Über/ oder Unter-Versionen
  • präzises Ergebnis oder Torabstand
  • unterschiedliche Formen von Handicap-Wetten

Kombiwetten

 

Bei der Kombiwette wird auf verschiedene Begegnungen im Eishockey getippt. Sie eignet sich besonders für eine bevorstehende Eishockey Weltmeisterschaft. Durch die Kombis multiplizieren sich die Wettquoten der einzelnen Sportereignisse und sie steigen in die Höhe. Das könnte rein mathematisch zu einem Risiko führen und ein möglicher Verlust bedeuten. Aber man kann das Risiko minimieren. Dazu gibt man eine zweite Kombiwette ab und zwar auf die exakt gleichen Begegnungen –dann aber auf den genau anderen Spielausgang wie zur vorherigen Kombiwette. So versichert man praktisch seine erste Kombi-Wette und schützt sich selbst vor größeren Geldverlusten. Gleichzeitig maximiert sich das eigene Gewinnpotential.

 

Handicap-Wette

 

Sie räumt dem Underdog einen Torvorsprung ein. Wie viele Tore das sein können, muss jeder für sich entscheiden. Das Risiko ist dabei immer umso höher, je höher auch die Tordifferenz ist. 

 

Wettquoten & Co

 

Immer wieder kommt es bei den Sportwetten auf die Quote an. Daher ist ein Vergleich ratsam. Dadurch hat jeder Wett Fan die Möglichkeit, sich mehrere Buchmacher auszusuchen und anzumelden - um von der besten Quoten-Auswahl zu profitieren.

  • Ein Gewinn wird ermittelt, in dem man seinen Geldeinsatz mit der aktuellen Wettquote multipliziert.

Wer eine Wette auf ein Eishockey-Spiel abgeben möchte, sollte sich vor der Abgabe genau über beide Mannschaften informieren. Das ist bei jedem Tipp und bei jeder Strategie notwendig. Am besten schaut man sich Statistiken an und wirft einen Blick darauf, wie viele Tore die einzelnen Teams bei den letzten fünf Spielen erzielt haben. Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, ob bei einem Spiel alle wichtigen Eishockey-Spieler anwesend sind und nicht durch Verletzung ausfallen und ein Ersatzspieler auf dem Eis ist. Wenn man sich im Eishockey gut auskennt, dann sind auch die Wetten auf ausländische Teams (Schweden, Finnland) spannend und sehr lukrativ. 

 

Die Strategie „Remis im ersten Drittel“ ist eine prima Wett Alternative zu den normalen Tipps. Sie ist äußerst beliebt und wird nicht grundlos von den Eishockey- und Wett Fans gerne genutzt. Laut Statistik ist es nämlich sehr wahrscheinlich, dass es im ersten Drittel des Spiels zu einem Unentschieden kommt (60 Prozent). Die Wettquoten bewegen sich für diesen Tipp zwischen 2.0 und 2.5. Das ist eine gute Quote, wenn man bedenkt, dass der Eishockeysport eine schnelle und unberechenbare Sportart ist. Der Grund für die hohe Wahrscheinlichkeitsannahme eines Remis im ersten Spieldrittel liegt darin, dass sich die Eishockeyspieler anfangs erst einmal beschnuppern und so ihre Grenzen suchen. Außerdem spielen beide Teams noch mit sehr hoher Konzentration, sodass es kaum zu Fehlern kommt.

 

 

Eishockey News Center

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 590 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.