Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Sieg und Niederlage in der CHL für deutsche Teams

 

Champions Hockey League (Göteborg/Bratislava/MH) Am Samstag traten die deutschen Vertreter aus Berlin und München zu ihren zweiten Gruppenspielen in der CHL an und es sollte insgesamt durchwachsen verlaufen.

 

CHL Bratislava RB 030922 CP

 

( Foto City-press )

 

 


 

 

Keine zwei Tage nach dem deutlichen Sieg zum CHL Auftakt gegen Grenoble, standen die Eisbären beim Rekordchampion bei den Frölunda Indians auf dem Eis.

 


Der deutsche Meister sollte eine Lehrstunde erhalten und hatte über die gesamte Partie hinweg keine Chance. Schon nach 25 Sekunden brachte Christian Folin die Gastgeber in Front. Bis zur Pause sollte noch ein weiterer Treffer durch Rossli-Olsen folgen.

 


Im zweiten Abschnitt folgten weitere Treffer durch Lasch, Nilsson und Friberg, so dass es zur zweiten Pause 0:5 aus Sicht der Berliner hieß. Erste Geibel konnte nach 23 Sekunden im letzten Drittel den Ehrentreffer erzielen, während Frölunda noch zwei weitere Treffer folgen ließ. Am Ende war es ein ungefährdeter 7:1 Heimsieg für das Team aus Göteborg. Am Donnerstag und Sonntag folgen die beiden Rückspiele gegen Frölunda und Grenoble.

 


Frölunda Göteborg – Eisbären Berlin 7:1 (2:0;3:0;2:1)


Tore
1:0 Folin (Friberg, Lundqvist)
2:0 Rossli-Olsen (Lasu, Mursak)
3:0 Lasch (Rosseli-Olsen, Lasu)
4:0 Nilsson (Lasch, Innala
5:0 Friberg (Lindbohm)
5:1 Geibel (Noebels, Clark)
6:1 Innala (Nilsson, Lasch)
7:1 Lasu (Rosseli-Olsen, Mursak)

 

 

Auch für Red Bull München stand das zweite Gruppenspiel auf dem Programm. Gegner war dieses Mal Slovan Bratislava aus der Slowakei. Slovan trat im ersten Drittel sehr kompakt und defensiv stark auf und wäre nach einem Pfostentreffer fast in Führung gegangen. Kurz vor Ende des Drittels erzielte Zach Redmond die umjubelte Führung für das Jackson-Team.

 


Auch im zweiten Drittel gab es seht wenig Raum und die Partie wurde intensiv geführt. Lukosik machte den nicht unverdienten Ausgleich für die Gäste. Auch danach war defensive Trumpf. Ehliz und Ortega hatten noch die besten Möglichkeiten, doch Hlavaj im Tor von Bratislava war zur Stelle.

 


Jener Hlavaj war auch im Schlussabschnitt gefordert. Eine Ehliz Chance konnte er noch abwehren, doch bei einem abgefälschten Schuss von DeSousa war er chancenlos. Aus den Birken hatte bei einem erneuten Pfostentreffer wieder Glück, ehe Ehliz sein Team auf die Siegerstraße brachte und Tiffels mit einem Empty Net Treffer den Deckel drauf machte.

 


Slovan Bratislava - Red Bull München 1:4 (0:1,1:0,0:3)


Tore
0:1 Redmond (Ortega, Blum)
1:1 Lukosik (Matousek, Takac)
1:2 DeSousa (Blum, Kastner)
1:3 Ehliz (Szuber, Boyle)
1:4 Tiffels (Ehliz, Szuber)

 

 


 



1200px Champions Hockey League logo.svg

Die Champions Hockey League wird seit dem Jahr 2014 als höchster Europokal-Wettbewerb im Eishockey ausgetragen. Es nehmen am Wettbewerb acht Gruppen a 4 Eishockey Teams teil. Die besten zwei Eishockey Mannschaften aus jeder Gruppe qualifizieren sich für die K.O. Phase im Hin- und Rückspielmodus. Das Finale wird in einem Spiel ausgetragen, den Heimvorteil erhält das bis dahin punktbeste Team.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

 

Weitere Internationale Eishockey News

 

 

 

 

 

del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

eishockey-online.com, eishockey-online, eishockeyonline, hockey champions league, hockey league, chl, champions league, hockey 2016, chl, champions hockey league, cramo, engelbert strauss, eishockey europe

Eishockey News Center

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 654 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.