Transfermarkt - Aktuelle Transfers

U20 WM 2022 - Porträt: Connor Bedard - neuer kanadischer Superstar

 

IIHF - U20 WM 2022 (Kanada/HG) Mit dem kanadischen Ausnahmespieler Connor Bedard steht das nächste Supertalent in den Startlöchern.

con be aut 2021
(Foto: Bardown)

 

 


Der rechtsschießende Kanadier Connor Bedard wurde am 17. Juli 2005 in Nord Vancouver, British Columbia geboren. Wenn jemand in so frühen Jahren bereits als die „Zukunft des Hockeys“ tituliert wird, wie es ein Artikel der kanadischen Zeitung ‚The Hockey News` 2018 auf den Punkt brachte, dem ist eine ruhmreiche Karriere vorprogrammiert.

 

Nicht umsonst wurde Bedard am 12.12.21 als erst siebter 16-jähriger von Team Canada für die aktuell stattfindende Junioren-Eishockey WM im eigenen Land berufen, eine große Ehre für diesen hochtalentierten Jungen.

 

Von 2018 bis 2020 spielte Bedard für die West Vancouver Academy Prep in der kanadischen Sport School Hockey Liga. Hier durfte er mit den U15 und U18 Teams der Schule Wettkampferfahrung sammeln und beeindruckte dabei mit herausragenden Statistiken. Bedard erwies sich in dieser Liga als Tor- und Punktbester, was ihm die Auszeichnung zum wertvollsten Spieler einbrachte.

 

Während Bedard in der Spielzeit 2018/19 in 30 absolvierten Partien sage und schreibe 88 Scorerpunkte (64 Tore und 24 Assists) ergatterte, konnte er ein Jahr später in 36 Spielen nochmals 84 Punkte verbuchen. Diesmal verteilten sich Tore (43) und Assists (41) ziemlich gleichmäßig auf seinem Habenkonto. In der Strafminutenstatistik hielt sich Bedard auffällig positiv zurück und konzentrierte sich primär auf seine Fähigkeiten auf dem Eis.

 

Im März des Jahres 2020 wurde Bedard seitens Hockey Canada, einer führenden Sportzeitung, der Ausnahmestatus zuteil, eine weitere bemerkenswerte und außergewöhnliche Auszeichnung in seiner noch jungen Karriere in der Western Hockey Liga (WHL).

 

Im September des gleichen Jahres kam es zur Ausleihe in die schwedische Junioren-Hockey League HV71, wo er sich beim hochkarätigen Club Jönköping professionell weiterentwickeln konnte, bis er für die Saison 2020/21 in die WHL zurückkehrte.

 

Als Center lief Bedard in der Saison 2020/21 für die Regina Pats in der WHL auf. Dort erzielte er als Rookie in lediglich 15 Begegnungen fantastische 12 Tore und 16 Assists. Mit dieser herausragenden Performance verdiente er sich die Teilnahme zur IIHF-U18-Weltmeisterschaft in Frisco, Texas. Dort gewann Bedard die Goldmedaille, nachdem er punktgleich Zweiter des Turniers wurde. Der Platz im Medien-All-Star-Team war eine logische Konsequenz seines traumhaften Auftretens.

 

Höhepunkt war die Wahl zum Rookie des Jahres in der East Division der Western Hockey Liga am 1.6.2021.  Daran schloss sich fast nahtlos am 9. Juni 2021 die Verleihung der Jim Piggott Memorial Trophy zum besten Spieler des ersten Jahres in der WHL an.

 

Dieser Preis wird alljährlich dem fähigsten Spieler im ersten Wettkampfjahr in der dortigen Liga überreicht. Diese Auszeichnung ist nach Jim Piggott benannt, einer der Gründerväter der heutigen Western Hockey League. Zuvor hieß die Trophäe Stewart „Butch“ Paul Memorial Trophy.

 

Im Rahmen der U20-WM 2022 in Edmonton, die zur Ernüchterung aller Beteiligten kurz nach dem Start wegen vermehrter Corona Fälle abgesagt wurde, demonstrierte Bedard bereits seinen Ausnahmestatus: Im Match gegen Österreich markierte er stattliche 4 Tore und setzte dem Turnier damit früh seinen Stempel auf.

 

Eines steht fest: Connor Bedard wird weiter seinen Weg erfolgreich gestalten. Vergleiche mit McDavid und dem legendären Crosby machen bereits die Runde und sind nicht von der Hand zu weisen.

 

 

 


 



1200px Champions Hockey League logo.svg

The International Ice Hockey Federation (IIHF; French: Fédération internationale de hockey sur glace; German: Internationale Eishockey-Föderation) is a worldwide governing body for ice hockey and in-line hockey. It is based in Zurich, Switzerland, and has 81 member countries.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eishockey News Center

garteig front schulter 20201201 jt 0024
07. Mai 2022

ERC holt Garteig zurück

PENNY-DEL (Ingolstadt/PM) Der ERC Ingolstadt besetzt die noch offene Torhüterposition mit dem Panther des Jahres 2020/21. Michael Garteig kehrt nach… [weiterlesen]
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 923 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.