Transfermarkt - Aktuelle Transfers

U20 WM 2022 - Guter Start der DEB Jungs gegen Finnland wird nicht belohnt

 

IIHF - U20 WM 2022 (Kanada/CD) Die deutsche U-20 Eishockey Nationalmannschaft hat das Auftaktspiel bei der Weltmeisterschaft in Edmonton gegen die favourisierten Finnen mit 1:3 (0:1|1:1|0:1) verloren, zeigte aber eine sehr gute Leistung. 

 

deb fin u202022
(Foto: IIHF/HHOF)

 

 


Das Team von Bundestrainer Tobias Abstreiter präsentierte sich von Beginn an sehr diszipliniert, mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und war über weite Strecken der Partie mit den favouriten Finnen auf Augenhöhe. Immer wieder konnte der Spielaufbau von Finnland erfoglreich gestört werden und die Tore fielen dabei etwas unglücklich. Deutschland war bereits im ersten Drittel im Turnier angekommen und der Krefelder Goalie Nikita Quapp war ein sicherer und stabiler Rückhalt, der sich nicht aus der Ruhe bringen liess. 

Leider blieb auch im 25. Aufeinandertreffen mit den Skandinaviern ein Erfolg aus, doch man kann mit breiter Brust in das nächste Spiel am Dienstag früh (27.12.2021, 01:00 live auf Magenta) gegen Tschechien gehen und wieder angreifen. 

 

Finnland hatte in ihren Reihen mit dem 17-jährigen Joakim Kemell einen der Top Prospects des Turnier und war mit einer sehr starken und talentierten Mannschaft angereist. Der Matchwinner heute war mit seinem Doppelpack Samuel Helenius. Das deutsche Tor erziellte Luca Münzenberger. 

Deutschland kam mutig aus der Kabine und konnte die erwartete Übermacht auf dem Eis von Seiten der Finnen erstmal erfolgreich stoppen, beim Führungstreffer durch Helenius (13.) wurde die Scheibe unglücklich abgefälscht, so dass Quapp keine Abwehrchance hatte. In den ersten zwanzig Minuten funktonierte das deutsche Powerplay nicht so gut, dies sollte sich aber im zweiten Drittel ändern. 

Nach einer überstandenen Unterzahl traf Luca Münzenberger mit einem platzierten Handgelenkschuss zum verdienten Ausgleich (24.). Gegen Mitte des Spiels konnte Finnland dann aber viel Druck aufbauen, traf zu erst den Pfosten und in der gleichen Situation prallte der Puck erneut unglücklich von einem deutschen Abwehrspieler ab und so traf Maata (28.) zur erneuten Führung. Mit einem sehr schön herausgespielten Tor durch Helenius (48.) fiel dann die Vorentscheidung. Abstreiter nahm zwei Minuten vor dem Ende seinen Goalie vom Eis und Deutschland feuerte noch mehrmals auf den finnischen Kasten, doch es blieb bei der 1:3 Auftaktniederlage. 

Zu den besten Spielern wurde Luca Münzenberger und sein Mannschaftskammerad (University of Vermont) Brad Lambert gewählt. 

 

 

Stimmen zum Spiel:

 

Bundestrainer Tobias Abstreiter über den Verlauf des Spiels: “Wir haben wirklich einen guten Start gehabt, sind gut reingekommen ins Spiel. Aus der eigenen Zone haben wir das Spiel gut aufgebaut und sind so auch mehrfach gut in die offensive Zone gekommen. In der eigenen Zone waren wir gut organisiert und nur durch einen unglücklich abgefälschten Schuss ist das 0:1 entstanden.

 

Im 2. Drittel waren wir in der Vorwärtsbewegung zu kompliziert und hatten zu lange Wechsel und haben dadurch mehr Zeit in unserer Zone verbracht als wir wollten. Der Teamspirit war wirklich sehr gut. Wir haben bis zum Schluss an den Sieg geglaubt. Auf diese Leistung können wir aufbauen.” 

 

Luca Münzenberger über das Match heute: “Wir haben ganz gut gespielt und vor allem in der Defensive stabil gestanden. Quappi hat im Tor gut gespielt und ein paar große Dinger für uns rausgeholt. Wir haben leider drei Tore zugelassen und nur eins geschossen und deshalb trotz der guten Leistung verloren. Wir müssen morgen gegen Tschechien einfach zurückkommen und gut spielen.”

 

 


 



1200px Champions Hockey League logo.svg

The International Ice Hockey Federation (IIHF; French: Fédération internationale de hockey sur glace; German: Internationale Eishockey-Föderation) is a worldwide governing body for ice hockey and in-line hockey. It is based in Zurich, Switzerland, and has 81 member countries.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eishockey News Center

garteig front schulter 20201201 jt 0024
07. Mai 2022

ERC holt Garteig zurück

PENNY-DEL (Ingolstadt/PM) Der ERC Ingolstadt besetzt die noch offene Torhüterposition mit dem Panther des Jahres 2020/21. Michael Garteig kehrt nach… [weiterlesen]
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1046 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.