Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Slowenien auch gegen Rumänien erfolgreich - Ziga Jeglic mit 5 Punkten

 

IIHF - WM 2022 Div1 (Ljubljana/CD) Das zweite Spiel bei der Heim-Weltmeisterschaft 2022 in Ljubljana fand gegen Rumänien statt. Die Gastgeber konnten sich auch in dieser Begegnung erfolgreich behaupten, maßgeblich am Erfolg war das Bremerhavener-Trio Jeglic, Verlic und Urbas beteiligt. 

 

slo jubelIMG 4648
(Foto: HZS / Instagram)

 


Matjaz Kopitar trat mit der gleichen Aufstellung an, nur auf der Torhüterposition war heute Gasper Kroselj zwischen den Pfosten. Der in Tschechien bei BK Mlada Bolesav spielende Schlussmann konnte im ersten Drittel ein paar gute Aktionen zeigen. Rumänien erwies sich als unangenehmer Gegner, die sehr kompakt und tief im eigenen Drittel standen.

 

So gab es für Slowenien nicht viele Möglichkeiten. Eine der wenigen konnte Ziga Jeglic auf Vorlage von Jan Urbas zur 0:1 Führung (9.) nutzen. Für den Bremerhavener Urbas war dies der 100. Punkt im Trikot der slowenischen Nationalmannschaft. Bei einem Powerplay kam Rumänien zum Ausgleich. Der Treffer wurde nach dem Videbeweis gegeben. Kurz vor dem Ende hatte Rumänien noch eine rießen Chance, doch Kroselj hielt das Unentschieden fest. 

 

Ziga Jeglic: "Wir müssen die Scheibe besser laufen lassen und mehr Druck auf das Tor erzeugen. Runmänien ist ein unangenehmer Gegner und wir müssen konzentriert und geduldig spielen."

 

Im Mittelabschnitt platzte dann der Knoten und so konnte Slowenien mit 1:7 davon ziehen. Es trafen fast schon im Minutentakt Miha Verlic (2), Ziga Jeglic (2), Ken Ograjensk, Luka Maver und Tadej Cimzar. Nach 40. gespielten Minuten hatte Ziga Jeglic 5 Punkte (2 Tore / 3 Assist) auf seinem Konto. Seine Mannschaftskammeraden aus Bremerhaven, Jan Urbas konnten mit 4 Vorlagen und Miha Verlic mit 2 Toren aufwarten. Mit der Sirene zur zweiten Drittelpause fiel das 1:7 durch Tadej Cimzar, welches nach einem längeren Videobeweis gegeben wurde. 

 

Beide Teams begannen das letzte Drittel mit einem Torhüterwechsel. Auf Seiten der slownischen Auswahl stand Pintaric zwischen den Pfosten. Sein Gegenüber musste noch XXX Mal hinter sich greifen. Den Anfang machte Rok Ticar (44.) mit einem verwandelten Penalty. Der Ex-DEL Spieler machte sich damit ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk, da er gestern 33. Jahre alt wurde. Mit einem Hattrick schraubte Miha Verlic (51.) das Ergebnis auf 1:9. Mit dem höchsten Sieg in der Geschichte des slowenischen Eishockey ging das Spiel dann zu Ende.

 

Morgen ist spielfrei bevor es am Freitag Abend um 19 Uhr gegen den Mitfavoriten für einen Aufstieg in die A-Gruppe, gegen Ungarn geht. Dies wird das entscheidende Spiel werden, da auch die Ungarn die zweite Partie gegen Litauen mit 2:1 gewinnen konnten.

 

 

Stimme zum Spiel:

Ziga Jeglic: "Nach dem ersten Drittel gab es klare Worte von unserem Coach und dann hat es sehr gut geklappt. Wir müssen am Freitag gegen Ungarn von Beginn an so spielen, damit wir dieses Spiel auch gewinnen können. Ungarn ist mit einigen Fans angereist, wir werden am Freitag aber sicherlich eine gut gefüllte Halle haben."

 

 

Ljubljana, 4. Mai 2022
Rumänien - Slowenien 1:9 (1:1|0:6|0:2)

Tore:
0:1|09.|Ziga Jeglic (Ograjensek, Urbas)

1:1|12.|Skachkov Yevgeni PPT
1:2|24.|Miha Verlic (Urbas, Jeglic) 
1:3|25.|Ziga Jeglic (Urbas, Pretnar)
1:4|33.|Ken Ograjensek (Jeglic, Gregorc)
1:5|36.|Luka Maver (Tomazevic, Gregorc)
1:6|40.|Miha Verlic (Urbas, Jeglic) 
1:7|40.|Tadej Cimzar (Ograjensek)
1:8|44.|Rok Ticar Penalty
1:9|51.|Miha Verlic (Pretnar)

 

Best Player of the game:
Rumänien: #17 Rokaly

Slowenien: #8 Jeglic

 

 


 



1200px Champions Hockey League logo.svg

The International Ice Hockey Federation (IIHF; French: Fédération internationale de hockey sur glace; German: Internationale Eishockey-Föderation) is a worldwide governing body for ice hockey and in-line hockey. It is based in Zurich, Switzerland, and has 81 member countries.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eishockey News Center

Scorpions7373 Debbie Jayne Kinsey
17. Juni 2022

Jaeger und Just verlängern

Oberliga Nord (Hannover/PM) Unsere Nr. 30, Brett Jaeger, geht mit den Scorpions in die dritte Saison. Robin Just, 4 maliger DEL 2 Meister, stürmt… [weiterlesen]
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 256 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.