DEL2 - Auftaktniederlage für die Tölzer Löwen

 

(DEL2/Bad Tölz) PM Dass der Auftaktgegner den Löwen alles abverlangen würde, war im Vorfeld des Spiels klar. Doch die Ravensburg Towerstars überrollten die Buam im ersten Drittel nahezu, führten nach 20 Minuten mit 4:0. Am Ende hieß es 6:3 für die Gäste. Die Saison startet also mit einer Niederlage für Bad Tölz.

 

toelz rosenheim18082019

(Foto: eishockey-online.com / Archiv)


 

Einer der Gründe sicher die verkürzte Vorbereitungszeit, da waren sich die wenigen zugelassenen Pressevertreter und Mitarbeiter in der weeArena einig. Die Towerstars hatten bereits sieben Spiele gegen DEL2-Mitkonkurrenten in den Beinen und vor allem Köpfen. Bei den Löwen gab es nur ein direktes Duell mit Landshut. “Die Fehler, die wir im ersten Drittel gemacht haben, waren hart anzuschauen. Fehler, an Fehler, an Fehler”, ärgerte sich Kevin Gaudet. So häufte sich für Ravensburg Tor, an Tor, an Tor. Andreas Driendl traf doppelt, David Zucker und James Bettauer stellten auf 4:0 nach 20 Minuten. Besonders bitter der letzte Gegentreffer, als Robbie Czarniks Schuss 1,1 Sekunden vor Drittelende von Bettauer über die Linie gedrückt wurde. “Nach 0:4 ist es natürlich schwer zurückzukommen gegen so eine kompakte Mannschaft”, so Gaudet weiter.

 

Der Mittelabschnitt zunächst geprägt von Strafen auf beiden Seiten. Eine zumindest diskussionswürdige Strafzeit gegen Andreas Schwarz nutzten die Gäste zum 0:5 durch John Henrion. Sein Direktschuss schlug gegen die Bewegung Franzrebs im rechten oberen Winkel ein. In der Folge schalteten die Gäste einen Schritt zurück, was die Löwen besser ins Spiel brachte. Markus Eberhardts Gewaltschuss besorgte den ersten Löwentreffer den Saison – und den 2000.Gegentreffer der Towerstars in der eingleisigen zweiten Liga. “Wir hatten Chancen, aber Treutle ist der beste Torhüter der DEL. Er hat ein paar Big Saves gemacht”, so Gaudet weiter. Niklas Treutle kam per Leihe nach der Verletzung Jonas Langmanns für die Novemberspiele nach Ravensburg. Der Nationalspieler überzeugte mit Ruhe in seinen Aktionen, ließ kaum einmal etwas abprallen und erstickte Hoffnungen der Löwen im Keim. “Bad Tölz hat so gute technische Spieler, wir haben sehr gut verteidigt und Niklas Treutle war auch gut. Der Unterschied waren aber unseren drei Überzahl-Tore”, konsternierte Towerstars-Coach Rich Chernomaz.

 


 


 

Das dritte Powerplaytor legte Robbie Czarnik, der zuvor zweimal an der Latte scheiterte, im Schlussdrittel nach. Allgemein die Ravensburger Paradeformation um Czarnik, Pompei und Driendl enorm stark. Auf Löwenseite überzeugte in den Schlussminuten die zweite Formation: Lubor Dibelka schraubte mit zwei perfekten Schüssen sein Punktkonto früh in der Saison nach oben. So stand am Ende ein 6:3-Erfolg der Gäste.

 

“Wir brauchen Wettkämpfe und diese Top-Teams als Gegner, um zu verstehen, wie man gewinnt”, ist sich Gaudet sicher. Ein weiteres Top-Team wartet dann am Sonntag auf die Buam. In Heilbronn kommt es zum zweiten Anlauf des abgesagten Playoff-Viertelfinals.

 

 

 


 


 

Tölzer Löwen eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club Tölzer Löwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Tölzer Löwen finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

2020 11 29 bayreuth kassel Karrer 11
29. November 2020

DEL2 - Huskies gewinnen in der Overtime

(DEL2/Kassel) PM Vierter Sieg in Serie: Die Kassel Huskies konnten auch das Duell bei den Bayreuth Tigers für sich entscheiden. Nach turbulenten…
2020 02 23 torjubel schlager
14. November 2020

DEL2 - Ein Punkt gegen die Steelers

(DEL2/Bad Tölz) PM Im zweiten Heimspiel gibt's die zweite Niederlage für die Tölzer Löwen. Im Gegensatz zum ersten Heimauftritt gibt´s aber zumindest…
Evan Trupp 1
05. November 2020

DEL2 - Eislöwen verpflichten Evan Trupp

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben sich kurz vor dem Saisonstart in der DEL2 mit Evan Trupp verstärkt. Der 33-Jährige ist in Anchorage im…
kassel deggendorf 280918
29. September 2020

DEL2 - Oliver Granz wird ein Kassel Husky

(DEL2/Kassel) PM Junger Verteidiger kommt aus der Lausitz Kassel, 28. September, 2020. Er ist einer der besten jungen deutschen Verteidiger der DEL2…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

OL Grafik
06. September 2020

Oberliga: „Es ist fünf vor zwölf“

(Oberliga) PM 26 Eishockey-Drittligisten stehen vor dem Aus und damit ca. 1.400 Mitarbeiter der Vereine vor einer ungewissen beruflichen Zukunft.…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

MD Ulm 2020 10 16
18. Oktober 2020

Bayernliga - Abhaken und nach vorne blicken

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Das muss die Devise für die Mighty Dogs nach ihrem Auswärtsspiel am Freitagabend bei den Donau Devils sein, denn am Ende…
Wald Koenigsbrunn 111020 Grosso
12. Oktober 2020

Bayernliga - Waldkraiburg mit zwei Siegen

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Oberbayern gegen Oberpfalz, Lions gegen Löwen oder einfach nur ERSC Amberg gegen den EHC Waldkraiburg, so lautete die…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 390 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.